LITFASS


Rebike Mobility erweitert sein Management-Board

Roman Burdick, Robin Diestelhorst und Bastian Mathy stärken das  Gründer-Team um Thomas Bernik und Sven Erger ©
Roman Burdick, Robin Diestelhorst und Bastian Mathy stärken das Gründer-Team um Thomas Bernik und Sven Erger ©

Bei Rebike Mobility stehen die Zeichen auf Wachstum. Der Spezialist für refurbished E-Bikes erweitert sein Management-Board. Als CMO stößt Roman Burdick zum Führungsteam um die beiden Gründer Thomas Bernik und Sven Erger. Außerdem wurde Robin Diestelhorst zum Director Growth & Retail berufen, Bastian Mathy als neuer Head of Production komplettiert die Führungsregie. Zu dieser zählen auch die langjährigen Mitarbeiter Moritz Mentzel als Head of Finance, Michail Korolev als Head of Digitalization & Processes sowie Akshay Dakalia als Head of Business Intelligence.

mehr lesen

Brompton eröffnet Junction in Wien

Brompton loves Vienna  Eröffnung der ersten Junction in Österreich ©Bengt Stiller
Brompton loves Vienna Eröffnung der ersten Junction in Österreich ©Bengt Stiller

Pünktlich zum Wiener Bikefestival auf dem Rathausplatz eröffnete Brompton am 13. April 2024 die erste Junction Österreichs in Wien. Ab sofort präsentieren die Spezialisten für urbane Radmobilität in Zusammenarbeit mit Citybiker.at im Flagship-Store an der Lerchenfelder Straße 15 die ikonischen Falträder aus UK – hier bietet sich der Wiener Community Raum und Zeit für Austausch und gemeinsame Ausfahrten.

mehr lesen

Zukunft Fahrrad wird 100

© Van Raam
© Van Raam

Van Raam ist ein neues und bedeutendes Mitglied des Verbands Zukunft Fahrrad, und sein Beitritt als das 100. Mitglied markiert einen bedeutenden Fortschritt in Richtung inklusiver Mobilität. Van Raam ist bekannt für seine maßgeschneiderten Fahrräder, die speziell für Menschen mit verschiedenen Behinderungen entwickelt wurden.

mehr lesen

Paul Lange unterstützt mit LAZER das Pedalino Schulprojekt

Paul Lange & Co. unterstützt mit LAZER das Pedalino Schulprojekt
Paul Lange & Co. unterstützt mit LAZER das Pedalino Schulprojekt

„Use your Head“ lautet der Titel einer Kampagne, mit der die belgische Marke LAZER seit geraumer Zeit dazu anregt, beim Radfahren immer einen Helm zu tragen. Eine ganz besondere grafische Darstellung des Schriftzugs, die an ein Gehirn erinnert, bringt dabei klar zum Ausdruck, was es zu schützen gilt. Reine Kopfsache also, könnte man meinen. Aber der Schutz von Radfahrenden gleich welchen Alters oder sportlicher Ambitionen, ist auch Herzenssache für Paul Lange & Co. und für LAZER. Unter dem Dach der „Use your Head“-Kampagne das Schulprojekt Pedalino in Brandenburg zu unterstützen, lag daher nahe.

mehr lesen

Nachhaltig, urban, digital: Company Bike kooperiert mit Cowboy

Die innovativen Design-Elektrofahrräder des belgischen Herstellers Cowboy sind erstmals außerhalb des eigenen Direktvertriebs über das Online-Portal des Fahrrad-Leasinganbieters Company Bike zu beziehen. Mitarbeitende von Großunternehmen, die Teil des Company Bike Firmenrad-Programms sind, haben die exklusive Möglichkeit, sich zu attraktiven Leasing-Konditionen eines der vernetzten E-Bike-Modelle zuzulegen und den Urban Rider Lifestyle sowohl beruflich als auch privat vollkommen auszukosten. 

mehr lesen

B.O.C. eröffnet E-Bike-Store in Eschweiler

B.O.C. E-Bike-Store Eschweiler, Aachener Str. 2, 52249 Eschweiler
B.O.C. E-Bike-Store Eschweiler, Aachener Str. 2, 52249 Eschweiler

Am Donnerstag, dem 25.04.2024 um 9:30 Uhr eröffnet Fahrradfilialist B.O.C. in Eschweiler seine 48. Filiale. Mit dem B.O.C. E-Bike-Store entsteht eine B.O.C.-Filiale, die sich rein auf das Thema E-Bikes spezialisiert.

mehr lesen

HARO Bikes mit Neupositionierung in Europa

Zentrale von HARO Bikes in Vista Kalifornien ©
Zentrale von HARO Bikes in Vista Kalifornien ©

HARO Bikes, eine Ikone der Actionsport-Bewegung der frühen 80er-Jahre, macht die nächsten Schritte bei seiner Neupositionierung in Europa. Durch die Entwicklung innovativer Produkte und die Schaffung eines dichten Händlernetzes strebt HARO Bikes danach, die Anforderungen seiner europäischen Kunden noch besser zu erfüllen und gleichzeitig seine Markenpräsenz zu stärken.

mehr lesen

Stadler – Unternehmensgruppe trauert um Helmut Stadler

Helmut Stadler Gründer und Seniorchef der Zweirad-Center Stadler Unternehmensgruppe
Helmut Stadler Gründer und Seniorchef der Zweirad-Center Stadler Unternehmensgruppe

Die Geschäftsleitung von Stadler, Deutschlands größtes Zweirad-Center, teilt das Ableben von Helmut Stadler mit, welcher im April 2024 im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

mehr lesen

MaXalami sucht Fahrradschrauber für 2 Events in FFM

MaXalami, ein renommiertes Unternehmen im Fahrradsektor, sucht engagierte Fahrradschrauber für zwei aufregende Events in Frankfurt am Main. Die Veranstaltungen finden am 17./18. April und 07./08. Mai statt.

mehr lesen

Mehr Sicherheit beim Radfahren im Frühling 2024: Mit Garmin Varia den Überblick im Straßenverkehr behalten!

Mit der Dreierkombination aus innovativer Radartechnologie, integrierten Rücklichtern und einer verbauten Dashcam in der Varia-Produktreihe sorgt Garmin auch in diesem Frühling wieder für mehr Sicherheit auf den Straßen. Noch sorgenfreier unterwegs ist, wer zudem einen Edge-Fahrradcomputer mit LiveTracking und Unfallerkennung einsetzt.

mehr lesen

VAUDE bietet Second Hand Produkte im Online-Shop an

Robert Klauer, verantwortlich für die zirkuläre Unternehmensentwicklung bei VAUDE, freut sich über den Start des Second Hand Online-Shops.
Robert Klauer, verantwortlich für die zirkuläre Unternehmensentwicklung bei VAUDE, freut sich über den Start des Second Hand Online-Shops.

Die Outdoormarke startet mit dem Verkauf von VAUDE Second Hand Produkten. Unter der neuen Second-Hand-Webseite bietet VAUDE eine umweltfreundliche sowie preiswerte Alternative zum Kauf neuer Kleidung und Ausrüstung. Im Rahmen der bewährten Partnerschaften mit der WKS Textilveredelungs-GmbH und dem Software-Spezialist Lizee wird die Outdoor-Ausrüstung professionell wiederaufbereitet und online angeboten.

mehr lesen

Cyclingworld Europe: „Kids-Bike of the Year“: Gold und Silber für Kinderfahrradhersteller PUKY

Auf der diesjährigen Cyclingworld Europe 2024, einer der größten Fahrrad- und E-Bike-Messen Europas, gab es für den deutschen Kinderfahrradhersteller PUKY gleich doppelt Grund zum Feiern: Das Unternehmen wurde am 15.03.2024 im Areal Böhler in Düsseldorf mit gleich zwei der begehrten Cyclingworld Awards ausgezeichnet. In der Kategorie „Best Kids-Bike“ sicherte sich das EIGHTSHOT JAM BAM 20/24 die Goldmedaille, dicht gefolgt vom PUKY LR TRAIL PRO, das die Silbermedaille erhielt.

mehr lesen

BusinessBike und Bund der Selbstständigen Baden-Württemberg (BDS) schließen Partnerschaft für nachhaltige Mobilität

BusinessBike, einer der führenden Anbieter für Dienstradleasing in Deutschland, schließt eine Kooperation mit dem Bund der Selbstständigen Baden-Württemberg. Die Partnerschaft zielt darauf ab, Selbstständigen und Unternehmen in Baden-Württemberg den Zugang zu umweltfreundlichen Mobilitätslösungen zu erleichtern und gleichzeitig die nachhaltige Entwicklung in der Region voranzutreiben.

mehr lesen

Herzensangelegenheit: Lucky Bike spendet 20.000 Euro an fünf Projekte

Lucky Bike ist mit über vierzig Standorten und einem Onlineshop eines der größten Fahrrad-Handelsunternehmen Deutschlands. Wie jedes Jahr werden im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie „Lucky World“ 20.000 Euro an handverlesene Projekte gespendet, die dem Unternehmen sehr am Herzen liegen.

mehr lesen

Wertgarantie spendet "Parkplatz-Kasse" für krebskranke Kinder

Wertgarantie-Mitarbeiterin Silke Lüer (r.) übergibt die Spendensumme an Frederike Ludwig-Lück, Geschäftsführerin des Vereins für krebskranke Kinder Hannover. Foto: S. Krahforst (Wertgarantie)
Wertgarantie-Mitarbeiterin Silke Lüer (r.) übergibt die Spendensumme an Frederike Ludwig-Lück, Geschäftsführerin des Vereins für krebskranke Kinder Hannover. Foto: S. Krahforst (Wertgarantie)

Beim Fahrradfreundlichsten Arbeitgeber der Region Hannover gibt es mehr Stellplätze für Räder als Parkplätze für Pkws. Dennoch: Für Mitarbeitende der Wertgarantie Group besteht die Möglichkeit, einen Parkplatz im Innenhof des Unternehmens gegen eine geringe Gebühr zu nutzen. Drei Jahre hat die Unternehmensgruppe die Einnahmen aus der „Parkplatz-Kasse“ gesammelt und nun an den Verein für krebskranke Kinder Hannover gespendet. Frederike Ludwig-Lück, Geschäftsführerin des Vereins, freut sich über die Summe von 1.111 Euro. 

mehr lesen

Neugegründetes Netzwerk FamilienRad klärt auf

Das neue Netzwerk FamilienRad nimmt erstmalig explizit Familien mit kleinen Kindern und Paare, die ein Kind erwarten in den Blick. ©
Das neue Netzwerk FamilienRad nimmt erstmalig explizit Familien mit kleinen Kindern und Paare, die ein Kind erwarten in den Blick. ©

Der 14. März 2024 markierte den offiziellen Start des Netzwerks FamilienRad. Die Gründungsmitglieder, darunter die Initiatorinnen und Initiatoren des Vereins Fahrrad & Familie e.V. aus Heidelberg, wurden von nahezu 20 engagierten Personen unterstützt, die sich leidenschaftlich für die Förderung des Fahrrads als tägliches Verkehrsmittel für Familien einsetzen. Die Netzwerktreffen, die fortan mehrmals jährlich stattfinden werden, dienen hauptsächlich dem Zweck des Austauschs und der Bereitstellung von Erfahrungen und Wissen rund um das Thema Fahrradfahren im Familienalltag.

mehr lesen

ZIV sieht Studie der UDV zu Gefahren von Lastenrädern, Fahrradanhängern und Kindersitzen kritisch

Einer kürzlich veröffentlichten Studie der Unfallforschung der Versicherer (UDV) zufolge seien Lastenfahrräder, Fahrradkindersitze und Anhänger eine immer größer werdende Gefahr für den sicheren Transport von Kindern. Verschiedene Medien greifen dies aktuell auf, ohne einzelne Hersteller oder weitere Expert:innen näher zu befragen. Der ZIV – Die Fahrradindustrie sieht die Schlussfolgerungen der Studie kritisch.

Mit-den-long-john-e-cargobike-modellen-urbanox-und-urbanox-mini-bietet-das-hamburger-mobilitäts-startup-eine-einzigartige-lösung-für-den-umweltfreundlichen-effizienten-transport ©
Mit-den-long-john-e-cargobike-modellen-urbanox-und-urbanox-mini-bietet-das-hamburger-mobilitäts-startup-eine-einzigartige-lösung-für-den-umweltfreundlichen-effizienten-transport ©
mehr lesen

VAUDE setzt Zeichen gegen Desinformation, Hate Speech und Rassismus und verlässt Plattform X

Manfred Meindl, VAUDE Marketingleitung ©Vaude
Manfred Meindl, VAUDE Marketingleitung ©Vaude

VAUDE verlässt die Plattform X mit sofortiger Wirkung. „Damit reagieren wir auf die zunehmenden Falschinformationen, die diskriminierenden und rechtspopulistischen Inhalte und den immer aggressiveren Stil auf X – davon möchten wir uns klar distanzieren“, so Manfred Meindl, VAUDE Marketingleitung. 

mehr lesen

Mitglied von Radsportfamilie sucht dringend Stammzellspender

Lars braucht dringend deine Hilfe: Registriere dich jetzt als Stammzellspender:in.  © Privat
Lars braucht dringend deine Hilfe: Registriere dich jetzt als Stammzellspender:in. © Privat

Lars ist an BPDCN, einer Art Blutkrebs, erkrankt. Nur eine Stammzellspende kann sein Leben retten. Registriere dich jetzt für Lars und andere Betroffene!

mehr lesen

Neue Statista-Studie von Lease a Bike zu nachhaltigen Mobilitätskonzepten als Corporate Benefits

Lease a Bike beauftragt neue Statista-Studie zur Förderung nachhaltiger Mobilitätskonzepte als Corporate Benefits ©Kalkhoff / Lease a Bike
Lease a Bike beauftragt neue Statista-Studie zur Förderung nachhaltiger Mobilitätskonzepte als Corporate Benefits ©Kalkhoff / Lease a Bike

Corporate Benefits, also Firmenleistungen, vor allem im Bereich der nachhaltigen Mobilität, erfreuen sich gegenwärtig großer Beliebtheit - aber wie reizvoll sind sie tatsächlich für Unternehmen? Der Dienstradleasing-Anbieter Lease a Bike bietet neue Einblicke in die Implementierung von Firmenleistungen in Unternehmen und deren Einfluss auf grüne Mobilität, betriebliche Gesundheitsförderung und Arbeitgeber-Markenbildung, wozu 300 deutsche HR-Entscheidende aus Unternehmen der Branchen Industrie, Dienstleistung und Handel befragt wurden.

mehr lesen

Neue Studie: Häufigsten Schäden an Fahrräder und E-Bikes unzureichend abgesichert

Die Fahrrad & E-Bike Studie 2024 befragt Radelnde zu erlebten Schäden, Schutz des Bikes und ihrem Pflege- und Reparaturverhalten ©Wertgarantie/Filipp Romanovski
Die Fahrrad & E-Bike Studie 2024 befragt Radelnde zu erlebten Schäden, Schutz des Bikes und ihrem Pflege- und Reparaturverhalten ©Wertgarantie/Filipp Romanovski

Mehrheit aller Fahrräder und E-Bikes nicht ausreichend geschützt: Rund 42 Prozent der Fahrräder und 41 Prozent der E-Bikes haben mit Blick auf die wahrscheinlichsten Schäden – Verschleiß, Sturz und technische Defekte – einen unzureichenden Versicherungsschutz. Dies findet eine Befragung des Sachversicherers Wertgarantie von über 5.000 Fahrrad und E-Bike Besitzerinnen und Besitzern heraus. Die Studie erfasst außerdem, welche Bauteile am häufigsten von Schäden betroffen sind, wie regelmäßig und von wem das Bike gepflegt, gewartet und repariert wird und wie sich die Nutzung von Fahrrad und E-Bike unterscheidet. In einem weiteren Schwerpunkt untersucht die Fahrrad- & E-Bike-Studie in diesem Jahr die Reichweite und Zufriedenheit mit dem E-Bike-Akku.

mehr lesen

IoT Venture für schnelles Wachstum ausgezeichnet

Award-Verleihung / Deloitte
Award-Verleihung / Deloitte

Die IoT Venture GmbH ist mit dem Deloitte Technology Fast 50 Award ausgezeichnet worden. Mit dem Award prämiert die Beratungs- und Prüfungsgesellschaft Deloitte jedes Jahr die 50 am schnellsten wachsenden Unternehmen der Tech-Branche, basierend auf ihrem prozentualen Umsatzwachstum der vergangenen vier Geschäftsjahre. Im Gesamt-Ranking belegte IoT Venture mit einem Wachstum von 2.571 Prozent den 4. Platz. 

mehr lesen

CENTURION Vario zum Cargobike des Jahres 2024 gekürt

Centurion Vario - die neue Vielseitigkeit
Centurion Vario - die neue Vielseitigkeit

Die Niederlande dürfen als waschechte Radfahrnation bezeichnet werden. Es gibt nur wenige Länder auf der Welt, die es mit dem Engagement unserer Nachbarn in diesem Bereich aufnehmen können. Umso erfreulicher ist es, dass das beliebte Cargobike Vario auch in den Niederlanden auf ganzer Linie überzeugen konnte und bei den Fiets Awards der RAI-Vereinigung zum Cargobike des Jahres 2024 gekürt wurde.

mehr lesen

woom am South by Southwest (SXSW) Festival 2024

woom CEO Paul Fattinger am South by Southwest (SXSW) über Zukunft der urbanen Mobilität
woom CEO Paul Fattinger am South by Southwest (SXSW) über Zukunft der urbanen Mobilität

Noch bis 16. März dreht sich bei der South by Southwest (SXSW) Konferenz in Austin (Texas) alles rund um Innovation und Kreativität. Mit dabei: woom CEO Paul Fattinger am Panel zum Thema „Zukunft der urbanen Mikro-Mobilität“. Fattingers Auftritt unterstreicht einmal mehr die Rolle von woom als Mobilitäts-Gamechanger. Im Zuge der Konferenz besuchte auch Österreichs Botschafterin in den USA, Petra Schneebauer, die woom Dependance in den USA. 

mehr lesen

Meisterschüler der Bundesfachschule zu Gast bei HP Velotechnik

Manufakturarbeit im Fokus: HP V ELOTECHNIKs Produktionsleiter Daniel Schepp (hellblauer Pullover) erläutert die Linienproduktion der Dreiräder © HP Velotechnik
Manufakturarbeit im Fokus: HP V ELOTECHNIKs Produktionsleiter Daniel Schepp (hellblauer Pullover) erläutert die Linienproduktion der Dreiräder © HP Velotechnik

Nach einer fünfjährigen Pause hatte die Liegeradmanufaktur HP VELOTECHNIK kürzlich das Vergnügen, eine Gruppe von Meisterschülern der Frankfurter Bundesfachschule Zweirad willkommen zu heißen. In einem vierstündigen Programm wurden die Fahrradexperten mit Themen vertraut gemacht, die über den üblichen Lehrplan hinausgehen. Sie erhielten Einblicke in die besonderen Herausforderungen beim Bau von Dreirädern, die Arbeitsweise in einer Manufaktur, die erfolgreiche Geschichte des Unternehmens mit zunehmender Internationalisierung und hatten viel Spaß beim Ausprobieren der Dreiräder.

mehr lesen

Moustache J erneut ausgezeichnet

Das Moustache J erhält den Gold iF Design Award.
Das Moustache J erhält den Gold iF Design Award.

Nachdem das Moustache J bereits den Eurobike Gold Award, den German Design Award und den Design & Innovation Award für sich verbuchen konnte, erhält es nun eine weitere prestigeträchtige Auszeichnung: den Gold iF Design Award.

mehr lesen

Fahrradfreundlichste Schulen in Deutschland gesucht

LIEBIG SCHULE IN GIESSEN: Dritter Platz bei fahrradfreundlichster Schule Deutschlands 2023 ©AfR
LIEBIG SCHULE IN GIESSEN: Dritter Platz bei fahrradfreundlichster Schule Deutschlands 2023 ©AfR

Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und die gemeinnützige Initiative „AKTIONfahrRAD“ (AfR) haben für 2024 das Bewerbungsverfahren für die „Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands“ gestartet. Zum bundesweiten Wettbewerb sind bis zum 31. Mai alle weiterführenden Schulen aufgerufen, die sich in besonderem Maße der Radfahrerziehung widmen und den Radverkehr fördern. 

mehr lesen

Schwalbes Schlauchrecycling jetzt in elf europäischen Ländern

Schwalbe rollt Schlauchrecycling auch in Frankreich und Italien aus
Schwalbe rollt Schlauchrecycling auch in Frankreich und Italien aus

Schwalbe startet sein Schlauchrecycling in zwei weiteren Ländern: Ab sofort können Kundinnen und Kunden auch in Frankreich und Italien gebrauchte Fahrradschläuche im Fachhandel zurückgeben. 

mehr lesen

IoT Venture kooperiert mit Laka

Effizientere E-Bike-Versicherung durch GPS-Tracking: IoT Venture kooperiert mit Laka ©
Effizientere E-Bike-Versicherung durch GPS-Tracking: IoT Venture kooperiert mit Laka ©

Eine neue Partnerschaft zwischen dem Darmstädter Unternehmen für vernetzte Fahrräder, IoT Venture, und dem britischen Versicherer Laka ermöglicht die schnellere Wiederbeschaffung von gestohlenen E-Bikes. Das Darmstädter Unternehmen erweitert damit sein Netzwerk von Partnern, die von deren innovativen Technologie profitieren – auch über die Grenzen Deutschlands hinaus.

mehr lesen

Babboe bereitet Rückrufaktion in Deutschland vor

Lastenfahrradhersteller Babboe bereitet Rückrufaktion für die vier Modelle CITY, CITY E, MINI und MINI E in Deutschland vor ©
Lastenfahrradhersteller Babboe bereitet Rückrufaktion für die vier Modelle CITY, CITY E, MINI und MINI E in Deutschland vor ©

Aufgrund einer behördlichen Anordnung der Regierung von Mittelfranken führt der Lastenfahrradhersteller Babboe eine Rückrufaktion für vier seiner Modelle in Deutschland durch. Es handelt sich um die Modelle CITY, CITY E, MINI und MINI E. Diese Modelle entsprechen nicht den Sicherheitsanforderungen. Die Kundinnen und Kunden werden gebeten, diese nicht mehr zu verwenden. Im Zuge des Rückrufs werden Betroffene ein anderes Lastenrad oder eine passende Alternative sowie eine Wiedergutmachung für die Unannehmlichkeiten bekommen.

mehr lesen

Recycelte Fischernetze für Schwalbes Green Marathon

Fischernetze ©Schwalbe
Fischernetze ©Schwalbe

Schwalbe hat den Green Marathon auf das nächste Level bezüglich Umweltfreundlichkeit gehoben und den Anteil an recycelten und nachwachsenden Materialien von 70 auf 80 Prozent gesteigert. Basis dafür ist recyceltes Nylon, das in der Karkasse des Reifens verwendet wird und vollständig Nylon auf Erdölbasis ersetzt. Das unter dem Namen Seawastex verwendete Material stammt aus nicht mehr verwendbaren und weggeworfenen Fischernetzen. 

mehr lesen

Luis Freitag tritt für RAYMON Bicycles in die Pedale

Luis Freitag - Brandambassador für Raymon©R Raymon
Luis Freitag - Brandambassador für Raymon©R Raymon

Jung, kreativ und individuell – Freestyle-Mountainbiker Luis Freitag ist ab sofort Brand Ambassador für RAYMON Bicycles. Mit seinen gerade mal 20 Jahren gilt er als absolutes Fahrtechnikgenie und Multi-Talent auf dem (E-)Bike. Gleichzeitig beeindruckt er durch seine smarte Persönlichkeit und seine professionelle, fokussierte Arbeitsweise. 

mehr lesen

Europa geht voran: Fahrradbranche wird Teil von Industriestrategie und Green Deal

©Mobility transition pathway
©Mobility transition pathway

Morgen startet die EU-Kommission die Umsetzung des "Mobility Transition Pathway" mit einer Auftaktveranstaltung in Brüssel. Der wegweisende Maßnahmenplan zur nachhaltigen Transformation der europäischen Mobilitätswirtschaft ist Teil des Green Deal und der europäischen Industriestrategie. Erstellt wurde der Mobility Transition Pathway von der EU-Kommission zusammen mit der Fahrrad-, Automobil-, Schienen- und Schifffahrtsbranche.

mehr lesen

Moustache beliebtester Handelspartner

Moustache wurde beim SAZbike Lieferanten-Ranking  auf den 1. Platz der Handelspartner 2023 Fahrräder/E-Bikes gewählt.
Moustache wurde beim SAZbike Lieferanten-Ranking auf den 1. Platz der Handelspartner 2023 Fahrräder/E-Bikes gewählt.

Jährlich lädt das Fachhandelsmagazin SAZbike Fachhändler dazu ein, ihre Lieferanten zu bewerten. Deutschlandweit haben über 500 Fachhändler an der Online-Umfrage teilgenommen und ihre Lieferanten unter anderem in den Punkten Außendienst, Innendienst, Service / Reklamation, Vormontage, Fertigungsqualität und Nachhaltigkeit beurteilt. Um in das Ranking aufgenommen zu werden, benötigt ein Unternehmen mindestens 25 Bewertungen. 

mehr lesen

Lucky Bike Geschäftsführer im Interview: Fahrräder werden weiter im Laden gekauft

Christian Morgenroth ist Geschäftsführer von Lucky Bike
Christian Morgenroth ist Geschäftsführer von Lucky Bike

Christian Morgenroth ist Geschäftsführer von Lucky Bike – einem der größten deutschen Fahrradhändler mit über vierzig Standorten und einem Onlineshop. Er spricht im Interview über die aktuelle Lage am Fahrradmarkt. 

mehr lesen

Storck goes South America: Neuer Exklusivpartner in Uruguay

 Sondermodelle wie die Lackierung des „Scott Redding Cycling Team“ sind ebenfalls bei „STORCK Uruguay“ erhältlich. ©
Sondermodelle wie die Lackierung des „Scott Redding Cycling Team“ sind ebenfalls bei „STORCK Uruguay“ erhältlich. ©

Ab sofort haben STORCK Fans aus Südamerika Zugang zu den hochwertigen Bikes über einen exklusiven Vertriebspartner. Hinter „STORCK Uruguay“ steht Willy Bercetche, ein Radsportenthusiast, der das Potenzial der Premium STORCK Bikes erkannt hat: „Ein fantastisches Design, dynamisch, top Performance in den Bergen, wirklich ein sehr gut gemachtes Produkt“, sagt er über das Aerfast.4.

mehr lesen

JobRad vom Fahrradfachhandel wiederholt zum Branchensieger gekürt

© JobRad, 2024_Lieferantenranking: Andreas Hennemann, Bereichsleiter für Partnermanagement Fahrradwirtschaft bei JobRad (r.) nimmt die Auszeichnung auf dem SAZbike Prolog von Chefredakteur Alexander Schmitz (l.) an.
© JobRad, 2024_Lieferantenranking: Andreas Hennemann, Bereichsleiter für Partnermanagement Fahrradwirtschaft bei JobRad (r.) nimmt die Auszeichnung auf dem SAZbike Prolog von Chefredakteur Alexander Schmitz (l.) an.

Die renommierte Fahrradzeitschrift SAZbike führte eine Umfrage unter mehr als 4.000 Fachhändlern in Deutschland durch, um die Dienstleistungen verschiedener Anbieter von Dienstradleasing zu bewerten. JobRad konnte sich dabei erneut als Gesamtsieger durchsetzen. Besonders hervorgehoben wurden das Fachhandelsportal von JobRad sowie die Bekanntheit und Attraktivität der Marke. Andreas Hennemann, Bereichsleiter für Partnermanagement Fahrradwirtschaft, nahm den Preis am 19. Februar bei der SAZbike Prolog-Veranstaltung entgegen.

mehr lesen

FAZUA und World Bicycle Relief schließen Partnerschaft

Gemeinsame Sache: FAZUA und World Bicycle Relief überwinden Barrieren mit Fahrrädern ©
Gemeinsame Sache: FAZUA und World Bicycle Relief überwinden Barrieren mit Fahrrädern ©

FAZUA, Vorreiter im Bereich innovativer E-Bike-Antriebe und Teil der Porsche eBike Performance GmbH, schließt eine Partnerschaft mit der internationalen, gemeinnützigen Organisation World Bicycle Relief (WBR). Ein Prozent des Onlineshop-Umsatzes für 2024 wird an WBR gespendet. Die damit finanzierte Bereitstellung von Fahrrädern unterstützt die Förderung von Bildung, Gesundheit und wirtschaftlichen Perspektiven.

mehr lesen

Berufsbegleitender Lehrgang zur Radverkehrsplanung des Mobilitätsforum Bund

Zentrale des BALM ©BALM
Zentrale des BALM ©BALM

 Das Mobilitätsforum Bund im Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) setzt im Jahr 2024 den berufsbegleitenden Lehrgang zur Radverkehrsplanung „Einladende Radverkehrsnetze planen und umsetzen“- PLANRAD fort. Anmeldungen können ab sofort über das Mobilitätsforum Bund im BALM vorgenommen werden.

mehr lesen

Europacup Zweirad 2024: Internationale Spitzenleistungen im Fokus

Trophäen Europacup Zweirad 2024
Trophäen Europacup Zweirad 2024

Am 16. Februar trafen in Münster die talentiertesten jungen Fachkräfte des Zweirad-Handwerks aus ganz Europa zusammen, um beim Europacup ihre Fertigkeiten unter Beweis zu stellen. Dieser Wettbewerb markiert den Höhepunkt ihrer Ausbildung im Zweirad-Bereich. Insgesamt 30 Teilnehmer aus acht verschiedenen Ländern stellten sich in den Disziplinen Fahrrad- und Motorradtechnik der Herausforderung. Schon am Donnerstag hatten sie die Chance, sich bei einer Stadtrundfahrt und einem Empfang beim Bürgermeister im historischen Rathaus besser kennenzulernen.

mehr lesen

Verkaufsstopp und Rückrufaktion von Babboe Lastenräder

Babboe City ©Babboe
Babboe City ©Babboe

Die niederländische Behörde für Lebensmittel- und Verbraucherproduktsicherheit (NVWA) hat den Lastenradhersteller Babboe verpflichtet, den Handel mit allen seinen Lastenrädern sofort einzustellen. Dieser Schritt wurde aufgrund von Sicherheitsbedenken und gesetzlichen Anforderungen unternommen.

mehr lesen

Polartec Partnerschaft mit Must Had 2024

Polartec X Must Had – eine neue Dimension der Kreislaufwirtschaft ©
Polartec X Must Had – eine neue Dimension der Kreislaufwirtschaft ©

Schon seit der Erfindung der ersten Stoffe aus recycelten Materialien 1993 verfolgt Polartec den Traum einer müllfreien Realität. Der Einsatz für Nachhaltigkeit erstreckt sich dabei von den Produktionsstätten bis hin zu den Produkten selbst:

mehr lesen

Comodule setzt auf Dani O. Communications

Comodule intensiviert Kommunikation in DACH mit Dani O. Communications ©Comodule
Comodule intensiviert Kommunikation in DACH mit Dani O. Communications ©Comodule

Dani O. Communications, Agentur für PR und Marketingkommunikation, übernimmt die Betreuung von Comodule, einem estnischen Anbieter von IoT Lösungen für die Mikromobilitätsbranche. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Bekanntheit und das Image von Comodule in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erhöhen.

mehr lesen

VSF unterstützt Berufsbildungsvalidierungs- und -digitalisierungsgesetz

VSF begrüßt Beschluss des Bundeskabinetts zum Berufsbildungsvalidierungs- und -digitalisierungsgesetz ©VSF
VSF begrüßt Beschluss des Bundeskabinetts zum Berufsbildungsvalidierungs- und -digitalisierungsgesetz ©VSF

Der Beschluss des Kabinetts zum Gesetz zur Validierung und Digitalisierung der beruflichen Bildung wird vom Verbund Service und Fahrrad (VSF) begrüßt. Der VSF sieht darin eine Chance für die Qualifizierung und Anerkennung von Kompetenzen im Fahrradfachhandel und für die Stärkung der gesamten Fahrradbranche in Deutschland.

mehr lesen

by,schulz mit Produkthighlights auf der Taipei Cycle Show 2024

Taipei Cycle Show 2024
Taipei Cycle Show 2024

Die Firma by,schulz, die sich auf innovative Fahrradkomponenten spezialisiert hat und ihren Sitz in Saarbrücken hat, wird mit einem eigenen Stand auf der Taipei Cycle Show 2024 vertreten sein. Die Messe, die vom 6. bis zum 9. März 2024 in Taipei, Taiwan, stattfindet, ist die wichtigste Fahrradmesse in Asien.

mehr lesen

Rad und ÖPV besser vernetzt: Informationsstelle Fahrradparken wird ausgebaut

Rad und ÖPV besser vernetzt: Informationsstelle Fahrradparken wird ausgebaut ©PublicDomainPictures auf Pixabay
Rad und ÖPV besser vernetzt: Informationsstelle Fahrradparken wird ausgebaut ©PublicDomainPictures auf Pixabay

Eine gute Nachricht für alle, die gerne mit dem Rad und dem Öffentlichen Personenverkehr (ÖPV) unterwegs sind: Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) und das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) bauen ihr Unterstützungsangebot für Kommunen aus, die ihre Verkehrsschnittstellen vernetzen wollen. Das Projekt "Fahrradparken am Bahnhof", das 2021 erfolgreich gestartet ist, wird fortgesetzt und auf weitere Schnittstellen zwischen Rad- und ÖPV-Verkehr ausgeweitet. So können Kommunen noch besser dabei unterstützt werden, ihre Verkehrsnetze attraktiv und nachhaltig zu gestalten.

mehr lesen

HEPHA holt Guido Tschugg als Test Rider

Guido Tschugg wechselt als Test Rider und Technical Advisor zu HEPHA ©Hepha
Guido Tschugg wechselt als Test Rider und Technical Advisor zu HEPHA ©Hepha

Guido Tschugg, der E-MTB-Vorreiter und mehrfache Champion, startet in ein neues Karriere-Kapitel. Er wird nicht nur als Fahrer und Botschafter tätig sein, sondern auch die E-MTB- und Antriebs-Entwicklung maßgeblich beeinflussen. Die junge E-Bike-Firma HEPHA aus der Nähe von München präsentiert bald ihre erste Offroad-Linie.

mehr lesen

mietrad connect 2024: Zusammen Fahrt aufnehmen in der Fahrradverleih-Branche

Das Team von mietrad.de bei der Veranstaltung mietrad connect 2024
Das Team von mietrad.de bei der Veranstaltung mietrad connect 2024

Im Januar 2024 fand in Hamburg zum zweiten Mal das Event für Fahrradvermieter statt. Die Veranstaltung, die unter dem neuen Namen „mietrad connect“ firmierte, hatte das Ziel, die Fahrradvermieter aus ganz Deutschland zu vernetzen und ihnen neue Impulse für ihre Geschäftsentwicklung zu geben. 

mehr lesen

ABUS feiert 100-jähriges Jubiläum

ABUS Gründerfamilie August Bremicker und Söhne in den 1920er Jahren ©ABUS
ABUS Gründerfamilie August Bremicker und Söhne in den 1920er Jahren ©ABUS

Was 1924 als kleiner Handwerksbetrieb begann, hat sich zu einem zukunftsgewandten Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung entwickelt. Der Sicherheitsexperte ABUS feiert sein 100-jähriges Bestehen und blickt dankbar auf ein ganzes Jahrhundert zurück.

mehr lesen

Company Bike als "Top Brand Corporate Health" ausgezeichnet

Umberto Stein © Sina Scherer Quelle: Company Bike
Umberto Stein © Sina Scherer Quelle: Company Bike

Mit der Auszeichnung „Top Brand Corporate Health“ zählt Company Bike, einer der bundesweit führenden Anbieter für Dienstrad-Leasing, auch 2024 zu den besten Unternehmen Deutschlands im erweiterten betrieblichen Gesundheitsmanagement. Das begehrte Siegel wird jährlich vom Zertifizierungsinstitut EUPD Research vergeben.

mehr lesen

Ausgaben für Radverkehr im Bundeshaushalt 2024 stark gekürzt

Bundeshaushalt 2024 zum Radverkehr: Abschied von Koalitionsvertrag und NRVP? // Bild von Grégory ROOSE auf Pixabay
Bundeshaushalt 2024 zum Radverkehr: Abschied von Koalitionsvertrag und NRVP? // Bild von Grégory ROOSE auf Pixabay

Die Bundesregierung hat im Haushaltsentwurf 2024 des BMDV die Förderung des Radverkehrs deutlich reduziert. Das ist ein schwerer Rückschlag für die Mobilitätswende, die dringend nötig ist. Die Klimaschutzziele im Verkehrssektor werden so immer unerreichbarer. Zugleich werden Möglichkeiten verspielt, die Mobilitätsbranche auf klimafreundliche und zukunftsorientierte Technologien umzustellen.

mehr lesen

Changing Cities bereitet Radwege-Klage vor

Plakat Changing Cities #DasIstDochKeinRadnetz © Changing Cities/Norbert Michalke
Plakat Changing Cities #DasIstDochKeinRadnetz © Changing Cities/Norbert Michalke

Changing Cities hat genug von der Untätigkeit: Sechs Jahre nach dem Beschluss des Berliner Mobilitätsgesetzes sind kaum fünf Prozent des Radnetzes realisiert. Mit der Unterstützung von Changing Cities haben Betroffene daher heute bei der Senatsverwaltung verlangt, geschützte Radwege auf fünf Berliner Straßen zu errichten. Wenn der Staat seiner Pflicht zum Schutz der Verkehrsteilnehmenden nicht nachkommen kann, soll er notfalls durch ein Urteil dazu gezwungen werden. Die Verfahren sollen auch für weitere Gefahrenstellen in ganz Deutschland richtungsweisend sein.

mehr lesen

Norco freut sich über zweiten Award

Urban Radtaschen von Norco
Urban Radtaschen von Norco

Norco darf sich schon Anfang 2024 über eine Auszeichnung freuen. Die Taybury Rucksack-Tasche aus der Urban-Serie darf sich mit dem German Design Award 2024 schmücken und gewinnt somit ihren zweiten Award.

mehr lesen

MAGURA startet mit eigenem Online-Shop

Fans der deutschen Traditionsmarke MAGURA können ab sofort noch einfacher in die Welt der Marke eintauchen und ausgewählte Artikel direkt auf magura.com bestellen.

mehr lesen

In Erinnerung an Andreas Mandalka, ‘Natenom’: Ein leidenschaftlicher Radfahrer, der uns zu früh verlassen hat

Gefährlicher Überholvorgang © Natenom
Gefährlicher Überholvorgang © Natenom

Mit tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Andreas Mandalka, besser bekannt unter seinem Pseudonym “Natenom”. Er wurde tragischerweise am Dienstagabend während einer Fahrradfahrt von einem Autofahrer getötet.

mehr lesen

Simplon und Outkomm PR gehen strategische Partnerschaft ein

©Simplon
©Simplon

Simplon Fahrrad GmbH und die Outkomm PR haben eine strategische Partnerschaft angekündigt. Diese Zusammenarbeit verspricht, die Markenpräsenz von Simplon zu stärken und ihre Reichweite zu erweitern.

mehr lesen

ADAC und mylo starten Kooperation

Rad-Abo Anbieter mylo ist nun Partner der ADAC Vorteilswelt   ­
Rad-Abo Anbieter mylo ist nun Partner der ADAC Vorteilswelt ­

Die ADAC-Vorteilswelt ist um einen hochwertigen Kooperationspartner reicher: Ab sofort profitieren die Mitglieder des größten deutschen Automobilclubs von exklusiven Rabatten des Fahrrad-Abo-Anbieters mylo.

mehr lesen

VCD fordert: Umweltschädliche Subventionen abbauen, Mobilität für alle sichern

VCD Bundesmobilitätsgesetz ©Joerg Farys VCD
VCD Bundesmobilitätsgesetz ©Joerg Farys VCD

Heute Nachmittag beschließt der Bundestag den Verkehrs-Etat für 2024. Für die Parlamentarier ist es die letzte Gelegenheit, die vorgesehenen Kürzungen bei Bahn und Rad zu korrigieren. Michael Müller-Görner, verkehrspolitischer Sprecher des ökologischen Verkehrsclubs VCD, fordert sie auf, diese Chance zu nutzen.

mehr lesen

Schwalbe stellt neue Markenwelt in Reichshof vor

Schwalbe Brandworld ©Schwalbe
Schwalbe Brandworld ©Schwalbe

Ein interaktives Erlebniszentrum für alle Sinne: Auf 720 Quadratmetern hat Schwalbe in der Firmenzentrale gemeinsam mit der Kölner Agentur Simple seine neue Markenwelt geschaffen. Sie macht all das rund um Schwalbe erfahrbar, was die meisten so noch nie gesehen haben: Wie entstehen Fahrradreifen und -schläuche? Was macht das Familienunternehmen hinter Schwalbe aus? 

mehr lesen

Wertgarantie steigt ins Bike-Leasing ein

Wertgarantie Greentower ©
Wertgarantie Greentower ©

Der Spezialversicherer Wertgarantie macht sich im Jubiläumsjahr des Bikebereichs auf zu neuen Ufern: Die Unternehmensgruppe Wertgarantie Group hat die Purobike GmbH übernommen, die hinter dem erfolgreichen Dienstrad-Leasinganbieter „Radelnde Mitarbeiter“ steht.

mehr lesen

BIANCHI SPECIALISSIMA RC gewinnt Design & Innovation Award

BIANCHI SPECIALISSIMA RC gewinnt Design & Innovation Award
BIANCHI SPECIALISSIMA RC gewinnt Design & Innovation Award

Der nächste Generation-Allrounder, der von Bianchi Reparto Corse entworfen wurde, erhielt eine bedeutende Auszeichnung mit einem Design & Innovation Award, einem der renommiertesten Preise in der Welt des Radsports und des Outdoorsports. 

mehr lesen

Design & Innovation Award für den GT1 von Ergon

 Ergon GT1 und dem Design & Innovation Award
Ergon GT1 und dem Design & Innovation Award

Mit dem GT1 hat Ergon ein weiteres Mal beim Design & Innovation Award 2024 abgeräumt. Der brandneue Multipositionsgriff konnte die internationale Fachjury überzeugen und sich somit in die lange Liste der Ergon-Gewinner einreihen. 

mehr lesen

Merida SILEX 10K erhält Design & Innovation Award

Das Merida SILEX 10K begeisterte die Fachjury des Design & Innovation Awards
Das Merida SILEX 10K begeisterte die Fachjury des Design & Innovation Awards

Das neue SILEX 10K von Merida hat den Design & Innovation Award in der Kategorie „Gravel Bikes“ gewonnen. Die Fachjury lobte das Bike für seine Funktion, Vielseitigkeit und seinen „frischen und reizvollen Look“. 

mehr lesen

Über 100.000 Unterschriften für ein Radgesetz

Ausgebremst, aber nicht gestoppt (Photo Ralf Niepel)
Ausgebremst, aber nicht gestoppt (Photo Ralf Niepel)

Vor einem Jahr wurde der Zulassungsantrag für das Volksbegehren Radentscheid Bayern an das Bayerische Innenministerium übergeben – zusammen mit einem Radgesetz-Entwurf und über 100.000 Unterschriften, die in nur vier Monaten für einen besseren Radverkehr in Bayern zusammengekommen waren. Zeit, Bilanz zu ziehen.

mehr lesen

FLYER Goroc TR:X gewinnt Design & Innovation Award 2024

Mit dem vielseitigen E-Bike Goroc TR:X gewinnt FLYER den renommierten Design & Innovation Award 2024. Der Award der Bikeindustrie ist Gütesiegel und Benchmark für herausragende Produkte. Das neue Crossover E-Bike vom Schweizer E-Bike Pionier kommt mit Pinion E-Drive, dem neuartigen Antriebssystem, das einen leistungsstarken Motor und ein elektronisches 12-Gang-Getriebe in einer einzigen Einheit unterbringt. 

mehr lesen

PINION MGU erhält dritte Auszeichnung

Im Sommer 2023 wurde das Pinion E-Drive System mit dem Herzstück der Motor.Gearbox.Unit (MGU) als Weltneuheit auf der Eurobike präsentiert. Nach der Auszeichnung des neuartigen Antriebssystems mit dem Eurobike Gold Award im Juni sowie dem Pinkbike Award im Dezember letzten Jahres freut sich das Pinion Team jetzt über den Design & Innovation Award – den „Oscar der Bike- und Medienbranche“.

mehr lesen

BH GravelX 4.0 erhält Design & Innovation Award 2024

BH Bikes gewinnt den Design & Innovation Award 2024 mit dem neuen GravelX 4.0
BH Bikes gewinnt den Design & Innovation Award 2024 mit dem neuen GravelX 4.0

Die spanische Traditionsmarke BH Bikes hat mit ihrem innovativen GravelX 4.0 einen der begehrten Design & Innovation Awards 2024 in der Kategorie "Gravel Bikes" gewonnen. Die hochkarätige Jury zeichnete das GravelX 4.0 für seine herausragende Performance und Designinnovation aus.

mehr lesen

Modellreihe "CS" von Ca Go doppelt ausgezeichnet

Ca Go CS ©
Ca Go CS ©

Die neue Modellreihe „CS“ des Koblenzer Lastenrad-Herstellers Ca Go konnte bereits zum Jahreswechsel sowohl die Jury des German Design Awards als auch die des Design- und Innovation-Awards mit ihrem CUV-Charme überzeugen. 

mehr lesen

Fahrradfilialist B.O.C. zieht von Lübeck nach Reinfeld

Fahrradfilialist B.O.C.
Fahrradfilialist B.O.C.

Mit der Eröffnung der neuen B.O.C. Filiale in Reinfeld hat Schleswig-Holstein nun den größten Fahrradfachhandel des Bundeslandes. Die Filiale liegt verkehrsgünstig an der A1 und bietet auf einer Gesamtfläche von fast 3.000 m² ein innovatives Ladenkonzept mit einer riesigen Auswahl an Fahrrädern und Zubehör. Die Verkaufsfläche umfasst rund 2.000 m² und lädt zum Stöbern und Entdecken ein.

mehr lesen

Schwalbe reduziert 41 % CO₂eq bei neuem Green Marathon

Es ist der weltweit erste Fahrradreifen mit geschlossenem Materialkreislauf – nun hat Schwalbe eine detaillierte Ökobilanz (Life Cycle Assessment, kurz LCA) zur Quantifizierung der Umweltwirkungen des Green Marathons vorgestellt. Das Ergebnis: 

Schwalbe veröffentlicht detaillierte Ökobilanz für Green Marathon: Ersparnis von 41% CO2eq gegenüber Vorgängermodell dank recycelter und nachwachsender Materialien
Schwalbe veröffentlicht detaillierte Ökobilanz für Green Marathon: Ersparnis von 41% CO2eq gegenüber Vorgängermodell dank recycelter und nachwachsender Materialien
mehr lesen

CARLOS Mobility gewinnt TAIPEI CYCLE SHOW Award 2024

Das CAR.LOS Modell V - dem laut Hersteller weltweit ersten kompakten, klappbaren Long-John Cargobike - wurde von der iF Design Award Jury im Vorfeld der diesjährige Taipei Cycle Show in Taiwan für sein Design und seine Innovation mit dem begehrten „d&i award“ geehrt. Es setzte sich dabei unter den fast 150 internationalen Einreichungen aus 12 Ländern durch und holte den „Oscar“ der Bikebranche.

Die Jury des TAIPEI CYCLE SHOW d&i awards 2024 hat entschieden: CARLOS Mobility gewinnt Auszeichnung mit einer Weltneuheit. Hier das CARLOS Modell V.
Die Jury des TAIPEI CYCLE SHOW d&i awards 2024 hat entschieden: CARLOS Mobility gewinnt Auszeichnung mit einer Weltneuheit. Hier das CARLOS Modell V.
mehr lesen

Caroline Lodemann ist neue politische Geschäftsführerin des ADFC

Dr. Caroline Lodemann ist ab Mitte Februar 2024 Bundesgeschäftsführerin des ADFC – zuständig für die Bereiche Politik, Kommunikation und Verband. Sie teilt sich die Bundesgeschäftsführung mit Maren Mattner, verantwortlich für Tourismus und Dienstleistungen sowie den kaufmännischen Bereich. Lodemann will die Präsenz des ADFC weiter steigern und noch breitere Unterstützung für das Fahrradland Deutschland gewinnen.  

Caroline Lodemann, politische Bundesgeschäftsführerin des ADFC © ADFC / Deckbar
Caroline Lodemann, politische Bundesgeschäftsführerin des ADFC © ADFC / Deckbar
mehr lesen

Schwalbe Produktion wird strategisch neu ausgerichtet

Schwalbe richtet seine Produktion strategisch neu aus und stellt alle Reifen und Schläuche zukünftig ausschließlich in Vietnam her. Der dortige hochmoderne Standort bietet dank der gebündelten Produktion Mengen- und Logistikvorteile für alle Schwalbe-Kundinnen und -Kunden. In Indonesien verbleiben Formenbau, Mischbetrieb, Forschung & Entwicklung sowie die Administration. 

Schwalbe Werk in Vietnam ©Schwalbe Reifen
Schwalbe Werk in Vietnam ©Schwalbe Reifen
mehr lesen

Gesetzentwurf bedroht Radfahren im Wald

«Wir befürchten das Ende des Radfahrens im Wald, wie wir es kennen, wenn der aktuelle Entwurf von Landwirtschaftsminister Özdemir nicht an entscheidenden Punkten verändert wird», sagt Burkhard Stork, Geschäftsführer des Verbands ZIV – Die Fahrradindustrie, stellvertretend für die Initiative Bike Nature Movement (BNM). 

Das Ende des Radfahrens im Wald ©Velototal
Das Ende des Radfahrens im Wald ©Velototal
mehr lesen

Lease a Bike und Borussia Mönchengladbach spenden Fahrräder an Hephata-Stiftung

Gemeinsam mit Borussia Mönchengladbach spendet der Dienstradleasing-Anbieter Lease a Bike 30 Fahrräder an die evangelische Stiftung Hephata, die diese in ihren Förderschulen und Werkstätten einsetzen kann.

Übergabe an Hephata-Stifung / Bildrechte: Borussia Mönchengladbach/Lease a Bike
Übergabe an Hephata-Stifung / Bildrechte: Borussia Mönchengladbach/Lease a Bike
mehr lesen

Tunap feiert 50-jähriges Jubiläum

Tunap blickt im Jahr 2024 auf fünfzig erfolgreiche Jahre zurück. Der Vertrieb der Marke Tunap begann im Jahr 1974. Heute zählt Tunap zu den weltweiten Technologieführern in der Herstellung von Aerosolen, Schmierstoffen und Reinigern für industrielle und technische Anwendungen. Seit einem halben Jahrhundert steht das Familienunternehmen für Innovation, intelligente Produkte und zuverlässige Produktion.

Am Hauptsitz von Tunap im oberbayerischen Wolfratshausen ist neben Verwaltung, Vertrieb und Produktion auch der zentrale Bereich Forschung und Entwicklung angesiedelt, insgesamt 180 Mitarbeitende arbeiten dort © Tunap Group
Am Hauptsitz von Tunap im oberbayerischen Wolfratshausen ist neben Verwaltung, Vertrieb und Produktion auch der zentrale Bereich Forschung und Entwicklung angesiedelt, insgesamt 180 Mitarbeitende arbeiten dort © Tunap Group
mehr lesen

coolmobility erschließt niederländischen Markt

Jeroen Goldschmidt bringt coolmobility in die Niederlande
Jeroen Goldschmidt bringt coolmobility in die Niederlande

Jeroen Goldschmidt repräsentiert seit dem 01.12.2023 offiziell die coolmobility GmbH aus Bielefeld mit den vier eigenen Marken S’COOL, ACADEMY, TAXXI und COAST auf dem niederländischen Markt. Goldschmidt ist seit mehreren Jahrzehnten in der Fahrradbranche tätig und hat sich ein großes Netzwerk vor allem in den Benelux Ländern aufgebaut. 

 

„Jeroen war zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und wir konnten ihn direkt für unsere Strategie für den niederländischen Markt begeistern. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit im Jahr 2024 und die Impulse aus dem Fahrradland Europas“, sagt Andreas Szygiel, Vertriebsleiter bei der coolmobility GmbH.

Gemeinsam treten coolmobility und Jeroen Goldschmidt als Aussteller auf dem B2B FESTIVAL auf. Diese finden am 25. und 26. Februar 2024 in den Brabanthallen in Den Bosch (Niederlande) statt.

 

Jeroen Goldschmidt ist unter jeroen@coolmobility.de erreichbar.

 

Informationen zum B2B FESTIVAL: https://nieuwsfiets.nu/b2b-festival/

 

Mehr Informationen unter www.coolmobility.de

 

mehr lesen

Brompton ist B Corp zertifiziert

Brompton, der größte Fahrradhersteller Großbritanniens, hat die Zertifizierung als B Corporation erhalten. Damit sind die Briten Teil einer globalen Bewegung, die sich für eine integrative, gerechte und regenerative Wirtschaft einsetzen.

©Brompton
©Brompton
mehr lesen

cyclebeeOnRails revolutioniert Fahrradmitnahme in der Bahn

Das junge Unternehmen cyclebee hat eine innovative Plattform geschaffen, die Radfahrer:innen bei der Planung ihrer Reisen mit der Bahn unterstützt. Die Plattform cyclebeeOnRails bietet nicht nur Informationen zu radrelevanten Daten wie Bahnhöfen und Zugverbindungen, sondern auch Erfahrungsberichte von anderen Nutzer:innen. Damit soll die Nutzung des Rades als nachhaltige, aktive Mobilitätsform für möglichst viele Leute einfacher und attraktiver gemacht werden.

Gründer:innen cyclebee ©
Gründer:innen cyclebee ©
mehr lesen

25 Jahre Wertgarantie Bike – jeden Monat neue Gewinne

Einführung des Euros, Steffi Graf gewann zum letzten Mal einen Grand Slam-Titel und „Wer wird Millionär“ ging auf Sendung: Das alles passierte 1999. Doch damit nicht genug, denn ebenfalls in dem Jahr, genau vor 25 Jahren, wagte sich der im CE-Bereich fest etablierte Spezialversicherer Wertgarantie auf den Markt der Fahrradversicherungen. Passend zu diesem Jubiläum hat Wertgarantie nun eine Aktion für seine Partner im Fachhandel gestartet: Mitmachen und jeden Monat gewinnen, lautet das Motto!

Passend zum Jubiläum hat Wertgarantie eine Aktion für seine Partner im Fachhandel gestartet: Mitmachen und jeden Monat gewinnen, lautet das Motto! Grafik: Wertgarantie
Passend zum Jubiläum hat Wertgarantie eine Aktion für seine Partner im Fachhandel gestartet: Mitmachen und jeden Monat gewinnen, lautet das Motto! Grafik: Wertgarantie
mehr lesen

Coboc Taiwan Co. Ltd. feiert einjähriges Jubiläum

Die Coboc Taiwan Co. Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Heidelberger Coboc GmbH & Co. KG, feiert ihr einjähriges Bestehen. Inmitten eines dichten Fahrrad-Eco-Systems in Taiwan hat das Unternehmen in den letzten zwölf Monaten erfolgreich die Bereiche Supply Chain, Einkauf, Qualität und Logistik optimiert, um die Produktion der hochwertigen Coboc E-Bikes weiter voranzutreiben.

Annalena Horsch, Managing Director der Coboc GmbH & Co. KG und Martin Feuerhahn ©Coboc
Annalena Horsch, Managing Director der Coboc GmbH & Co. KG und Martin Feuerhahn ©Coboc
mehr lesen

TOUT TERRAIN ERÖFFNET EXPERIENCE CENTER

Die renommierte Freiburger Fahrradmanufaktur Tout Terrain freut sich, die Eröffnung ihres neuen Experience-Centers bekannt zu geben. Auf knapp 200 Quadratmetern präsentiert das Experience-Center eine vielfältige Auswahl an hochwertigen Fahrrädern, E-Bikes, Anhängern und Zubehör, alle hergestellt in der Manufaktur.

Tout Terrain eröffnet Experience Center in Gundelfingen
Tout Terrain eröffnet Experience Center in Gundelfingen
mehr lesen

SPANNINGA lanciert neu gestaltete Website

Spanninga freut sich, mitteilen zu können, dass deren Website ein neues Design erhalten hat, das darauf ausgerichtet ist, Besucher und wertvollen Kunden eine bessere Benutzerfreundlichkeit zu bieten.

mehr lesen

Schwalbe Kinderbeirat fördert Kinderhilfsprojekte mit 10.000 Euro

Wo können wir den meisten Kindern helfen? Was ist das dringendste Projekt? Mit solchen Fragen hat sich der Kinderbeirat der Schwalbe-Mitarbeitenden in seiner zweiten Sitzung beschäftigt. Die 15 Kinder von Schwalbe-Mitarbeitenden im Alter von sechs bis 18 Jahren diskutierten, wogen Argumente ab und entschieden letztlich darüber, welche Hilfsprojekte Schwalbe mit einer Gesamtsumme von 10.000 Euro fördern wird.

Kinderbeirat der Schwalbe-Mitarbeitenden - Unterstützung für Kinderkrankenhaus und armutsbetroffene Kinder ©Schwalbe Reifen
Kinderbeirat der Schwalbe-Mitarbeitenden - Unterstützung für Kinderkrankenhaus und armutsbetroffene Kinder ©Schwalbe Reifen
mehr lesen

BusinessBike-Weihnachtsspende 2023

Auch im letzten Jahr konnte BusinessBike, einer der größten Dienstradleasing-Anbieter in Deutschland, viele Menschen auf ihr Traumrad bringen. Für die erfolgreiche Saison 2023 bedankte sich BusinessBike bei seinen Kundinnen und Kunden sowie seinen Geschäftspartnern. 

© BusinessBike; Monika Vogt, Vertreterin Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München und Dina Abel, PR & Communications Manager BusinessBike
© BusinessBike; Monika Vogt, Vertreterin Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München und Dina Abel, PR & Communications Manager BusinessBike
mehr lesen

BH Bikes und Vaude spenden Winterschlafsäcke

Auch wenn die Fahrradbranche ein schwieriges Jahr hinter sich hat, sollte man sich regelmäßig daran erinnern, dass in Deutschland zehntausende Menschen jedes Jahr selbst die kältesten Monate des Jahres ohne feste Unterkunft im Freien verbringen müssen. Da hochwertige und warme Schlafsäcke für Bedürftige und Wohnungslose oft Mangelware sind, hat sich der spanische Fahrradhersteller BH Bikes zusammen mit der in Tettnang ansässigen Outdoor-Marke Vaude eine gemeinsame Spendenaktion einfallen lassen.

BH Bikes und Vaude spenden Winterschlafsäcke für DRK-Kältehilfe in Essen ©BH Bikes
BH Bikes und Vaude spenden Winterschlafsäcke für DRK-Kältehilfe in Essen ©BH Bikes
mehr lesen

„German Design Award“ geht an das Unternehmen Büchel

Erfolg auf ganzer Linie für die Büchel-Gruppe: Für den E-Bike-Frontscheinwerfer „Optical 150“ erhielt das Unternehmen den German Design Award 2024. Überzeugen konnte dieses innovative Produkt durch sein markantes sechseckiges und gleichermaßen dezentes Gehäusedesign, das aus einem Mix aus Aluminium und Kunststoff gefertigt ist.

E-Bike Frontscheinwerfer „Optical 150“ überzeugt auf ganzer Linie ©Büchel
E-Bike Frontscheinwerfer „Optical 150“ überzeugt auf ganzer Linie ©Büchel
mehr lesen

Liebig Schule in Gießen ausgezeichnet

Die Liebig Schule in Gießen hat den 3. Platz im Wettbewerb um die fahrradfreundlichste Schule Deutschlands erreicht.  Die Vielzahl an Fahrradprojekten und die engagierte Teilnahme an verschiedenen Aktivitäten zeigen das beeindruckende Engagement der Schule für den Fahrradsport und eine gesunde Lebensweise.

Liebig Schule in Gießen ©Rüdiger Schäfer
Liebig Schule in Gießen ©Rüdiger Schäfer
mehr lesen

deuter wiederholt mit Fair Wear Leader Status ausgezeichnet

 

Deuter ist seit 2011 Teil der Fair Wear Foundation, einer gemeinnützigen Organisation, die sich für soziale Standards und faire Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie einsetzt. Seit 2013 erfüllt deuter kontinuierlich die Anforderungen für den Leader Status der Fair Wear Foundation.

deuter erhält zum elften Mal in Folge den Fair Wear Leader Status
deuter erhält zum elften Mal in Folge den Fair Wear Leader Status
mehr lesen

Puky erhält goldenen Award für MTB Eightshot

PUKY gewinnt mit EIGHTSHOT den EU Product Safety Award in Gold für herausragende Produktqualität und Sicherheit in der Kategorie Mountainbike für Teenager, 10+ Jahre SMEs.

PUKY gewinnt mit EIGHTSHOT den EU Product Safety Award in Gold ©Puky
PUKY gewinnt mit EIGHTSHOT den EU Product Safety Award in Gold ©Puky
mehr lesen

woom Christmas Charity 2023

Aus Anlass der woom Weihnacht-Charity-Aktion 2023 sponsern der österreichische Kinderfahrradhersteller woom und woom Miteigentümer Bregal Unternehmerkapital SOS-Kinderdorf in Bangladesch, Polen und Österreich: Die NGO ist langjähriger Charity-Partner von woom und wird jetzt mit insgesamt 91 Fahrrädern und Helmen sowie mit einem Geldbetrag von 90.000 Euro unterstützt. 

Kinder aus dem SOS-Kinderdorf Bangladesch mit ihren neuen woom bikes. Copyright: woom Gmbh/SOS-Kinderdorf Bangladesch
Kinder aus dem SOS-Kinderdorf Bangladesch mit ihren neuen woom bikes. Copyright: woom Gmbh/SOS-Kinderdorf Bangladesch
mehr lesen

Karrieretag in Dortmund: Großer Erfolg für Arbeitskräftekampagne und fahrrad-berufe.de

Der Karrieretag in Dortmund am 6. Dezember 2023 verlief für die Arbeitskräftekampagne der Fahrradbranche sehr erfolgreich. Die Teilnahme an der Veranstaltung ermöglichte es der Kampagne, an ihrem Stand mit verschiedenen Alters- und Interessengruppen in Kontakt zu treten und die Aufmerksamkeit auf die vielfältigen Karrieremöglichkeiten in der Radbranche zu lenken.

Karrieretag in Dortmund: Großer Erfolg für Arbeitskräftekampagne und fahrrad-berufe.de ©vsf
Karrieretag in Dortmund: Großer Erfolg für Arbeitskräftekampagne und fahrrad-berufe.de ©vsf
mehr lesen

Tern spendet 70.000 US-Dollar im Rahmen seines jährlichen Give Back-Programms

Tern Bicycles, der Spezialist für urbane Mobilität, hat heute die Empfänger seines jährlichen “Give Back”-Programms bekannt gegeben. Jedes Jahr spendet Tern mindestens 1 % seines Vorjahresgewinns an Initiativen und Organisationen, die sich für positive soziale oder ökologische Veränderungen auf lokaler oder globaler Ebene einsetzen. Die Gesamtspende für 2023 beläuft sich auf 70.000 US-Dollar.

Tern spendet 70.000 US-Dollar im Rahmen seines jährlichen Give Back-Programms ©Tern
Tern spendet 70.000 US-Dollar im Rahmen seines jährlichen Give Back-Programms ©Tern
mehr lesen

Warnung: Betrugsmasche mit Fake-Angeboten

 

Wir möchten Sie auf eine wichtige Warnung aufmerksam machen, die sich auf einen sehr frechen Betrugsversuch bezieht. Es kann sein, dass sie in den letzten Tagen E-Mails bekommen haben, die so aussehen, als ob die Firma "Das Radhaus Zweirad Vertriebs- und Service GmbH" (mit Filialen in Berlin & Brandenburg) ihre Lagerbestände zu günstigen Preisen anbietet oder sie auffordert, Angebote für den Kauf von E-Bikes zu machen.

mehr lesen

SPANNINGA's HALO INDICATOR erhält German Design Award

Spanninga feiert eine bedeutende Auszeichnung: Der HALO INDICATOR gewinnt den begehrten German Design Award 2024 in der Kategorie "Excellent Product Design".

SPANNINGA HALO INDICATOR
SPANNINGA HALO INDICATOR
mehr lesen

Schwalbe startet Aufforstungsprojekt

Schwalbe übernimmt Verantwortung und unterstützt die Wiederaufforstung in direkter Nähe zur Unternehmenszentrale in Reichshof-Wehnrath. Borkenkäfer und Trockenheit machen den Wäldern in vielen Regionen Deutschlands zu schaffen – im Bergischen Land ist rund ein Drittel der Waldfläche betroffen. 

Wiederaufforstung in direkter Nähe zur Unternehmenszentrale von Schwalbe ©Schwalbe
Wiederaufforstung in direkter Nähe zur Unternehmenszentrale von Schwalbe ©Schwalbe
mehr lesen

SKS GERMANY erneut „Familienfreundliches Unternehmen“

 

Das Familienunternehmen SKS GERMANY wurde zum vierten Mal hintereinander als „Familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet. Die Wirtschaftsförderung HSK verlieh das Gütesiegel bei einer feierlichen Veranstaltung und würdigte damit das nachhaltige Engagement von SKS als Arbeitgeber. SKS nimmt seit seiner Zertifizierung im Jahr 2014 regelmäßig an Netzwerktreffen im HSK teil, um von anderen zertifizierten Unternehmen zu lernen und familienfreundliche Maßnahmen zu verbessern.

(v.l.): Frank Linnekugel (Geschäftsführer Wirtschaftsförderung HSK), Josef Levermann (Kaufmännischer Leiter SKS), Christoph Hillebrand (Ausbildungsleiter SKS), Marie-Theres Schennen (Stellv. Landrätin) und Anja Lackner (ZONTA Club Arnsberg). ©SKS
(v.l.): Frank Linnekugel (Geschäftsführer Wirtschaftsförderung HSK), Josef Levermann (Kaufmännischer Leiter SKS), Christoph Hillebrand (Ausbildungsleiter SKS), Marie-Theres Schennen (Stellv. Landrätin) und Anja Lackner (ZONTA Club Arnsberg). ©SKS
mehr lesen

by,schulz erhält Saarländischen Staatspreis für Design 2023

Eine weitere Anerkennung für die Firma by,schulz war der Gewinn des Preises in der Kategorie Produktdesign für ihr Z.1 Z-Line Fold Pedal. Das Faltpedal zeichnet sich durch sein innovatives Design aus, das nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch eine praktische Klappfunktion bietet, die es für urbane Radfahrer sehr nützlich macht.

v.l.n.r Leitender Produktent- wickler Gerd Brücker mit der by,schulz Geschäftsführung Robert Koch, Ulrike Klein und Markus Schulz bei der Preisver- leihung des Saarländischen Staatspreises für Design 2023 ©by,schulz
v.l.n.r Leitender Produktent- wickler Gerd Brücker mit der by,schulz Geschäftsführung Robert Koch, Ulrike Klein und Markus Schulz bei der Preisver- leihung des Saarländischen Staatspreises für Design 2023 ©by,schulz
mehr lesen

mylo übernimmt deutsche Kunden von Greenstorm Mobility

Im Rahmen ihres Expansionskurses übernimmt die mylo GmbH sowohl die Räder als auch die deutschen Bike-Abonnements der Greenstorm Mobility GmbH, die ihre Geschäftstätigkeit auf dem deutschen Markt eingestellt hat. Preise und Laufzeiten bleiben bestehen, der schnelle und zufriedenstellende Service des erfolgreichen Fahrrad-Abo-Anbieters mylo kann nun ebenfalls in Anspruch genommen werden.

©mylo
©mylo
mehr lesen

ERGOTEC EXPERIENCE HUB zum 15. Geburtstag von ergotec eröffnet

Zum 15. Geburtstag hat die Marke ergotec ihren Markenauftritt überarbeitet und präsentiert sich nun moderner und globaler. Das neue Markenbild soll die Dynamik und Qualität von ergotec widerspiegeln. Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel

 Eröffnung vom ERGOTEC EXPERIENCE HUB v.l.n.r. Bürgermeister Martin Michalzik, Architekt Fabian Dieterle, Willi Humpert, Ralf Humpert, ZIV-Geschäftsführer Burkhard Stork © Humpert
Eröffnung vom ERGOTEC EXPERIENCE HUB v.l.n.r. Bürgermeister Martin Michalzik, Architekt Fabian Dieterle, Willi Humpert, Ralf Humpert, ZIV-Geschäftsführer Burkhard Stork © Humpert
mehr lesen