LITFASS


Grundsteinlegung für Erweiterungsbau des JobRad-Campus

Seit gestern liegt der Grundstein für den Erweiterungsbau des JobRad-Campus. Nun beginnen die Hochbauarbeiten für den 8.000 m² großen Campus Süd, der auch als MILESTONE 4 bekannt ist. Er entsteht auf der BUSINESSMILE Freiburg, vis-a-vis der im Frühjahr bezogenen Firmenzentrale (Campus Nord, vormals MILESTONE 3).

STRABAG Real Estate und JobRad zur gestrigen Grundsteinlegung des Erweiterungsbaus für den JobRad-Campus ©Jobrad
STRABAG Real Estate und JobRad zur gestrigen Grundsteinlegung des Erweiterungsbaus für den JobRad-Campus ©Jobrad
mehr lesen

Pendix: Endlich wieder auf Messen

So gut wir uns mit Videokonferenzen, virtuellen Rundgängen und Onlineshopping arrangiert haben: das Sehen, Anfassen und Ausprobieren auf Messen ist durch nichts zu ersetzen. Deswegen ist Pendix, Marktführer für Nachrüstantriebe, demnächst auch auf der Eurobico in Frankfurt a.M und der Eurobike in Friedrichshafen vertreten.

mehr lesen

ZIV zur Bundestagwahl 2021 - Endlich faire Bedingungen für das Fahrrad

Wenn die neue Bundesregierung ihre Arbeit aufnimmt, muss sie sich mit den drängenden Fragen des Klimawandels befassen. Für den Klimaschutz spielt der Verkehrssektor eine zentrale Rolle.  Er hat den vergangenen Jahren am wenigsten zur Reduktion des CO2-Ausstoßes beigetragen. Die Zeit einer rückwärtsgewandten, autozentrierten Verkehrspolitik muss enden, und stattdessen die längst überfällige Verkehrswende mit einem flächendeckendem Radverkehr und einem starken ÖPNV eingeläutet werden.

mehr lesen

Größter öffentlicher Versicherer setzt auf Deutsche Dienstrad

Mit einem innovativen Mitarbeiterversorgungskonzept fördert die Versicherungskammer gesellschaftliche und unternehmerische Verantwortung durch aktive Emissionsreduktion und baut dabei auf die Kompetenz von Deutsche Dienstrad.

Versicherungskammer setzt auf Deutsche Dienstrad
Versicherungskammer setzt auf Deutsche Dienstrad
mehr lesen

Neuer STORCK Lifestyle Store „VELO.“ bei Hamburg als Besuchermagnet

Mit einer neuen Vertriebsidee feierte STORCK Bicycle am vergangenen Samstag, den 17. Juli 2021 nur zwei Tage nach der Eröffnung des E-Bike Centers G-Motion in Kassel bereits das nächste Opening: Der Premium Fahrradhersteller aus Idstein eröffnete gemeinsam mit seinem Partner VELO. einen neuen STORCK Lifestyle Store bei Hamburg.

VELO. Inhaber Martin und Marius Duscha mit STORCK Bicycle Geschäftsführer Dr. Todor Lohwasser bei der Eröffnungsfeier am 17.07.2021
VELO. Inhaber Martin und Marius Duscha mit STORCK Bicycle Geschäftsführer Dr. Todor Lohwasser bei der Eröffnungsfeier am 17.07.2021
mehr lesen

IT’S MY BIKE und Bafang vereinbaren Zusammenarbeit

IT’S MY BIKE – eine Marke der IoT Venture GmbH – kooperiert ab sofort mit Bafang, einem der weltweit führenden Hersteller für Mobilitätskomponenten und E-Antriebssysteme. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Suzhou (China) bietet Lösungen für E-Bikes, E-Scooter und öffentliche Bike-Sharing-Programme an.

Foto: Bafang
Foto: Bafang
mehr lesen

Velocio Apparel Film Launch: The Trouble with Bike Apparel

Der Fahrrad-Bekleidungshersteller Velocio möchte mit dem Film und dem etwas provokanten Titel auf die unglaubliche Masse an Produkten - speziell Fahrradbekleidung - aufmerksam machen, die oftmals nicht wirklich geschätzt werden und als Fast Fashion bei weitem nicht die Zeit auf dem Rad bekommen, die sie bieten könnten.

mehr lesen

hepster und Yeply starten Kooperation

Nachhaltiger Werkstattservice trifft auf ausgezeichneten Versicherungsschutz: Das InsurTech hepster und das Mobility-Startup Yeply geben ihre Zusammenarbeit bekannt. Kunden der mobilen Fahrradwerkstatt erhalten ab sofort den flexiblen hepster-Schutz.

Neues Service-Plus für Yeply-Kunden: Mobile Fahrradwerkstatt und hepster starten Zusammenarbeit
Neues Service-Plus für Yeply-Kunden: Mobile Fahrradwerkstatt und hepster starten Zusammenarbeit
mehr lesen

Auch mit 75 Jahren: Der Weg ist ihr Ziel | Wertgarantie sponsert Dr. Marta Binder auf ihrer Fahrrad-Spendentour

Jedes Jahr mindestens ein Kilometer mehr – wenn Dr. Marta Binder auf ihr Fahrrad steigt, um Spenden zu sammeln, ist das ihr Minimalziel. Viel hat sie erlebt auf ihren neun Spendentouren – Stürze inklusive. Ein Rippenbruch vor ein paar Jahren, dieses Jahr ein Sturz auf einem Waldweg. 4.634 Kilometer ist sie im vergangenen Jahr gefahren. Mittlerweile ist Marta Binder 75 Jahre alt, ihr Ziel für dieses Jahr: die 5.000 Kilometermarke!

Patrick Döring (re., Vorstandsvorsitzender Wertgarantie) und Georg Düsener (Bereichsleiter Vertrieb Bike Wertgarantie) begrüßen Dr. Marta Binder bei ihrem Besuch in Hannover. Foto: S. Krahforst/Wertgarantie
Patrick Döring (re., Vorstandsvorsitzender Wertgarantie) und Georg Düsener (Bereichsleiter Vertrieb Bike Wertgarantie) begrüßen Dr. Marta Binder bei ihrem Besuch in Hannover. Foto: S. Krahforst/Wertgarantie
mehr lesen

Dritte Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt am Kulturbahnhof Leisnig eröffnet

Auf dem über 400 Kilometer langen Mulderadweg in Sachsen und Sachsen-Anhalt können Radwanderer kulturhistorische Sehenswürdigkeiten entdecken und eine artenreiche Landschaft erkunden. Um eine unvergessliche Reise entlang der Mulde zu ermöglichen, werden seit 2019 Fahrrad-Selbsthilfewerkstätten installiert. Nachdem am 26. Juli 2019 im Landgasthof Dehnitz und am 10. Juli 2020 auf Schloss Rochlitz die ersten beiden Fahrrad-Selbsthilfewerkstätten eröffnet wurden, gibt es seit 16. Juli 2021 nun eine dritte Station am Kulturbahnhof Leisnig.

Eröffnung der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt am Kulturbahnhof Leisnig - Foto: Andreas Schmidt
Eröffnung der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt am Kulturbahnhof Leisnig - Foto: Andreas Schmidt
mehr lesen

Zweirad Würdinger erweitert in Passau: 5000 m² Fahrraderlebniswelt

Jetzt ist es offiziell: Der niederbayerische Fahrrad- und E-Bike Riese Zweirad Würdinger vergrößert sich in Passau. Das Geschäft zieht von einem kleinen Gebäude in ein ehemaliges Möbelhaus.

Im Frühling 2022 soll diese moderne Fahrraderlebniswelt in der Äußeren Spitalhofstraße eröffnen. ©Zweirad Würdinger
Im Frühling 2022 soll diese moderne Fahrraderlebniswelt in der Äußeren Spitalhofstraße eröffnen. ©Zweirad Würdinger
mehr lesen

Doppelter Grund zur Freude im Hause Humpert

RichtigRadfahren.de wird vom IGR ausgezeichnet und Wilhelm Humpert GmbH & Co. KG zum Familienfreundlichen Unternehmen erfolgreich von der wfg rezertifiziert.

v.l.n.r.: Wilhelm Humpert, Markus Helms, Mirko Weise, Martina Schäfers, Jennifer Schmitte, Vanessa Funke
v.l.n.r.: Wilhelm Humpert, Markus Helms, Mirko Weise, Martina Schäfers, Jennifer Schmitte, Vanessa Funke
mehr lesen

Premium STORCK Bikes bei G-Motion in Kassel

Am 15. Juli 2021 feierte Markus Storck, Gründer und Geschäftsführer von STORCK Bicycle, gemeinsam mit der Glinicke-Gruppe die Eröffnung des E-Bike Centers „G-Motion“ in Kassel. Damit setzt der Premium-Fahrradhersteller STORCK den nächsten Expansionsschritt in Richtung E-Mobilität. Ab sofort haben Kunden die Möglichkeit, die neuesten E-Bikes von STORCK aus dem Road-, MTB- und Urban-Segment Probe zu fahren und zu bestellen.

Eröffnungsfeier mit Premium STORCK Bikes bei G-Motion in Kassel
Eröffnungsfeier mit Premium STORCK Bikes bei G-Motion in Kassel
mehr lesen

Kinder allein unterwegs? Aber sicher! Die VCD-Mobifibel zeigt wie

Das vergangene Schuljahr hat Eltern und Schulkindern einiges abverlangt. Neben anderen Schulfächern kamen vor allem Mobilitätsbildung, Sport und Bewegung zu kurz. Die Sommerferien sind eine ideale Gelegenheit, um Verpasstes nachzuholen und sicheres Verkehrsverhalten einzuüben. Praktische Tipps, wie Eltern ihre Kinder auf dem Weg zu eigenständiger Mobilität unterstützen können, bietet die VCD-Mobifibel.

Cover VCD-Mobifibel
Cover VCD-Mobifibel
mehr lesen

Sternekoch Andi Schweiger entdeckt das Lastenrad für sich neu

Jeder hat seine eigene Motivation und ein ganz besonderes Ziel, der Weg dorthin ist nie gerade oder einfach. Dabei ist es egal ob Profiathlet, Hobbybiker oder Pendler, jeder hat seine eigene Geschichte, Grenzen neu zu verschieben und das übliche neu zu definieren. In einer neuen Videoserie erzählt Bremsenspezialist MAGURA fünf persönliche Geschichten – vom DH Weltmeister über die XC-Olympionikin bis zum Sternekoch. Was treibt sie an, mit dem Rad ihr Leben neu zu definieren? #whostopsyou

MAGURA #whostopsyou Videoserie – Episode #2 - Andi Schweiger
MAGURA #whostopsyou Videoserie – Episode #2 - Andi Schweiger
mehr lesen

Happy Birthday: IoT Venture GmbH wird fünf Jahre alt

Was vor fünf Jahren mit einer vagen Idee startete, hat sich inzwischen zu einer Erfolgsstory entwickelt. 30.000 GPS-Tracker für E-Bikes hat die IoT Venture GmbH im vergangenen Jahr ausgeliefert und damit einen Umsatz von 1,5 Millionen Euro generiert. 2021 erreicht das junge Unternehmen erstmals die Gewinnzone. Im Herbst wird zudem die Marke von 100.000 verkauften GPS-Trackern geknackt.

 IT’S MY BIKE war 2019 die erste erfolgreich eingeführte Marke der IoT Venture GmbH.
IT’S MY BIKE war 2019 die erste erfolgreich eingeführte Marke der IoT Venture GmbH.
mehr lesen

deuter startet neue Kooperation "Eulenhof Trail by deuter"

Der Gersthofener Rucksackpionier intensiviert die Zusammenarbeit mit der RideTime GmbH und unterstützt Bau und Instandhaltung des legendären Eulenhof Trails im Mountainbike-Trailpark Heumödern Trails.

Christina Völlinger (Marketingleiterin) und Andy Rieger (Eulenhof Trail)
Christina Völlinger (Marketingleiterin) und Andy Rieger (Eulenhof Trail)
mehr lesen

Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen

Die IoT Venture GmbH hat erfolgreich eine Finanzierungsrunde (Series A) abgeschlossen. Insgesamt beträgt das Volumen 1,2 Millionen Euro, wobei jeweils 600.000 Euro von der BMH Beteiligungs-Managementgesellschaft Hessen mbH und dem Venture Capital-Geber Mobility Boost GmbH stammen.

Links Chief Operating Officer Thomas Ullmann, rechts  CEO Jürgen Veith im Technologie- und Gründerzentrum Hub 31 in Darmstadt/ Unternehmenssitz
Links Chief Operating Officer Thomas Ullmann, rechts CEO Jürgen Veith im Technologie- und Gründerzentrum Hub 31 in Darmstadt/ Unternehmenssitz
mehr lesen

Red Dot Award 2021 für Norco

Eben noch für den German Stevie Award 2021 gefeiert, erhält die Taymore Lenkertasche von Norco den Red Dot Award 2021.

mehr lesen

Fahndung per App: GPS-Tracker stoppt E-Bike-Diebe nach 1000 Kilometer

Die Strecke von über tausend Kilometer wird Alexander nicht so schnell aus dem Routentagebuch seiner PowUnity GPS-Tracker App löschen wollen. Denn mit Hilfe dieser Live-Aufzeichnung wurde eine Diebesbande von der ungarischen Grenzpolizei festgenommen. Mit ihnen im Van: 20 E-Bikes, die sie acht Stunden zuvor in Italien gestohlen hatten. Ihr Pech: In Alexanders Bike war der BikeTrax GPS-Tracker verbaut.

PowUnity - BikeTrax Diebstahl durch Europa
PowUnity - BikeTrax Diebstahl durch Europa
mehr lesen

Scavenger Hunt gewinnt mit deuter den Deutschen Media Preis 2021

Das Scavenger Hunt Team Malte Bittner und Carsten Schott aus Paderborn (https://scavengerhunt.de/) gewinnt mit der deuter Scavenger Hunt den Deutschen Media Preis in der Kategorie Media-Idee Markenerlebnis/Event 2021.

Scavenger Hunt Team gewinnt mit der deuter Scavenger Hunt den Deutschen Mediapreis in der Kategorie Media-/Idee Markenerlebnis/Event
Scavenger Hunt Team gewinnt mit der deuter Scavenger Hunt den Deutschen Mediapreis in der Kategorie Media-/Idee Markenerlebnis/Event
mehr lesen

Natascha Grieffenhagen: „Der Blick hat sich verändert, doch es gibt noch viel zu tun“

Die Fahrradbranche ist klimafreundlich, nachhaltig, zukunftsorientiert, aber (noch) nicht weiblich. Dabei bietet sie für Frauen verschiedene Berufsfelder, die über die traditionelle Fahrradmechanikerin hinausgehen. In einer Serie stellt der pressedienst-fahrrad ausgewählte Berufe aus der Zweiradbranche und die Frauen dahinter vor. Heute: Natascha Grieffenhagen. Sie leitet das Team Forschung & Entwicklung und Produktmanagement beim Anhängerspezialisten Croozer in Hürth.

mehr lesen

Bike Citizens: Radfahren in Mainz wird belohnt

Die offizielle Fahrrad-App der Landeshauptstadt Mainz, Bike Citizens, ist kostenlos verfügbar. Bis zum 29. August gibt es Belohnungen und Verlosungen fürs Radfahren. Zudem können App-Nutzer:innen freiwillig mit ihren Daten die Radinfrastrukturplanung unterstützen.

Für das tägliche Radfahren belohnt werden, das ist das Motto der Bike Benefit Kampagne in Mainz. @BikeCitizens
Für das tägliche Radfahren belohnt werden, das ist das Motto der Bike Benefit Kampagne in Mainz. @BikeCitizens
mehr lesen

Lucky Bike.de mit neuer Firmenzentrale in Bielefeld

Der bundesweit tätige Fahrradhändler Lucky Bike.de GmbH hat am 02. Juli seine neue Unternehmenszentrale mit Shop, Verwaltung und Lager eröffnet. Der Neubau mit großer Verkaufsfläche, zahlreichen Marken, umfassendem Sortiment  sowie Indoor-Teststrecke ist der Flagship-Store im neuen Design der Marke.

Die neue Firmenzentrale und Filiale der LuckyBike.de GmbH in Bielefeld. Fotorechte: Lucky Bike.de GmbH
Die neue Firmenzentrale und Filiale der LuckyBike.de GmbH in Bielefeld. Fotorechte: Lucky Bike.de GmbH
mehr lesen

SKS erneut als Fahrradfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet

Mit dem silbernen Gütesiegel ist die SKS Unternehmensgruppe aus Sundern erneut als Fahrradfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert worden. Das EU-weite Zertifikat wurde erstmals 2018 an die Firma verliehen und wird alle drei Jahre vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) neu vergeben. „SKS GERMANY fördert den Radverkehr mit vielen verschiedenen Maßnahmen. Das stärkt die Mitarbeiterbindung und das Teamgefühl“, erklärt Sara Tsudome, Projektleiterin beim ADFC-Bundesverband.

Zertifikat Fahrradfreundlicher Arbeitgeber in Silber für die nächsten drei Jahre: SKS-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren von den fahrradfreundlichen Maßnahmen bei SKS GERMANY
Zertifikat Fahrradfreundlicher Arbeitgeber in Silber für die nächsten drei Jahre: SKS-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren von den fahrradfreundlichen Maßnahmen bei SKS GERMANY
mehr lesen

Helm von Sweet Protection führt Virginia Tech Helmet-Ratings an

Sweet Protection, der Branchenführer für Hochleistungshelme, Brillen und technische Bekleidung, gab heute bekannt, dass sein legendärer Trailblazer Mips Helm die bisher beste Bewertung von über 120 getesteten Helmen erhalten hat, die vom renommierten Virginia Tech Biomechanics Helmet Lab jemals vergeben wurde.

Der Trailblazer Mips von Sweet Protection führt die renommierten Virginia Tech Helmet-Ratings an
Der Trailblazer Mips von Sweet Protection führt die renommierten Virginia Tech Helmet-Ratings an
mehr lesen

WELTREKORD FÜR EINE GUTE SACHE

Die niederländischen YouTuber „Tour de Tietema“ haben einen einzigartigen Weg gefunden, ihren Lieblingsfahrer bei der diesjährigen Tour de France anzufeuern – und dabei einen Weltrekord gebrochen.

Swapfiets und Tour de Tietema kooperieren für Van Aert zur Tour de France 2021 / Foto: Tour de Tietema
Swapfiets und Tour de Tietema kooperieren für Van Aert zur Tour de France 2021 / Foto: Tour de Tietema
mehr lesen

Eurobike.com wird (auch) Karriereportal

Es gibt wahrscheinlich unzählige Karrieren im Fahrradmarkt, die in verschiedener Form auf dem wichtigsten B2B-Treffpunkt der Branche, der Eurobike, angebahnt wurden. Ab sofort wird nun die Leitmesse des Fahrradmarktes gemeinsam mit Partnern auch digital zur Karriereplattform der internationalen Branche.

Neues Angebot auf Eurobike.com – Job-Netzwerk mit velobiz.de und RIM
Neues Angebot auf Eurobike.com – Job-Netzwerk mit velobiz.de und RIM
mehr lesen

Innovatives City E-Bike STORCK name:2 gewinnt begehrte Red Dot Auszeichnung

Das STORCK name:2 trifft laut der Fachjury des Red Dot Awards den aktuellen Zeitgeist mit seiner einzigartigen Geometrie und der agilen und leichten Gesamterscheinung. Dank des ikonischen Designs ist das kompakte Urban-E-Bike klarer Gewinner der begehrten Auszeichnung. Das Urteil der Design-Experten ist eindeutig: „Dem auffällig schlicht und kompakt gestalteten name:2 gelingt es auf einprägsame Weise, den heutigen Anforderungen an Mobilität mit einem zugleich stabilen, leichten und sportlichen E-Bike zu begegnen.“

STORCK name:2 Trispoke
STORCK name:2 Trispoke
mehr lesen

Drei Wochen ohne Auto - aber mit PINO

Kann ein Fahrrad ein Auto ersetzen? Kann es, sagt Kirsten Hase. Sofern es sich um ein PINO handelt.
Die Herausforderung war klar: Welcher Autofahrer traut sich, den Autoschlüssel abzugeben und stattdessen mit einem PINO nach Hause zu fahren? Um damit drei Wochen lang das Kind zur Kita zu kutschieren, den Einkauf zu erledigen, zur Arbeit zu pendeln, Getränkekisten für den Grillabend zu besorgen, die Freizeit zu gestalten, …  kurzum: den Alltag autofrei zu gestalten und dabei noch was für Bauch, Beine, Klima zu tun.

Es wird Ernst: Stefan Manier übergibt Kirsten Hase seinen Autoschlüssel ©Hase Bikes
Es wird Ernst: Stefan Manier übergibt Kirsten Hase seinen Autoschlüssel ©Hase Bikes
mehr lesen

Brompton und internationale Musikstars ersteigern 142.200 US-Dollar für Crew Nation Fonds

 Insgesamt 13 Bands und Künstler aus aller Welt, darunter Foo Fighters, Khruangbin, LCD Soundsystem, Phoebe Bridgers, Radiohead und Rise Against, haben in einer einmaligen Zusammenarbeit mit Brompton Bicycle eine große Spendensumme für den Live Music Hilfsfonds Crew Nation gesammelt. Die Versteigerung einzigartiger, von weltbekannten Musikgrößen designten Brompton-Fahrräder hat über Greenhouse Auctions insgesamt 142.200 Dollar eingebracht. Der gesamte Erlös geht an Crew Nation. Er wurde vom amerikanischen Konzertveranstalter Live Nation ins Leben gerufen, um Live-Musik-Crews zu unterstützen, die von der pandemiebedingten Konzertpause betroffen sind.

Die Versteigerung einzigartiger, von weltbekannten Musikgrößen designten Brompton-Fahrräder hat über Greenhouse Auctions insgesamt 142.200 Dollar eingebracht.  ©Brompton
Die Versteigerung einzigartiger, von weltbekannten Musikgrößen designten Brompton-Fahrräder hat über Greenhouse Auctions insgesamt 142.200 Dollar eingebracht. ©Brompton
mehr lesen

ZWIFT IST PRESENTING PARTNER VON „TOUR DE FRANCE FEMMES AVEC ZWIFT“

Zwift, die globale online Fitness-Plattform, freut sich bekannt zu geben, dass sie Presenting Partner der Tour de France Femmes avec Zwift sein wird. Die Premiere des Ereignisses wird am Sonntag, den 24. Juli 2022 in Paris auf der Champs-Élysées gefeiert.

Tour de France Femmes avec Zwift - Trailer
Tour de France Femmes avec Zwift - Trailer
mehr lesen

Sozial & nachhaltig: Company Bike erhält EcoVadis-Zertifizierung

Company Bike bietet seinen Kunden einen attraktiven Benefit und setzt sich für eine nachhaltige Mobilität ein. Um dieses Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) zu quantifizieren, hat sich das Unternehmen von EcoVadis prüfen lassen – dem weltweit größten und renommiertesten Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen. Dabei erhielt Company Bike aus dem Stegreif eine überdurchschnittlich gute Bewertung und wurde mit der Bronze-Medaille ausgezeichnet.

© Company Bike
© Company Bike
mehr lesen

Schwalbe gewinnt 2. Platz beim 1. GoingCircular-Award

Kreislaufwirtschaft statt linearer Verbrauch von Ressourcen: Dafür steht der 1. GoingCircular-Award der IHK Köln sowie der Verbände VDE und VDI. Das Schlauchrecycling des Fahrradreifenherstellers Schwalbe überzeugte die Fachjury durch einen geschlossenen Kreislauf, bei dem kein Abfall entsteht und gewinnt den 2. Platz.

Gewinner Recycling-System für Fahrradschläuche beim 1. GoingCircular-Award - Fotonachweis: Michael Claushallmann
Gewinner Recycling-System für Fahrradschläuche beim 1. GoingCircular-Award - Fotonachweis: Michael Claushallmann
mehr lesen

Ulrich Prediger erhält Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis 2021

Auch 2021 verleiht B.A.U.M., das Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften, wieder seinen Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis. Zu den Ausgezeichneten gehören in diesem Jahr nachhaltigkeits-engagierte Gründer:innen, die Klimawissenschaftlerin Friederike Otto (Universität Oxford) sowie der bekannte Segler Boris Herrmann. Schirmherrin ist Bundeskanzlerin Merkel.

JobRad-Gründer Ulrich Prediger
JobRad-Gründer Ulrich Prediger
mehr lesen

BIKEblick — der neue, frisch gelaunchte Podcast von MCG

Mit BIKEblick, dem Podcast für Radbegeisterte, geht die MERIDA & CENTURION Germany GmbH (MCG) ab Juni 2021 mit einem eigenen, kurzweiligen Audioformat auf Spotify und Soundcloud an den Start. Der Podcast gewährt einerseits Einblicke ins Rad-Business und die Arbeit im Profi-Radsport, thematisiert andererseits aber auch alltägliche Bereiche rund um das Thema Radfahren.

MCG geht mit eigenem Podcast an den Start
MCG geht mit eigenem Podcast an den Start
mehr lesen

Ja, nein, ja – Radentscheid-Ziele in Schwerin beschlossen

Mit großer Mehrheit hat die Schweriner Stadtvertretung gestern Abend die fünf Ziele des Radentscheids Schwerin beschlossen und damit rechtskräftig gemacht. 6.000 Euro wurden zuvor innerhalb von wenigen Tagen für ein Rechtsgutachten gespendet. Damit sollte geprüft werden, ob kommunale Sparzwänge die Verkehrswende bremsen dürfen. Das Team von Changing Cities sind überwältigt und dankbar für die bundesweite Unterstützung.

Fahrradstraße ©changing-cities.org
Fahrradstraße ©changing-cities.org
mehr lesen

Aktuelle Preissteigerungen bei Fahrrädern haben viele Gründe

Das Fahrrad erfährt eine stark wachsende Nachfrage. Neben längeren Wartezeiten fallen den Kaufinteressierten aber auch steigende Preise ins Auge. Diese haben vielfältige Ursachen, wie der pressedienst-fahrrad in einer Expert:innenrunde feststellte – und nicht alle haben mit Corona zu tun.

mehr lesen

Alisa Focke: „Einen klassischen Arbeitstag kenne ich nicht“

Die Fahrradbranche ist klimafreundlich, nachhaltig, zukunftsorientiert, aber (noch) nicht weiblich. Dabei bietet sie für Frauen verschiedene Berufsfelder, die über die traditionelle Fahrradmechanikerin hinausgehen. In einer Serie stellt der pressedienst-fahrrad ausgewählte Berufe aus der Zweiradbranche und die Frauen dahinter vor. Heute: Alisa Focke. Sie arbeitet beim nachhaltigen Outdoor-Ausrüster Vaude als Produktmanagerin für Fahrradbekleidung.

Alisa Focke arbeitet beim nachhaltigen Outdoor-Ausrüster Vaude als Produktmanagerin — Quelle/Source [´www.pd-f.de / Alisa Focke´]
Alisa Focke arbeitet beim nachhaltigen Outdoor-Ausrüster Vaude als Produktmanagerin — Quelle/Source [´www.pd-f.de / Alisa Focke´]
mehr lesen

Europa-Vergleich: So hat die Pandemie das Fahrradfahren verändert

Spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie ist das Fahrradfahren stark im Trend, wie eine jüngst durchgeführte Umfrage des Digitalverbandes Bitkom zeigte. Pünktlich zum Weltfahrradtag am 3. Juni hat die Fahrradrouten-App Bikemap (www.bikemap.net) daher untersucht, wie sich die Pandemie auf das Fahrverhalten in den einzelnen Ländern Europas ausgewirkt hat. Dafür analysierte das Wiener Unternehmen die Durchschnittswerte der zurückgelegten Kilometer, der Dauer sowie der Geschwindigkeit der eigenen Nutzer:innen in 38 europäischen Ländern.

Rad-Fans aus Deutschland bauten ihre zurückgelegte Distanz pro Fahrt auf 20 Kilometer und ihre wöchentliche Zeit im Sattel auf 83 Minuten aus. / Bild von Alfred Derks auf Pixabay
Rad-Fans aus Deutschland bauten ihre zurückgelegte Distanz pro Fahrt auf 20 Kilometer und ihre wöchentliche Zeit im Sattel auf 83 Minuten aus. / Bild von Alfred Derks auf Pixabay
mehr lesen

InsurTech denkt hepster digitale Versicherungslösungen für Österreich neu

Das B2B-Geschäft boomt auch 2021 für hepster (business.hepster.com). Gleich mehrere neue Partner aus Österreich konnte das InsurTech für sich gewinnen und so seine Position im Nachbarland stärken. Nun bereitet hepster neue Versicherungslösungen für Österreich im Sportsegment ebenso vor wie den Ausbau seiner Vertriebskanäle.

hepster stärkt seine Marktposition in Österreich durch neue Produkte und Vertriebskanäle
hepster stärkt seine Marktposition in Österreich durch neue Produkte und Vertriebskanäle
mehr lesen

Bike-angebot startet digitale Werkstattterminbuchung bikereparieren.de

 

Fahrräder sind aktuell begehrter denn je und bei vielen Fachhändlern neigen sich die Bestände dem Ende zu. Leere Läden bedeuten volle Straßen und noch vollere Fahrradwerkstätten. Musste man letzte Saison bereits vielerorts bis zu 6 Wochen auf einen Werkstatttermin warten, hat sich die Lage diese Saison sogar noch zugespitzt. Die Folge sind unzufriedene Kunden und völlig überlastete Werkstattmitarbeiter.

 

mehr lesen

JobRad und Sparkassen-Verbundunternehmen Deutsche Leasing vereinbaren nachhaltige Kooperation

Ab sofort können Sparkassen-Firmenkunden das JobRad-Angebot direkt über ihre Sparkassenfiliale anfragen und ihrer Belegschaft so einen der gefragtesten Benefits ermöglichen. Ebenso können deutschlandweit über 300 Sparkassen ihren Angestellten Dienstradleasing mit JobRad anbieten.

JobRad und Sparkassen-Verbundunternehmen Deutsche Leasing bringen gemeinsam Menschen aufs Rad
JobRad und Sparkassen-Verbundunternehmen Deutsche Leasing bringen gemeinsam Menschen aufs Rad
mehr lesen

BBF-Bike setzt neues Papprecycling Konzept um

Die BBF Bike GmbH wird zukünftig noch nachhaltiger mit den Ressourcen umgehen. Eigens dafür wurde ein neues Papprecycling Konzept umgesetzt. Hierbei werden die zahlreichen Kartonagen speziell zerkleinert und zu kompakten Ballen gepresst und einem örtlichen Verwerter zugeführt.

BBF-Bike setzt auf mehr Nachhaltigkeit.
BBF-Bike setzt auf mehr Nachhaltigkeit. (c) Screenshot BBF-Bike
mehr lesen

Abus übernimmt Helmhersteller Maxi Studio

Der Sicherheitsexperte Abus hat eine Übereinkunft zur Übernahme des italienischen Helmherstellers Maxi Studio S.R.L. erzielt und wird diesen vollständig in die Unternehmensgruppe integrieren.

 

Rennrad-Profi Alejandro Valverde aus dem Movistar Team mit der WM-Edition des ABUS AirBreaker – einer von drei Performance Helmen von ABUS, die bei Maxi Studio in Italien produziert werden.
Rennrad-Profi Alejandro Valverde aus dem Movistar Team mit der WM-Edition des ABUS AirBreaker – einer von drei Performance Helmen von Abus, die bei Maxi Studio in Italien produziert werden. © Abus
mehr lesen

Pexco firmiert künftig unter Pierer E-Bikes

Nach knapp 1,5 Jahren Zusammenarbeit unter dem Dach der Pierer Mobility AG firmiert die Pexco GmbH ab 1. Juli um und trägt künftig den Namen Pierer E-Bikes Deutschland GmbH. Das gab die Geschäftsführung der übergeordneten Pierer E-Bikes GmbH heute bekannt.

Bernd Lesch, neuer Geschäftsführer der PIERER  E-Bikes Deutschland GmbH
Bernd Lesch, neuer Geschäftsführer der Pierer E-Bikes Deutschland GmbH. (c) Pierer E-Bikes
mehr lesen

Thok sucht die Trendfarbe fürs neue MIG R

Thok erweitert das Sortiment um eine neue MIG R, die bald auf den Markt kommt. In der Zwischenzeit lädt die in Alba ansässige Marke alle Enthusiasten dazu ein, bei der Auswahl der neuen Farbe mitzuhelfen.

Das neue MIG R sucht seine Farbe.
Das neue MIG R sucht seine Farbe. (c) Thok
mehr lesen

Forderung der Verbände an künftige Bundesregierung: Konsequente Umsetzung der Verkehrswende, zentrale Rolle für das Fahrrad!

Die Verbände der Fahrradwirtschaft und der ADFC fordern für das Fahrrad eine konsequente Umsetzung der Verkehrswende in der nächsten Legislaturperiode. Basierend auf drei Grundannahmen machen der Bundesverband Zukunft Fahrrad (BVZF), der Verbund Service und Fahrrad (VSF) und der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) - gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC) - auf die Dringlichkeit einer fahrradfreundlichen Verkehrs- und Klimawende aufmerksam:


mehr lesen

Welttag des Fahrrads: BUND fordert Verdoppelung des Radverkehrs in der Stadt bis 2030

Zum morgigen Welttag des Fahrrads fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die Bundesregierung zu einer entschiedenen Mobilitätswende auf: Sie muss die Rolle des Fahrrades als umweltverträgliches, einfach nutzbares, für alle bezahlbares und zuverlässiges Verkehrsmittel deutlich stärken. Der BUND fordert in seinem Fachpapier „Urbane Mobilitätswende bis 2030“ daher die Verdopplung des Radverkehrsanteiles in den Städten bis 2030.

Fachpapier „Urbane Mobilitätswende bis 2030“ - © BUND
Fachpapier „Urbane Mobilitätswende bis 2030“ - © BUND
mehr lesen

Digitaler Schutzengel für Radfahrer

Continental und Deutsche Telekom schützen Radfahrer: Die beiden Unternehmen entwickeln ein System, das vor Unfällen zwischen vernetzten Fahrzeugen und Radfahrern warnt – oder anderen schwächeren Verkehrsteilnehmern wie Pedelec-, Scooterfahrern und Fußgängern. So berechnet die Lösung etwa den eingeschlagenen Weg eines Autos und eines Zweirades. Kreuzen sich diese wahrscheinlich zum gleichen Zeitpunkt, warnt das System per Mobilfunk die beiden Verkehrsteilnehmer in Echtzeit. Die ersten Tests im Straßenverkehr waren erfolgreich.

Continental und Deutsche Telekom entwickeln ein System, das vor Unfällen zwischen vernetzten Fahrzeugen und Radfahrern warnt.
Continental und Deutsche Telekom entwickeln ein System, das vor Unfällen zwischen vernetzten Fahrzeugen und Radfahrern warnt.
mehr lesen

Kinderunfall: Schutzkleidung auf Rädern empfehlenswert

Bewegung an der frischen Luft ist gesund. Der Spaßfaktor für Kinder ist besonders hoch, wenn sie mit dem Fahrrad, Tretroller, Skateboard oder auf Inlinern unterwegs sind. Leider steigt damit aber auch die Unfallgefahr.

Kinderunfall - Bild von Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay
Bild von Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay
mehr lesen

Umfrage Weltfahrradtag: So fährt Deutschland Fahrrad

Am 3. Juni wird der Weltfahrradtag sowie der Europäische Tag des Fahrrads begangen. Grund genug, um einen Blick darauf zu werfen, wie die Deutschen Fahrrad fahren und wie die Corona-Pandemie die Fahrradnutzung verändert hat. Das hat der Online-Marktplatz für Radreisen cyclelo in einer repräsentativen Umfrage in Zusammenarbeit mit der Innofact AG ermittelt.

Wie die Deutschen Fahrrad fahren ©Cyclelo
Wie die Deutschen Fahrrad fahren ©Cyclelo
mehr lesen

Kein Auto lohnt sich: Wie sich unser nachhaltiges Mobilitätsverhalten auszahlt

Während ein Autokilometer der Gesellschaft etwa 20 Cent kostet, erbringt Radfahren pro gefahrenem Kilometer einen volkswirtschaftlichen Nutzen von rund 30 Cent. Die Zuwächse in Fahrradhandel und -herstellung lagen zwischen 2013 und 2018 in Mittel zwischen 46 und 55 Prozent, bei den Dienstleistungen sogar bei über 600 Prozent. Die Verkehrswende ist auch eine finanzielle Erfolgsgeschichte – nun gilt es, dran zu bleiben.

Wirtschaftsfaktor ©Zukunft Fahrrad
Wirtschaftsfaktor ©Zukunft Fahrrad
mehr lesen

#SCHOOLBIKERS - Schild und Urkunde für Schulen

Ab sofort werden Schulen mit dem Schild "#SCHOOLBIKERS - Diese Schule ist fahrradfreundlich" gekennzeichnet, wenn sie die Kriterien und Voraussetzungen an eine #SCHOOLBIKERS"-Schule erfüllen.

Ulrich Fillies und Michael Kreil mit dem Schild  "#SCHOOLBIKERS - Diese Schule ist fahrradfreundlich"
Ulrich Fillies und Michael Kreil mit dem Schild "#SCHOOLBIKERS - Diese Schule ist fahrradfreundlich"
mehr lesen

Bike-angebot wiederholt als Gold-Partner ausgezeichnet

Fahrrad-Leasing gewinnt kontinuierlich an Beliebtheit und immer mehr Anbieter versuchen sich am Markt zu etablieren. Umso beachtlicher ist nun der Erfolg von bike-angebot, welches für ihr hauseigenes Fahrrad-Leasing-Modell bereits das zweite Jahr in Folge die begehrte Auszeichnung „Gold-Partner“ der GRENKE AG verliehen bekommen hat.

Bild v.L.n.R. Wilhelm Hanke (bike-angebot) Friedemann Vieweger (bike-angebot) Christian Hettler (grenke AG) Tanja Martin (BA Leasing)
Bild v.l.n.r. Wilhelm Hanke (bike-angebot) Friedemann Vieweger (bike-angebot) Christian Hettler (grenke AG) Tanja Martin (BA Leasing)
mehr lesen

Coboc wird zehn Jahre alt

Coboc feiert heuer sein zehnjähriges Firmenjubiläum. Was 2011 in einem Heidelberger Hinterhof begann, hat sich heute zu einem respektablen Unternehmen in der Fahrradbranche gemausert. Coboc, Pionier in Sachen Slim eBikes, begeht den Auftakt der Jubiläumssaison nicht nur mit einer Sonderedition im Silber-Finish, sondern setzt unter dem Slogan „Momentum“ bis in den Herbst hinein Akzente.

Zehn Jahre besteht seit heute die Fahrradmarke Coboc.
Zehn Jahre besteht seit heute die Fahrradmarke Coboc. (c) Coboc
mehr lesen

Seit fünf Jahren gemeinsam erfolgreich: Deutsche Bahn und JobRad bringen über 40.000 DB Firmenräder auf die Straße

Das DB Firmenrad macht seit 2016 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG mobil. Damit ist die Bahn einer der ersten deutschen Großkonzerne, der Dienstradleasing in den Vorteilskatalog für die eigene Belegschaft aufgenommen hat. Inzwischen sind über 40.000 DB Firmenräder auf Deutschlands Straßen, Wegen und Trails unterwegs – und täglich steigen weitere der insgesamt 200.000 Beschäftigten neu auf.

Deutsche Bahn und JobRad bringen über 40.000 DB Firmenräder auf die Straße
Deutsche Bahn und JobRad bringen über 40.000 DB Firmenräder auf die Straße
mehr lesen

Die KTM Fahrrad GmbH wird neuer Hauptsponsor des BDR

KTM Fahrrad wird neuer offizieller Hauptsponsor des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und künftig mit seinem Logo die Trikots der Nationalmannschaften in allen Disziplinen zieren.

mehr lesen

VSF-Händler eBox wird im SWR Marktcheck „Fahrradwerkstatt“ Testsieger

In ihrer jüngsten Sendung ‚Marktcheck‘ vom 27. Mai haben die Reporter des SWR die Qualität von Fahrradwerkstätten unter die Lupe genommen. Einzig die Werkstatt des VSF-Fahrradfachhändlers eBox aus Künzelsau konnte im Test überzeugen. Der VSF gratuliert seinem Mitglied.

 VSF-Fahrradfachhändler eBox aus Künzelsau
VSF-Fahrradfachhändler eBox aus Künzelsau
mehr lesen

hepster ist Sponsor der Nationalen Radlogistik-Konferenz des RLVD

Digitalversicherer hepster unterstützt als Sponsor die Nationale Radlogistik-Konferenz des RLVD am 28. und 29. September 2021 in Frankfurt am Main.

hepster - Sponsoring der diesjährigen Nationalen Radlogistik-Konferenz
hepster - Sponsoring der diesjährigen Nationalen Radlogistik-Konferenz
mehr lesen

Jubiläum für den Mobilitätsschutz von assona

365 Tage im Jahr, rund um die Uhr: Egal, wann Hilfe benötigt wird, das Pannen- und Unfallteam von Versicherungsdienstleister assona ist zur Stelle. Fünf Mal am Tag rücken die Profis im Schnitt aus, um gestrandete E-Bike-Ausflügler wieder mobil zu machen – und das, wenn nötig, in ganz Europa. Meist sind es kaputte Reifen, die den Zweirad-Fans laut assona-Statistik die Tour vermiesen. Platz zwei belegen gerissene Ketten, Platz drei ausgefallene Antriebe.

Seit über einem Jahr leistet der Pannen- und Unfallservice von Assona E-Bike-Fahrenden europaweit zuverlässige Hilfe
Seit über einem Jahr leistet der Pannen- und Unfallservice von Assona E-Bike-Fahrenden europaweit zuverlässige Hilfe
mehr lesen

Bikepark Hindelang in die Sommersaison gestartet

Biken ist Leidenschaft, Spaß und Adrenalin pur. Besonders viele Glückshormone werden ab sofort wieder im Bikepark Hindelang freigesetzt. Mit dem Saisonstart der Hornbahn Hindelang ist auch der Bikepark wieder geöffnet. Vier Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden mit insgesamt neun Freeride-Kilometern stehen zur Auswahl.

Der Bikepark Hindelang ist in die Saison gestartet: Vier Abfahrten mit insgesamt neun Freeride-Kilometern stehen Bikern zur Auswahl. Die Strecken unterscheiden sich in ihren Schwierigkeitsgraden. Foto: Hornbahn Hindelang
Der Bikepark Hindelang ist in die Saison gestartet: Vier Abfahrten mit insgesamt neun Freeride-Kilometern stehen Bikern zur Auswahl. Die Strecken unterscheiden sich in ihren Schwierigkeitsgraden. Foto: Hornbahn Hindelang
mehr lesen

Bike Profi tritt gegen Personalmangel in Schweizer Velowerkstätten an

Die Nachfrage nach Reparaturen an Velos und E-Bikes wächst stetig, doch qualifiziertes Personal in den Schweizer Servicewerkstätten ist rar. Mit einem Basiskurs in Velotechnik erleichtern Bike Profi und die Swiss Primebike Group nun Velogeschäften, Quereinsteiger für ihre Werkstatt einzustellen.

Einsteigerkurs für Werkstatt-Mitarbeitende fand im April 2021 zum ersten Mal statt
Einsteigerkurs für Werkstatt-Mitarbeitende fand im April 2021 zum ersten Mal statt
mehr lesen

JobRad-Fachhändlerumfrage: Branchenwachstum soll durch mehr Radverkehrsförderung abgesichert werden

Wie beurteilen Sie die wirtschaftliche Situation des Fahrradhandels? Das hat der Dienstradanbieter JobRad in einer Umfrage Anfang April seine rund 6.000 Fachhandelspartner gefragt. Über 1.000 Fachhändler haben geantwortet und bestätigt:

Als Partner des Fachhandels setzt sich JobRad auf politischer Ebene für eine bessere Radinfrastruktur ein
Als Partner des Fachhandels setzt sich JobRad auf politischer Ebene für eine bessere Radinfrastruktur ein
mehr lesen

Weltfahrradtag am 3. Juni: Wie sich Corona auf den Radmarkt auswirkt

Die Gesundheit und die Natur freuen sich über den Fahrradboom – das Portemonnaie der Radler allerdings nicht. Denn mit der Nachfrage steigen auch die Preise. Angeheizt wird die Situation nun auch noch wegen der ohnehin schon corona-strapazierten Lieferketten, zuletzt durch die Lage im Suezkanal. Wie wirkt sich das also auf die Händler und Käufer aus? Ist Leasing vielleicht eine Alternative? Und ist überhaupt genügend Nachschub da oder müssen Kunden länger auf ihr Rad warten?

Corona und der Fahrradmarkt – es ist kompliziert
Corona und der Fahrradmarkt – es ist kompliziert
mehr lesen

hepster unterstützt fLotte Berlin & launcht gewerbliche (E-)Bike-Versicherung

Digitalversicherer hepster (business.hepster.com) unterstützt auch weiterhin das Thema „Nachhaltige Mobilität“ und kooperiert mit der fLotte Berlin (flotte-berlin.de/), einer Initiative des ADFC Berlins. Gleichzeitig erweitert das Rostocker InsurTech sein Produktportfolio um eine gewerbliche Kasko-Versicherung für Fahrräder und E-Bikes.

Nachhaltige Mobilität fördern: hepster unterstützt fLotte Berlin und launcht gewerbliche (E-)Bike-Versicherung / Bild: ©fLotte Berlin
Nachhaltige Mobilität fördern: hepster unterstützt fLotte Berlin und launcht gewerbliche (E-)Bike-Versicherung / Bild: ©fLotte Berlin
mehr lesen

138 beginnt Zusammenarbeit mit USWE

Mit großer Freude wurde die Entscheidung von USWE - schwedischer Hersteller von Rucksäcken - bei der Agentur 138 Alternatives aufgenommen, dass sie die Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation für den deutschen, österreichischen und schweizerischen Markt übernehmen.

USWE produziert 100% bounce-free Action-Rucksäcke
USWE produziert 100% bounce-free Action-Rucksäcke
mehr lesen

MERIDA & CENTURION jetzt online mit Click &Reserve

Das Netzwerk von Fahrrad-Anbietern, die mit BIDEX BikeLocal in digitalen Umgebungen die Verfügbarkeit von Fahrrädern im stationären Einzelhandel darstellen, wächst rapide. Auch die MERIDA & CENTURION Germany GmbH erweitert ab sofort seine E-Commerce Strategie mit BIDEX BikeLocal.

Zwei weitere Marken nutzen BIDEX BikeLocal mit „Click&Reserve“
Zwei weitere Marken nutzen BIDEX BikeLocal mit „Click&Reserve“
mehr lesen

Gegen Bewegungsarmut - für einen Schulweg zu Fuß oder mit dem Rad

Heute startet die Anmeldephase für die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“, die im September bundesweit stattfinden. Der ökologische Verkehrsclub VCD, das Deutsche Kinderhilfswerk und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) bekräftigen ihre Forderung nach besseren Bedingungen für eine kindgerechte Mobilität. Die Verbände setzen sich dafür ein, dass der Weg zur Schule oder zum Kindergarten zu Fuß, mit dem Rad oder Roller zurückgelegt wird. Gerade in der Corona-Pandemie ist es wichtig, Bewegungsarmut vorzubeugen. Studien zeigen aber, dass das nicht ausreichend gelingt.

Aktionstage ‚Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten‘  Bild:©Sylwia Aptacy auf Pixabay
Aktionstage ‚Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten‘ Bild:©Sylwia Aptacy auf Pixabay
mehr lesen

KlimaUnion begrüßt die Fahrrad-Kaufprämien und den Klimabonus im Verkehr

Der Bundesminister für Verkehr, Andreas Scheuer (CSU), will Bürgerinnen und Bürger steuerlich entlasten, wenn sie auf den klimafreundlichen Verkehr umsteigen. Bis zu 1000 Euro sollen beim Kauf von Fahrrädern oder E-Bikes steuerlich abgezogen werden können. Die KlimaUnion begrüßt den Vorstoß, damit neben den Klimaschutz-Zielen nun auch die Klimaschutzmaßnahmen verschärft werden. Das 1,5-Grad-Limit lässt nicht mehr viel Zeit zum Handeln.

mehr lesen

Zertifizierter fahrradfreundlicher Arbeitgeber sucht händeringend Personal

Nicht erst seit dem verstärkten Fahrradboom, ausgelöst durch die Coronapandemie sucht der inhabergeführte Produzent für wasserdichte Fahrradtaschen, Rucksäcke und Reisetaschen ORTLIEB Personal. Doch die Situation hat sich im vergangenen Jahr noch einmal verstärkt. Der Firmensitz im fränkischen Heilsbronn, rund 20 Kilometer von Nürnberg entfernt, wächst und wächst. Gleichzeitig steigt auch die Nachfrage nach den wasserdichten Taschen immer weiter an.

Wasserdichte Fahrradtaschen, Rucksäcke und Reisetaschen von ORTLIEB
Wasserdichte Fahrradtaschen, Rucksäcke und Reisetaschen von ORTLIEB
mehr lesen

„Leicht, aber nicht um jeden Preis“

Marlene Swiecznik und Markus Krebber aus dem Produktmanagement des Kinderfahrzeugspezialisten Puky berichten im Gespräch mit dem pressedienst-fahrrad, wodurch sich Kinderfahrzeuge auszeichnen und geben einen Ausblick in die Zukunft der Kindermobilität. Fest steht: Nachhaltigkeit, modernes Design und maximaler Fahrspaß stehen im Fokus.

mehr lesen

Pandemie pusht die Fahrradmobilität

Auch wenn die meisten Menschen in Deutschland durch die Pandemie mehr Zeit zu Hause verbringen, gaben über 40 Prozent der Teilnehmer in einer unternehmenseigenen Studie von Hövding an, aktuell häufiger aufs Fahrrad zu steigen.

Eine aktuelle Studie des schwedischen Unternehmens hat ergeben, dass in Zeiten von Covid19 öfter zum Drahtesel gegriffen wird.
Eine aktuelle Studie des schwedischen Unternehmens hat ergeben, dass in Zeiten von Covid19 öfter zum Drahtesel gegriffen wird. (c) Hövding
mehr lesen

Infrastruktur, Ausbildung und technischer Zustand der Räder wichtig

Der kürzlich vom Bundesverkehrsministerium vorgelegte Nationale Radverkehrsplan 3.0 ist aus Sicht der Experten von DEKRA insgesamt eine gute Grundlage für den künftigen Radverkehr in Deutschland. Eine Reihe dort festgeschriebener Grundsätze und Vorhaben decken sich mit Empfehlungen und Forderungen, die die Expertenorganisation in ihrem letzten Verkehrssicherheitsreport „Mobilität auf zwei Rädern“ formuliert hat. Allerdings sieht DEKRA in dem Plan auch Defizite, insbesondere im Hinblick auf sichere Fahrradtechnik und vorschriftsmäßige Ausrüstung.

Nationale Radverkehrsplan 3.0 ist aus Sicht der Experten von DEKRA insgesamt eine gute Grundlage für den künftigen Radverkehr in Deutschland
Nationale Radverkehrsplan 3.0 ist aus Sicht der Experten von DEKRA insgesamt eine gute Grundlage für den künftigen Radverkehr in Deutschland
mehr lesen

Wertgarantie engagiert sich für Impfungen der Mitarbeiter*innen

Wertgarantie hat sich mit weiteren Versicherern aus Hannover zusammengetan und eine eigene Impfstraße auf den Weg gebracht. Mit dieser Initiative sollen die rund 12.000 Mitarbeiter*innen der Unternehmen so schnell wie möglich geimpft werden. Wertgarantie hat zum einen die Gesundheit der eigenen Mitarbeiter*innen im Blick und will zeitgleich sicherstellen, dass die Partner*innen weiterhin gewohnt gut beraten und unterstützt werden.

Wertgarantie-Vorstandsvorsitzender Patrick Döring. Foto: Wertgarantie
Wertgarantie-Vorstandsvorsitzender Patrick Döring. Foto: Wertgarantie
mehr lesen

PowUnity beim Wings for Life Run: GPS-Tracking mal anders

Der vergangene Sonntag, 9. Mai, stand für das Connected Cycle Unternehmen PowUnity ganz unter dem Zeichen Teamgeist zeigen. Als laufende “Powerful Community” beim Wings for Life Run schlossen sich Mitarbeiter, Kunden und Partner von PowUnity der weltweiten Charity Aktion für Rückenmarksforschung an: Laufen, für alle, die es nicht können. Jeder Meter wird über eine App getrackt. Jede Teilnahme gespendet.

POWerful commUNITY bei der Charity Wings for Life Run
POWerful commUNITY bei der Charity Wings for Life Run
mehr lesen

UCI beauftragt 138 mit der Produktion Social-Media Videos

Die Content-Abteilung von 138 hat kürzlich einen Vertrag mit dem Radsport-Dachverband Union Cyclist Internationale (UCI) unterzeichnet, der die Produktion von Social Media-Videoinhalten über mehrere Disziplinen hinweg während der Saison 2021 beinhaltet. 138 wurde damit beauftragt, die Renn-Highlights für YouTube sowie zahlreiche kurze Formate für die Facebook-, Instagram- und Twitter-Feeds der UCI zu produzieren.

Von li. nach re.: Danielle Reiff-Jongerius (Gründer), Tom Copsey, Lars Wich (Freelancer), Philipp Reiff
Von li. nach re.: Danielle Reiff-Jongerius (Gründer), Tom Copsey, Lars Wich (Freelancer), Philipp Reiff
mehr lesen

hepster plant neue Versicherungen für Bike-Leasing in Österreich

Das Dienstrad-Leasing wird seit Januar 2021 dank neuer Steuerreform in Österreich für Unternehmen attraktiver. Nachdem das InsurTech hepster (business.hepster.com) bereits mit mehreren Kooperationspartnern in Österreich erfolgreich Fuß gefasst hat, plant das InsurTech ein eigenes Versicherungspaket für österreichische Leasing-Anbieter.

Für Österreich: hepster plant eigenes Bike-Leasing-Paket © Gerd Altmann auf Pixabay
Für Österreich: hepster plant eigenes Bike-Leasing-Paket © Gerd Altmann auf Pixabay
mehr lesen

Bundesverband Zukunft Fahrrad gründet Forschungsinstitut

Das Forschungsinstitut T3 mit Sitz in Freiburg untersucht Mobilität im gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Zusammenhang. Ziel ist, einen kritischen Dialog mit besonderem Augenmerk auf Nachhaltigkeit zu fördern. Der Bundesverband Zukunft Fahrrad (BVZF) ist als Gesellschafter Mitgründer des Instituts.

Mobilität im gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Zusammenhang
Mobilität im gesellschafts- und wirtschaftspolitischen Zusammenhang. (c) Andreas Burkert
mehr lesen

KETTLER Alu-Rad erhält Red Dot Product Design Award 2021

Mit dem vollgefederten KETTLER CARGOLINE FS 800 konnte die international besetzte Jury voll überzeugt werden. Das begehrte Qualitätssiegel Red Dot Award: Product Design wird jährlich für hohe Designqualität vergeben. Dabei wurde das CARGOLINE FS 800 unter anderem nach seinem Innovationsgrad, seiner Funktionalität sowie seiner Langlebigkeit bewertet.

Auch KETTLER Alu-Rad Markenbotschafter Bastian Schweinsteiger war schon mit dem CARGOLINE FS 800 unterwegs.
Auch KETTLER Alu-Rad Markenbotschafter Bastian Schweinsteiger war schon mit dem CARGOLINE FS 800 unterwegs.
mehr lesen

JobRad kooperiert mit T3 Transportation Think Tank

Verkehr, Transport, Mobilität – diese Themen stehen im Fokus der wissenschaftlichen Arbeit des neugegründeten Forschungsinstituts T3 Transportation Think Tank. JobRad unterstützt als Kooperationspartner die Arbeit der gemeinnützigen Forschungseinrichtung.

mehr lesen

Smartfit unterstützt Giant Stores Deutschland

Mit Giant Fit holt sich sich die Fahrradmarke Giant das Online-Sizing-Tool von Smartfit ins Haus. Damit ist im Store eine kontaktlose, schnelle und präzise Körpervermessung möglich.

Mario van Bronckhorst vom Giant Store Wegberg (rechts) und Marcel Hollenberg - Retail-Manager der Giant Deutschland GmbH (links).
Mario van Bronckhorst vom Giant Store Wegberg (rechts) und Marcel Hollenberg - Retail-Manager der Giant Deutschland GmbH. (c) Giant
mehr lesen

Hilfe bei starken Knieschmerzen

Wenn´s im Knie sticht und jeder Schritt zur Qual wird, dann ist in der Regel die Knorpelstruktur im Knie defekt. Oftmals droht ein Gelenkersatz. Viele dieser schweren Operationen lassen sich aber dank einer neuartigen Knorpelzelltransplantation vermeiden.

Statt eines Gelenkersatzes setzten Sportmediziner auf die Knorpelzelltransplantation.
Statt eines Gelenkersatzes setzten Sportmediziner auf die Knorpelzelltransplantation. © CO.DON AG
mehr lesen

Mobilitätsformen 2030

Der VDE veröffentlicht seine Mobility-Studie zum Antriebsportfolio 2030+. Sie zeigt die Erwartungen der Politik und der Wirtschaft an die Antriebstechnologien der Zukunft (Batterie, Brennstoffzelle, E-Fuels).

Zero 2050: VDE veröffentlicht Mobility-Studie zum Antriebsportfolio 2030+
Zero 2050: VDE veröffentlicht Mobility-Studie zum Antriebsportfolio 2030+ (c) Andreas Burkert
mehr lesen

Karla Sommer: Außendienst in der Zweiradbranche — ziemlich allein unter Männern

Die Fahrradbranche ist klimafreundlich, nachhaltig, zukunftsorientiert, aber (noch) nicht weiblich. Dabei bietet sie für Frauen ein breites Berufsfeld, das über die traditionelle Fahrradmechanikerin hinausgeht. In einer neuen Serie stellt der pressedienst-fahrrad ausgewählte Berufe aus der Zweiradbranche und die Frauen dahinter vor. Den Anfang macht Karla Sommer, die mit ihrer Agentur Velokin als Sales Managerin unter anderem Cosmic Sports vertritt.

Frauen in der Zweiradbranche: Karla Sommer im Porträt
Frauen in der Zweiradbranche: Karla Sommer im Porträt
mehr lesen

Neues Wartungs-Abo von Yeply

Wer sein Rad liebt, pflegt es regelmäßig. Denn nur ein sicheres und funktionstüchtiges Rad macht so richtig Spaß. Keine Sorge! Die damit verbundene Arbeit übernehmen andere, nämlich Profis, genauer gesagt das Yeply-Team. Mit dem neuen Wartungs-Abo „Yeply Sorgenfrei“ müssen sich Kunden um nichts mehr kümmern.

Mit Yeply absolut sorgenfrei mit dem Fahrrad unterwegs
Mit Yeply absolut sorgenfrei mit dem Fahrrad unterwegs
mehr lesen

Wittkop baut hochwertiges, sportives Sattelsegment verstärkt aus

Wie die Büchel Industrie Holding aus Fulda mitteilt, wird die Wittkop Sattel GmbH zum 1. Mai 2021 den Sattelhersteller Selle Esse übernehmen.

Wittkop Geschäftsführer Hans Greifenegg mit SKUBA Sattel
Wittkop Geschäftsführer Hans Greifenegg mit SKUBA Sattel
mehr lesen

eBike-Komplettschutz mit „Bestem Leistungsumfang“ ausgezeichnet

Deutschlands führender Fahrradversicherer Wertgarantie hat zu Anfang des Jahres neue Produkte in den Fachhandel gebracht, u.a. den neuen Komplettschutz für E-Bikes/Pedelecs. Die Redaktionen des Magazins CHIP und des Portals EFahrer.com haben den Komplettschutz aktuell in einem unabhängigen Versicherungstest mit dem „Besten Leistungsumfang“ ausgezeichnet.

Kunden, die viel Leistung haben möchten, werden mit dem Wertgarantie Komplettschutz glücklich, lautet das Fazit der Tester. Foto: WERTGARANTIE | Sven Brauers
Kunden, die viel Leistung haben möchten, werden mit dem Wertgarantie Komplettschutz glücklich, lautet das Fazit der Tester. Foto: WERTGARANTIE | Sven Brauers
mehr lesen

Ambitionierter Plan für mehr Sicherheit im Radverkehr

Der ökologische Verkehrsclub VCD begrüßte den gestern auf dem Radverkehrskongress vorgestellten NRVP 3.0 als ambitioniertes Bekenntnis zur Radverkehrsförderung. Gerade im Bereich Verkehrssicherheit bietet der Plan viele wichtige Verbesserungen. Allerdings kritisiert der VCD, dass Tempo 30 als zentrale Maßnahme im Sinne der Vision Zero nicht vorkommt.

NRVP 3.0 als ambitioniertes Bekenntnis zur Radverkehrsförderung // © Paul Brennan auf Pixabay
NRVP 3.0 als ambitioniertes Bekenntnis zur Radverkehrsförderung // © Paul Brennan auf Pixabay
mehr lesen

Supersapiens schließt $13,5 Millionen Frühphasen-Finanzierung ab

Supersapiens gab gestern die Kapitalerhöhung durch die MICA Ventures AG in Höhe von 13,5 Millionen US-Dollar bekannt. Das Energiemanagement-Ökosystem, basierend auf dem Libre Sense Glucose Sport Biosensor von Abbott, sichert sich somit die bisher größte Investitionssumme im Bereich der kontinuierlichen Glukoseüberwachung (CGM) im Sportbereich. Zu den Investoren gehören die Gründer der herausragenden Fitness- und Performance-Marken, Zwift und Wahoo.

Die Finanzierung durch MICA Ventures AG (Gründer von Zwift und Wahoo) wird die globale Marktexpansion des geplanten Fitness-Armbands beschleunigen.
Die Finanzierung durch MICA Ventures AG (Gründer von Zwift und Wahoo) wird die globale Marktexpansion des geplanten Fitness-Armbands beschleunigen.
mehr lesen

STORCK Bicycle goes South Africa

Vor wenigen Wochen stellte STORCK Bicycle seinen neuen Vertriebspartner in Santa Clarita, Kalifornien, vor. Nun überrascht der deutsche Premium Fahrradhersteller mit dem nächsten Schritt seiner internationalen Expansion: Im April 2021 öffnete das STORCK Studio Cycling Friends in Kapstadt, Südafrika, seine Türen. Hinter dem Radreiseveranstalter steht der letztes Jahr bei STORCK Bicycle eingestiegene Gesellschafter Stefan Lohwasser.

Storeleiter Max bei der Eröffnungsfeier des neuen Stores ©Storck
Storeleiter Max bei der Eröffnungsfeier des neuen Stores ©Storck
mehr lesen

„Fahrradfreundlichste Persönlichkeit“ 2021 ist ...

Die Gewinner des Deutschen Fahrradpreises 2021 stehen fest. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Anjes Tjarks, Senator für Verkehr und Mobilitätswende der Freien Hansestadt Hamburg, Claus Ruhe Madsen, Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock und Christine Fuchs, Vorstand der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW (AGFS), übergaben auf dem digitalen Nationalen Radverkehrskongress in Hamburg die Gewinnerpreise.

Pressefoto: Deutscher Fahrradpreis/Deckbar
Pressefoto: Deutscher Fahrradpreis/Deckbar
mehr lesen

mein-dienstrad.de: Statement zum Nationalen Radverkehrsplan 3.0

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat jetzt den neuen Nationalen Radverkehrsplan 3.0 vorgelegt. Darin enthalten sind Handlungsempfehungen und Strategien, um den Radverkehr in Deutschland zu fördern. Erstmals taucht darin die Forderung auf, das Fahrrad zum neuen Dienstwagen zu machen. Dies begrüßt Ronald Bankowsky von mein-dienstrad.de, und er hat sich dazu erfreut geäußert, da er seine Vision verwirklicht sieht.

Statement von Ronald Bankowsky, Gründer und Geschäftsführer von mein-dienstrad.de zum Nationalen Radverkehrsplan 3.0
Statement von Ronald Bankowsky, Gründer und Geschäftsführer von mein-dienstrad.de zum Nationalen Radverkehrsplan 3.0
mehr lesen

VELO DE VILLE präsentiert neuen Online-Konfigurator

Mit dem Relaunch der Webseite hatte der Custom Made-Hersteller aus dem Münsterland seine Marke bereits im Januar grundlegend modernisiert. Nun zieht – einhergehend mit der Aktualisierung auf das 2022er Modelljahr – auch der Konfigurator nach. Dabei wurden neben der Integration neuer Modelle, auch ein grundlegendes visuelles und funktionales Update live geschaltet.

Einzigartige Vielfalt. Einzigartiges Erlebnis. VELO DE VILLE präsentiert seinen Online-Konfigurator im neuen Gewand
Einzigartige Vielfalt. Einzigartiges Erlebnis. VELO DE VILLE präsentiert seinen Online-Konfigurator im neuen Gewand
mehr lesen

KTM Fahrrad investiert in eigenen Standort und setzt auf Elektro-Mobilität

KTM Fahrrad setzt auf umweltbewusste Elektro-Mobilität und produziert diese nachhaltig mit selbst erzeugtem Strom in Oberösterreich. Durch Investitionen in den eigenen Standort werden dazu Qualität und Service für die KTM Kunden weiterentwickelt.

KTM Fahrrad GmbH, neues Logistikzentrum ©KTM Fahrrad
KTM Fahrrad GmbH, neues Logistikzentrum ©KTM Fahrrad
mehr lesen

Dienstfahrradleasing-Angebot für den öffentlichen Dienst in Hamburg

Zum 17. Mai startet FHH-Bike in Zusammenarbeit mit dem Dienstleister JobRad und ermöglicht den Bediensteten der Stadt Hamburg die Teilnahme an einem Dienstfahrradleasing-Angebot.

Hamburg Jungfernstieg ©Bruun & Möllers - Dienstrad-Angebot der Freien und Hansestadt Hamburg in Zusammenarbeit mit JobRad
Hamburg Jungfernstieg ©Bruun & Möllers - Dienstrad-Angebot der Freien und Hansestadt Hamburg in Zusammenarbeit mit JobRad
mehr lesen

E-Power: assona lanciert umfangreichen Zweiradschutz

Mit E-Power erweitert Versicherungsdienstleister assona sein Angebot für den Zweiradbereich. Der Schutz gilt weltweit für E-Roller, E-Bikes sowie für S-Pedelecs und ist ab sofort im Fachhandel erhältlich.

assona Zweiradschutz: Das Angebot für E-Bikes, S-Pedelecs und E-Roller mit monatlicher Zahlweise
assona Zweiradschutz: Das Angebot für E-Bikes, S-Pedelecs und E-Roller mit monatlicher Zahlweise
mehr lesen

ZIV: Umsetzung des nationalen Radverkehrsplans 3.0 muss kommen

Am heutigen Mittwoch, den 21. April 2021 hat die Bundesregierung in der Kabinettsitzung den Nationalen Radverkehrsplan (NRVP) 3.0 beschlossen. Dem Beschluss ging ein etwa eineinhalbjähriger Erarbeitungsprozess mit einer Online-Bürgerbeteiligung sowie zahlreichen Sitzungen eines Dialogforums mit Vertretern aus Bund, Ländern, Wissenschaft und Verbänden voraus. Auch der ZIV war als Mitglied des Dialogforums an der Erarbeitung beteiligt.

Nationaler Radverkehrsplan 3.0 ausgesprochen vielversprechend - ZIV: Jetzt muss die Umsetzung kommen!
Nationaler Radverkehrsplan 3.0 ausgesprochen vielversprechend - ZIV: Jetzt muss die Umsetzung kommen!
mehr lesen

ADFC-Auszeichnung: JobRad ist „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“

Die Mission von JobRad lautet seit über einem Jahrzehnt: Menschen aufs Rad bringen! Da ist es naheliegend, dass der Dienstradleasing-Anbieter aus Freiburg auch sich selbst so fahrradfit wie möglich aufstellt: Vor Kurzem hat der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) die JobRad GmbH als „Fahrradfreundlichen Arbeitgeber“ in der Kategorie Gold zertifiziert.

„Geschäftsführung_JobRad_Gruppe“: Ausgezeichnete Fahrradförderung – das Geschäftsführungs-Team der JobRad Gruppe (v.l.n.r.: Ulrich Prediger, Matthias Wegner, Andrea Kurz, Roland Potthast und Holger Tumat)
„Geschäftsführung_JobRad_Gruppe“: Ausgezeichnete Fahrradförderung – das Geschäftsführungs-Team der JobRad Gruppe (v.l.n.r.: Ulrich Prediger, Matthias Wegner, Andrea Kurz, Roland Potthast und Holger Tumat)
mehr lesen

SIGMA startet mit neuen Markenbotschaftern in die Zukunft

Der Pfälzer Fahrradzubehörspezialist verstärkt sein Markenbotschafter-Team. Marcel Kittel wird ab sofort gemeinsam mit Karl Platt, Anne Terpstra und Salim Kipkemboi die Marke auf dem Weg in die Zukunft begleiten.

Marcel Kittel wird ab sofort gemeinsam mit Karl Platt, Anne Terpstra und Salim Kipkemboi Markenbotschafter für Sigma
Marcel Kittel wird ab sofort gemeinsam mit Karl Platt, Anne Terpstra und Salim Kipkemboi Markenbotschafter für Sigma
mehr lesen