WERBUNG


PRODUKTE


Die neue Radsport-Freiheit für Frauen von POC

Praktische Emanzipation für den Frauenradsport – Dank der innovativen Trägerkonstruktion der W’s Ultimate VPDS BIB Shorts müssen Frauen nie wieder Jersey und Träger ausziehen, um mal müssen zu können. Die Aspire Solar Switch ist die weltweit erste Rennrad-Sonnenbrille mit elektrochromer LCD-Linse und Flüssigkristallschicht, die je nach Lichtverhältnissen vollautomatisch Tönung und Kategorie ändert.

mehr lesen

KED: Neuheiten 2020

©KED
©KED

Pünktlich zur neuen Saison hat KED das Verstellsystem revolutioniert, weiterentwickelt und optimiert.

mehr lesen

SERVICE


Versteckte Evolution

Vom Mountainbike kommend, setzen sich Steckachsen mittlerweile an Renn- und Alltagsrädern sowie an E‑Bikes durch. Der pressedienst-fahrrad erklärt, warum die dicken Achsen den Schnellspannern in manchen Belangen überlegen sind.

mehr lesen

Wartung ist wichtig für Sicherheit und Lebensdauer von Pedelecs

Wartung ist wichtig für Sicherheit und Lebensdauer von Pedelecs / Bild: Bosch
Wartung ist wichtig für Sicherheit und Lebensdauer von Pedelecs / Bild: Bosch

Ein gewöhnliches Fahrrad wird erst dann zum Händler geschoben, wenn die Kette gerissen oder aber die Bremsen keinerlei Funktion mehr zeigen. Ein eBike oder ein Pedelec hingegen sollte regelmäßig zum Service. Nicht wegen des Elektromotors, der nahezu wartungsfrei ist und sich per Over-the-air-Verfahren updaten lässt ist, sondern weil Bremsen und andere Komponenten stärker beansprucht werden.

mehr lesen

TEST


GE-CHECKT: Der e-Scooter von Metz Moover im Test

E-Roller.com – das Informationsportal für Elektrokleinstfahrzeuge hat für uns den Metz Moover auf einer Probefahrt getestet.
E-Roller.com – das Informationsportal für Elektrokleinstfahrzeuge hat für uns den Metz Moover auf einer Probefahrt getestet.

Der Metz Moover war einer der ersten E-Tretroller, die in Deutschland mit einer Straßenzulassung an den Start gingen. Noch bevor das e-Scooter Gesetz am 16. Juni diesen Jahres den Weg frei gab für eine allgemeine Zulassung der Elektroroller, konnte man den Moover bereits fahren. Er erfüllt alle Vorgaben des Kraftfahrtbundesamtes für Elektrokleinstfahrzeuge (EKF). Bei einem Kaufpreis von 1998 Euro gehört er zur Oberklasse der e-Scooter.

mehr lesen

VIDEO: HOT STUFF - Kenda Reifen Khan II

Reifenhersteller Kenda kommt jetzt mit einer überarbeiteten Version des bewährten Modells Khan in den Handel.

mehr lesen

PARTNER:



E-MOBILITÄT

Ansmann präsentiert drei Neuentwicklungen

Ansmann Neuheiten zur Eurobike 2019
Ansmann Neuheiten zur Eurobike 2019

Wie bereits im vergangenen Jahr dreht sich auch beim diesjährigen Auftritt der Ansmann AG auf der Eurobike alles um das Thema System-Lösungen für E-Mobility. Als Highlights präsentiert Ansmann gleich drei Neuentwicklungen für integrierbare Akkus. Das eröffnet Designern und Herstellern von E-Bikes eine noch nie dagewesene Varietät an Möglichkeiten. 

mehr lesen

Das neue Rad von Specialized macht jeden Fahrer so schnell wie einen Tour de France- Fahrer

©Specialized
©Specialized

Das in Silicon Valley ansässige Unternehmen Specialized hat gerade das innovativste Elektrofahrrad der Welt entwickelt: das Turbo Creo SL. Das Turbo Creo SL kann jeden Fahrer so schnell wie einen Tour de France-Fahrer machen. Das leichte Fahrrad bietet eine kraftvolle und gleichzeitig geschmeidige Unterstützung, mit dem die Fahrer Berge erklimmen, als ob die Erde flach wäre.

mehr lesen

PARTNER:




REISE


5.656 Kilometer, 30.000 Höhenmeter in 12 Tagen

Das Ziel am Nordkap ist erreicht nach 5.656 Kilometern.  Best of #EuropeCoast2Coast/Copyright: Manuel Hausdorfer | lime-art.at
Das Ziel am Nordkap ist erreicht nach 5.656 Kilometern. Best of #EuropeCoast2Coast/Copyright: Manuel Hausdorfer | lime-art.at

Innerhalb von 12 Tagen wollte Wolfgang Fasching die 5.656 Kilometer lange und mit 30.000 Höhenmetern gespickte Distanz von Gibraltar durch neun Länder bis zum Nordkap absolvieren. 16.08.2019, um Punkt 13:59 Uhr kam er am nördlichsten Punkt Europas an und stellte mit 10 Tage 20 Stunden 47 Minuten einen eindrucksvollen Rekord auf. Das gesamte Schlafpensum lag bei nur 18 Stunden.

mehr lesen

Auf zwei Rädern - Mit dem Fahrrad durch Lignano und noch viel weiter

©Lignano Sabbiadoro
©Lignano Sabbiadoro

Wer im Urlaub das Auto lieber stehen lässt und sich stattdessen an der frischen Luft und mit Wind in den Haaren fortbewegen möchte, ist in Lignano Sabbiadoro genau richtig: Die Halbinsel ist ideal zum Radfahren! 

mehr lesen

LITFASS


Sachsenring Bike Manufaktur steigt ins Leasing-Geschäft ein

Bildquelle: Sachsenring Bike Manufaktur GmbH
Bildquelle: Sachsenring Bike Manufaktur GmbH

Ab sofort bietet die Sachsenring Bike Manufaktur eine Leasing-Lösung für E-Bikes im Privatkundenbereich an, inklusive eines umfassenden Versicherungsschutzes. Dazu ist das Unternehmen eine langfristige Kooperation mit einem renommierten Partner aus diesem Bereich eingegangen.

mehr lesen

43 preisgekürte Fahrrad-Innovationen

43 Gewinner beim Eurobike Award 2019 – Neun erhalten einen Gold Award – Neue Kategorie: Start Ups
43 Gewinner beim Eurobike Award 2019 – Neun erhalten einen Gold Award – Neue Kategorie: Start Ups

Der Eurobike Award ist für die Bike-Branche der wohl wichtigste Innovationspreis. Mit knapp 400 Einsendungen stellt er auch 2019 die Kreativität und den Innovationswillen der Branche unter Beweis:

mehr lesen

TERMINE


Zahlreiche Anmeldungen zur Fahrrad Essen 2020

Quelle: Messe Essen
Quelle: Messe Essen

Ob als Verkehrsmittel für den Weg zur Arbeit, zum Transport von Einkäufen, für den Freizeitgebrauch oder im Urlaub: Immer mehr Menschen fahren Fahrrad. Das zeigen nicht nur aktuelle Studien, sondern auch die Besucheranzahl der vergangenen Fahrrad Essen.

mehr lesen

Eurobike widmet dem Thema Start-Up einen ganzen Tag

Start-Up Area, Start-Up Day, Start-Up Academy, Start-Up Award: Eurobike stärkt das Networking mit der Gründerszene
Start-Up Area, Start-Up Day, Start-Up Academy, Start-Up Award: Eurobike stärkt das Networking mit der Gründerszene

Start-Ups verändern den Fahrradmarkt mit neuen Ideen und Impulsen durch neue Denkweisen und Ansätze, die über das Fahrrad als Produkt hinausgehen. Sie nutzen die Digitalisierung in der Fahrradbranche und denken Dienstleistungen rund um das Produkt Fahrrad neu, ganzheitlich und radikal anders. 

mehr lesen