LITFASS


Erhard Büchel als Finalist EY Entrepreneur Of The Year ausgezeichnet

Die Familienunternehmen bestechen durch unternehmerischen Mut und Innovationskraft in herausfordernden Zeiten: Als Finalist wurde Erhard Büchel in dieser Kategorie beim „EY Entrepreneur Of The Year“ für sein langjähriges Engagement ausgezeichnet. Der Wirtschaftspreis wurde in Berlin an Unternehmerinnen und Unternehmer in den Kategorien „Familienunternehmen“, „Innovation“, „Nachhaltigkeit“ und „Junge Unternehmen“ verliehen.

EY-Abendveranstaltung in Berlin mit Gila und Erhard Büchel. Foto: pr ick/ bodtländer
EY-Abendveranstaltung in Berlin mit Gila und Erhard Büchel. Foto: pr ick/ bodtländer
mehr lesen

Erste Fahrradmechatronik-Klasse absolviert LAP

Das E-Bike ist die treibende Kraft der Mobilitätswende. Menschen allerorts haben die Liebe zur umweltfreundlichen Fortbewegung wiederentdeckt. Der Innovationsgrad am Produkt verschafft der gesamten Branche ein Alleinstellungsmerkmal und der Bedarf an Fachkräften ist wichtiger denn je. Seit 2019 existiert der Lehrberuf FahrradmechatronikerIn. Ein zukunftsorientiertes Berufsbild am neuesten Stand der Technik. Am 23. und 25. 11.2022 erfolgten in den Räumlichkeiten der Berufsschule (BS) Mattighofen die ersten beiden kommissionellen Lehrabschlussprüfungen (LAPs).

v.l.n.r.: Markus Theil (Lehrlingsausbilder/ Head of Quality KTM Fahrrad GmbH), Johanna Grabner-Urkauf (GFin KTM Fahrrad GmbH), Elias Marginter (Lehrling Fahrradmechatronik KTM Fahrrad GmbH), Stefan Limbrunner (GF KTM Fahrrad GmbH)
v.l.n.r.: Markus Theil (Lehrlingsausbilder/ Head of Quality KTM Fahrrad GmbH), Johanna Grabner-Urkauf (GFin KTM Fahrrad GmbH), Elias Marginter (Lehrling Fahrradmechatronik KTM Fahrrad GmbH), Stefan Limbrunner (GF KTM Fahrrad GmbH)
mehr lesen

WINTERSTEIGER Velobrush gewinnt ISPO Award

Am 29. November 2022 fand auf der ISPO in München die Verleihung des ISPO Awards statt. Über 40 innovative Sport- und Outdoor-Produkte hatten es in die Endauswahl des ISPO Awards für das dritte Quartal geschafft und wurden von einer internationalen Expert:innen-Jury bewertet. 16 Produkte wurden gekürt – darunter die vollautomatische Fahrradwaschanlage der Wintersteiger AG.

Patrick Hackl nimmt ISPO Award für Velobrush entgegen © Fotostudio SX Heuser
Patrick Hackl nimmt ISPO Award für Velobrush entgegen © Fotostudio SX Heuser
mehr lesen

1.000 Rennrad-Kilometer für sauberes Trinkwasser in Afrika

Spenden-Aktion für sauberes Trinkwasser in Afrika: Der Schwerter Marcel Martens fährt dafür 1.000 Kilometer am Stück mit dem Rennrad auf der Trainingsplattform „Zwift“ im bike24-Store in Berlin-Mitte.

Charity Event auf Zwift // 1000km am Stück ©Gemeinsam wirken | Marcel Martens | Äthiopien 2019 mit der Neven Subotic Stiftung
Charity Event auf Zwift // 1000km am Stück ©Gemeinsam wirken | Marcel Martens | Äthiopien 2019 mit der Neven Subotic Stiftung
mehr lesen

Hinterher feiert 10-jähriges Bestehen

Der Münchner Hersteller für Fahrradanhänger hat innerhalb der letzten Jahre ein rasantes Wachstum hingelegt. Im Jubiläumsjahr stand ein umfassender Relaunch an, der mittlerweile abgeschlossen ist.

mehr lesen

NOX Cycles startet zweites Crowdinvesting

Der Deutsch-Österreichische E-Bike Hersteller will weiteres Wachstum erneut durch Crowd-Investitionen pushen - diesmal zur Betriebsmittelfinanzierung des neuen E-Mountainbike-Modells NOX EPIUM. Nach dem großen Erfolg der ersten NOX Crowdinvesting Kampagne vor zwei Jahren bietet die Tiroler Manufaktur nun wieder mit CONDA die Möglichkeit der Erfolgsbeteiligung und verspricht bis zu 8,05 % Ø Verzinsung p.a. .

Der Deutsch-Österreichische E-Bike Hersteller will weiteres Wachstum erneut durch Crowd-Investitionen pushen ©NOX Cycles
Der Deutsch-Österreichische E-Bike Hersteller will weiteres Wachstum erneut durch Crowd-Investitionen pushen ©NOX Cycles
mehr lesen

Polartec Apex Awards Gewinner 2022

Polartec®, eine Marke von Milliken™ & Company und Premium-Hersteller von innovativen sowie nachhaltigen Textillösungen freut sich, die Gewinner des Polartec Apex Awards 2022 bekannt zu geben. Die jährlichen Design-Awards zelebrieren die Brands und Designer, die Grenzen überschreiten und Polartecs Stofftechnologien zu inspirierenden Styles in den Bereichen Sport, Lifestyle und Performance verarbeiten.  

mehr lesen

10 Jahre BikenTV auf Youtube

Zeit fliegt: Im Jahr 2012 startete Marc Brodesser als einer der ersten einen MTB-Fahrtechnik-YouTube-Kanal mit einer hochwertig produzierten Serie mit Tipps & Moves für Bike-Fans. Über 10 Millionen Videoaufrufe später nutzt der MTB-Trainer und Coach-Ausbilder diesen feierlichen Anlass, um das GRATIS Online-Coaching mit 47 frei verfügbaren Video-Lektionen und kleinen Geschenken zu zelebrieren. Dazu kommt noch eine BIG NEWS, die es in sich hat.

mehr lesen

JobRad erhält renommierten Wirtschaftspreis für Nachhaltigkeit

JobRad wurde von der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) mit dem diesjährigen EY Entrepreneur Of The Year Award in der Kategorie „Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet. Dieser renommierte Wirtschaftspreis wird seit über 30 Jahren und weltweit in inzwischen 60 Ländern verliehen. EY zeichnet mit dem Award besondere unternehmerische Leistungen und Innovationskraft, aber auch gesellschaftliches Engagement und eine nachhaltige und werteorientierte Unternehmensführung aus. 

Bei der Awardverleihung in Berlin (v. l. n. r.): Dr. Manfred Wittenstein, Prof. Dr. Christine Volkmann, Ulrich Prediger, Sandra Prediger, Holger Tumat, Judith Rakers und Wolfgang Glauner. ©Matthias Rueby
Bei der Awardverleihung in Berlin (v. l. n. r.): Dr. Manfred Wittenstein, Prof. Dr. Christine Volkmann, Ulrich Prediger, Sandra Prediger, Holger Tumat, Judith Rakers und Wolfgang Glauner. ©Matthias Rueby
mehr lesen

„Wertgarantie verbindet“ bringt Fachhandelspartner in Split zusammen

Ein bezaubernder Ort im Herzen Dalmatiens, eine historische Kulisse und kulinarische Highlights, verbunden mit einem ungezwungenen Erfahrungsaustausch unter Kollegen: Das alles wartete auf die über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Fahrradfachhandel bei der diesjährigen Ausgabe von „Wertgarantie verbindet“.

Über 40 Fachhändlerinnen und Fachhändler haben an der diesjährigen Ausgabe von „Wertgarantie verbindet“ teilgenommen. Foto: WERTGARANTIE | Stipe Ninčević
Über 40 Fachhändlerinnen und Fachhändler haben an der diesjährigen Ausgabe von „Wertgarantie verbindet“ teilgenommen. Foto: WERTGARANTIE | Stipe Ninčević
mehr lesen

INTERVIEW: Fahrräder und Qualität - wohin geht die Reise?

Fahrräder werden immer vielfältiger, die Technik dahinter immer komplexer. Das gilt auch für die günstigen Bikes. Wer sich mit "Made in Germany" als Qualitätsmerkmal auf der sicheren Seite fühlt, muss lange suchen. Was sind die heutigen Qualitätsmerkmale, und wohin entwickelt sich die Fahrradbranche? 

mehr lesen

„Alles, was noch schneller kickt, ist illegal“ – KISKA konzipiert Markenkommunikation für Magura

Schluss mit mühsamer Montage, fummeligen Kabeln und leeren Akkus: Die Kampagne „Push for more“ zum Launch der neuen Magura Vyron Sattelstütze setzt die Performance und Verlässlichkeit des Produkts in den Fokus.

Sujet „Alles, was noch schneller kickt, ist illegal.“
Sujet „Alles, was noch schneller kickt, ist illegal.“
mehr lesen

PUKY Scooter Testsieger bei Stiftung Warentest

„Kleine Kinder fahren mit dem Puky R1 am besten.“ So lautet das Fazit im aktuellen Kinder-Tretrollertest der Stiftung Warentest (Ausgabe 12/2022). Den begehrten Testsieg in der Klasse der Scooter für Kinder ab zwei Jahren fuhr der PUKY-Roller unter anderem mit Bestnoten bei der Sicherheit (Note: sehr gut; 1,5) und Schadstoffbilanz (Note: sehr gut; 1,0) ein. Die Warentester hoben zudem das wendige und gleichzeitig sichere Fahrverhalten des PUKY R1 sowie sein großes Vorderrad positiv hervor.

„Scooter sind bei Kindern und Jugendlichen wegen ihrer coolen Optik und der großen Fahrfreude sehr beliebt.“ Bild: PUKY GmbH & Co. KG
„Scooter sind bei Kindern und Jugendlichen wegen ihrer coolen Optik und der großen Fahrfreude sehr beliebt.“ Bild: PUKY GmbH & Co. KG
mehr lesen

Europäische Radverkehrsstrategien im Überblick

Eine neue Publikation von VDI Research nimmt vor dem Hintergrund des Nationalen Radverkehrsplans 3.0 der Bundesregierung Radverkehrsstrategien in weiteren europäischen Ländern in den Blick und analysiert Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede. 

Übersicht nationaler Radfahrstrategien // Bild: VDI Technologiezentrum Datenquelle: EFC 2021
Übersicht nationaler Radfahrstrategien // Bild: VDI Technologiezentrum Datenquelle: EFC 2021
mehr lesen

deuter: Green Friday ist die nachhaltige Alternative zum Black Friday

Green Friday ist die nachhaltige Alternative zum Black Friday. Statt Konsum durch Rabatte zu fördern, setzt deuter mit dem Green Friday und der darauffolgenden Woche erneut ein Statement in Hinblick auf Nachhaltigkeit. deuter spendet 10 % des Umsatzes aus dem Online-Verkauf in der Green Week an ein durch die EOCA gefördertes Projekt.

deuter: Green Friday zur Verbesserung des Kakum Schutzgebietes (KCA)
deuter: Green Friday zur Verbesserung des Kakum Schutzgebietes (KCA)
mehr lesen

HASE BIKES erhält den Branchenpreis Nachhaltiges Handwerk

Der Kreis Recklinghausen hat im November erstmalig Ehrenpreise für nachhaltige Handwerksunternehmen verliehen. HASE BIKES gewann den Branchenpreis "Nachhaltiges Handwerk".

Das Projektteam von HASE BIKES: Kirsten Hase, Regina Vonnahme und Marec Hase (von links nach rechts) bei der Preisverleihung ©Hase Bikes
Das Projektteam von HASE BIKES: Kirsten Hase, Regina Vonnahme und Marec Hase (von links nach rechts) bei der Preisverleihung ©Hase Bikes
mehr lesen

Politik trifft Stakeholder der Fahrradbranche zum Thema „Das Fahrrad als Wirtschaftsfaktor“

Politik trifft Stakeholder der Fahrradbranche zum Thema „Das Fahrrad als Wirtschaftsfaktor“ Die Transformation des Verkehrs muss vorangetrieben werden und dabei hat das Fahrrad das Potenzial, zur treibenden Kraft zu werden. Das war der Tenor beim „Parlamentskreis Fahrrad“ des Landtages Baden‐Württemberg, der sich am Mittwoch, dem 9. November 2022, zusammen mit Stakeholdern der Fahrradbranche traf. In Anwesenheit der parlamentarischen Staatssekretärin im Verkehrsministerium, Frau Elke Zimmer MdL und Herrn Ministerialrat Dr. Markus Decker aus dem Wirtschaftsministerium traf sich der erst Anfang des Jahres gegründete „Parlamentskreis Fahrrad“ im Seminar‐ und Museumsbereich des Zedler‐Instituts in Ludwigsburg zu seiner dritten Sitzung.

V.l.n.r. August Schuler, Ulrich Prediger, Friederike Pischnick, Nadyne Saint‐Cast, Dr. Markus Decker, Silke Gericke, Elke Zimmer, Burkhard Stork, Dirk Zedler, Alexander Rosenthal, Dr. Gudrun Zülke, Hermino Katzenstein, Sarah Holczer, Gregor Arndt ©Zedler
V.l.n.r. August Schuler, Ulrich Prediger, Friederike Pischnick, Nadyne Saint‐Cast, Dr. Markus Decker, Silke Gericke, Elke Zimmer, Burkhard Stork, Dirk Zedler, Alexander Rosenthal, Dr. Gudrun Zülke, Hermino Katzenstein, Sarah Holczer, Gregor Arndt ©Zedler
mehr lesen

Bundeshaushalt 2023: Bei der Verkehrswende schaltet die Ampel auf Rot

Heute debattiert der Bundestag über den Verkehrshaushalt 2023. Trotz Deutschlandticket und Nachbesserungen bei der Bahn soll das meiste Geld erneut in die Straße fließen – beim Umweltverbund ­(dem Bus-, Bahn-, Rad- und Fußverkehr) kommt deutlich weniger an. Michael Müller-Görnert, der verkehrspolitische Sprecher des ökologischen Verkehrsclubs VCD, kommentiert: 

Bild von Bastian George auf Pixabay
Bild von Bastian George auf Pixabay
mehr lesen

Neuer CEO bei Messingschlager USA

Pat Cunnane kommt mit langjähriger Branchenerfahrung als CEO zu Messingschlager USA. Cunnane ist im Unternehmen bereits ein bekanntes Gesicht. Pat Cunnane und der Gründer der Cycle Force Group, Nyle Nims, arbeiteten bereits vor 40 Jahren bei Ross Bicycle Inc. zusammen. 

 

(Personen v.l.: Nyle Nims, Director of Sales and Business Development North America Cycles; Pat Cunnane, CEO Messingschlager USA, Dennis Schömburg, CEO Messingschlager GmbH & Co. KG;
(Personen v.l.: Nyle Nims, Director of Sales and Business Development North America Cycles; Pat Cunnane, CEO Messingschlager USA, Dennis Schömburg, CEO Messingschlager GmbH & Co. KG;
mehr lesen

Zedler-Institut wird Klimaschutz-Unternehmen

Als erstes Unternehmen der Fahrradbranche wurde das Zedler‐Institut in den Kreis der deutschen Klimaschutz‐Unternehmen aufgenommen. Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) wurde das Zedler‐Institut am 18.10.2022 als neues Mitglied des Vereins „Klimaschutz‐Unternehmen e.V.“ gewürdigt. Zusammen mit fünf weiteren Unternehmen erhielt Geschäftsführer und Firmengründer Dirk Zedler die Urkunde in Berlin.

Übergabe der Klimaschutz-Unternehmen Urkunde an Dirk Zedler ©Zedler Institut /BMUV
Übergabe der Klimaschutz-Unternehmen Urkunde an Dirk Zedler ©Zedler Institut /BMUV
mehr lesen

Michiel Nota ist neuer Geschäftsführer bei Urban Arrow

Schon seit September 2022 ist Michiel Nota als neuer Geschäftsführer beim niederländischen E-Cargobike-Hersteller Urban Arrow tätig. Er folgt im Managementteam auf Gerald van Weel, Mitgründer und ehemaliger Geschäftsführer von Urban Arrow. Gerald van Weel wird sich zunehmend aus dem Unternehmen zurückziehen, während sein Mitgründer Jorrit Kreek weiterhin als Managing Director aktiv bleibt. 

Michiel Nota ist neuer Geschäftsführer beim niederländischen E-Cargobike-Pionier Urban Arrow | Foto: Urban Arrow
Michiel Nota ist neuer Geschäftsführer beim niederländischen E-Cargobike-Pionier Urban Arrow | Foto: Urban Arrow
mehr lesen

ORTLIEBS Gegenbewegung zum Black Friday und weltweites Dankeschön

Der Black Friday hat sich seit Jahren zu einem Sinnbild für schnellen und kurzfristigen Konsum etabliert. Die ORTLIEB Sportartikel GmbH möchte mit der Repairweek ein Signal gegen diese Konsumschleife schaffen. Im Zuge des 40-jährigen Bestehens des Unternehmens bietet ORTLIEB daher 40 % Rabatt auf Reparaturen in der Woche vom 21. -26. November 2022 an. 

ORTLIEB bietet den Reparaturservice für Radtaschen, Rucksäcken und Reisetaschen an ©Ortlieb
ORTLIEB bietet den Reparaturservice für Radtaschen, Rucksäcken und Reisetaschen an ©Ortlieb
mehr lesen

Volle Hallen beim HASE BIKES Händlertreffen

Nach zwei Jahren Corona-Abstand und Videomeetings trafen sich Anfang November wieder Händler aus aller Welt auf der Zeche Waltrop. Fast 200 Händler aus einem Dutzend verschiedener Länder folgten der Einladung von HASE BIKES zum Händlertreffen. „Manche sind sogar aus Kanada und den USA angereist“, sagt Marketingleiterin Kirsten Hase. 

Nicht nur graue Theorie: Selbst Hand anlegen war ein wichtiger Bestandteil der Workshops ©Hase Bikes
Nicht nur graue Theorie: Selbst Hand anlegen war ein wichtiger Bestandteil der Workshops ©Hase Bikes
mehr lesen

STORCK-Sondermodelle zum Kooperationsstart von STORCK und B.O.C.

Der deutsche Hersteller von Premiumbikes STORCK Bicycle verstärkt seine Service- und Vertriebspräsenz deutschlandweit durch eine Kooperation mit BIKE & OUTDOOR COMPANY (B.O.C.). STORCK hat exklusive Sondermodelle für B.O.C. entwickelt, die mit der „Race“-Serie eine eigene Produktlinie bilden. Sukzessive werden Mountainbikes, Rennräder und Gravelbikes verfügbar. In einem nächsten Schritt komplettieren verschiedene E-Bike-Modelle von STORCK das Produktsortiment. Mit den Einstiegsmodellen der hochwertigen Designikonen aus Carbon stellt sich STORCK noch breiter auf und präsentiert eine Produktsubstanz, die weltweit ausschließlich in den Stores und im Onlineshop von B.O.C. verfügbar ist.

B.U.: STORCK- und B.O.C.-Geschäftsführer v.l. Dr. Todor Lohwasser (STORCK), Stephan Geiger, Bernd Heumann (beide B.O.C.), Markus Storck (STORCK)
B.U.: STORCK- und B.O.C.-Geschäftsführer v.l. Dr. Todor Lohwasser (STORCK), Stephan Geiger, Bernd Heumann (beide B.O.C.), Markus Storck (STORCK)
mehr lesen

BusinessBike spendet Fahrräder an gemeinnützige Organisationen

BusinessBike, einer der größten DienstradleasingAnbieter Deutschlands, spendet insgesamt 50 gebrauchte Diensträder an die gemeinnützigen Organisationen IG Mühle für Stolberg und Lebenshilfe Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim. Die Spende der Fahrräder ist Teil des Nachhaltigkeitskonzepts von BusinessBike. Mit konkreten Maßnahmen zur Umsetzung bis 2024 möchte der Leasingspezialist die Zugänglichkeit von emissionsfreien Mobilitätslösungen vereinfachen und nachhaltige Initiativen im Bereich Radfahren und Gesundheit unterstützen. Im Einklang mit dem CSR-Versprechen des Unternehmens ist BusinessBike bereits seit 2022 CO₂-neutral und fördert mit jedem neu geleasten Dienstrad den Schutz, den Erhalt und die Pflege von Waldflächen in Deutschland.

© BusinessBike; Die Übergabe der Fahrräder von BusinessBike an die Lebenshilfe Neustadt an der Aisch – Bad Windsheim e.V.
© BusinessBike; Die Übergabe der Fahrräder von BusinessBike an die Lebenshilfe Neustadt an der Aisch – Bad Windsheim e.V.
mehr lesen

WILLKOMMEN VELOBYRD — WM TRADING MIT NEUER WEBSITE UND NEUEM NAMEN

Die vergangenen Jahre waren eine Zeit großer Veränderungen und Transformationen für WM Trading. Nicht nur die Fahrradbranche befindet sich im Boom und Umbruch, auch deren Kerngeschäft und Fokus haben sich stark verändert. Neben dem ehemaligen Kerngeschäft von Produktion & Handel haben sie mittlerweile auch umfangreiche Entwicklungsprojekte und technische Dienstleistungen im Angebot. Unter dem Dach von VELOBYRD hat sich bei ihnen ein hoch qualifiziertes Team an Bike-Experten zusammengefunden, welches aktiv die Entwicklung des Marktes mitgestalten will.

WM TRADING MIT NEUER WEBSITE UND NEUEM NAMEN ©Screenshot: WM Trading / Velobyrd
WM TRADING MIT NEUER WEBSITE UND NEUEM NAMEN ©Screenshot: WM Trading / Velobyrd
mehr lesen

SRAM kündigt brandneuen Changing Gears Podcast an

SRAM hat seinen brandneuen Podcast "Changing Gears, Powered by SRAM" angekündigt, der heute, am 10. November 2022, auf Sendung geht. 

SRAM Changing Gears Podcast
SRAM Changing Gears Podcast
mehr lesen

Schweizer Profi-Werkstätten leiden unter Kehrseiten des Velobooms

Die letzten beiden Jahre waren für den Schweizer Velohandel geprägt von einer enormen Nachfrage, aber auch von schwierigen Lieferverhältnissen. Dies hat auch Spuren hinterlassen in den Servicewerkstätten der Fachgeschäfte – sowohl im Guten als auch im Schlechten.

mehr lesen

woom Helmkampagne gewinnt ANIMA-Preis für Animationsfilme

Die „Held*innen tragen Helme“-Kampagne des internationalen Kinder- und Jugendfahrradherstellers woom räumt beim renommierten Animations-Festival ANIMA in Córdoba, Argentinien ab. Das Video, das Kinder zum Helmtragen animieren soll, ist das Siegerprojekt in der Kategorie „Best Commissioned Animation“.

IMAGE woom Helm-Kampagne „Held*innen tragen Helme", 2021
IMAGE woom Helm-Kampagne „Held*innen tragen Helme", 2021
mehr lesen

deuter mit Fahrplan zur Klimaneutralität: vermeiden, reduzieren & kompensieren

Ein afrikanisches Sprichwort sagt: „Viele kleine Leute, die an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ Nicht auszudenken, was große Unternehmen dann erst im Kampf um den Klimawandel verändern könnten. Aufgrund der aktuellen Klimakrise sieht sich das Bergsportunternehmen deuter in der gesellschaftlichen Verantwortung dazu beizutragen, die Klimaneutralität bis Mitte des 21. Jahrhunderts sicherzustellen und so die globale Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen. Im Zuge der Nachhaltigkeitsstrategie „deuter Promise“ hat das Traditionsunternehmen aus Gersthofen unter anderem bereits vielfältige Maßnahmen ergriffen, um den eigenen CO₂-Fußabdruck maximal zu reduzieren und überschüssige C02-Emissionen zu kompensieren. 

deuter möchte den CO2-Fußabdruck maximal reduzieren und überschüssige C02-Emissionen kompensieren
deuter möchte den CO2-Fußabdruck maximal reduzieren und überschüssige C02-Emissionen kompensieren
mehr lesen

BIANCHI STÄRKT PRÄSENZ IN DEN USA

Dan Delehanty ist der neue Country Manager von Bianchi USA und hat die Aufgabe, die Positionierung der Marke in den USA in Synergie mit der globalen Marketingstrategie von Bianchi zu stärken. Ab dem 1. Dezember wird die US-Niederlassung auch ein neues Büro in Monterey, Kalifornien, haben.

Bianchi continues its international development by renewing its USA branch / Bianchi setzt seine internationale Entwicklung mit der Erneuerung seiner Niederlassung in den USA fort
Bianchi continues its international development by renewing its USA branch / Bianchi setzt seine internationale Entwicklung mit der Erneuerung seiner Niederlassung in den USA fort
mehr lesen

Helinox stärkt sein Nachhaltigkeitskonzept für 2023

Helinox, südkoreanischer Pionier und Marktführer im Bereich ultraleichter, klein zu verpackender Outdoor- und Campingmöbel, setzt seine Bestrebungen in puncto Nachhaltig­keit konsequent fort: So werden ab kommendem Jahr die verwendeten Stoffe (z. B. Bezüge für Stühle, Tische, Liegen; Packtaschen; Accessoires wie Sitzwärmer usw.) bei über 90 % des Sortiments aus recyceltem Polyester gefertigt sein.

Helinox — Noch mehr recycelte Materialien und verbesserte Repair-Eigenschaften
Helinox — Noch mehr recycelte Materialien und verbesserte Repair-Eigenschaften
mehr lesen

velotech.de bietet nach Erweiterung neue Prüfverfahren an

Das Prüfinstitut velotech.de hat sein Labor in Schweinfurt um 350 Quadratmeter erweitert. Jetzt gibt es neue Prüfverfahren für schwere Lastenräder und für Elektrofahrradrahmen.

mehr lesen

Wie fahrradfreundlich ist die Bahn? Bleiben bei Regionalbahnen Räder auf der Strecke?

Die Menschen in Deutschland möchten mit ihrem Fahrrad fahren – nicht nur für die täglichen Strecken, sondern auch in der Freizeit. Doch häufig ist am Bahnhof Endstation für das Rad. Spätestens das 9-Euro-Ticket hat gezeigt, wie schnell die Bahn an ihre Grenzen stößt. Wer sein Rad mitnehmen will, findet nur mit Glück einen Platz. Daran wird auch das 49-Euro-Ticket nichts ändern.

Bleiben bei Regionalbahnen Räder auf der Strecke? ©Vinit Kumar auf Pixabay
Bleiben bei Regionalbahnen Räder auf der Strecke? ©Vinit Kumar auf Pixabay
mehr lesen

ORTLIEB und Fahrer Berlin – gemeinsam nachhaltig

Nachhaltigkeit ist sowohl bei der Firma Fahrer Berlin als auch bei ORTLIEB seit Firmengründung ein wichtiges Thema. Bereits in anderen Projekten haben die beiden Firmen erfolgreich kooperiert, nun wurde diese Zusammenarbeit noch einmal ausgeweitet. 

ORTLIEB und Fahrer Berlin – gemeinsam nachhaltig ©Ortlieb
ORTLIEB und Fahrer Berlin – gemeinsam nachhaltig ©Ortlieb
mehr lesen

BUCHTIPP: Neuerscheinung "Radprofi Eva Lechner - Offroad an die Weltspitze"

Vier Olympiateilnahmen, drei Weltcupsiege im Mountainbike-Cross Country, zwei Weltcup-Triumphe im Cyclocross (Querfeldein) sowie die Vizeweltmeisterschaft in beiden Disziplinen: Das sind – abgesehen von den über dreißig nationalen Meistertiteln – die Highlights der bisherigen Karriere von Radprofi Eva Lechner aus Eppan in Südtirol. Seit mehr als einem Jahrzehnt zählt die 37-Jährige zu den Weltbesten bei diesen Rennen über Stock und Stein, durch Schlamm und Staub, von Italien bis Australien.

Eva Lechner - Copyright Armin M. Küstenbrück
Eva Lechner - Copyright Armin M. Küstenbrück
mehr lesen

Fahrrad-Enthusiast Frank Noe: Zwei weitere Highlights zum Wochenstart

Die Vision von Frank Noe ist es, jeden Menschen von klein bis groß für das RADFAHREN zu begeistern. Er möchte dazu inspirieren, nachhaltig(er) zu agieren und mutig(er) zu handeln. Ganz in diesem Sinne setzt er immer wieder neue Ideen in Taten um und steht für #einfachmachen.  Im Rahmen, der für diesen Winter geplanten höchsten, schnellsten und kältesten Alpenüberquerung mit dem Fahrrad (Velototal berichtete), fanden Anfang dieser Woche zwei weitere Highlights statt.

Frank Noe beim Rollentraining auf dem Olympiaturm in München ©Frank Noe
Frank Noe beim Rollentraining auf dem Olympiaturm in München ©Frank Noe
mehr lesen

Johnson Electric wird strategischer Gesellschafter bei Pendix

Nachdem der Antriebshersteller Pendix GmbH Anfang des Jahres den Kauf des Unternehmens VSC Bike GmbH abgeschlossen hat, gibt es nun eine weitere spannende Neuerung in der Gesellschafterstruktur. Johnson Electric hat eine Mehrheitsbeteiligung am Unternehmen erworben und wird Pendix zum weiteren Wachstum verhelfen.

Pendix, Marktführer bei Nachrüstantrieben für Fahrräder, hat eine neue Gesellschafterstruktur. Die Johnson Electric Gruppe hat jetzt 80 Prozent der Anteile an dem Zwickauer Unternehmen erworben.
Pendix, Marktführer bei Nachrüstantrieben für Fahrräder, hat eine neue Gesellschafterstruktur. Die Johnson Electric Gruppe hat jetzt 80 Prozent der Anteile an dem Zwickauer Unternehmen erworben.
mehr lesen

BikeBeat übernimmt Distribution von Nabenhersteller

Mit der BikeBeat Group startet die BikeBeat & Sports GmbH aus Frankfurt in den Bereichen Distribution nun durch. Der erste Schritt in diesem Sektor ist die Übernahme der Distribution des Nabenherstellers BITEX in Deutschland.

mehr lesen

7 Mrd. Euro Finanzbedarf für den Ausbau von Fahrrad und Bahnen

Heute stellt die Brancheninitiative Fahrrad und Bahnen, ein Zusammenschluss von Rad-, Fahrgast- und Bahn-politischen Verbände und Unternehmen, ihr Diskussionspapier in Frankfurt vor. 7 Mrd. Euro Finanzbedarf, der Bau von 1 Mio. Fahrradstellplätzen, die Finanzierung von 120.000 Bikesharing-Rädern bundesweit an den Bahnhöfen sowie die kostenlose nächtliche Fahrrad-Mitnahme im Nahverkehr werden vorgeschlagen. Das Diskussionspapier wird heute anlässlich der RegioSignale 2022, einer der wichtigsten bahnpolitischen Veranstaltungen, veröffentlicht.

Bild von Stefan Schweihofer auf Pixabay
Bild von Stefan Schweihofer auf Pixabay
mehr lesen

Brompton übernimmt Tankstelle zum World Car Free Day 2022

Um die eigene Vision von der Neugestaltung urbaner Räume zu verwirklichen, übernahm der britische Faltrad-Spezialist Brompton Bicycle anlässlich des World Car Free Day 2022 für 24 Stunden eine baufällige Tankstelle im Zentrum Londons.
Das Ziel: Verdeutlichen wie einfach es ist, Städte lebenswerter zu machen und Co2-Emissionen zu reduzieren.

AKTION ZUKUNFT: BROMPTON ÜBERNIMMT TANKSTELLE
AKTION ZUKUNFT: BROMPTON ÜBERNIMMT TANKSTELLE
mehr lesen

FIDLOCK GEWINNT MIT HERMETIC hydration bladder den ISPO AWARD 2022

Die innovative Trinkblase FIDLOCK HERMETIC hydration bladder sticht in der 3. Runde des diesjährigen ISPO AWARDS zusammen mit 15 weiteren Gewinnern aus der Masse heraus. Der ISPO Award zeichnet die besten Produktneuheiten in der Sportbranche aus.

HERMETIC Trinkblase - MAGNETISCH SELBSTVERSCHLIESSENDE TRINKBLASE FÜR DEN RUCKSACK MIT PATENTIERTER VERSCHLUSSTECHNOLOGIE.
HERMETIC Trinkblase - MAGNETISCH SELBSTVERSCHLIESSENDE TRINKBLASE FÜR DEN RUCKSACK MIT PATENTIERTER VERSCHLUSSTECHNOLOGIE.
mehr lesen

Norco ist "Best of Best"

Die Cullham Rucksack Tasche gewinnt ihren vierten Award. Nach dem German Design Award, dem Universal Design Award und dem Red Dot Award darf sich die Cullham Rucksack Tasche nun auch mit dem ABC Award schmücken.

Die Norco Cullham Rucksack Tasche darf sich nun auch mit dem ABC Award schmücken
Die Norco Cullham Rucksack Tasche darf sich nun auch mit dem ABC Award schmücken
mehr lesen

ATU startet Bike-Service in München – Fahrrad.de als Partner mit an Bord

Jetzt ist es soweit: Die Werkstatt- und Fachmarktkette ATU steigt in den Bike-Service-Markt ein und hat Anfang Oktober eine Pilotfiliale mit speziellem Fahrrad-Service in München eröffnet. Zum Start des neuen Service-Angebots konnte ATU die Internetstores AG mit dem Onlinefachhandel Fahrrad.de als Kooperationspartner gewinnen. 

ATU startet mit Fahrrad.de seinen Bike-Service in München. ©ATU
ATU startet mit Fahrrad.de seinen Bike-Service in München. ©ATU
mehr lesen

Jubiläum bei RUFF CYCLES wird mit Video-Doku gekrönt

Ruff Cycles, der Hersteller der wohl auffälligsten Pedelec eBike Modellen auf dem Markt, feiert dieses Jahr bereits sein zehnjähriges Bestehen. Das Jubiläum wird von zwei weiteren Highlights gekrönt: mit dem Launch des ersten Modells für Damen, Lil’Missy wurde ein neues Kapitel der Firmengeschichte geschrieben und der Umzug des Headquarters in ein größeres Gebäude wurde erfolgreich vollzogen. Die Marke konnte das rasante Wachstum nicht zuletzt dank ihrer starken Fanbase, der online Community und ihres schnell wachsenden Händlernetzwerks erreichen.

mehr lesen

Exklusives Interview mit Faustino Coppi - Sohn des großen "Campionissimo"

"Faustino Coppi - Nel Nome del Padre" ("Im Namen des Vaters") ist ein exklusives Video-Interview mit dem Sohn des "Campionissimo", der den Mythos Fausto Coppi durch seine Erinnerungen, witzigen Anekdoten und verstreuten Gedanken wieder aufleben lässt. Die Liebe eines Sohnes zu seinem zu früh verstorbenen Vater leuchtet aus Augen, die noch immer von verhaltenen Tränen bedeckt sind.

mehr lesen

Zehn Jahre mein-dienstrad.de: Interview mit dem neuen Geschäftsführer Marcel Nothnagel

Popup-Radwege, Fahrradschnellstraßen, Kiezprojekte für Lastenräder. In Deutschland ist zu spüren, dass die Verkehrswende in vollem Gange ist. Vor allem Fahrräder in allen Variationen sind der große Renner. Das merken auch immer mehr Unternehmen und bieten ihren Mitarbeitern Dienstrad-Leasing an. Zu den Pionieren und Big Playern dieses Modells gehört in Deutschland mein-dienstrad.de. Dort hat Marcel Nothnagel Anfang des Jahres die alleinige Geschäftsführung übernommen. In unserem Interview verrät er, wie er beim Fahrrad-Leasing gelandet ist, wie sich das Business gewandelt hat und welche Pläne er für die nächsten Jahre hat.

Marcel Nothnagel ist seit Anfang 2022 alleiniger Geschäftsführer von mein-dienstrad.de
Marcel Nothnagel ist seit Anfang 2022 alleiniger Geschäftsführer von mein-dienstrad.de
mehr lesen

SIGMA SPORT mit Funktionsupdate für die ROX-Familie

Nutzer der SIGMA GPS Bike Computer ROX 2.0, ROX 4.0 und ROX 11.1 EVO dürfen sich ab sofort über ein großes Feature-Update freuen. Eine neue Tracknavigation inklusive Abbiegehinweisen und die neue „Search & Go“-Funktion machen das Navigieren für Radfahrer noch komfortabler und sorgen für maximalen Navigationsspaß.

Fahrradnavigation auf einem neuen Level
Fahrradnavigation auf einem neuen Level. (c) Sigma Sport
mehr lesen

TAIPEI CYCLE 2023 startet d&i award

Die 11. Ausgabe der TAIPEI CYCLE startet die 11. Ausgabe seines d&i awards, kuratiert von iF DESIGN ASIA Ltd.. Alle Designer, Hersteller und Händler aus der Fahrradbranche sind eingeladen, sich bis zum 12. Dezember zu bewerben. 

Die Bewerbungsfrist für den d&i-Award läuft noch bis zum 12. Dezember.
Die Bewerbungsfrist für den d&i-Award läuft noch bis zum 12. Dezember. (c) TAIPEI CYCLE
mehr lesen

Rotwild mit neuem Logo

Der hessische eMTB-Hersteller Rotwild schärft seinen Markenauftritt umfassend. Als wesentlichem Element mit Außenwirkung, hat das Unternehmen in diesem Zug dem Logo eine Frischzellenkur spendiert. Gradliniger kommt es nun daher und repräsentiert in klarer Weise.

Rotwild zeigt sich in neuem Outfit.
Rotwild zeigt sich in neuem Outfit. (c) Rotwild
mehr lesen

SPORT 2000 unterstützt Manuela Schär

Seit einem schweren Unfall in ihrer Kindheit ist Manuela Schär auf den Rollstuhl angewiesen. Dies hinderte sie nicht daran, professionell und sehr erfolgreich Rennrollstuhlsport zu betreiben. Unterstützt wird sie dabei von der Anwr-Garant Swiss AG. Im Interview erzählt sie, wie sie ihren Leistungssport lebt und welche Rolle das Sponsoring einnimmt. 

«Am Sponsoring von SPORT 2000 schätze ich besonders die unkomplizierte Zusammenarbeit und die Flexibilität»
«Am Sponsoring von SPORT 2000 schätze ich besonders die unkomplizierte Zusammenarbeit und die Flexibilität». (c) SPORT 2000
mehr lesen

by,schulz einer von wenigen europäischen Herstellern bei Taichung Bike Week

Nach zweijähriger, pandemiebedingter Unterbrechung der Messe, sah by,schulz es als wichtig an, in Taiwan erneut persönlich als europäischer Hersteller auf der Taichung Bike Week vertreten zu sein.

Der gut besuchte by,schulz Messestand auf der Taichung Bike Week 2022 im Splendor Hotel. Quelle: by,schulz
Der gut besuchte by,schulz Messestand auf der Taichung Bike Week 2022 im Splendor Hotel. Quelle: by,schulz
mehr lesen

Zweirad Würdinger Finalist des großen Preises des Mittelstandes

Endgültig vorbei sind die Zeiten, in denen Fahrradhändler als „Reifenflicker“ abgestempelt wurden. Heute spielt die Branche in der obersten Liga des deutschen Mittelstandes mit. Innovation, Unternehmergeist und soziales Engagement haben aus der einstigen Randerscheinung eine stabile Branche gemacht, die Deutschlands Wirtschaft auch in Krisenzeiten stärkt. Mit Zweirad Würdinger hat es nun ein Fahrradhändler unter die Finalisten des „Großen Preis des Mittelstandes geschafft“, den die Oskar-Patzelt-Stiftung einmal jährlich verleiht.

Großer Preis des Mittelstandes: Aufstrebende Fahrradbranche
Großer Preis des Mittelstandes: Aufstrebende Fahrradbranche
mehr lesen

woom macht sich für familienfreundliche Mobilitätskonzepte stark

Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) vergab den Mobilitätspreis in diesem Jahr erstmals auch in der Kategorie “familienfreundliche Mobilitätskonzepte”. Kind- und familiengerechte Verkehrsinfrastruktur ist auch dem Kinder- und Fahrradhersteller woom ein großes Anliegen: deshalb unterstützt woom die neue Kategorie als Hauptsponsor. 

Scheckübergabe woom-PR Managerin Belinda Ableitinger an KIDICAL MASS Initiator Florian Klein, Copyright: VRATNY
Scheckübergabe woom-PR Managerin Belinda Ableitinger an KIDICAL MASS Initiator Florian Klein, Copyright: VRATNY
mehr lesen

Kristina Vogels Rückkehr aufs Rad?

Deutschlands erfolgreichste Radsportlerin Kristina Vogel könnte nach ihrem schweren Unfall 2018 bald wieder das eigenständige Radfahren beginnen. Auf der Messe Rehacare in Düsseldorf testete die 30-Jährige ein „Hands-On-Cycle“ der Firma HP Velotechnik. Die Verbindung scheint „gematcht“ zu haben.

Radsportlerin Kristina Vogel testet ein „Hands-On-Cycle“ der Firma HP Velotechnik © HP Velotechnik
Radsportlerin Kristina Vogel testet ein „Hands-On-Cycle“ der Firma HP Velotechnik © HP Velotechnik
mehr lesen

vivavelo 2022: Erfolgreicher Kongress der Fahrradwirtschaft

Am 23. September fand ein erfolgreicher sechster vivavelo-Kongress der Fahrradwirtschaft statt. Nach pandemiebedingter Pause trafen sich im Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin Vertreter:innen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen mit Fokus auf Mobilität. Das Programm mit Vorträgen und Podiumsdiskussionen rund um die Zukunft des Fahrrads startete bereits am Vorabend.

©vivavelo22: Wasilis von Rauch, Burkhard Stork, Uwe Wöll v.l.n.r.
©vivavelo22: Wasilis von Rauch, Burkhard Stork, Uwe Wöll v.l.n.r.
mehr lesen

Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule ist „Deutschlands fahrradfreundlichste Schule“

Die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule aus Ober-Ramstadt (Hessen) ist „Deutschlands fahrradfreundlichste Schule“. Das hatte der Beirat der gemeinnützigen Initiative AKTIONfahrRAD Ende August bekanntgegeben.

mehr lesen

JobRad: Andreas Hennemann leitet neuen Bereich „Partnermanagement Fahrradwirtschaft“

Dienstradleasing mit JobRad boomt. „An Spitzentagen steigen über 1.500 Beschäftigte auf ihr neues Jobrad“, berichtet JobRad-Geschäftsführer Florian Baur. „Dieser Erfolg wäre ohne die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren über 6.000 Fachhandelspartnern nicht denkbar.“ 

©JobRad_2022_Partnermanagement: Das Leitungsteam des Bereichs Partnermanagement Fahrradwirtschaft (v. l. n. r.): André Sommer, Steffen Franz, Norman Kreuzmann und Andreas Hennemann.
©JobRad_2022_Partnermanagement: Das Leitungsteam des Bereichs Partnermanagement Fahrradwirtschaft (v. l. n. r.): André Sommer, Steffen Franz, Norman Kreuzmann und Andreas Hennemann.
mehr lesen

"Straßen sind für alle da“ Zehntausende Menschen fordern auf den Kidical Mass Fahrraddemos

Zehntausende Kinder, Jugendliche, Familien und Freund*innen machten sich am Wochenende bei der weltweiten Kidical Mass für mehr Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr stark. In über 200 kleinen und großen Städten forderten die Menschen eine kinderfreundliche Verkehrspolitik.

Kidical Mass Mai 2022 / Foto: Calvox Periche
Kidical Mass Mai 2022 / Foto: Calvox Periche
mehr lesen

HSK-Wirtschaftspreis 2022 geht an SKS-Geschäftsführer

Eine besondere Ehre wurde den Unternehmern Willo Blome und Michael Beste zuteil: Am 21. September 2022 durften die beiden Geschäftsführer der SKS-Unternehmensgruppe den Wirtschaftspreis Hochsauerland entgegennehmen. Überreicht wurde die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde von Landrat Dr. Karl Schneider. In seiner Laudatio würdigte er die Verdienste der beiden Unternehmer: 

Freuen sich über den HSK-Wirtschaftspreis: SKS-Geschäftsführer Willo Blome und Michael Beste (v. r.) mit Landrat Dr. Karl Schneider.
Freuen sich über den HSK-Wirtschaftspreis: SKS-Geschäftsführer Willo Blome und Michael Beste (v. r.) mit Landrat Dr. Karl Schneider.
mehr lesen

vivavelo 2022: Branchenverbände fordern Sofortprogramm für Radverkehr und Fahrradwirtschaft

Die drei Branchenverbände Verbund Service Fahrrad (VSF), Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) und Zukunft Fahrrad fordern anlässlich des vivavelo-Kongresses am 23. September 2022 eine nachhaltige Verkehrs- und Wirtschaftspolitik gegen die Energiekrise, für mehr regionale Wertschöpfung und für klimaresiliente Kommunen.

mehr lesen

Staatspreis für das innovative Handbike-Konzept Hands-On-Cycle

Der Hessische Staatspreis Universelles Design würdigt Produkte und Konzepte für eine inklusive Gesellschaft. Die offizielle Übergabe des Preises an die Krifteler Liegeradmanufaktur HP Velotechnik geschieht am 30. November durch Hessens Stellvertretendem Ministerpräsidenten Tarek Al-Wazir.

Inklusion, elegant und preiswürdig: Hands-On-Cycle, montiert auf einem Scorpion fs 20 von HP VELOTECHNIK Fotos: HP VELOTECHNIK / HSUD
Inklusion, elegant und preiswürdig: Hands-On-Cycle, montiert auf einem Scorpion fs 20 von HP VELOTECHNIK Fotos: HP VELOTECHNIK / HSUD
mehr lesen

Wieder Tausende Kilometer näher am Ziel Weltumrundung | Schwerer Sturz hält 76-jährige Radlerin nicht vom Spendensammeln ab

Es passierte auf ihrer Etappe nach Hagen: Eine abschüssige Straße und ein Schlagloch im Asphalt, in Sekundenbruchteilen war es geschehen: Dr. Marta Binder schlug es den Lenker aus den Händen und sie stürzte mitsamt Fahrrad auf die Straße. Helfer von Ort kümmerten sich um die verletzte 76-Jährige, die Glück im Unglück hatte und mit Hautabschürfungen und blauen Flecken weiterfahren konnte.

Georg Düsener (re.), Vertriebsleiter Bike Wertgarantie, und Wertgarantie-Vorstand Patrick Döring nehmen Marta Binder persönlich in Empfang. Foto: Wertgarantie | S. Krahforst
Georg Düsener (re.), Vertriebsleiter Bike Wertgarantie, und Wertgarantie-Vorstand Patrick Döring nehmen Marta Binder persönlich in Empfang. Foto: Wertgarantie | S. Krahforst
mehr lesen

Bund Deutscher Radfahrer wählt LAKA als offiziellen Versicherungspartner

LAKA, Europas führender Fahrrad-Versicherer, und der Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) geben heute ihre neue Partnerschaft bekannt. Ab sofort wird LAKA als offizieller Versicherungspartner alle Mitglieder, Landesverbände und Clubs des Bund Deutscher Radfahrer unterstützen.

Bund Deutscher Radfahrer wählt LAKA als offiziellen Versicherungspartner / Foto: LAKA
Bund Deutscher Radfahrer wählt LAKA als offiziellen Versicherungspartner / Foto: LAKA
mehr lesen

Selle Italia erneuert Digital-Image mit neuer Internet-Plattform

Die Website von Selle Italia erneuert ihren „Look“. Sie präsentiert eine neue inhaltsreiche Online-Plattform und bietet Einblicke in die Geschichte und innovativen Vorschläge des Unternehmens. Unter den verschiedenen Funktionen wurde auch der E-Commerce-Teil überarbeitet, der für Europa und die Vereinigten Staaten verfügbar ist und Radsport- und Triathlon-Liebhaber einen vollständigen Überblick über das Angebot von Selle Italia bietet: von den Road-Modellen über jene für Mountainbikes bis hin zu Vorschläge für Triathlon und diejenigen, die sich der Schotterwelt und dem städtischen Radfahren widmen.

SELLE ITALIA: Der Start der neuen Website zur Unterstützung der Unternehmensstrategie im Zeichen des digitalen Zeitalters
SELLE ITALIA: Der Start der neuen Website zur Unterstützung der Unternehmensstrategie im Zeichen des digitalen Zeitalters
mehr lesen

Großer Erfolg: Neue Fahrtechniktrainer Ausbildung trifft Marktlücke

NEUES WAGEN - die Premiere der BEP Fahrtechniktrainer-Ausbildung in Winterberg mit dem renommierten Experten und Ausbilder Marc Brodesser hat gezeigt: Sowas gab es noch nicht! Eine sehr fundierte MTB Fahrtechnik-Coach Ausbildung OHNE Prüfungsdruck oder -stress, dafür MIT mehr Varianz und Vielfalt bei Methodik und Inhalten, echten Probanden und einer offenen und angenehmen Lernatmosphäre! 

BEP Fahrtechniktrainer-Ausbildung in Winterberg
BEP Fahrtechniktrainer-Ausbildung in Winterberg
mehr lesen

BikeBeat schließt erfolgreich Finanzierungsrunde ab

Ein weiterer wichtiger Schritt für die in Frankfurt ansässige BikeBeat & Sports GmbH ist geschafft. Neben der BMH (Beteiligungs-Managementgesellschaft Hessen mbH) investieren gleich mehrere branchenerfahrene Co-Investoren im Rahmen einer Finanzierungsrunde im mittleren sechsstelligen Bereich in das 2018 gegründete Unternehmen. 

lli: Sales & Marketing | Philipp Kielwein, re: Geschäftsführung | Jan Henning
lli: Sales & Marketing | Philipp Kielwein, re: Geschäftsführung | Jan Henning
mehr lesen

Mikromobilitätsversicherer LAKA kommt mit Cycklaer und Porsche Ventures nach Deutschland

Laka, das InsurTech für Mikromobilität, ist nach einem Investment von Porsche Ventures, der Risikokapitalabteilung der Porsche AG, in Deutschland gestartet. Damit expandiert der preisgekrönte Fahrradversicherungs-Disruptor weiter in Europa, um Radfahrer:innen und Unternehmen einen faireren, kollektiven Versicherungsansatz bieten zu können. 

Mikromobilitätsversicherer LAKA kommt mit Cycklaer und Porsche Ventures nach Deutschland / Foto: LAKA
Mikromobilitätsversicherer LAKA kommt mit Cycklaer und Porsche Ventures nach Deutschland / Foto: LAKA
mehr lesen

PIERER Industrie AG holt sich Mehrheit bei Syntace

PIERER Industrie AG akquiriert die Mehrheit an der innovativen Komponentenentwicklung und -fertigung Syntace mit Sitz in Tacherting (D).

Screenshot Syntace.com
Screenshot Syntace.com
mehr lesen

JobRad veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht

JobRad hat sich in den vergangenen Jahren außergewöhnlich entwickelt: Aus dem einstigen Start-up ist eine Unternehmensgruppe mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geworden. Über 50.000 Arbeitgeber bieten bereits Dienstradleasing mit JobRad an – mehr als fünf Millionen Beschäftige erhalten so unkompliziert Zugang zu steuerlich geförderten Fahrrädern und E-Bikes.

mehr lesen

BikeBeat: BMH investiert in innovative Carbon-Laufräder

Die Beteiligungs-Managementgesellschaft Hessen mbH („BMH“), die mittelständische Beteiligungs- und Venture-Capital-Gesellschaft des Landes Hessen, erhöht ihre Beteiligung an der BikeBeat & Sports GmbH. Das innovative Start-up steht für nachhaltig produzierte Carbon Laufräder „Made in Germany“. Neben der BMH haben sich mehrere branchenerfahrene Co-Investoren an der Finanzierungsrunde im mittleren sechsstelligen Bereich beteiligt.

links: Philipp Kielwein; rechts: Jan Henning (Quelle: BikeBeat)
links: Philipp Kielwein; rechts: Jan Henning (Quelle: BikeBeat)
mehr lesen

Deutsche Dienstrad startet Mobility Hub

Mit dem MobilityHub verfügt Deutsche Dienstrad ab sofort über ein einzigartiges Marktplatz-Modell, den regionalen Fachhandel mit Arbeitnehmenden und Arbeitgebenden auf der Dienstrad Plattform zu verknüpfen.

Mobility Hub von Deutsche Dienstrad bildet Schnittstelle zwischen über 40.000 Rädern im deutschlandweiten Fachhandel und Arbeitnehmenden.
Mobility Hub von Deutsche Dienstrad bildet Schnittstelle zwischen über 40.000 Rädern im deutschlandweiten Fachhandel und Arbeitnehmenden.
mehr lesen

Lease a Bike optimiert Rundum-Schutz-Pakete

Der Dienstradleasinganbieter Lease a Bike hat seine Leistungen optimiert und sichert damit seine Kundschaft bei Leasinggeschäften noch  umfangreicher ab. So schützen die neuen Rundum-Schutz-Pakete Leasingnutzende noch  besser vor zusätzlichen Ausgaben bei plötzlich und unvorhersehbar eingetretenen  Beschädigungen und Zerstörungen am Leasingobjekt oder am geleasten Zubehör. Darüber  hinaus hat Lease a Bike die Zuschüsse für Verschleißreparaturen erhöht. Von den drei 

optimierten Rundum-Schutz-Paketen Basis, Premium und All-Inclusive profitieren alle  Angestellten, die nach dem 1. September einen Dienstradleasingvertrag über Lease a Bike  abschließen.

mehr lesen

SRAM und Women in Sports Tech (WiST) gehen Partnerschaft ein

SRAM und Women in Sports Tech (WiST) geben ihre Partnerschaft bekannt, um die Chancen und die Vertretung von Frauen im Radsport zu fördern und zu verbessern, einschließlich Elektronik, App-Entwicklung und Engineering.

Women in Sports Tech arbeitet mit SRAM zusammen, um die Chancen für Frauen im Radsport zu verbessern © Bild von Sabine van Erp auf Pixabay
Women in Sports Tech arbeitet mit SRAM zusammen, um die Chancen für Frauen im Radsport zu verbessern © Bild von Sabine van Erp auf Pixabay
mehr lesen

MAGURA Bosch Parts & Services startet digitales „myMBPS“ Kundenportal

Im Rahmen der unternehmensweiten Digitalisierungsstrategie führt die MBPS das neue „myMBPS“ Kundenportal ein. Der bisherige B2B-Onlineshop wird zu einer interaktiven Plattform ausgebaut und bildet künftig die Basis für die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen MBPS und Fachhandel.

MBPS und das neue „myMBPS“ Kundenportal
MBPS und das neue „myMBPS“ Kundenportal
mehr lesen

assona weitet E-Power-Schutz auf gebrauchte Zweiräder aus

Versicherungsdienstleister assona weitet sein Angebot aus: Ab sofort kann der Fachhandel auch beim Gebrauchtradkauf die Schutzlösung E-Power anbieten. Das assona-Produkt gilt für E-Bikes, S-Pedelecs und E-Roller, die sogar bis zu zwölf Monate nach Kauf im Shop versichert werden können.

assona - Schutz für gebrauchte Zweiräder ©assona
assona - Schutz für gebrauchte Zweiräder ©assona
mehr lesen

Hebie Group gewährt bis zu 30 Jahre Garantie

Für den Begriff Premiummarke gibt es keine einheitliche Definition. Für die Hebie Group ist der Premiumanspruch Verpflichtung, den Konsumenten*innen ein umfangreiches Komplettpaket von unterschiedlichen Vorteilen anzubieten.

Produkte der Hebie Group von Tubus, Racktime und Hebie
Produkte der Hebie Group von Tubus, Racktime und Hebie
mehr lesen

Cyclingworld.de mit neuem Webanstrich

Die Homepage cyclingworld.de erstrahlt seit einigen Tagen in einem neuen Design, um unter anderem den Informationsprozess zur Cyclingworld Europe zu vereinfachen.  Die Seite ist jetzt innovativer, übersichtlicher und optisch noch ansprechender. Selbstverständlich wird die Homepage mit stetig neuen Inhalten gefüllt. Also - mal reinschauen, lohnt sich!

mehr lesen

20 Jahre Mobilitätswoche: Deutschland, stets bemüht

Seit 2002 findet bereits die von der Europäischen Kommission initiierte Mobilitätswoche statt. Mit verschiedenen Events, Aktionen und einem autofreien Tag können sich Städte und Gemeinden in der gesamten Europäischen Union und darüber hinaus daran beteiligen, um auf das Thema nachhaltige Mobilität aufmerksam zu machen. Für die diesjährige Mobilitätswoche, die immer vom 16.-22. September stattfindet, haben sich in Deutschland bisher über 90 Ortschaften angemeldet. Eine ordentliche Zahl – doch da geht noch sehr viel mehr.

Ronald Bankowsky © Foto-und Bilderwerk
Ronald Bankowsky © Foto-und Bilderwerk
mehr lesen

Neugründung Brody Bikeservice - Fahrradservice digital, kundenfreundlich und schnell

Fahrradreparaturen schnell, zuverlässig und kundenfreundlich machen – das ist das Ziel des neu gegründeten Unternehmens Brody Bikeservice. Dahinter steckt ein Team um Markus Bauer.

Bei dem klassischen Werkstatt-Service bleibt das Rad für mindestens einen Tag bei Brody in Freiburg Ebnet, wo Inspektionen und größere Defekte repariert werden.  © Brody Bikeservice
Bei dem klassischen Werkstatt-Service bleibt das Rad für mindestens einen Tag bei Brody in Freiburg Ebnet, wo Inspektionen und größere Defekte repariert werden. © Brody Bikeservice
mehr lesen

MILES FOR HOPE - Knapp 1.000 Kilometer Schwitzen für den guten Zweck

960 Kilometer und 550 Höhenmeter in 12 Tagen. Mit dem Handbike von Hamburg bis Garmisch-Partenkirchen. Und alles für den guten Zweck. Florian Sitzmann feierte 30 Jahre nach einem Unfall, bei dem er beide Beine verlor, seinen zweiten Geburtstag in knapp 3.000 Meter Höhe auf der Zugspitze. Gestartet ist „der halbe Mann“ mit seinen Begleitern am Donnerstag (18.8.) in Hamburg, angekommen elf Tage später in Garmisch.

Miles for Hope - Von Hamburg nach Garmisch - Alle Teilnehmer am Ziel angekommen. ©Schwalbe.com
Miles for Hope - Von Hamburg nach Garmisch - Alle Teilnehmer am Ziel angekommen. ©Schwalbe.com
mehr lesen

Barrierefreies Radfahren – was tun für Liegeräder, Kinderanhänger und Cargobikes?

Anders als in bekannten Fahrradnationen wie Dänemark oder den Niederlanden steht bei der Infrastruktur in Deutschland das Auto noch im Mittelpunkt. Radfahrende, vor allem diejenigen, die mit Lastenrädern, Liegerädern und Kinderanhängern unterwegs sind, haben im Straßenverkehr oft das Nachsehen. In einer Gesprächsrunde des pressedienst-fahrrad diskutierten Branchenkenner:innen über mögliche Verbesserungen in der Fahrradinfrastruktur.

mehr lesen

Hertha BSC Fußballprofi investiert in neuen Marktplatz superbike8.de

Der Marktplatz superbike8.de präsentierte sich der Branche erstmalig zur Eurobike 2022 in Frankfurt. Seit dem Messeauftritt konnten bereits etliche Händler für das junge Start-up gewonnen werden. Es stehen bereits mehrere hundert Fahrräder und E-Bikes zum Verkauf.

Davie Selke ist ein deutscher Fußballspieler. Er steht bei Hertha BSC unter Vertrag.
Davie Selke ist ein deutscher Fußballspieler. Er steht bei Hertha BSC unter Vertrag.
mehr lesen

BusinessBike gehört zu den „Besten im Netz“

Das BusinessBike Echtzeit-Portal ist bei der unabhängigen Bewertung von Fahrradleasing-Portalen durch Nutzer:innen mit der „Bestnote“ prämiert worden. Die Auszeichnung basiert auf einer eigeninitiierten Untersuchung der Ranking- und Rating-Agentur ServiceValue in Kooperation mit Focus-Money. 

– Das BusinessBike Echtzeit-Portal ist bei der unabhängigen Bewertung von Fahrradleasing-Portalen durch Nutzer:innen mit der „Bestnote“ prämiert worden.  ©BusinessBike
– Das BusinessBike Echtzeit-Portal ist bei der unabhängigen Bewertung von Fahrradleasing-Portalen durch Nutzer:innen mit der „Bestnote“ prämiert worden. ©BusinessBike
mehr lesen

Versicherungs-Startup hepster startet Kooperation mit bikesale

Das InsurTech hepster startet eine Kooperation mit dem Fahrradhändler bikesale.de. Damit setzt das aufstrebende Unternehmen seine Strategie fort, gemeinsam mit Vertriebspartnern zu wachsen und so weitere Marktanteile zu gewinnen.

Weiterer Ausbau der Marktanteile von hepster in Deutschland und Österreich ©Bild von Michael Hagn auf Pixabay
Weiterer Ausbau der Marktanteile von hepster in Deutschland und Österreich ©Bild von Michael Hagn auf Pixabay
mehr lesen

SwissStop baut Produktion in der Schweiz aus

Eine neue voll automatisierte Produktionsanlage wurde am Hauptsitz von SwissStop in Mendrisio (Schweiz) in Betrieb genommen. Diese Investition eröffnet verschiedene Vorteile, so wird die Produktionskapazität signifikant erhöht und auch Zeit für die Markteinführung von neuen Modellen wird deutlich reduziert. 

Bremsenspezialist SwissStop baut Produktion in der Schweiz aus
Bremsenspezialist SwissStop baut Produktion in der Schweiz aus
mehr lesen

Es geht los: MBPS starten Bauarbeiten für neuen Firmensitz

Mit Abschluss der grundlegenden Planungsphase startet das Joint Venture von MAGURA und Bosch eBike Systems die Bauarbeiten für den neuen energieeffizienten Firmensitz. 

MAGURA Bosch Parts & Services beginnt Erdbauarbeiten am neuen Grundstück im Nürtinger Gewerbegebiet „Großer Forst“, by Fischer Weilheim GmbH
MAGURA Bosch Parts & Services beginnt Erdbauarbeiten am neuen Grundstück im Nürtinger Gewerbegebiet „Großer Forst“, by Fischer Weilheim GmbH
mehr lesen

Yeply unterstützt ADAC bei der Deutschland Tour 2022

Die Deutschland Tour zählt zu den bedeutendsten Radrennen der Welt - für die Profis ebenso wie für aktive Radsportlerinnen. Begleitet wird dieses Sportereignis von dem beliebten Breitensportrennen „Jedermann Tour“. Für die Finaletappe hat sich der ADAC in Sachen Sicherheit etwas Besonderes einfallen lassen.

Yeply vor Ort in Stuttgart mit dem Team auf Deutschland Tour ©Yeply
Yeply vor Ort in Stuttgart mit dem Team auf Deutschland Tour ©Yeply
mehr lesen

Schottischer MTB-Meister Rab Wardell stirbt nach Titelgewinn

Mountainbiker Rab Wardell ist zwei Tage nach seinem Titelgewinn bei den schottischen Meisterschaften im Schlaf gestorben. Der aus Glasgow stammende Wardell wurde nur 37 Jahre alt.

Der schottische Radsportverband trauert um Rab Wardell © AFP/SID/TOBIAS SCHWARZ
Der schottische Radsportverband trauert um Rab Wardell © AFP/SID/TOBIAS SCHWARZ
mehr lesen

Deutschlands fahrradfreundlichste Schule 2022 gekürt - Deutsche Verkehrswacht unterstützt

Die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule aus Ober-Ramstadt (Hessen) ist „Deutschlands fahrradfreundlichste Schule“. Das hat der Beirat der gemeinnützigen Initiative AKTIONfahrRAD soeben bekanntgegeben. Besonders gelobt wurde, dass mit viel Unterstützung auch seitens der Schulleitung eine Fahrrad AG ins Leben gerufen wurde. Ebenso wurde eine eigene Schul-Fahrrad-Werkstatt eingerichtet. Daneben gibt es Schulräder, insbesondere für Schülerinnen und Schüler, die nicht über eigene Räder verfügen. Zwar nimmt die Schule schon seit Jahren an zahlreichen Mobilitätswettbewerben teil, doch ausschlaggebend für den Gewinn des Titels war die Ausrichtung der 1. Hessischen Landesschulmeisterschaft MTB im Mai des Jahres in Ober-Ramstadt.

mehr lesen

40 Jahre Utopia Velo

Im Jahr 1982 haben Ralf Klagges und Inge Wiebe in Frankfurt Utopia Velo gegründet. Die Marke steht für hochwertige, langlebige und komfortable Alltags- und Reiseräder - optimal für Vielfahrer, Große und Schwere.

Das Team Zukunft von Utopia Velo. Von links: Inge Wiebe und Ralf Klagges, Dorothee Wiebe und Paul Weber.
Das Team Zukunft von Utopia Velo. Von links: Inge Wiebe und Ralf Klagges, Dorothee Wiebe und Paul Weber. (c) Utopia Velo
mehr lesen

SKS Unternehmensgruppe ehrt Jubilare

Nach zweijähriger coronabedingter Pause konnte endlich wieder eine Jubilarfeier der SKS-Unternehmensgruppe stattfinden. Umso mehr freute es die Geschäftsleitung, 42 Jubilare aus den Jahren 2020, 2021 und 2022 ehren zu dürfen. 

Im Rahmen einer Jubilarfeier wurden Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der SKS-Unternehmensgruppe für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt bzw. in den Ruhestand verabschiedet. ©SKS
Im Rahmen einer Jubilarfeier wurden Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der SKS-Unternehmensgruppe für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt bzw. in den Ruhestand verabschiedet. ©SKS
mehr lesen

JobRad wird neuer Exklusiv- und Mobilitätspartner des SC Freiburg

JobRad engagiert sich künftig als Exklusivpartner des SC Freiburg. Im Kern der Zusammenarbeit zwischen dem letztjährigen Bundesligasechsten und dem deutschlandweiten Marktführer im Dienstradleasing mit Sitz in Freiburg steht eine Partnerschaft, die auf nachhaltige Mobilität mit Fahrrädern und E-Bikes setzt – und in der Bundesliga damit bislang einzigartig ist. 

(v.l.n.r.) Peter Schwabe (Abteilungsleiter Sponsoring SC Freiburg), Ulrich Prediger (Gründer JobRad und Aufsichtsratsmitglied JobRad Holding AG), Florian Baur (Geschäftsführer JobRad GmbH), Oliver Leki (Vorstand SC Freiburg) im Stadion des SC  Freiburg
(v.l.n.r.) Peter Schwabe (Abteilungsleiter Sponsoring SC Freiburg), Ulrich Prediger (Gründer JobRad und Aufsichtsratsmitglied JobRad Holding AG), Florian Baur (Geschäftsführer JobRad GmbH), Oliver Leki (Vorstand SC Freiburg) im Stadion des SC Freiburg
mehr lesen

1,5 Mio. Euro über Crowdinvesting-Kampagne für STORCK Bicycle

Anfang Juli 2022 rief der Premium-Fahrradhersteller STORCK Bicycle zu einer neuen Crowdinvesting-Kampagne über die Crowdfunding-Plattform Invesdor auf. Mit den Mitteln der Investitionen soll ein nachhaltiges und vorausschauendes Unternehmenswachstum sichergestellt werden. Über ein attraktives Festzinsmodell von 6,5 % oder einen Sachzins, der insbesondere Radsportler und Fans der Marke anspricht, wurde ein Investitionsziel von € 1.500.000, - angestrebt und innerhalb von nur 29 Tagen erfolgreich finanziert.

 Mit Vollgas unterwegs: Crowdinvesting-Kampagne von STORCK Bicycle ist ein voller Erfolg ©Storck
Mit Vollgas unterwegs: Crowdinvesting-Kampagne von STORCK Bicycle ist ein voller Erfolg ©Storck
mehr lesen

Grand Opening der corratec Fahrrad- und E-Bike- Produktionsstätte in Timişoara/Rumänien

Am 06. August feierte corratec zusammen mit über 160 Personen aus dem öffentlichen Leben, Medienvertretern und Kunden die Eröffnung des neuen Werks im „Silicon Valley“ Rumäniens, in Timişoara. Ein Ereignis, das sich auch hochrangige Gäste aus Politik und Wirtschaft nicht entgehen ließen.

Familie Irlbacher und prominente Gäste zu Besuch in Timişoara bei der Eröffnung des Produktionsstandortes von corratec ©corratec
Familie Irlbacher und prominente Gäste zu Besuch in Timişoara bei der Eröffnung des Produktionsstandortes von corratec ©corratec
mehr lesen

JobRad Holding wird zur AG

Die Muttergesellschaft der Dienstradleasing-Anbieter JobRad und JobRad Österreich wechselt Mitte August ihre Rechtsform: Aus der JobRad Holding GmbH wird eine Aktiengesellschaft nach deutschem Recht. Ziel ist es, die Dachorganisation der Freiburger Unternehmensgruppe 2023 in eine Europäische Gesellschaft (SE) zu überführen.

Holger Tumat (CEO JobRad Holding AG), Reiner Heine (CFO JobRad Holding AG) und Ulrich Prediger (JobRad-Gründer und Aufsichtsratsmitglied). ©JobRad
Holger Tumat (CEO JobRad Holding AG), Reiner Heine (CFO JobRad Holding AG) und Ulrich Prediger (JobRad-Gründer und Aufsichtsratsmitglied). ©JobRad
mehr lesen

Erster Standort der Wertgarantie Group klimaneutral

Der Klimawandel ist wohl die größte Herausforderung unserer Zeit. Die Folgen der stetigen Erderwärmung sind massiv und haben gravierende Auswirkungen auf Mensch und Umwelt. Bei der UN-Klimakonferenz in Paris im Jahr 2015 haben sich rund 200 Länder darauf geeinigt, die globale Erwärmung auf maximal 2° Celsius, möglichst auf 1,5° Celsius im Vergleich zu vorindustriellen Werten zu begrenzen. Damit dieses Ziel erreicht werden kann, müssen weltweit die CO2-Emissionen gesenkt werden. Nicht nur deshalb ist Klimaschutz ist bei der Wertgarantie Group ein wichtiger Bestandteil der Nachhaltigkeitsstrategie.

 Der Standort in Hannover ist klimaneutral. Wertgarantie - Greentower
Der Standort in Hannover ist klimaneutral. Wertgarantie - Greentower
mehr lesen

Kund:innen im Fokus: BusinessBike verstärkt das Service-Team

Der Fahrradmarkt wächst auch 2022 ungebremst. Im Einklang mit dieser Entwicklung investiert BusinessBike, einer der größten Dienstradleasing-Anbieter Deutschlands, in die Verstärkung seines Service-Teams. Um den Ansprechpartner:innen im Fahrradfachhandel, den Unternehmen sowie den Mitarbeitenden weiterhin jederzeit bei Fragen zur Seite zu stehen, setzt der Leasingspezialist neben der personellen Verstärkung auf mehr als 40 Mitarbeitende für einen optimalen Service auch auf den Einsatz modernster digitaler Tools.

BusinessBike verstärkt das Service-Team - Foto: © Businessbike
BusinessBike verstärkt das Service-Team - Foto: © Businessbike
mehr lesen

Fit mit dem Fahrrad: Wie der Weg zur Arbeit die Gesundheit fördert

Erst war es die Pandemie, die die Menschen aufs Fahrrad lockte, nun sind es die hohen Energiepreise, die den Boom nicht abbrechen lassen. Das ist nicht nur für die Städte und das Klima gut, sondern auch für die Gesundheit. In Deutschland wird spätestens seit Corona nicht nur die Politik aktiv und plant neue Radwege, sondern auch Unternehmen wollen ihren Mitarbeitern und Kunden das Radfahren versüßen. Warum auch Fahrradmuffel über ihren Weg zur Arbeit nachdenken sollten, erklären Andrea Galle, Vorständin der Krankenkasse BKK VBU und  Alexandra Elschker, Marketingchefin beim Antriebsspezialisten Pendix. 

Pendix Marketingchefin Alexandra Elschker und Andrea Galle, Vorständin der BKK VBU, im Doppelinterview
Pendix Marketingchefin Alexandra Elschker und Andrea Galle, Vorständin der BKK VBU, im Doppelinterview
mehr lesen

mein-dienstrad.de: Kirche setzt auf Fahrrad-Leasing

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers bietet ihren rund 25.000 Beschäftigten jetzt Dienstrad-Leasing an. Die Wahl für die Abwicklung fiel auf mein-dienstrad.de, einen der führenden Anbieter im Leasing-Sektor. Die Räder können dienstlich und privat genutzt werden, bei der Auswahl des Fahrrads gibt es so gut wie keine Beschränkungen.

mehr lesen