TESTS


VeloTOTAL-Test: BERGAMONT — E-Cargoville LT Expert

Mit dem E-Cargoville LT Expert stellt Bergamont in seiner Lastenrad-Linie erneut ein Bike vor, welches mit  Features aufwartet, die in den flexiblen Einsatzmöglichkeiten schier unbegrenzt zu sein scheinen. Die Basis bildet der robust verarbeitete Longtail-Alurahmen. Der 500 Watt-Akku sitzt aufgeräumt im Unterrohr, optional ist aber auch ein zusätzlicher Powerpack-Akku zur Montage am Sattelrohr erhältlich.
Text und Bilder: VeloTOTAL - Redakteur Heiko Halbauer

BERGAMONT — E-Cargoville LT Expert ©Velototal
BERGAMONT — E-Cargoville LT Expert ©Velototal
mehr lesen

VeloTOTAL-Test: PLEV TECHNOLOGIES — Steereon C25

Mit dem Steereon C-Modell hat das Kölner Unternehmen PLEV Technologies etwas Besonderes geschaffen. Das wollten wir aber selbst erfahren und haben das C25-Modell für einige Zeit bedingungslos für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen. Unser Fazit: Eine andere, sehr moderne Art der urbanen Mobilität.
Text und Bilder: VeloTOTAL - Chefredakteur Andreas Burkert

Im Hafen von Greetsiel bietet der Steereon C25 die Möglichkeit, mal schnell vom Kutter bis zur nächsten Hafenkneipe zu fahren. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht, kann ein Normaleuropäer noch knapp 50 kg Zuladung mitnehmen. © Velototal / Andreas Burkert
Im Hafen von Greetsiel bietet der Steereon C25 die Möglichkeit, mal schnell vom Kutter bis zur nächsten Hafenkneipe zu fahren. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht, kann ein Normaleuropäer noch knapp 50 kg Zuladung mitnehmen. © Velototal / Andreas Burkert
mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT — Trenoli TANARO Classico Performance City E-Bike

Die bayerische E-Bike-Marke Trenoli präsentiert dieses Jahr zahlreiche neue E-Bikes! Wer nach einem komfortablen Allrounder sucht, der für City-Fahrten und auch für lange Touren geeignet ist, dürfte sich auf dem neuen Tanaro Classico Performance von Trenoli wohl fühlen.

mehr lesen

INSTA360 ONE R u. ONE X2 – Alternative zu GoPro & Co.?

Die beiden Actioncams INSTA360 ONE R und ONE X2 bieten für Mountainbiker/innen viele Möglichkeiten. Auf unserem Youtube-Kanal stellen wir die Details und Features der beiden innovativen Modelle vor. Spezialist ist dabei der erfahrene Berufsfilmer und Kollege Heiko Halbauer. Seine Expertise ist dabei ideal für den genauen Blick auf die Stärken der INSTA360 Kameras.

INSTA360 ONE R u. ONE X2 – Alternative zu GoPro & Co.?
INSTA360 ONE R u. ONE X2 – Alternative zu GoPro & Co.?
mehr lesen

VIDEO - HOT STUFF: Herrmans Top-Scheinwerfer Nordic Xtreme und Pro

Bei der Entwicklung der neuen Herrmans TOP-Scheinwerfer Nordic Pro, sowie der mit Fernlicht ausgestattete Nordic Xtreme, hat sich der Hersteller mit der Tochtergesellschaft Nordic Lights Ltd. zusammen getan. Hierbei kamen modernste Technologien aus der Automobilindustrie zum Einsatz.

mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT - Bergamont E-Cargoville LJ 70 E-Lastenrad

Bergamont bietet mit dem E-Cargoville LJ 70 ein Rad, welches mit einem besonderen Konzept aufwartet das konfigurierbar ist, und dadurch nicht nur nützliche Funktionen, sondern auch viele Einsatzmöglichkeiten bietet.

mehr lesen

GE-CHECKT: MTB Cycletech Code 45

Code 45 von MTB Cycletech
Code 45 von MTB Cycletech

Mit einem nicht alltäglichem Antriebssystem ist das Top-Modell Code 45 von MTB Cycletech ausgestattet. Der im Hinterrad befindliche neodrives Z20 RS-Motor gibt satte 1200 Watt Spitzenleistung ab und beschleunigt das Rad mit bis zu 40 Nm Drehmoment auf 45 km/h Höchstgeschwindigkeit.

mehr lesen

GE-CHECKT: Trenoli Brenta Sportivo

Das neue E-Modell Brenta Sportivo von Trenoli
Das neue E-Modell Brenta Sportivo von Trenoli

Die bayerische Fahrradmarke Trenoli hat 2020 ihrem kompletten Sortiment mehr als nur ein Facelifting verpasst. Das neue E-Modell Brenta Sportivo erscheint in einer modernen Bauweise mit ansprechender Optik und klarer Formensprache. Der in Trapez- oder Herrenausführung erhältliche Rahmen ist perfekt verarbeitet und strahlt Purismus in sportlichem Design aus. Die attraktive Lackierung passt zur gesamten Erscheinung und zeigt besonders im Tageslicht ihre edle Farbbrillanz.

mehr lesen

GE-CHECKT: Kellys Tygon 30

Touren-E-Bike Tygon 30 von Kellys ©Velototal
Touren-E-Bike Tygon 30 von Kellys ©Velototal

Das Touren-E-Bike Tygon 30 von Kellys ist ein richtiger Blickfang mit einer tollen Ausstattung zu einem attraktiven Preis. Der neu entwickelte Rahmen kombiniert hierbei eine progressive Geometrie mit einer voll integrierten Batterie, um die Fahreigenschaften auf dem Niveau eines Bikes ohne Elektroantrieb zu halten. 

mehr lesen

GE-CHECKT: Raleigh Sheffield 8 E-Komfort-Rad

Raleigh bietet mit dem Sheffield 8 ein wunderschönes und solide gebautes Komfort-Fahrrad
Raleigh bietet mit dem Sheffield 8 ein wunderschönes und solide gebautes Komfort-Fahrrad

Das Raleigh Sheffield 8 ist auch für längere Tourenfahrten bestens geeignet und präsentiert sich optisch aufgeräumt und formschön in kobugrün pulverbeschichteter Lackierung.

mehr lesen

GE-CHECKT: Hercules Pasero Comp I-12

Hercules ist mit dem Pasero Comp I-12 ein tolles E-Trekkingrad gelungen
Hercules ist mit dem Pasero Comp I-12 ein tolles E-Trekkingrad gelungen

In schwarz-chromer Lackierung, die besonders schön im hellen Tageslicht zur Geltung kommt, zeigt sich das neue E-Trekkingbike Pasero Comp I-12 von Hercules. Der Rahmen ist sauber verarbeitet und die Schweißnähte lassen Vertrauen in die Stabilität des Rades aufkommen. Der wahlweise mit 555 oder 750 Wattstunden verfügbare Akku von BMZ ist im Unterrohr eingefasst und lässt sich bequem nach unten herausnehmen. 

mehr lesen

GE-CHECKT: BATAVUS Finez E-go Power Exclusive

BATAVUS Finez E-go Power Exclusive
BATAVUS Finez E-go Power Exclusive

Die renommierte Marke Batavus ist für individuelle Lösungen und im Besonderen für hervorragende Qualität bekannt. Mit dem E-go Power Exclusive präsentiert der Hersteller ein E-Bike, das alles hat, was der Bezeichung Komfort gerecht wird.

mehr lesen

GE-CHECKT: Kellys Theos i90 27,5“

Kellys Theos i90 27,5“
Kellys Theos i90 27,5“

Kellys hat sein Modell Theos für 2020 komplett überarbeitet und durch einen kürzeren Radstand vom E-All-Mountain zu einem downhillstarken Enduro-Bike geformt. Zudem spendierte der Hersteller dem Fahrwerk jeweils 10 mm mehr Federweg. 

mehr lesen

GE-CHECKT: Nintendos RingFit – FitnessCoach für den Radsport

Chefredakteur A. Burkert beim Checken des Nintendo RingFit ©Velototal
Chefredakteur A. Burkert beim Checken des Nintendo RingFit ©Velototal

Beine, Bauch und Po. Regelmäßiges Fahrradfahren trainiert vor allem die Beinmuskulatur und den Kreislauf. Wer das Ganzkörperprogramm wünscht, der kann nun mit Nintendos RingFit unterhaltsam trainieren. Bei korrekter und ernsthafter Anwendung wird das Konsolenspiel zu einem enormen Muskelkater führen. Wir haben das Trainingsgerät für eine knappe Stunde getestet. Unser Fazit: Alle Achtung.

mehr lesen

Im Test: Einer wie kein anderer – der Bike-Visual-Trainer

Die goldene Regel der Produkttests in der Mountainbike-Welt lautet: Ein Produkt muss vor allem auf dem Trail funktionieren. Da gibt es keine Ausnahmen. Und so war sofort klar, als die Marketing-Verantwortliche von Pedalo einen Bike-Visual-Trainer zum Ausprobieren anbot, dass es auch in diesem Fall keine Ausnahme geben kann und darf. So denn: Gunnar Fehlau, Gründer des pressedienst-fahrrad, hat sich für eine Testfahrt in der Bike-Republic Sölden entschieden. Sein Erfahrungsbericht.

mehr lesen 0 Kommentare

VIDEO: GE-CHECKT - Hercules Intero I-R8

Hercules kommt in 2020 mit dem neuen City-Bike Intero I-R8 daher, das schon vom ersten optischen Eindruck ein wahres Luxuspaket erwarten lässt.

mehr lesen

Hercules Intero I-R8

Hercules Intero I-R8
Hercules Intero I-R8

Hercules kommt in 2020 mit dem neuen City-Bike Intero I-R8 daher, das schon vom ersten optischen Eindruck ein wahres Luxuspaket erwarten lässt. Die weiße (auch in schwarz und dunkelrot erhältlich), mit kleinen unaufdringlichen Applikationen gestaltete Lackierung, in Kombination mit den klaren Linien sowie der anmutend guten Verarbeitung des Rahmens, lässt das Rad massiv, aber dennoch zeitlos und edel wirken.

mehr lesen

Nuvelos Urban mit City Kit

Nuvelos Urban mit City Kit
Nuvelos Urban mit City Kit

Immer wieder wagen sich auch innovative Unternehmen außerhalb der Bike-Industrie an die Entwicklung neuer Fahrradkonzepte. Nicht selten überzeugt so manch ein „Quereinsteiger“ mit überraschend frischer Ideenvielfalt. Zu diesen Entwicklern ist ohne Zweifel auch der Polymerspezialist „Rehau“ hinzuzufügen, der vor allem als Entwicklungspartner namhafter Automobilhersteller agiert.

mehr lesen

GE-CHECKT: Der e-Scooter von Metz Moover im Test

E-Roller.com – das Informationsportal für Elektrokleinstfahrzeuge hat für uns den Metz Moover auf einer Probefahrt getestet.
E-Roller.com – das Informationsportal für Elektrokleinstfahrzeuge hat für uns den Metz Moover auf einer Probefahrt getestet.

Der Metz Moover war einer der ersten E-Tretroller, die in Deutschland mit einer Straßenzulassung an den Start gingen. Noch bevor das e-Scooter Gesetz am 16. Juni diesen Jahres den Weg frei gab für eine allgemeine Zulassung der Elektroroller, konnte man den Moover bereits fahren. Er erfüllt alle Vorgaben des Kraftfahrtbundesamtes für Elektrokleinstfahrzeuge (EKF). Bei einem Kaufpreis von 1998 Euro gehört er zur Oberklasse der e-Scooter.

mehr lesen

GE-CHECKT: COOPER E DISC - Pendler-City-Rad

Die Cooper Car Company ist vor allem als Hersteller des legendären original Mini Cooper weltweit bekannt. Seit dem Jahr 2009 ist Cooper Bikes der Geschäftsbereich, der sich mit dem Thema Fahrrad auseinander setzt. So haben sich die Entwickler mit ihrer ersten Bike-Linie an die Philosophie, die Ingenieurskunst, das Design und die Innovation gehalten, die Cooper einst berühmt machte. Jetzt präsentiert Cooper Bikes in Kooperation mit TechniBike die ersten E-Fahrräder.

mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT - KELLYS ESTIMA 50 E-Tourenrad

Das spanische Wort Estima heißt ins Deutsche übersetzt »Wertschätzung«. Treffender hätte Kellys das neue Tourenbike nicht betiteln können.

mehr lesen

GE-CHECKT: Bergamont E-Helix Expert EQ Gent

Bergamont E-Helix Expert EQ Gent ©Velototal
Bergamont E-Helix Expert EQ Gent ©Velototal

Das Bergamont E-Helix Expert EQ Gent schließt die Lücke zwischen Trekkingrad und Mountainbike. Das E-Helix beginnt laut Hersteller dort, wo ein Trekkingrad an seine Grenzen stößt und ein Mountainbike unterfordert ist. Man könnte also sagen, dass dieses Rad eine eigene Gattung darstellt und somit eine Lücke schließt. 

mehr lesen

GE-CHECKT: Bionicon Engine Enduro 1

Bionicon hat mit dem Engine Enduro 1 einen tollen Einstand in den Markt der Elektroräder
Bionicon hat mit dem Engine Enduro 1 einen tollen Einstand in den Markt der Elektroräder

Seit zwei Jahren befindet sich die in 2002 gegründete Marke BIONICON im Vertriebs-Angebot der MSA GmbH in Weiden/Oberpfalz. Schon immer war BIONICON ein Synonym für Innovation und Hochwertigkeit. Jetzt wartet der Hersteller mit seinem ersten vollgefedertem E-Mountainbike auf. 

mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT - Corratec E-Power RS 150 PRO - 2019

Wer es liebt auf anspruchsvollen Trails unterwegs zu sein, der wird es noch mehr lieben mit dem RS 150 PRO von Corratec durch die Landschaft zu pesen.

mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT - KELLYS TYGON 70 - 2019

Mit dem komplett neu entwickelten TYGON 70 wartet Kellys mit einem sportiven E-Hardtail auf, bei dem einmal mehr die Fahrdynamik im Vordergrund steht.

mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT - R RAYMON E-TOURRAY 5.5 - 2019

Dem Betrachter fallen auf den ersten Blick die in weiß und grau gehaltenen Schriftzüge auf, die mit einem Übergang von Rahmen zu Akku gestaltet sind.

mehr lesen

GE-CHECKT: Batavus Garda E-Go x-clusive

Mit dem Garda E-Go x-clusive von Batavus waren unsere Testfahrer sehr zufrieden.
Mit dem Garda E-Go x-clusive von Batavus waren unsere Testfahrer sehr zufrieden.

Mit dem Garda E-Go x-clusive kommt Batavus dem perfekten Cityrad schon sehr nahe. Es wurde an fast alles gedacht, so der O-Ton unseres kritischen Testfahrers nach ausgiebiger Probefahrt und gründlicher Inspektion des E-Bikes aus dem hohen Norden.

mehr lesen

GE-CHECKT: HERCULES E-IMPERIAL S9

Das Hercules E-Imperial S9 sorgt für entspannte Touren mit elektrischem Rückenwind.
Das Hercules E-Imperial S9 sorgt für entspannte Touren mit elektrischem Rückenwind.

Das E-Imperial S9 zeigt wahre Größe. Mit einer Rahmenhöhe von bis zu 64 cm können sich auch hochgewachsene Radfans auf den Sattel schwingen und entspannte Touren mit elektrischem Rückenwind genießen.

mehr lesen

GE-CHECKT: KTM Macina Chacana LFC

KTM Macina Chacana LFC, hinterlässt bereits beim ersten Anblick einen guten Eindruck
KTM Macina Chacana LFC, hinterlässt bereits beim ersten Anblick einen guten Eindruck

Das E-Bike Macina Chacana LFC hinterlässt bereits beim ersten Anblick einen mächtigen Eindruck. Das 29 Zoll-e-Moutainbike wirkt vor allem wegen seines hydrogeformten Aluminiumrahmens sehr stabil. 

mehr lesen

GE-CHECKT: Raleigh Kent Premium

Raleigh Kent Premium E-Trekking-Bike ausgesprochen edel und zeitlos
Raleigh Kent Premium E-Trekking-Bike ausgesprochen edel und zeitlos

In durchgängig schwarz-matt kommt das Raleigh Kent Premium E-Trekking-Bike auf die Pisten. Nur farblich dezent abgesetzte Applikationen wie Logo und Modellname bilden minimale optische Akzente. Dadurch erscheint das Fahrrad ausgesprochen edel und zeitlos. 

mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT - GREENS E-BIKE CORBY 2019

GE-CHECKT: GREENS E-BIKE CORBY 2019
GE-CHECKT: GREENS E-BIKE CORBY 2019

Mit dem Corby fährt die Bike Manufaktur Greens ein solides Pedelec für Tourenradler auf die Bühne, die weder tagelange Ausfahrten noch das Gelände scheuen.

mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT - HERCULES E-IMPERIAL S9

Das E-Imperial S9 zeigt wahre Größe. Mit einer Rahmenhöhe von bis zu 64 cm können sich auch hochgewachsene Radfans auf den Sattel schwingen und entspannte Touren mit elektrischem Rückenwind genießen.

mehr lesen

VIDEO: HOT STUFF - Supernova M99 Mini PRO-25

Der M99 PRO Scheinwerfer von Supernova mit Fernlicht für S-Pedelecs bis 45 km/h hat sich bereits auf dem Markt etabliert. Der Hersteller bringt nun mit dem M99 Mini PRO-25 das Pendant dazu für E-Bikes bis 25 km/h mit zugelassenem Fernlicht heraus. 

mehr lesen

Bei QWIC wird gefeiert

Premium MN7 von QWIC
Premium MN7 von QWIC

Beim jährlichen Fahrradtest des ANWB hat das QWIC Premium MN7 eine sehr positive Bewertung bekommen. Es erhielt vier von fünf möglichen Sternen und wurde vom ANWB  - dem niederländischen Pendant zum deutschen ADAC - mit der Note „gut“ ausgezeichnet.

mehr lesen

HOT STUFF: Trelock TLS 60 I-GO® VISION + LS 720 REEGO

Die LS 760 I-GO® Vision Akkufrontleuchte ist das neue Spitzenmodell von Trelock. Die Lampe verfügt über innovative Funktionen die durch ein Full Controll LCD-Display einfach zu bedienen sind.

mehr lesen

HOT STUFF: Evolo Karbon 9 und Karbon 9T Fahrradbrillen

Evolo bietet mit seinen neuen Fahrradbrillen K9 und K9T zwei stylische Modelle, die nicht nur durch ihr geringes Gewicht und den flexiblen Anpassungsmöglichkeiten überzeugen.

mehr lesen

HOT STUFF: Busch&Müller IXON Space 150 Lux Batterie-LED-Frontleuchte

Mit einem Spitzenwert von 150 Lux wartet die neue LED-Frontleuchte IXON SPACE 150 auf. Der Hersteller verspricht mit dem integriertem Akku bei Höchstleistung eine Leuchtdauer von mehr als zwei Stunden.

mehr lesen

HOT STUFF: Novatec R3 U3.0 Clincher Laufradsatz

Die R3 Laufräder von Novatec sind der allround Laufradsatz schlechthin. Sie sind bestens geeignet für Attacken, Sprints, »Klettern«, Rennen und für das Training.

mehr lesen

Innovativ Mobil mit dem E-Scooter von Uebler

Die Uebler GmbH entwickelt seit über 50 Jahren hochwertiges Autozubehör für den Fachhandel und die Pkw-Industrie. Im Bereich Fahrrad ist die Marke vor allem durch ihre innovativen und hochwertigen Fahrrad-Kupplungsträger bekannt. Jetzt wartet Uebler mit einem faltbaren E-Scooter auf, der in futuristischer Optik erscheint und vielseitige Einsatzmöglichkeiten bietet.

mehr lesen

idworx All Rohler travel - Da freut sich der Tester

Der Radreisende kann sich auf ein Reiserad freuen, das bis ins letzte Detail durchdacht ist
Der Radreisende kann sich auf ein Reiserad freuen, das bis ins letzte Detail durchdacht ist

Manche Dinge muss man, andere darf man machen. Ein Idworx zu testen, gehört zum Zweiten. So war es auch nicht verwunderlich, dass sich bei der Frage, wer denn das „Idworks All Rohler travel Plug“ testen möchte, gleich mehrere Aspiranten meldeten. Gerrit Gaastra hat in den letzten Jahren das „All Rohler“ konsequent weiterentwickelt. Der Radreisende kann sich auf ein Reiserad freuen, das bis ins letzte Detail durchdacht ist.

mehr lesen

Das Raleigh Rushhour 9.5 überzeugt

Der erste Eindruck des Rushhour 9.5 zaubert ein Lächeln ins Gesicht des Testers. Die mattschwarze Pulverbeschichtung des 1.5 Aluminium Rahmen wirkt edel, die Verarbeitung überzeugt. Ausgestattet mit einem Gates Carbondrive CDX Riemenantrieb und einem 12 Gang Pinion Getriebe, dürfte sich das Risiko einer Panne bei der Tour, auf ein Minimum senken, da die Kombi praktisch wartungsfrei ist.

mehr lesen

GE-CHECKT: Falter U 8.0 Trapez Stadtrad

 Falter U 8.0 Trapez mit dezentem und gekonntem Styling.
Falter U 8.0 Trapez mit dezentem und gekonntem Styling.

Das in sehr edlem Mattschwarz gehaltene Stadtrad begeistert nicht nur mit ebenso viel dezentem wie gekonntem Styling, sondern bietet auch technische Feinheiten, die noch einen zweiten und auch dritten Blick durchaus lohnen.

mehr lesen

GE-CHECKT: Husqvarna GC6 Citybike begeistert

Die Husqvana GC-Citybikes wurden konsequent für die Anforderungen in der Stadt konzipiert.
Die Husqvana GC-Citybikes wurden konsequent für die Anforderungen in der Stadt konzipiert.
Mit Husqvarna betritt eine neue E-Bikemarke die Arena im Kampf um ihres Kunden Gunst. Und das mit ambitioniertem Portfolio: Cross- und Cityräder, Trekkingbikes sowie Mountainbikes mit E-Antrieb baut Husqvarna für unterschiedliche Bedürfnisse.             
mehr lesen

GE-CHECKT: Uebler e-Scooter - Innovativ mobil

Die Uebler GmbH entwickelt seit über 50 Jahren hochwertiges Autozubehör für den Fachhandel und die Pkw-Industrie. Im Bereich Fahrrad ist die Marke vor allem durch ihre innovativen und hochwertigen Fahrrad-Kupplungsträger bekannt. 

mehr lesen

GE-CHECKT: Corratec C29er Trekking One

Mit dem Corratec C29er haben wir uns mal wieder ein klassisches Trekking-Bike mit vernünftigem Preis-Leistungsverhältnis ins Haus geholt. Das Corratec scheint sich auf den ersten Blick nicht sonderlich von den auf dem Markt befindlichen Trekkingrädern zu unterscheiden, schaut man aber genau hin, fallen einem die 29er Laufräder mit einer Reifenbreite von 50mm auf. 

mehr lesen

GE-CHECKT: Raleigh Rushhour 9.5

Der erste Eindruck des Rushhour 9.5 zaubert ein Lächeln ins Gesicht des Testers. Die mattschwarze Pulverbeschichtung des  1.5 Aluminium Rahmen wirkt edel, die Verarbeitung überzeugt.

mehr lesen

GE-CHECKT: Qwic Performance RD10

Qwic Performance RD10, ein extravagantes S-Pedelec für die Stadt und einfache Touren
Qwic Performance RD10, ein extravagantes S-Pedelec für die Stadt und einfache Touren

Schon seit 2006 entstehen bei Qwic in Amsterdam Fahrräder mit Motorunterstützung. Unser S-Pedelec-Testrad RD10 Speed ist Teil der sportlichen Performance-Linie. Das „Speed“ im Namen signalisiert es bereits: Der Direct-Drive-Heckmotor (maximales Drehmoment: 45 Nm) unterstützt den Fahrer bis zu 45 km/h.

mehr lesen

GE-CHECKT: Kellys Theos AM 70

Ein solides Aluchassis und ein Luftfahrwerk mit großzügigem Federweg (v./h.: 150/140 mm) bilden das Fundament des Kellys Theos AM70. Das Herzstück des E-All-Mountain bildet der E-8000-Motor von Shimano, gespeist vom 504-Wh-Akku auf dem Unterrohr.
mehr lesen

GE-CHECKT: KTM Macina Lycain 272

Das KTM Macina LYCAN 272 mit leistungsstarken Performance
Das KTM Macina LYCAN 272 mit leistungsstarken Performance
Macina, unter diesem Namenszusatz laufen alle 28 E-MTBs von KTM. Allen gemein sind ein Bosch-E-Antrieb und Akku. Die Top-Modelle der Macina-Kapoho- (E-Enduro) und Macina-Lycan-Plattform verfügen neben einem organisch geformten Aluchassis auch über Boschs leistungsstarken Performance-CX-Antrieb, gespeist von dem ins Unterrohr integrierten Powertube-500-Akku.
mehr lesen

GE-CHECKT: Corratec Life S

Kompakte Fahrräder haben seit der Boomzeit der Klappräder stets nur ein Nischendasein geführt. Mit dem

neuen Life S ist es der Raublinger Bike-Schmiede Corratec aber nun gelungen, ein vielseitiges Kompaktbike mit richtigem „Pfiff“ und besonderen Vorzügen auf die dicken Räder zu stellen. Dabei hat Corratec mit seinem außergewöhnlichen Life S dieses Jahr beim Handel schon „alle Ziele übertroffen“, betont Günther Schoberth-

Schwingenstein aus der Führungsriege von Corratec.

mehr lesen

GE-CHECKT: Hercules Edison Sport 2018

Hercules Edison Sport, wie elegant ein Pedelec im Jahr 2018 aussehen kann
Hercules Edison Sport, wie elegant ein Pedelec im Jahr 2018 aussehen kann

Das Edison Sport I zeigt, wie elegant ein Pedelec im Jahr 2018 aussehen kann. Der Shimano-Akku verschwindet im Alu-Unterrohr und der blaue Motor-/Akkuschutz kontrastiert den schwarzen Rahmen gekonnt. Optisch harmonisch schließt der bewährte Shimano-Steps-Mittelmotor an den Akku an und erzeugt auf diese Weise ein harmonisches Erscheinungsbild.

mehr lesen

GE-CHECKT: Husqvarna GC6 - E-Citybike

Husqvarna GC6 ein E-Citybike, konzipiert für die Anforderungen in der Stadt
Husqvarna GC6 ein E-Citybike, konzipiert für die Anforderungen in der Stadt

Mit Husqvarna betritt eine neue E-Bikemarke die Arena im Kampf um ihres Kunden Gunst. Und das mit ambitioniertem Portfolio: Cross- und Cityräder, Trekkingbikes sowie Mountainbikes mit E-Antrieb baut Husqvarna für unterschiedliche Bedürfnisse. Die GC-Citybikes wurde dabei konsequent auf die Anforderungen in der Stadt konzipiert. 

mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT: Kellys Theos AM70 - 2018

Ein solides Aluchassis und ein Luftfahrwerk mit großzügigem Federweg bilden das Fundament des Kellys Theos AM70. Das Herzstück des E-All-Mountain bildet der E-8000-Motor von Shimano, gespeist vom 504-Wh-Akku auf dem Unterrohr.

mehr lesen

Univega Renegade s 4.5 - ein Blickfang

Ein erfrischend roter Alurahmen, der das überwiegend schwarze Teileensemble gekonnt kontrastiert – das E-All-Mountain Renegade ist ein Blickfang! Für bestmögliche Traktion und Fahrsicherheit stehen dem Mountainbiker an Vorder- und Hinterrad 140 mm Federweg bereit, obendrein rollt das Univega auf voluminösen 2.8“-Schwalbe-Pneus. Mittig im Univega-E-Fully platziert: der Steps-MTB-Motor von Shimano, der die eigene Beinkraft mit maximal 70 Nm Drehmoment potenziert.

mehr lesen

Bergamont E-Horizon N8 FH 500 WAVE - hanseatische Wertarbeit

Ein ideales Tiefeinsteigerrad, das Bergamont E-Horizon N8 FH 500 wave
Ein ideales Tiefeinsteigerrad, das Bergamont E-Horizon N8 FH 500 wave

Ein wertig gearbeiteter Alu-Tiefeinsteigerrahmen bildet die grundsolide Basis des E-Horizon N8 FH 500 Wave. Der Namenszusatz „500“ verweist auf Akku- und Antriebstechnik des hanseatischen E-City- und leichten Trekkingbikes. Das mit maximal 50 Nm Drehmoment unterstützende Bosch-Aggregat Active Plus wird vom elegant vor dem Sitzrohr angebrachten Bosch-Powerpack-500-Akku (500 Wh) mit Energie versorgt.

mehr lesen

GE-CHECKT: Centurion E-Fire Sport R2500

Centurion E-Fire Sport R2500
Centurion E-Fire Sport R2500

Das Centurion E-Fire Sport R2500 ist ein sehr gutes E-City-/Trekkingrad für den täglichen Einsatz. Seitenständer, voluminöse 28“ x 2.0“-Schwalbe-Bereifung und Rahmenschloss – damit ist der Fahrer des E-Fire Sport R2500 bestens für Stadt und Alltagsleben gerüstet.

mehr lesen

GE-CHECKT: Raleigh Kingston 8R

Raleigh Kingston 8R, Ein top E-Cityrad für alle Altersgruppen
Raleigh Kingston 8R, Ein top E-Cityrad für alle Altersgruppen

Konsequent in zeitloses Schwarz kleidet Raleigh sein E-Cityrad Kingston auf 28“-Laufrädern und lässt damit, typisch britisch, in Sachen Stil nichts anbrennen. Das Rahmendesign ist dabei so schlicht wie funktionell gehalten, erlaubt per tiefem und breitem Durchstieg das einfache Auf- und Absteigen aufs Rad.

mehr lesen

Ge-Checkt : Falter E9.5 (2018)

Falter E9.5 2018 mit erfolgreicher Verjüngungskur
Falter E9.5 2018 mit erfolgreicher Verjüngungskur

Das Falter-Bike hat es schon wieder geschafft. Seit seinem Einstand vor vielen Jahren hat es sich immer wieder sehr erfolgreichen Verjüngungskuren unterzogen. Und aktuell strahlt es mit einem äußerst edlen, dezenten roten Bordeaux-Metallic-Glanz, der bestens zum gediegenen Erscheinungsbild des ehrenwerten Dauerläufers passt. 

mehr lesen

Zieht begehrliche Blicke auf sich - Morrison Pecos

Das Morrison Pecos 29 ist ein topausgestattetes E-Hardtail, das mit seinem Shimano E-8000 Antrieb für volle Fahrt voraus in jedem Gelände garantiert
Das Morrison Pecos 29 ist ein topausgestattetes E-Hardtail, das mit seinem Shimano E-8000 Antrieb für volle Fahrt voraus in jedem Gelände garantiert

Das Design des hochwertigen E-MTBs namens Pecos von Morrison wirkt auf den ersten Blick eher klassisch schlicht. Doch der grundlegend mattschwarze Alurahmen zieht mit einigen ebenfalls in Schwarz gehaltenen Glanzlack-Applikationen auch einen zweiten und noch viele weitere begehrliche Blicke auf sich.

mehr lesen

GE-CHECKT: Falter E9.5 Elektrofahrrad (2018)

Das Falter-Bike hat es schon wieder geschafft. Seit seinem Einstand vor vielen Jahren hat es sich immer wieder sehr erfolgreichen Verjüngungskuren unterzogen. Und aktuell strahlt es mit einem äußerst edlen, dezenten roten Bordeaux-Metallic-Glanz, der bestens zum gediegenen Erscheinungsbild des ehrenwerten Dauerläufers passt.

mehr lesen

GE-CHECKT: Morrison Pecos 29 - Elektro-Hardtail (2018)

Das Design des hochwertigen E-MTBs namens Pecos von Morrison wirkt auf den ersten Blick eher klassisch schlicht. Doch der grundlegend mattschwarze Alurahmen zieht mit einigen ebenfalls in Schwarz gehaltenen Glanzlack-Applikationen auch einen zweiten und noch viele weitere begehrliche Blicke auf sich. 

mehr lesen

»Finger-Fäustling-Kombi« von Chiba

Beim neuen Chiba Winterhandschuh überzeugt nicht nur das atmungsaktive, super warme, softe und hochfunktionale Oberhand-Material Polartec-Fleece, sondern auch die praktische Kombi aus Fingerhandschuh und Fäustling. 

mehr lesen

Sportful Fiandre Extreme Jacket - Polartec® NeoShell®

Damit macht sich der Weihnachtsmann zum Freund aller Biker. Denn diese vielseitige Jacke hat das Zeug, zum Lieblingsteil und Must-have für Allwetterbiker zu werden.

mehr lesen

Mit Ortliebs Back Roller plus auf großer Tour

Mit Ortliebs Back Roller plus auf großer Tour
Mit Ortliebs Back Roller plus auf großer Tour

Dauerregen und staubige Straßen mit Ortliebs Back Roller plus kein Problem.

 

Für eine lange Radtour sind Packtaschen fürs Fahrrad das A und O. Wir haben von Ortlieb die Back Roller zum ausgiebigen Test erhalten und sind 1000 Kilometer damit entlang des Grünen Bands gefahren. Nichts konnte den Taschen anhaben.

mehr lesen

GE-CHECKT: Maxcycles ELITE "brandneu" - Pedelec - E-Trekkingbike (2017/18)

Die Firma Maxcycles steht kurz vor der Markteinführung ihres neuen Elite-Modells, das mit Bosch Performance-Antrieb ausgerüstet sein wird. Dafür wurde der Rahmen des bekannten und beliebten Elite Modells nun auch für den Bosch Motor angepasst.

mehr lesen

GE-CHECKT: Haibike Hardnine 8.0 Carbon

Ein Gesamtgewicht von klar unter zwanzig Kilogramm: das ist zwar nicht die einzige gute Botschaft des Haibike XDURO HardNine 8.0 Carbon. Aber diese Nachricht könnte eventuell eine Abrüstungswelle auslösen – leider nicht in der Weltpolitik, aber dafür im Lager der E-Bike-Produzenten.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Contitech E-Bikesystem (Musterrad)

Bei Conti E-Bike System herrscht offenbar reger Betrieb. Schon kurz nachdem wir uns anhand eines Hardtail E-MTB-Musterrades von der Qualität des Conti-Systems überzeugen konnten (VeloTotal Business, 11-12/2016), war nun kurz darauf auch schon ein vollgefedertes Testrad in der Redaktion. Und das überzeugte sogar noch mehr. 

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Corratec E-XTB 10HZ CX 500

Das neue E-XTB der Raublinger stammt quasi vom Enduro-MTB XTB 175 ab. Es vereint die (patentierte) Inside Link Technologie samt dem 10 HZ-System mit einem Bosch-Antrieb. Und mittels der schon bewährten Fusion Tube Edge Technologie ist der Rahmen des E-XTB aufgrund einer speziellen Wabenstruktur der bislang stabilste Rahmen der Raublinger.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Morrison Cree 2 27,5

Das Morrison Cree 2 27,5 ist ein klassisch schönes, sportliches und auf recht dezente Weise auffälliges Hardtail, das sich mit wenig Aufwand auch in ein alltagstaugliches ATB umrüsten lässt. Besonders gelungen sind die vielen verschiedenen Farbapplikationen in kräftigen Blautönen.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Bergamont E-Trailster 8.0

Das Bergamont E-Trailster 8.0 mit dem 500 Wh-Akku und dem Bosch CX Motor ist ein optisches Highlight. Die Farbgestaltung im Grundton Schwarz, aber mit starker Akzentuierung der kompakten Fully-Konstruktion durch ein kräftiges, den Ton angebendes Orange, verleiht dem 27,5-Zoll Allmountain sein ganz eigenes, unverwechselbares und schickes Aussehen.

 

mehr lesen

GE-CHECKT Giant Full-E + 0SX

Ein ebenso martialisch-wuchtiges wie form- und designstarkes Kraftpaket bietet Giant mit dem vollgefederten Full-E+ O SX. Das Topmodell rangiert in Sachen Verkaufspreis in der Luxusklasse, aber auch zwei günstigere Varianten sind geboten.

mehr lesen

GE-CHECKT: Antrieb von Benchmark Drives (Continental)

Das Testbike basiert auf dem ElecTec vom Rose.
Das Testbike basiert auf dem ElecTec vom Rose.

Der CeBS Mittelmotor von Benchmark Drives ist so etwas wie das Atom-U-Boot unter den Elektromotoren: Er ist so leise, dass andere Biker ihn kaum hören. 250 Watt Tretunterstützung schieben das Rad so kraftvoll bergauf, dass die Ideallinie zur vollen Breite des Trails verschwimmt.

mehr lesen

GE-CHECKT: Hercules NOS FS Sport

Und schon wieder hat uns ein Hercules-Rad stark überrascht. Denn Hercules gelingt es in der Kooperation mit Brose quasi aus dem Stand heraus, mit dem NOS FS Sport ein kraftstrotzendes E-Mountainbike auf dem Markt zu platzieren, das seinem Markennamen absolut gerecht wird.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Idworx All Rohler travel spec

Außergewöhnliche Abenteuer erfordern außergewöhnliche Ausrüstung. Idworx-Gründer Gerrit Gaastra hat für Globetrotter und andere Radreisende mit seinem All Rohler travel spec ein ganz besonderes Reiserad im Programm – gespickt mit innovativen Details.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Hercules E-Joy F7

Auf den ersten Blick erinnert uns dieses E-Bike an den Mitschüler, der immer als Letzter in die Fußballmannschaft gewählt wurde. Denn eigentlich ist alles irgendwie zu dick und unsportlich! So kam es, dass auch das Hercules-Rad trotz seines "starken" Namens erst ziemlich zum Schluss dem Testprocedere unterzogen wurde. Aber dann staunten wir nicht schlecht ...

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Winora B270C

Das City-E-Bike Winora B270 C ist in erster Linie dafür gedacht, seine Fahrerin oder seinen Fahrer gut durch den modernen städtischen Alltag zu bringen. Effizienz, Ergonomie und Design waren wichtige Vorgaben für die Entwickler.

mehr lesen

GE-CHECKT: Corratec C-29er Alfine Disc

Eine der Pionierleistungen von Corratec sind Balloonbikes – dicke Reifen statt Federgabel, die Raublinger haben schon früh das Komfortpotential von Luft erkannt.

mehr lesen

GE-CHECKT: Flyer T-Serie

Ein Flyer E-Bike aus der T-Serie ist immer eine imposante Erscheinung. Gerne blickt das Auge über die sorgsam gewählten „Requisiten“, die dieses Kraftpaket zieren.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Kellys Hacker 90

Eine XC-Rakete mit XTR Di2 Schaltung für 4799 Euro? Das ist das Kellys Hacker 90, eines der wenigen Top-Hardtails auf 27,5 Zoll!

mehr lesen

GE-CHECKT: eVictoria eTrekking 8.9

"Hier bin ich Kapitän, hier darf ich‘s sein“: Auf dem E-Victoria E-Trekking 8.9 mit Bosch Mittelmotor sitzt man sehr aufrecht und hat entsprechend viel Überblick.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Corratec Life

Mit Mountainbike-Reifen wirkt der Tiefeinsteiger zunächst ungewöhnlich, aber auch Dank deren großen Volumens trägt er eine rekordverdächtige Gesamtlast von 180 Kilo. Der Fahrer selber darf bis zu 150 Kilo wiegen.

mehr lesen

GE-CHECKT: Corratec Life Alfine 8-speed

Mit Mountainbike-Reifen wirkt der Tiefeinsteiger zunächst ungewöhnlich, aber dafür trägt er eine Rekordgesamtlast von 180 (!) Kilo (maximal zulässiges Fahrergewicht: 150 Kilo). Das ermöglichen auch die 36 Speichen pro Laufrad, je 2,3 Millimeter stark und dreifach gekreuzt. Das Life Bike ist also auch für besonders schwere Jungs zum Abnehmen geeignet.

mehr lesen

GE-CHECKT: Haibike SDURO Fullnine RC

Sagenhafte Beschleunigung, tadellos gute Sitzposition, angenehme Geometrie und außerordentliche Klettereigenschaften: ob nun das Hardnine RC, das wir vor ein paar Monaten zum Test hatten, oder aktuell das Fullnine RC – die Haibike SDUROs sind einfach eine Klasse für sich.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Riese u. Mueller Charger Nuvinci Beltdrive

Das Charger Nuvinci Beltdrive aus der Bluelabel-Welt von Riese & Müller erinnert stark an echte  Musterknaben. Denn es achtet auf Sauberkeit, macht keinen unnötigen Lärm und erfüllt unauffällig die ihm auferlegten Pflichten.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Raleigh Dover Impulse 8

Man sieht es ihm nicht an, aber das Raleigh Dover Impulse 8 ist der sprichwörtliche Wolf im Schafspelz. Mit seinem kupfer­roten Tiefeinstieger-Hauptrahmen und den schwarzen Teilen zeigt es sich zwar ganz im seriösen Business-Class-Stil, andeutungsweise sind sogar goldene Nadelstreifen am Rahmen zu sehen.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Falter E9.5

Das Falter findet mit seinem Wave-Rahmen, dessen tiefer, weiter Durchstieg ein unkompliziertes, bequemes Aufsteigen und Losfahren ermöglicht, sicher viele Liebhaber. Dabei hat der Tiefeinsteiger in seiner sehr gelungenen Rot-Weiß-Farbkombination eine frischere Ausstrahlung als so manches sportlichere Rad.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Staiger Sinus BC30

Trotz seiner vielen Grau-Schattierungen ist das Sinus BC30 alles andere als eine graue Maus. Mit gutem Blick hat der Staiger-Designer purpurrote Applikationen ganz gezielt und sparsam am Rad verteilt und damit sehr starke Akzente gesetzt.

mehr lesen

GE-CHECKT: Morrison Cree 1S

Immer mehr junge Menschen interessieren sich für sportliche E-Bikes, wobei nicht alle gleich ein Hardcore-Fully für den Extrem­einsatz wollen. Das Morrison Cree 1S spricht mit seiner peppigen Farbgestaltung eindeutig ein junges Publikum an, und es offenbart einen hybriden Charakter.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Flyer T-Serie

Die Flyer T-Serie hat zu Recht einen ausgezeichneten Ruf. Dieser wird nicht zuletzt an vielen Kleinigkeiten und Details sichtbar. Als ein schönes positives Beispiel ist etwa die Verlegung der Leitung zum Geschwindigkeitssensor zu nennen: Sie erfolgt im Inneren der Kettenstrebe – das ist Schweizer Qualität.

mehr lesen

GE-CHECKT: Cube Reaction Hybrid HPA Pro 400

Feierabend! Nach mehreren – meist recht guten – Erfahrungen mit Alltags-E-Bikes steht nun das Cube Reaction für den Heimweg bereit. Es lässt vom ersten Meter an keinen Zweifel aufkommen, dass es ein ganz anderes Kaliber ist.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Victoria eHolland 7.4

Schon nach den ersten zehn Minuten ist klar: mit diesem Bike würde und könnte man gerne auch schneller als 25 km/h fahren. Es zeigt sich sehr spritzig, und der Rahmen unseres Herrenmodells gibt sich absolut stoisch.

mehr lesen

GE-CHECKT: Maxcycles E-Lite Diamant XG 8.2

Das Maxcycles E-Lite hat gegenüber dem Großteil seiner Konkurrenz einen wichtigen Vorteil: Es ist – ganz nach der Leichtbauphilosophie des Herstellers – um einige Kilo leichter. 22,5 Kilo zeigt die Waage.

mehr lesen

GE-CHECKT: Bergamont Encore Team

Sieht super aus und fährt noch besser: Bergamonts neues Enduro, das Encore, überzeugt auf dem Perser- und auf dem Wurzelteppich.  

mehr lesen

GE-CHECKT: Victoria eUrban 5.1 Tranz-X M25

Der Tranz X Mittelmotor des eURBAN 5.1 ist auf der Kettenkastenseite kaum mit bloßem Auge auszumachen, so gut fügt er sich ins Bild. Der relativ leichte Motor (unter 4 Kilo) setzt in dieser Position ein gewisses Gegengewicht gegen den recht hoch gelagerten, nahezu gleich schweren Gepäckträger-Akku.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Tern Verge S8i Faltrad

Bewährt sich dieses Faltrad auf 19 km Arbeitsweg – meist flach, zwei leicht fordernde Steigungen? Mit moderatem Tempo brauche ich auf dem Rennrad meist 40 Minuten, auf dem Mountainbike 50 Minuten.  Überraschend liegt das Tern ...

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Hot Pepper 24"

Mit einem erneut tollen Angebot an Kinderrädern geht Pepper Bikes in die Saison 2016. Die Bad Grönenbacher, deren erklärtes Ziel es ist, soviel wie möglich von ihrer Begeisterung am Radfahren an ihre Kunden weiterzugeben, setzen nicht zuletzt auch beim Material für die jungen und jüngsten Biker auf gute und zuverlässige Produkte.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: eVictoria 7.4 eUrban

Victoria, die Traditionsmarke mit 130 Jahren Geschichte im Hause Hartje, setzt in diesem Modelljahr mit ihren Fahrrädern neue Impulse – und das im doppelten Wortsinn. Der eine Impuls ist die Aufstockung des Elektro-Antriebsprogramms auf fünf Systeme.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Haibike SDURO Hardnine RC

Ein guter Bekannter: Schon letztes Jahr war das SDURO bei uns, und nun rissen sich die Tester erst recht wieder um diese futuristische Stilikone. Nach wie vor begeistern die enorme Beschleunigung, die sehr gute Sitzposition, die angenehme Geometrie und die hervorragenden Klettereigenschaften.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Green's Kensington – very stylish

Schon beim ersten Schwung in den Sattel gewinnt man positive Eindrücke. Die Sitzposition ist bequem aufrecht, das Kensington wirkt kompakt, standfest und verlässlich – nicht wie diese langen zweirädrigen Stretchlimousinen, die gediegenes Radfahren versprechen, jedoch oft einfach schlecht manövrierbar sind.

 

mehr lesen

GE-CHECKT: Freygeist – mit dem gewissen Extra

Die verdutzten Gesichter der Autofahrer gehen einem lange nicht aus dem Kopf. Wie sie am Feierabend im stockenden Bergaufverkehr ungläubig herüberblicken auf den Radfahrer, der da auf dem Radweg immer wieder mühelos an ihnen vorbeizieht. Als hätte er einen versteckten Motor am Bike. Aber nein, da ist kein Motor! 

 

mehr lesen