WERBUNG


PRODUKTE


Wie WOOM die Fahrradproduktion nachhaltiger macht

Mehrere neue Initiativen sollen die Kinder- und Jugendfahrräder von woom noch nachhaltiger machen: Zum ambitionierten CO2-Reduktionsziel von 42 % kommt die Unterstützung der branchenweiten Nachhaltigkeitsinitiativen Bike Charta und Shift Cycling Commitment. Außerdem fördert der internationale Kinder- und Jugendfahrradhersteller aus Klosterneuburg die nachhaltige Mobilität seiner Mitarbeiter*innen.

Foto: © woom - Die gesamte Belegschaft von woom steht hinter dem Nachhaltigkeitskonzept.
Foto: © woom - Die gesamte Belegschaft von woom steht hinter dem Nachhaltigkeitskonzept.
mehr lesen

BAFANG definiert neues Niveau für Mittelmotor-Antriebssysteme

Mit dem neuen M820-Antrieb erweitert Bafang sein leistungsstarkes Portfolio an Mittelmotoren und baut seine Position als einer der weltweit führenden Hersteller von eBike-Antriebssystemen weiter aus. Der leichte (2,3kg), kompakte Motor, geschützt durch ein Magnesiumgehäuse, liefert überzeugende 75Nm bei 250W Nennleistung bei wahlweise 25km/h, 32km/h oder 45km/h.

Foto: © Bafang/M820 Mittelmotor
Foto: © Bafang/M820 Mittelmotor
mehr lesen

SERVICE


Die besten eBike Falt- und Klappräder

Es gibt viele Gründe, warum eBike-Falt- bzw. -Klappräder immer beliebter werden. In erster Linie bieten sie natürlich, wie jedes andere Fahrrad, eine tolle Möglichkeit, sich in der Stadt fortzubewegen, ohne sich Gedanken über den Verkehr oder das Parken machen zu müssen. Wer seinen Arbeitsweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen muss, der kommt oftmals nicht direkt bis ins Büro und muss die letzten Meter laufen. Hier kommt dann das Falt- oder Klapprad ins Spiel, sowohl mit als auch ohne eMotorisierung. Außerdem sind sie eben wie jedes Fahrrad viel umweltfreundlicher als herkömmliche benzinbetriebene Fahrzeuge und helfen dem Einzelnen dabei auch noch Geld für Kraftstoff zu sparen. 

E-Bike Falt- und Klappräder werden immer beliebter. ©https://klapprad-faltrad-test.de/
E-Bike Falt- und Klappräder werden immer beliebter. ©https://klapprad-faltrad-test.de/
mehr lesen

Zehn Gründe, ein Trike zu fahren

Dreirädrige Liegeräder, sogenannte Trikes, erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie sind komfortabel, schnell und tourentauglich. Doch gibt es immer noch Vorbehalte gegen die Räder. Der pressedienst-fahrrad testete ein Rad auf Alltagstauglichkeit und hat Gründe gesammelt, warum man einmal ein Liegerad ausprobieren sollte.

mehr lesen

TESTS


VIDEO: HOT STUFF - BROMPTON Faltrad P LINE

"Von A nach B, ohne wenn und aber. Das stressfreie Pendeln beginnt hier. Das einzigartige Klapprad aus London."

So lautet der Slogan von Brompton auf deren Homepage. Wir sind mit dem nagelneuen Brompton Faltrad P Line der Erfüllung des Slogans nachgegangen und haben uns das Bike etwas näher angeschaut. 

mehr lesen

VIDEO: GE-CHECKT Pegasus E7T Elektro-Faltrad mit Kettenschaltung

Im Zuge der Verkehrswende und der damit verbundenen Teilsperrungen für Autos in den Innenstädten, erhalten Falträder eine rasch wachsende Bedeutung für Stadtbesucher. Einfach den PKW bequem auf einem Parkplatz etwas außerhalb abstellen und dann entspannt mit dem Faltrad weiter in Richtung Innenstadt düsen. 

mehr lesen

PARTNER


E-MOBILITÄT


BAFANG definiert neues Niveau für Mittelmotor-Antriebssysteme

Mit dem neuen M820-Antrieb erweitert Bafang sein leistungsstarkes Portfolio an Mittelmotoren und baut seine Position als einer der weltweit führenden Hersteller von eBike-Antriebssystemen weiter aus. Der leichte (2,3kg), kompakte Motor, geschützt durch ein Magnesiumgehäuse, liefert überzeugende 75Nm bei 250W Nennleistung bei wahlweise 25km/h, 32km/h oder 45km/h.

Foto: © Bafang/M820 Mittelmotor
Foto: © Bafang/M820 Mittelmotor
mehr lesen

Pendix auf der Eurobike: Seriell-Hybrid zum Anfassen

Der Antriebsspezialist Pendix ist auch in diesem Jahr auf der Fahrrad-Fachmesse Eurobike vertreten, die sich diesmal vor allem der Mobilität der Zukunft widmet. Passend dazu präsentiert das Zwickauer Unternehmen u.a. seinen innovativen Nabenantrieb Pendix eDrive IN, welcher speziell als B2B-Produkt für den Fahrrad- und Mikromobilitätsbereich konzipiert wurde. Besucher können den Antrieb auf der Messe ausprobieren und Probefahrten unternehmen.

Konzeptbild Seriell Hybrid Antrieb Pendix
Konzeptbild Seriell Hybrid Antrieb Pendix
mehr lesen

REISE


Jeder vierte Deutsche will günstigen Urlaub

Die Wahl für ein bestimmtes Urlaubsziel wird von vielen Faktoren beeinflusst, etwa von der Erreichbarkeit und Anbindung oder dem Angebot vor Ort. Auch der Preis spielt eine sehr entscheidende Rolle. Jeder vierte Deutsche (24 Prozent) sagt, dass niedrige Kosten, beispielsweise bei Flügen, Hotels oder Aktivitäten, den Ausschlag bei der Auswahl des Urlaubszieles ihres letzten Urlaubs gegeben haben.

Gefragt in diesem Jahr ist ein günstiger Urlaub. Fahrradreisen gehören etwa dazu.
Gefragt in diesem Jahr ist ein günstiger Urlaub. Fahrradreisen gehören etwa dazu. (c) Andreas Burkert
mehr lesen

Gravelbike-Event im Bregenzerwald

Eine gelungene Kombination aus sportlicher Herausforderung und Genuss bietet das Gravelbike-Event into the wold. Vom 30. Juni bis zum 3 Juli 2022 findet die große gemeinsame Ausfahrt inklusive der Verpflegung von heimischen Spitzenköchen Bregenzerwald in Vorarlberg statt.

Den Bregenzerwald mit dem Gravelbike entdecken: das bietet das Into-the-world-Event.
Den Bregenzerwald mit dem Gravelbike entdecken: das bietet das into-the-world-Event. (c) into the wold
mehr lesen

LITFASS


mein-dienstrad.de: Kirche setzt auf Fahrrad-Leasing

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers bietet ihren rund 25.000 Beschäftigten jetzt Dienstrad-Leasing an. Die Wahl für die Abwicklung fiel auf mein-dienstrad.de, einen der führenden Anbieter im Leasing-Sektor. Die Räder können dienstlich und privat genutzt werden, bei der Auswahl des Fahrrads gibt es so gut wie keine Beschränkungen.

mehr lesen

Porsche übernimmt FAZUA

Porsche baut seine eBike-Kompetenz weiter aus. Der Stuttgarter Sportwagenhersteller übernimmt FAZUA, einen Hersteller besonders leichter und kompakter Antriebssysteme für eBikes.

Porsche & Fazua - Übernahme
Porsche & Fazua - Übernahme
mehr lesen

TERMINE & veranstaltungen


Emotionen, Innovationen, Business: OutDoor by ISPO, das richtige Konzept für eine neue Zeit

Die OutDoor by ISPO feierte vom 12. bis 14. Juni im Munich Order Center (MOC) mit rund 8.000 Fachbesucher:innen ein Energie geladenes Comeback. Die Branche wächst ungebrochen: Die European Outdoor Group, der exklusive, ideelle Träger der OutDoor by ISPO, vermeldet für 2021 einen Rekordumsatz.

Hannes Jaenicke und Tobias Gröber zur OutDoor by ISPO ©Messe München
Hannes Jaenicke und Tobias Gröber zur OutDoor by ISPO ©Messe München
mehr lesen

DEW21 E – BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO vom 21. - 23. April 2023

Das 6. E – BIKE Festival Dortmund zieht nach seinem ungeplant winterlichen Jubiläum in diesem Jahr auf den neuen Termin Ende April und kehrt dazu gleichzeitig auf die altbekannten Flächen zurück.  Das DEW21- Symposium im Vorfeld des Festivals wird nach dreijähriger Corona-Zwangspause zur idealen Plattform für e-mobile  Zukunftsfragen. Das sind die ersten News der 6. Auflage des DEW21 E — BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO, das vom 21. bis 23.  April 2023 stattfindet. Der offizielle Anmeldestart für die Expo-Flächen 2023 geht am 15. Juni los, den Frühbucher-Rabatt von 10% kann man sich noch bis zum 31. August 2022 sichern.

Anmeldestart für die Expo Flächen – jetzt 10% Frühbucher Rabatt bis zum 31. August 2022 sichern! © Andi Frank
Anmeldestart für die Expo Flächen – jetzt 10% Frühbucher Rabatt bis zum 31. August 2022 sichern! © Andi Frank
mehr lesen

Sport


Erster Österreicher auf österreichischem Rad bei der Tour

Radsport-Österreich hat an diesem Tag gleich doppelten Grund zur Freude. Nicht nur, weil das Team B&B Hotels - KTM die Tour de France Teilnahme von Sebastian Schönberger bestätigt hat. Es ist auch ein Tag, der in die heimische Radsport-Geschichte eingehen wird. Zum ersten Mal startet ein Profi aus Österreich auf einem österreichischen Fahrrad bei der Tour.

Foto: © KTM
Foto: © KTM
mehr lesen

Nicole Reist dominiert beim Ultracycling Across America

Nebst der Tour de Suisse läuft derzeit auch noch ein anderes, spektakuläres Radrennen: Das Ultracycling Race Across America. Bei der 5000 Kilometer langen Tour, nonstop quer durch Amerika, liegt die Schweizerin Nicole Reist nach der Hälfte klar in Gesamtführung.

Bei der 5000 Kilometer langen Tour, nonstop quer durch Amerika, liegt die Schweizerin Nicole Reist nach der Hälfte klar in Gesamtführung.
Bei der 5000 Kilometer langen Tour, nonstop quer durch Amerika, liegt die Schweizerin Nicole Reist nach der Hälfte klar in Gesamtführung. (c) info@ursnett.ch
mehr lesen