TERMINE


Der Granfondo LA FAUSTO COPPI macht im Jahr 2022 eine Pause

ASD Fausto Coppi on the road, Organisator von La Fausto Coppi, dem prestigeträchtigsten Radrennen im Nordwesten Italiens und einem der fünf großen internationalen Granfondo, gibt bekannt, dass die Ausgabe 2022 nicht stattfinden wird.

Partenza La Fausto Coppi 2021
Partenza La Fausto Coppi 2021
mehr lesen

UCI BESTÄTIGT ZWIFT ALS AUSRICHTER DER UCI CYCLING ESPORTS WORLD CHAMPIONSHIP 2022

Die Union Cycliste Internationale (UCI) hat heute bestätigt, dass die Indoor-Fitness-Plattform Zwift, die UCI Cycling Esports World Championships 2022 am 26. Februar 2022 ausrichten wird.

UCI CYCLING ESPORTS WORLD CHAMPIONSHIPS AM 26. FEBRUAR 2022
UCI CYCLING ESPORTS WORLD CHAMPIONSHIPS AM 26. FEBRUAR 2022
mehr lesen

Erfolgreiche Istria300-Organisation

Am Samstag, den 9. Oktober, fand die bisher größte Freizeitradsportveranstaltung in Kroatien, die Istria300, statt. Mehr als 800 Radfahrer aus verschiedenen Teilen der Welt traten auf Strecken von 300, 235 oder 155 Kilometern auf den Straßen Istriens unter dem Motto Ride your limits! an. Der Start und das Ziel aller Routen befand sich in Poreč.

Podium Istria 300 - Lisa Perterer
Podium Istria 300 - Lisa Perterer
mehr lesen

Alp-Con CinemaTour - BIKE - The Old World & A Biker's Ballad

Am 11. Oktober radelt die Alp-Con CinemaTour in den BIKE Filmblock. Mit dabei ein Emmy-Sieger-Film, der bedauerlicherweise noch keine große Leinwand gesehen hat. Und das gehört sich geändert!

Alp-Con CinemaTour - BIKE - The Old World & A Biker's Ballad
Alp-Con CinemaTour - BIKE - The Old World & A Biker's Ballad
mehr lesen

Hegau Bike Marathon: Spitzensport und Freizeitsport

Der Rothaus Hegau Bike Marathon kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken: einige Meisterschaften hat er schon erlebt: Deutsche, Europa- und sogar die Weltmeisterschaft wurde auf dem abwechslungsreichen Kurs rund um den Hohentwiel und im Hegau schon ausgetragen. 2021 werden auf der 49 Kilometer langen Schleife, die es für die Profis zwei Mal zu durchfahren gilt, wieder die Deutschen Meister und Meisterinnen gesucht. Aber auch Freizeitsportler aller Leistungsklassen können auf dem Kurs durch den Hegau ihre Kräfte messen, Spaß haben oder einfach die Aussicht genießen. Und wer partout nicht selbst aufs Rad steigen will, kann die Athleten an den bekannten, kräftezehrenden Anstiegen und schnellen Abfahrten anfeuern.

Wenn am Sonntag, 10. Oktober 2021, in Singen die Mountainbiker starten, geht es um Meisterwürden und den Kampf gegen den inneren Schweinehund © Armin M. Küstenbrück
Wenn am Sonntag, 10. Oktober 2021, in Singen die Mountainbiker starten, geht es um Meisterwürden und den Kampf gegen den inneren Schweinehund © Armin M. Küstenbrück
mehr lesen

Die große Istria300 Premiere steht bevor

Die Istria300, ein einzigartiges Sportereignis für passionierte Rennradfahrer aus der ganzen Welt, findet dieses Jahr zum ersten Mal statt. Am Samstag, 9. Oktober, werden 1.200 Teilnehmer bei der ausverkauften Premiere unter dem Motto Ride your Limits! am Start stehen. Radfahrer aus 25 Ländern nehmen am größten kroatischen Radsportereignisses teil. Die Organisatoren sehen darin ein starkes Signal für die internationale Attraktivität des Radsports in Istrien. Die panoramareichen Strecken und spektakulärsten Locations garantieren den Teilnehmern ein einmaliges Radsporterlebnis und werden mehr Sportler dazu ermutigen, Kroatien als perfektes Radreiseziel zu bereisen.

  Für das größte kroatische Jedermann-Radrennen kommen Teilnehmer aus der gesamten Welt zur Premiere nach Istrien
Für das größte kroatische Jedermann-Radrennen kommen Teilnehmer aus der gesamten Welt zur Premiere nach Istrien
mehr lesen

Erfolgreiche Premiere der SCHWALBE GRAVEL GAMES

Ein großer Erfolg war die Premiere der SCHWALBE GRAVEL GAMES am vergangenen Wochenende auf der Zeche Ewald: Knapp 4.000 Besucher an beiden Tagen kamen nach Herten, um sich zum Thema Gravelbike zu informieren, Räder und Material zu testen, eine geführte Tour durch die Region zu machen oder an einem der Wettbewerbe teilzunehmen.

Wer die Augen offen hielt, konnte viele Besucher mit individuellen Rädern entdecken. © Bike Projects/Paul Masukowitz
Wer die Augen offen hielt, konnte viele Besucher mit individuellen Rädern entdecken. © Bike Projects/Paul Masukowitz
mehr lesen

Neusiedler See Radmarathon mit tollem Starterfeld

Nur noch ein paar Tage bis zum großen Marathon-Wochenende am Neusiedler See. Am 3. Oktober 2021 steigt der 29. Neusiedler See Radmarathon mit Start und Ziel in Mörbisch. Die Anmeldezahlen steigen und neben dem besten Marathonfahrer Europas sind auch wieder zahlreiche Promis mit dabei. Und erstmals geht es im Burgenland auch um Meisterehren.

Der Marathon in der Startphase (Copyright: sportshot.de)
Der Marathon in der Startphase (Copyright: sportshot.de)
mehr lesen

Fachkonferenz VELOTransport nimmt neue Möglichkeiten der Lastenradnutzung in den Fokus

Die Mobilitätswende gelingt mit neuen Entwicklungen beim Lastenrad! Insbesondere der betriebliche Verkehr mit Cargobikes wird ein wichtiger Schlüssel dafür sein. Deshalb beleuchtet die Fachkonferenz VELOTransport am 1. Oktober von 12-16 Uhr am MotionLab.Berlin die Einsatzmöglichkeiten, Produkte und Infrastruktur rund um Cargobikes mit Vertreter*innen aus der Fahrradbranche, Politik, Verwaltung und den gewerblichen Nutzer*innen von Immobilienbranche bis Handwerk.

Velokonzept-VELOTransport ©Sebastian Hofer
Velokonzept-VELOTransport ©Sebastian Hofer
mehr lesen

Auspowern beim Mountainbike-Saisonfinale in Bad Goisern: Herbst-MTB-Marathon am 10. Oktober 2021

Am 10. Oktober 2021 findet zum Abschluss der MTB-Saison im Herzen des Salzkammergutes ein Marathon über zwei verschiedene Distanzen statt. Zum Saisonfinale lädt das Team der Salzkammergut-Trophy zum Herbst-MTB-Marathon nach Bad Goisern ein. Mit zwei neuen Streckenvarianten über 33,2 und 52,2 Kilometer erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreicher Saisonabschluss. Speziell für die Teilnehmer der längeren Distanz wartet dabei die Streckenführung mit einigen Highlights auf.

Erwin Haiden/Location Raschberg: Am Sonntag, 10. Oktober 2021, findet zum Saisonabschluss der Herbst-MTB-Marathon in Bad Goisern statt.
Erwin Haiden/Location Raschberg: Am Sonntag, 10. Oktober 2021, findet zum Saisonabschluss der Herbst-MTB-Marathon in Bad Goisern statt.
mehr lesen

HERO MTB-Rennserie: Die Termine 2022 stehen fest

Offiziell festgelegt wurden die 2022-er Renntermine der HERO Series, der internationalen Mountainbike-Rennserie, die im nächsten Jahr wieder in den Dolomiten über die Bühne gehen wird, in der Wüste von Dubai und in der üppig-grünen Natur von Thailand. Die drei Termine sind: BMW HERO Südtirol Dolomites am 18. Juni 2022, HERO Dubai Hatta am 4. November 2022 und HERO Thailand am 12. November 2022.

HERO SERIES, DIE MTB-RENNSERIE MIT WETTKÄMPFEN IN DEN DOLOMITEN, DUBAI UND THAILAND: DIE TERMINE FÜR 2022 STEHEN OFFIZIELL FEST
HERO SERIES, DIE MTB-RENNSERIE MIT WETTKÄMPFEN IN DEN DOLOMITEN, DUBAI UND THAILAND: DIE TERMINE FÜR 2022 STEHEN OFFIZIELL FEST
mehr lesen

SCHWALBE GRAVEL GAMES: Premiere am kommenden Wochenende

Am letzten September-Wochenende lockt mitten im Ruhrgebiet ein echtes Fahrrad-Highlight: Die Premiere der SCHWALBE GRAVEL GAMES – das Festival rund ums Gravelbike. Vor der Kulisse der Zeche Ewald und Halde Hoheward in Herten steht ein Wochenende lang das Gravelbike mit all seinen Facetten im Mittelpunkt des Interesses.

Die Zeche Ewald und die Halde Hoheward sind Schauplatz der Premiere der SCHWALBE GRAVEL GAMES / Fotos: Bike Projects/Dennis Stratmann
Die Zeche Ewald und die Halde Hoheward sind Schauplatz der Premiere der SCHWALBE GRAVEL GAMES / Fotos: Bike Projects/Dennis Stratmann
mehr lesen

Hamburg Bike-A-Thon ein großer Erfolg

Peace, Love, Happiness und Fahrradfahren. Das war das Motto des 1. Hamburger Bike-A-Thons. Im Rahmen der 13. Hamburger Klimawoche haben Groß und Klein für eine umweltfreundliche Stadt in die Pedale getreten.

mehr lesen

Lastenrad statt Diesel-Van: Fachkonferenz der Radlogistik in Frankfurt

Der Radlogistik Verband Deutschland (RLVD) lädt am 28./29. September zur 2. Nationalen Radlogistik-Konferenz nach Frankfurt am Main. Über 150 Fachbesucher und 30 Aussteller werden erwartet. Ein Exkursionstag und ein hybrider Fachkonferenztag bieten eine praxisnahe Leistungsschau der jungen Radlogistik-Branche.

2. Nationale Radlogistik-Konferenz
2. Nationale Radlogistik-Konferenz
mehr lesen

Jetzt bewerben: Die besten Radverkehrsprojekte Deutschlands

Bis zum 01. Dezember 2021 können Sie innovative Projekte der Radverkehrsförderung beim Deutschen Fahrradpreis einreichen. Ausgezeichnet werden Projekte in den zwei Kategorien Infrastruktur und Service & Kommunikation. Der Wettbewerb ist mit insgesamt 19.000 Euro dotiert.

Pressefoto: © Deutscher Fahrradpreis/Alice Wittrock
Pressefoto: © Deutscher Fahrradpreis/Alice Wittrock
mehr lesen

VOLKSWAGEN R GRAVELBIKE EXPERIENCE - TERMINVERSCHIEBUNG

Der Veranstaltungstermin der Volkswagen R Gravelbike Experience, der ursprünglich vom 29.09. bis 02.10.2021 angesetzt war, wird verschoben.

mehr lesen

Die IAA MOBILITY 2021- Die Geburt einer neuen globalen Plattform für Fahrrad-Mobilität

Mit 75 Ausstellern aus der Bike-Branche von insgesamt 744 Ausstellern und 400.000 Besuchern endete am Sonntagabend die erste Auflage der IAA Mobility in München. Sie soll auf Jahre hin die globale Leitmesse und ein fixer Termin im Kalender der Bike-Welt werden.

IAA MOBILITY 2021 — Copyright © 2021 Alternative 138
IAA MOBILITY 2021 — Copyright © 2021 Alternative 138
mehr lesen

Bike Kingdom Lenzerheide präsentiert testRIDE mit 100 Bikebrands

Der testRIDE ist aus dem Schweizer Event-Kalender längst nicht mehr wegzudenken. Der Event in Lenzerheide sorgt jeweils zum Abschluss der Bikesaison nochmals für einen Höhepunkt. Vom 17. bis 19. September 2021 wird das Bike Kingdom Lenzerheide zum Schauplatz für rund 40 Bike Aussteller, die mit einer Testflotte an Fahrrädern für jede Menge Abwechslung auf den insgesamt sechs Teststrecken sorgen. Für Food und Drinks ist ebenfalls gesorgt.

Impression testRIDE 2020  Copyright Lukas Imhof
Impression testRIDE 2020 Copyright Lukas Imhof
mehr lesen

Kidical Mass fordert von der neuen Bundesregierung: „Lasst Kinder selbständig und sicher Fahrrad fahren!“

In über 130 Städten gehen Kinder und ihre Familien im Rahmen der Kidical Mass am 18. und 19. September für ein neues Verständnis von Mobilität auf die Straße. Eine Woche vor der Bundestagswahl fordern sie ein inklusives und kinderfreundliches Straßenverkehrsrecht und mehr Platz auf den Straßen für die nächste Generation. Denn kinder- und fahrradfreundliche Orte tun allen gut.

KIDICAL MASS, Nur eine Fahrradstadt ist eine kinderfreundliche Stadt! / Foto: Sebastian Peter
KIDICAL MASS, Nur eine Fahrradstadt ist eine kinderfreundliche Stadt! / Foto: Sebastian Peter
mehr lesen

Winterberg lockt am Wochenende mit "iXS Dirtmasters-Bikefestival" und "5. Sauerland-Rundfahrt"

Zweirad-Spektakel pur in der Ferienregion Winterberg und Hallenberg! Nach dem erfolgreichen, spannenden und von zahlreichen Zuschauern flankierten „UCI MTB Eliminator World Cup“ am vergangenen Sonntag ist vor dem „iXS Dirtmasters“-Bikefestival im Bikepark Winterberg. Zudem rückt mit dem Kahlen Asten der Gipfel Nordrhein-Westfalens in den Blickpunkt der Radsport-Fans.

Spektakulär wird das iXS Dirtmasters Bike-Festival in Winterberg auch in diesem Jahr vom 17. bis 19. September in Winterberg. Fotoquelle: Bikepark Winterberg
Spektakulär wird das iXS Dirtmasters Bike-Festival in Winterberg auch in diesem Jahr vom 17. bis 19. September in Winterberg. Fotoquelle: Bikepark Winterberg
mehr lesen

2. Loser Bergzeitfahren am Samstag, 25. September 2021

Nach dem tollen Erfolg im Vorjahr organisiert das Team der Salzkammergut-Trophy am Samstag, 25. September, erneut ein Bergzeitfahren auf den Altausseer Hausberg. 125 Teilnehmer waren im Vorjahr bei der Premiere dabei. Daher gibt es auch heuer dieses Rennformat mit getrennten Wertungen für Damen und Herren jeweils in der Kategorie Rennrad und MTB.

2. Loser Bergzeitfahren für Rennräder und Mountainbikes / Foto: Heiko Mandl
2. Loser Bergzeitfahren für Rennräder und Mountainbikes / Foto: Heiko Mandl
mehr lesen

Schwalbe Uphill Flash – 1. Uphill-Rennen startet auf Skipiste

Uphill statt Downhill - dieses E-Mountainbike-Rennen ist eine Weltneuheit! Der Schwalbe Uphill Flash feiert am 17. September im Rahmen des Dirt Masters in Winterberg Premiere. Die „Open Class“-Rennen werden im attraktiven Dual Slalom ausgefahren.

Faszination Uphill: Mit E-Mountainbikes lassen sich auch steile Höhen erobern. Jetzt gibt es mit dem Schwalbe Uphill Flash den ersten Wettbewerb in dieser Disziplin. Foto: Schwalbe
Faszination Uphill: Mit E-Mountainbikes lassen sich auch steile Höhen erobern. Jetzt gibt es mit dem Schwalbe Uphill Flash den ersten Wettbewerb in dieser Disziplin. Foto: Schwalbe
mehr lesen

ZEG setzt voll auf die neue Eurobike in Frankfurt

Nachdem sich die Messetore der letzten Eurobike in Friedrichshafen erst am Samstag geschlossen haben, setzt mit der Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft (ZEG) eines der Branchen-Schwergewichte ein frühes und klares Signal für die Fahrradbranche auf der Leitmesse in Frankfurt. Mit dem gesamten Markenportfolio BULLS, PEGASUS, ZEMO, KETTLER Alu-Rad, HERCULES, FLYER, i:SY, EURORAD, SHAREA, MonkeyLink und WANDERER stellt die ZEG auf der neuen Eurobike ab 2022 als Aussteller aus. Das Engagement ist umfangreich, langfristig und exklusiv.

Die 30. Auflage der Eurobike findet als Standort-Premiere in Frankfurt am Main von Mittwoch, 13. Juli bis Sonntag, 17. Juli 2022 statt.
Die 30. Auflage der Eurobike findet als Standort-Premiere in Frankfurt am Main von Mittwoch, 13. Juli bis Sonntag, 17. Juli 2022 statt.
mehr lesen

Glückstour startet wieder

In der nächsten Woche startet wieder die Glückstour. Einmal jährlich finden sich die Schornsteinfeger unter Federführung von Ralf Heibrok zusammen, um gemeinsam Hunderte von Kilometer quer durch Deutschland zurück zu legen. Damit sammeln Sie Spenden für krebs- und schwererkrankte Kinder und Jugendliche.

Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern ©Glückstour
Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern ©Glückstour
mehr lesen

Danke, Friedrichshafen!

Auch dieses Jahr war JobRad wieder mit einem eigenen Stand auf der Eurobike vertreten. Die globale Leitmesse der Fahrradindustrie fand 2021 letztmalig in Friedrichshafen statt.

Statement der JobRad-Gesellschafter Ulrich Prediger und Holger Tumat zur Eurobike, die 2021 letztmalig am Bodensee stattfand / Heimfahrt nach Freiburg mit dem Fahrrad
Statement der JobRad-Gesellschafter Ulrich Prediger und Holger Tumat zur Eurobike, die 2021 letztmalig am Bodensee stattfand / Heimfahrt nach Freiburg mit dem Fahrrad
mehr lesen

Ötztaler Radmarathon — 15 Stunden LIVE im TV und im Livestream

Es ist eine der größten Produktionen des Jahres: Der TV- & Online-Fernsehsender K19 produziert in Kooperation mit Sportpass Austria am Sonntag, den 29. August, die Übertragung des „Ötztaler Radmarathons“. Über 4.000 Starter werden mit 15 Kameras in Szene gesetzt, die Übertragung erreicht via TV rund eine Million Haushalte und ist dank Online-Streaming weltweit verfügbar.

Ötztaler Radmarathon total auf K19 (Copyright: Ötztal Tourismus/Jürgen Skarwan)
Ötztaler Radmarathon total auf K19 (Copyright: Ötztal Tourismus/Jürgen Skarwan)
mehr lesen

Fahrradneuheiten stimmen auf die 29. Eurobike ein

Als eine der ersten großen internationalen Messen in Deutschland und Europa öffnet die Fahrradleitmesse Eurobike vom 1. bis zum 4. September 2021 erstmals seit 2019 wieder ihre Tore. Auf mehr als 80 000 Quadratmetern präsentieren 630 Ausstellende aus 42 Ländern ihre Produktneuheiten. „Wir sind sogar sehr zufrieden mit dieser Eurobike-Beteiligung,“ resümiert Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen.

© Messe Friedrichshafen - Eurobike
© Messe Friedrichshafen - Eurobike
mehr lesen

Jubiläumsötztaler nach Felssturz mit Ersatzstrecke

Hart, härter, Ötztaler! Das betrifft in diesem Jahr nicht nur die rund 4.000 StarterInnen des 40. Ötztaler Radmarathons. Auch die Organisatoren sind heuer massiv gefordert: Neben den zusätzlichen organisatorischen Auflagen durch die Corona-Krise führte jetzt auch ein massiver Felssturz zu einer Streckenänderung.

Die Startzeit wird auf 6:30 Uhr vorverlegt.

Quälerei auf das Timmelsjoch (Copyright: Ötztal Tourismus/Jürgen Skarwan)
Quälerei auf das Timmelsjoch (Copyright: Ötztal Tourismus/Jürgen Skarwan)
mehr lesen

Es gab viel zu besprechen… 8. Bike Ordertag Nord

Der 8. Bike Ordertag Nord erfreute sich hoher Besucherzahlen. Am Wochenende konnten die Bielefelder Bike Ordertage rund 800 Besucher verzeichnen. Für über 250 Fahrradfachhändler sind die Ordertage mit den 3G-Zugangsregeln ein wichtiger Termin, um mit Lieferanten und Kollegen die aktuellen Entwicklungen zu besprechen.

Axel Böse und Matthias Wittich präsentieren die Bike Order Tage in Bielefeld jetzt schon zum 9 Mal und waren sichtlich froh über die Genehmigung, die Messe überhaupt durchführen zu dürfen. © Ulrich Fillies
Axel Böse und Matthias Wittich präsentieren die Bike Order Tage in Bielefeld jetzt schon zum 9. Mal und waren sichtlich froh über die Genehmigung, die Messe überhaupt durchführen zu dürfen. © Ulrich Fillies
mehr lesen

Brompton World Challenge geht in die zweite Runde

Nach dem erfolgreichen Launch im vergangenen Jahr folgt am kommenden Wochenende vom 27. bis 29. August 2021 der Startschuss für die zweite virtuelle Brompton World Challenge (BWC). Besitzer des britischen Faltradklassikers rund um den Globus sind aufgerufen, verschiedene Foto-Challenges mit ihrem Brompton-Bike zu meistern und die Social Media Community der Londoner Kultmarke via vorgegebener Hashtags an ihren Erlebnissen sowie Ergebnissen teilhaben zu lassen. Zum Pimpen von Instagram-Stories hat Brompton eigens passende BWC-Sticker erstellt.

Brompton World Challenge
Brompton World Challenge
mehr lesen

Tour de Verkehrswende – wir bringen Paris nach Berlin

Am Samstag den 21. August beginnt die Tour de Verkehrswende von Changing Cities. Die Radtour von Essen nach Berlin ist Teil der Protestaktion „Ohne Kerosin nach Berlin“. Mit einer klaren Verkehrswendebotschaft aus Paris fordern die Teilnehmenden den zügigen und intensiven Ausbau nachhaltiger Mobilität und ambitioniertere Klimaschutzmaßnahmen.

Knapp 100 Teilnehmende durch Deutschland für eine klima- und menschenfreundliche Verkehrswende ©Changing Cities
Knapp 100 Teilnehmende durch Deutschland für eine klima- und menschenfreundliche Verkehrswende ©Changing Cities
mehr lesen

E-Kraftpakete auf dem Prüfstand — DEKRA auf der Messe Eurobike 2021

Die speziellen Anforderungen an die Sicherheit von Elektro-Zweirädern stehen im Mittelpunkt des Messeauftrittes von DEKRA bei der Messe Eurobike 2021 in Friedrichshafen (1. bis 4. September 2021). Die international aktive Expertenorganisation DEKRA bietet mit ihren DEKRA Fahrradservices ein Komplettangebot für Hersteller und Handel.  

DEKRA demonstriert einen neuen multifunktionalen Komponentenprüfstand
DEKRA demonstriert einen neuen multifunktionalen Komponentenprüfstand
mehr lesen

Sauberwald-Aktionstag zum World Clean-Up Day am 18. September

Wie unsere Ozeane und Straßen sind leider auch Naturwege teilweise von Plastikverschmutzung betroffen. Für uns Biker:innen ist der Naturgenuss einer der Hauptfaktoren, warum wir Rad fahren. Deshalb setzen wir uns aktiv für den Schutz der Natur ein. Die #Sauberwald-Bewegung ist ein ganzjähriger Beitrag der Bike-Szene dazu. Jedes Stück Müll, das wir aus dem Wald in die Mülltonne befördern, zählt.

Sauberwald ©Adrian Seeber
Sauberwald ©Adrian Seeber
mehr lesen

Volkswagen R Gravelbike Experience - die Alpenüberquerung für Abenteurer und Genussbiker

Vom 29. September bis 2. Oktober 2021 findet die Premiere der Volkswagen R Gravelbike Experience statt, ein einzigartiger Alpencross für Gravelbiker – und solche die es werden wollen. In drei Tagen geht es in Kleingruppen inklusive Guide von Garmisch-Partenkirchen über Innsbruck bis ins Herz der Dolomiten nach St. Vigilio am Kronplatz.

Foto: Paola Finali Hotel Melodia del Busco
Foto: Paola Finali Hotel Melodia del Busco
mehr lesen

PREISVERLEIHUNG DER FAHRRADFREUNDLICHSTEN SCHULE DEUTSCHLANDS 2021 AUF DER IAA MOBILITY

Cem Özdemir verleiht den Preis für die „Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands“ in diesem Jahr im Rahmen der IAA Mobility, die vom 7.-12. September 2021 in München stattfindet. Die Preisverleihung findet am 9.September 2021 zwischen 15:00 -16:00 Uhr im „Citizen Lab“ in der Münchner Innenstadt, genauer auf dem Marienplatz statt.

Cem Özdemir verleiht den Preis für die „Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands“ in diesem Jahr im Rahmen der IAA Mobility
Cem Özdemir verleiht den Preis für die „Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands“ in diesem Jahr im Rahmen der IAA Mobility
mehr lesen

VW R Gravelbike Experience: Drei Tage, drei Länder, drei Etappen

Mit der Volkswagen R Gravelbike Experience findet in Kürze ein einzigartiges Event für Fans des Gravelbikens statt. Die Alpencross-Tour führt in drei Tagen von Garmisch-Partenkirchen über Innsbruck bis ins Herz der Dolomiten nach St. Vigilio am Kronplatz.

Die Alpencross-Tour Volkswagen R Gravelbike Experience bietet ein faszinierendes Erlebnis.
Die Alpencross-Tour Volkswagen R Gravelbike Experience bietet ein faszinierendes Erlebnis. © Basso Bikes
mehr lesen

Eurobike Travel Talk 2021

Bei der 20. Ausgabe des fahrradtouristischen Kongresses Travel Talk treffen sich am 3. September 2021 im Rahmen der Eurobike in Friedrichshafen wieder die Rad- und Touristikbranche zum Diskutieren, Inspirieren, Netzwerken und Zusammenarbeiten.

Trend zum nahen Outdoor-Erlebnis ist ein Thema bei der 20. Ausgabe des fahrradtouristischen Kongresses Travel Talk.
Trend zum nahen Outdoor-Erlebnis ist ein Thema bei der 20. Ausgabe des fahrradtouristischen Kongresses Travel Talk. (c) Messe Friedrichshafen
mehr lesen

ISPO Munich 2022 wagt neues Konzept

Vom 23. bis 26. Januar 2022 findet die ISPO Munich wieder als Präsenzevent auf dem Gelände der Messe München statt und geht dann auch direkt mit Konzeptneuerungen an den Start. Neben der neuen Experience Hall mit dem Schwerpunkt Konferenz/Learning, werden erstmals in der Geschichte der ISPO Munich auch ergänzende Angebote für Konsumenten in einer B2C2B Halle integriert.

Die ISPO 2022 wird wieder als Präsenzverantstaltung stattfinden, mit zahlreichen neuen Konzepten.
Die ISPO 2022 wird wieder als Präsenzverantstaltung stattfinden, mit zahlreichen neuen Konzepten. (c) Messe München
mehr lesen

Volkswagen R Gravelbike Experience

Vom 29. September bis 2. Oktober 2021 findet die Premiere der Volkswagen R Gravelbike Experience statt, ein einzigartiger Alpencross für Gravelbiker – und solche die es werden wollen. In drei Tagen geht es in Kleingruppen inklusive Guide von Garmisch-Partenkirchen über Innsbruck bis ins Herz der Dolomiten nach St. Vigilio am Kronplatz.

mehr lesen

Fahrrad Essen mit viel Schwung Richtung Zukunft

Allein im vergangenen Jahr verkaufte die Branche hierzulande rund 5 Millionen eBikes und Fahrräder – ein satter Zugewinn von 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auch die Fahrrad Essen in der Messe Essen wird vom 17. bis 20. Februar 2022 im Zeichen des Zweiradbooms stehen.

Die Messe Fahrrad Essen wird vom 17. bis 20. Februar 2022 im Zeichen des Zweiradbooms stehen.
Die Messe Fahrrad Essen wird vom 17. bis 20. Februar 2022 im Zeichen des Zweiradbooms stehen. (c) Messe Essen
mehr lesen

Die Alpen mit dem Gravelbike überqueren

Mit der VW R GRAVELBIKE Experience startet Ende September eine geführte Alpenüberquerung der exklusiven Art mit dem Gravelbike. In vier Tagen geht es von Garmisch Partenkirchen nach St. Vigil. Rund 170 Kilometer über die Alpen, durch Österreich und Südtirol.

Mit dem Gravelbike über die Alpen
Mit dem Gravelbike über die Alpen. (c) Andreas Burkert
mehr lesen

Start-Up & Innovation Day: Fahrradinnovationen zum Anfassen

Der Start-Up & Innovation Day am 01.09.2021 auf der EUROBIKE in Friedrichshafen zeigt aktuelle Entwicklungen auf, diskutiert die Innovationskraft, Finanzierungs- und Kooperationsmöglichkeiten und bietet viel Platz für Austausch und Wissenstransfer.

EUROBIKE START-UP & INNOVATION DAY  Mittwoch, 1. September 2021
EUROBIKE START-UP & INNOVATION DAY - Mittwoch, 1. September 2021
mehr lesen

Start-Ziel-Sieg für die EUROBICO in Frankfurt am Main

Mit Öffnung der EUROBICO-Messetore am 24. Juli zeichnete sich bereits ab, wie das Fazit der Fahrradbranche nach drei Veranstaltungstagen der Order & Preview Show lauten wird – Endlich wieder Messe! Nach vielen Monaten, in denen der fachliche Austausch zum Trendthema Fahrrad primär digital stattfand, spürten die Teilnehmenden aus Industrie, Handel und Medien auf der Messe Frankfurt die Bedeutung der persönlichen Begegnung. BICO-Geschäftsführer Jörg Müsse und EUROBIKE-Bereichsleiter Stefan Reisinger ziehen eine erfolgreiche Premierenbilanz:

Order & Preview Show von BIKE&CO und EUROBIKE erfüllt die Erwartungen – erfolgreicher und sicherer Austausch im professionellen Ambiente der Messe Frankfurt
Order & Preview Show von BIKE&CO und EUROBIKE erfüllt die Erwartungen – erfolgreicher und sicherer Austausch im professionellen Ambiente der Messe Frankfurt
mehr lesen

Was man vom Fahrrad-Segment auf der IAA MOBILITY erwarten kann

 Von Dienstag, den 7. September 2021,  bis Sonntag, den 12. September, findet die IAA MOBILITY erstmals in München statt. Nicht als klassische Automobilmesse allein auf dem Messegelände, sondern als allumfassender Mobilitäts-Event an mehreren Orten parallel.

IAA Mobility - What will move us next
IAA Mobility - What will move us next
mehr lesen

Das Team Deutschland Paralympics für Tokio

Das Warten hat ein Ende: 134 Athletinnen und Athleten sind vom Deutschen Behindertensportverband für die Paralympics in Tokio nominiert worden. Diese machen sich erstmals als Team Deutschland Paralympics auf den Weg zu den Spielen und wollen vom 24. August bis 5. September in Japan für Furore sorgen. Präsentiert wurden die Ergebnisse der Nominierungskommission 36 Tage vor der Eröffnungsfeier bei einer digitalen Pressekonferenz im Ottobock-Hauptsitz im niedersächsischen Duderstadt.

Der Deutsche Behindertensportverband nominiert 134 Athletinnen und Athleten aus 18 Sportarten für die Spiele in Japan  / Foto: Ralf Kuckuck / DBS
Der Deutsche Behindertensportverband nominiert 134 Athletinnen und Athleten aus 18 Sportarten für die Spiele in Japan / Foto: Ralf Kuckuck / DBS
mehr lesen

EUROBIKE 2021 – Der Countdown läuft …

Rund sechs Wochen vor dem Start der EUROBIKE verhält es sich wie beim 400 Meter Lauf in der Zielkurve – das Ziel kommt in Sicht und jetzt heißt es alles „raushauen“ was geht!

mehr lesen

VELO Festivals 2021: Frankfurt und VELOTransport finden statt, Hamburg und Berlin auf 2022 verschoben

Die Fahrradbranche boomt seit dem Frühjahr 2020, doch Messen und Festivals stehen auch für die zweite Jahreshälfte 2021 vor großen Herausforderungen. Während die VELOFrankfurt und das Cargobikefestival VELOTransport in Berlin stattfinden können, haben sich die Veranstalter*innen entschlossen, die Fahrradfestivals in Berlin und Hamburg auf 2022 zu verschieben.

Logo VeloFestivals
Logo VeloFestivals
mehr lesen

Am Wochenende steigt die Salzkammergut-Trophy

Am Freitagnachmittag wird im Festzelt die Siegerehrung der im Vorjahr erstmals ausgetragenen "Trophy Individuell" nachgeholt. Bei der Bikemesse am Freitag (16. Juli) und Samstag (17. Juli) werden 50 Aussteller vertreten sein und die neuesten Entwicklungen im Mountainbike-Sport präsentieren. An vielen Ständen gibt es Sonderangebote und Gewinnspiele - inklusive der Möglichkeit vor Ort einzukaufen. Die SCOTT Junior-Trophy findet am 18. Juli wieder in der Bike-Arena in Obertraun statt.

Ewige Wand bei Bad Goisern / Foto: Heiko Mandl
Ewige Wand bei Bad Goisern / Foto: Heiko Mandl
mehr lesen 0 Kommentare

Wir bringen Paris nach Berlin – 13 Etappen für die Verkehrswende

Deutschland verschläft gerade die Verkehrswende. Deswegen fährt Changing Cities mit einer klaren Verkehrswendebotschaft aus Paris vom 21. August bis zum 2. September quer durch das Land. Denn der öffentliche Straßenraum muss umverteilt werden: Er soll für Menschen da sein, nicht für Autos.

Demonstration des Volksentscheid Fahrrad/Changing Cities / Copyright: Volksentscheid Fahrrad/Norbert Michalke
Demonstration des Volksentscheid Fahrrad/Changing Cities / Copyright: Volksentscheid Fahrrad/Norbert Michalke
mehr lesen

Am Wochenende steigt die 33. Dolomitenradrundfahrt

Am 18. Juli stehen Lienz und Osttirol wieder ganz im Zeichen des Radsports, wenn die 33. Dolomitenradrundfahrt rund um die Lienzer Dolomiten über die Bühne geht. Mittlerweile sind mehr als 700 Hobbyradsportler aus zwölf Nationen für einen der ältesten Radmarathons Europas angemeldet - maximal 1.000 können starten.

Start zur 32. Dolomitenradrundfahrt 2019 - Copyright: Expa Pictures
Start zur 32. Dolomitenradrundfahrt 2019 - Copyright: Expa Pictures
mehr lesen

Der EUROBIKE FESTIVAL DAY ist wieder da

Am Freitag, den 3. und Samstag, den 4. September bietet das Show- und Actionprogramm neben den vielen Topausstellern und -marken zahlreiche Highlights: vom Laufrad-Parcours für die Kleinen über spektakuläre Shows der Profi-BMXer bis zum Auftritt der Drop and Roll Tour mit Bike-Superstar Danny MacAskill.

mehr lesen

E BIKE DAYS im Olympiapark München auf 22. bis 24. April 2022 verschoben

Die E BIKE DAYS im Olympiapark München müssen erneut verschoben werden. Trotz sinkender COVID-Fallzahlen ist es dem Veranstalter leider nicht möglich, die fünfte Auflage der E BIKE DAYS im Oktober 2021 auszurichten. Der Grund ist die weiterhin bestehende Planungsunsicherheit für Großveranstaltungen aufgrund der andauernden Corona-Pandemie. Die nächste Auflage der E BIKE DAYS soll nun vom 22. bis 24. April 2022 stattfinden.

mehr lesen

Der Kitzbüheler Radmarathon feiert am Sonntag Premiere

Nur noch wenige Tage bis zur ersten Auflage des Kitzbüheler Radmarathons. Am 11. Juli wird es „echt steil“ in der Sportstadt der Alpen. Denn unter diesem Motto findet heuer der 1. Kitzbüheler Radmarathon über 216 Kilometer und 4.600 Höhenmeter statt. Über 800 Athletinnen und Athleten sind bereits gemeldet und werden sich der Herausforderung im Einzel oder der Staffel stellen.

Im harten Finale wartet das Kitzbüheler Horn auf die Teilnehmer (Copyright: 169k.net)
Im harten Finale wartet das Kitzbüheler Horn auf die Teilnehmer (Copyright: 169k.net)
mehr lesen

Salzkammergut-Trophy am 17. Juli

Seit zwei Jahrzehnten schon ist die Salzkammergut-Trophy für viele Mountainbike-Fans der unumstrittene Saison-Höhepunkt eines jeden Jahres. Nach den Einschränkungen im Vorjahr ist heuer die Durchführung des beliebtesten MTB Marathons Österreichs in der alten und bewährten Form nun endgültig gesichert.

Ewige Wand bei Bad Goisern / Foto: Heiko Mandl
Ewige Wand bei Bad Goisern / Foto: Heiko Mandl
mehr lesen

Preisverleihung der "Fahrradfreundlichsten Schule Deutschlands 2021" auf der IAA Mobility

Cem Özdemir verleiht den Preis für die „Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands“ in diesem Jahr im Rahmen der IAA Mobility, die vom 7.-12. September 2021 in München stattfindet. Die Preisverleihung findet am 9. September 2021 zwischen 15:00 -16:00 Uhr im „Citizen Lab“ in der Münchner Innenstadt, genauer auf dem Marienplatz statt. Dies unterstreicht erneut die Wichtigkeit des Themas Fahrrad für die Transformation der früheren, reinen Automobilmesse, hin zur international führenden Mobilitätsplattform.

Cem Özdemir verleiht den Preis für die „Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands“ in diesem Jahr im Rahmen der IAA Mobility
Cem Özdemir verleiht den Preis für die „Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands“ in diesem Jahr im Rahmen der IAA Mobility
mehr lesen

Fachveranstaltung: Ist Kooperation der Schlüssel für aktuelle Herausforderungen der Fahrradbranche?

MotionLab.Berlin und Velokonzept stellen am 6. Juli 2021 um 11 Uhr ein Whitepaper zum Thema Beschaffung und Produktion in der Fahrradindustrie vor.

Velokonzept PM Event Whitepaper — Quelle: StefanoSchroeter, Velokonzept
Velokonzept PM Event Whitepaper — Quelle: StefanoSchroeter, Velokonzept
mehr lesen

EuroBike 2022 in Frankfurt

Die Eurobike wird 2022 in Frankfurt stattfinden. Damit verliert Friedrichshafen eine bedeutende Messe. Der Termin für die Eurobike 2022 ist der 13. bis 17. Juli 2022.Die Eurobike wird 2022 in Frankfurt stattfinden. Damit verliert Friedrichshafen eine bedeutende Messe. Der Termin für die Eurobike 2022 ist der 13. bis 17. Juli 2022.

Die Eurobike befreit sich von Friedrichshafen und zieht 2022 nach Frankfurt.
Die Eurobike befreit sich von Friedrichshafen und zieht 2022 nach Frankfurt. (c) EuroBike
mehr lesen

mein-dienstrad.de: Oldenburger Fahrrad Challenge geht in die nächste Runde

Unter dem Motto „Fahrradfahren bei Sonnenschein“ findet vom 01.07. bis 31.07.2021 die achte Oldenburger Fahrrad Challenge statt. Das Event ist Teil des Forschungsprojekts Bicycles and Intelligent Transport Systems (BITS). Mein-dienstrad.de arbeitet dabei mit dem Fachbereich Wirtschaftsinformatik (VLBA) der Universität Oldenburg zur Datenauswertung zusammen. An dem Projekt nehmen auch andere europäische Regionen wie Antwerpen, Brügge und Aarhus teil. Ziel der Challenges ist es, Informationen über das Fahrverhalten zu sammeln, Gamificationansätze zu testen und den innerstädtischen Radverkehr zu stärken.

Radeln und Forschen: Oldenburger Fahrrad Challenge geht in die achte Runde
Radeln und Forschen: Oldenburger Fahrrad Challenge geht in die achte Runde
mehr lesen

DAS BERGAMONT GRANDURANCE PRIDE, EIN UNIKAT ZUGUNSTEN DER LGBTQIA+ COMMUNITY

Bergamont hat seine Wurzeln in St. Pauli, ein Viertel in dem sich Gegensätze magnetisch anziehen und eine energiegeladene Atmosphäre schaffen. Sie lieben die Kreativität an diesem Ort genauso wie die Vielfalt und Toleranz, die hier gelebt und gefeiert wird. Deshalb unterstützen sie die LGBTQIA+ Community und sprechen sich gegen jede Art von Diskriminierung aus.

BERGAMONT GRANDURANCE PRIDE, EIN UNIKAT ZUGUNSTEN DER LGBTQIA+ COMMUNITY
BERGAMONT GRANDURANCE PRIDE, EIN UNIKAT ZUGUNSTEN DER LGBTQIA+ COMMUNITY
mehr lesen

Anmeldung jetzt geöffnet: 2021 WORLD CYCLING FORUM

Die Anmeldung für das World Cycling Forum (WCF), das vom 6. bis 7. September 2021 in München stattfinden wird, ist ab sofort möglich. Das Hauptthema dieser zweitägigen internationalen Konferenz ist: "Capitalizing on the Current Bike Boom". Das WCF 2021 findet in einer Zeit statt, in der die globale Fahrradindustrie eine noch nie dagewesene Nachfrage verzeichnet und in der Fahrradunternehmen vor großen Herausforderungen stehen, da sie expandieren und sich an die neue Normalität anpassen müssen.

Logo World Cycling Forum 2021
mehr lesen

Cargobike Roadshow durch Bayern und Österreich

Die hersteller- und händlerneutrale Cargobike Roadshow geht auch 2021 wieder mit zwölf E-Lastenrädern auf Tour. In 35 Städten können die Räder auf öffentlichen Plätzen getestet werden.

Cargobike Roadshow 2021
Cargobike Roadshow 2021
mehr lesen

Einzigartiges Gravelbike-Erlebnis startet im Bregenzerwald

Vom 01. – 04. Juli 2021 steht der Bregenzerwald ganz im Zeichen des Gravelbikens. Bei dem neuen Festival geht es darum, den Bregenzerwald in all seinen Facetten zu erkunden – selbstverständlich auf zwei Rädern und bevorzugt mit Gravelbikes.

INTO THE WOLD ©Martin Granadia into the wold
INTO THE WOLD ©Martin Granadia into the wold
mehr lesen

Strasser geht in Zeltweg auf Weltrekordjagd

Am Wochenende vom 16. bis 18. Juli will Ultraradfahrer Christoph Strasser am Fliegerhorst in Zeltweg Geschichte schreiben und den „24h Road“-Weltrekord brechen. Der Weltrekordversuch ist zugleich auch ein Testlauf auf das große Ziel in diesem Jahr in den USA: Im September will der Steirer als erster Mensch binnen 24 Stunden 1.000 Kilometer fahren.

Foto Copyright: Lex Karelly - Christoph Strasser vor einem Eurofighter
Foto Copyright: Lex Karelly - Christoph Strasser vor einem Eurofighter
mehr lesen

IAA Mobility: Welche Fahrradmarken sind dabei und warum?

Die IAA Mobility rückt immer näher und damit auch die Chance für die Fahrradindustrie, von der internationalen Reichweite der Veranstaltung und dem direkten Zugang zu den Endverbrauchern vor Ort zu profitieren.

IAA Mobility >> What will move us next
IAA Mobility >> What will move us next
mehr lesen

deuter Trail Attack: Bike-Urlaub in Österreich zu gewinnen

Bei den Fahrtechniktrainings der deuter Trail Attack locken als Gewinn für zwei Personen vier Nächte mit Halbpension in einem 4-Sterne Hotel in der Region Achensee inklusive geführter ganztägiger MTB-Tour.

Bike Attack - Ale di Lullo ©deuter
Bike Attack - Ale di Lullo ©deuter
mehr lesen

Raiders Gravel Galloway - 4-tägiges Gravel-Abenteuer im Herzen Schottlands

Raiders Gravel Galloway presented by Canyon ist das neueste Gravel Event Großbritanniens. Ein 4-tägiges internationales Gravel Abenteuer für jedermann. Das 4-tägige Festival bietet drei Etappen, auf denen Teilnehmer die UNESCO-Biosphäre Galloway und Southern Ayrshire erkunden werden und dabei die Naturwunder, die Tierwelt und die großartige Natur genießen können.

 Raiders Gravel Galloway © Raiders Gravel
Raiders Gravel Galloway © Raiders Gravel
mehr lesen

Rad am Ring und Circuit 2021 - Absage

Nach aktueller Verordnungslage kann Rad am Ring und das Circuit Cycling nicht genehmigt werden. Die nächste Änderung in der Verordnung ist frühestens auf 21. Juni 2021 angekündigt. Soweit die knappe Rückmeldung der Kreisbehörde, die den Veranstalter erreichte. Sie bekommen leider keinerlei Planungsanhaltspunkte, unter welchen Bedingungen das ansonsten für gut befundene Hygienekonzept umgesetzt werden kann. Eine Veranstaltung nur für Geimpfte und Genesene wäre offensichtlich genehmigungsfähig.

Rad am Ring und Circuit Cycling können 2021 nicht stattfinden
Rad am Ring und Circuit Cycling können 2021 nicht stattfinden
mehr lesen

VELOTransport 2021 - Call for Positions

Am ersten Oktoberwochenende trifft sich die Fahrradwelt im Rahmen der VELOBerlin am Flughafen Tempelhof, die mit der VELOTransport ein neues Ausstellungs- und Programm-Highlight bekommt. Am Freitag, den 1. Oktober, steht alles im Zeichen des fachlichen Austauschs zwischen Hersteller*innen und Dienstleister*innen rund ums Cargobike und den potenziellen gewerblichen Anwender*innen wie Unternehmen, Kommunalpolitik und Verwaltung. Auch die Bereiche Planung und Infrastruktur werden eine wichtige Rolle spielen und natürlich können Transporträder getestet werden. Am Wochenende kommt das Festivalpublikum und testet Cargobikes für den Alltag. 

Save The Date — VELOTransport 1. - 3. Oktober 2021
Save The Date — VELOTransport 1. - 3. Oktober 2021
mehr lesen

So erleben Sie sicher die EUROBIKE 2021 - Schutz- und Hygienekonzept

Die Pandemielage entspannt sich auf breiter Front und weitere Öffnungsschritte sind angekündigt bzw. bereits erfolgt. Auch Messen und Veranstaltungen sind unter entsprechenden Auflagen ab Juli wieder möglich. In Friedrichshafen macht die Verbrauchermesse IBO den Auftakt. Die EUROBICO in Frankfurt folgt rund 14 Tage später, bevor vom 01. bis 04. September die EUROBIKE erstmals seit knapp 2 Jahren die europäische Fahrrad-Branche wieder am Bodensee zusammenbringt.

SCHUTZ- UND HYGIENEKONZEPT der Eurobike 2021
SCHUTZ- UND HYGIENEKONZEPT der Eurobike 2021
mehr lesen

TRAVEL TALK: Innovationen für den Radtourismusboom

Die Fahrradbranche ist in Bewegung und Radtourismus boomt – coronabedingt mehr denn je. Im Rahmen eines Call For Participation werden für die 20. Ausgabe des internationalen fahrradtouristischen Kongresses EUROBIKE TRAVEL TALK am 3. September 2021 innovative Projekte an der Schnittstelle von Fahrrad- und Reisebranche gesucht.

mehr lesen

GRANFONDO ALÉ LA MERCKX: dieses Wochenende der Start der Veranstaltung in Verona

Nächstes Wochenende startet die 14. Ausgabe des internationalen Granfondo Alé La Merckx in Verona. Die Veranstaltung findet am 6. Juni statt und startet von der zentralen Piazza Bra in Verona, mit Ankunft auf dem berühmten Torricelle-Anstieg.

Alé La Merckx - Credits Avesani
Alé La Merckx - Credits Avesani
mehr lesen

Salzkammergut Trophy am 17. Juli – Jetzt anmelden

Die Vorzeichen stehen gut und am 17. Juli sollte die Durchführung der traditionellen Salzkammergut-Trophy in einer verkleinerten Form möglich sein. Den Einrad-Downhill am Trophy-Freitag wird es in diesem Jahr leider nicht geben. Die SCOTT Junior-Trophy findet am 18. Juli wieder in der Bike-Arena in Obertraun statt. Das Rahmenprogramm wird, sollten es die geltenden Bestimmungen erlauben, kurzfristig festgelegt.

Salzkammergut Trophy/Erwin Haiden: Die Trophy am 17. Juli steht in den Startlöchern!
Salzkammergut Trophy/Erwin Haiden: Die Trophy am 17. Juli steht in den Startlöchern!
mehr lesen

Der erste bundesweite Pop-up-Weltfahrradtag

Am 3. Juni, dem Weltfahrradtag, demonstrieren bundesweit in mehr als 24 Städten und Gemeinden Menschen für eine bessere und sichere Fahrradinfrastruktur. Während Nahmobilität im letzten Jahr immens an Bedeutung gewonnen hat, und die Fahrradbranche boomt, ist auf den Straßen in Deutschland bisher kaum etwas davon angekommen. BundesRad, ein Bündnis aus fast 50 bundesweiten Radentscheiden, und weitere Fahrradiniativen fordern ein zügiges Umdenken.

Bild: https://www.bundesrad.org/
Bild: https://www.bundesrad.org/
mehr lesen

Kids aufgepasst! Virtueller Veolia-KidsCup mit vielen Überraschungen

Am 19. Juni lassen die Sportfreunde Neuseenland die Seume-Halle in Grimma beben. Beim Veolia-KidsCup werden Kita- & Grundschulkids so richtig austoben und jede Menge Spaß haben. Das Ganze findet im vertrauten heimischen Wohn- oder Kinderzimmer statt!

Virtueller Veolia-KidsCup
Virtueller Veolia-KidsCup
mehr lesen

MIT ZWIFT TEIL DER SPORTGESCHICHTE WERDEN

Der Weltverband des Radsports, die Union Cycliste Internationale (UCI) und Zwift geben voller Vorfreude die komplette Veranstaltungsreihe der Olympic Virtual Series vom 1. bis 27. Juni bekannt. Bei der Olympic Virtual Series handelt es sich um eine neue virtuelle Veranstaltung, die vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) ins Leben gerufen wurde.

In der offiziellen Olympic Virtual Series virtuell an der Seite von Olympioniken fahren
In der offiziellen Olympic Virtual Series virtuell an der Seite von Olympioniken fahren
mehr lesen

European Championships Munich 2022 verkünden Straßenradsport-Strecken

Fürstenfeldbruck, Landsberg und Murnau stehen für bayerische Kultur und beschauliche Landschaften und sind so die idealen Partnerstädte der European Championships Munich 2022 als Startorte der Radsport-Europameisterschaften, bei denen die europäischen Topstars um vier Goldmedaillen fahren. Das Straßenrennen der Damen Elite startet in Landsberg, das der Herren Elite in Murnau. Beide Rennen führen durchs Voralpenland nach München, wo nach mehreren Schlussrunden durch die Innenstadt das Ziel am Odeonsplatz ist. In Fürstenfeldbruck wird das Zeitfahren der Damen und Herren Elite ausgetragen.

Bereit für Klein, van der Poel & Co.: European Championships Munich 2022
Bereit für Klein, van der Poel & Co.: European Championships Munich 2022
mehr lesen

Zusage für den UCI Mountain Bike World Cup 2022 in Lenzerheide

Auch im Sommer 2022 darf sich Lenzerheide auf einen Mountainbike-Doppelevent freuen. Vom 8. bis 10. Juli 2022 findet der UCI Mountain Bike World Cup mit den Disziplinen Cross-Country Olympic (XCO) inklusive Cross-Country Short Track (XCC) und Downhill (DHI) am Parpaner Rothorn statt.

UCI Mountain Bike Worldcup, UCI MTB WC, MTB WC, MTB Weltcup, Bike Weltcup, Mountainbike, 2019 // ©: Piotr Staron ©Inhaber: Ferienregion Lenzerheide
UCI Mountain Bike Worldcup, UCI MTB WC, MTB WC, MTB Weltcup, Bike Weltcup, Mountainbike, 2019 // ©: Piotr Staron ©Inhaber: Ferienregion Lenzerheide
mehr lesen

„Bike Biz Revolution“ diskutiert Zukunftsthemen am Eurobike-Vortag

Die Weichen für eine erfolgreiche Fahrradzukunft werden jetzt gestellt – und dafür braucht es richtungsweisende Konzepte und Ideen. Der Expertenkongress Bike Biz Revolution ermöglicht am Eurobike-Vortag (Dienstag, 31. August) den wichtigen Austausch über die Themen von morgen und hilft, den Blick in die Zukunft zu schärfen. Grünen-Politiker Cem Özdemir hat seine Teilnahme als Redner bereits zugesagt.

„Bike Biz Revolution – Conference for Visionaries“
„Bike Biz Revolution – Conference for Visionaries“
mehr lesen

Anmeldung zum EUROBIKE Award startet

Die Anmeldung zum EUROBIKE Award 2021, der prestigeträchtigen und internationalen Auszeichnung der Fahrrad- und Mobilitätsbranche, ist gestartet. Unternehmen können ihre Innovationen und Produktneuheiten bis zum 08.07.2021 einreichen.

mehr lesen

Drei inspirierende Tage beim digitalen 6. dt. MTB-Tourismuskongress

 

In über 40 Jahren Mountainbiken hat sich einiges getan, doch eines ist geblieben – das unverfälschte Gefühl von Freiheit. Als an der nordamerikanischen Westküste mit den Konventionen gebrochen wurde, eine Hand voll revolutionärer Zweirad-Enthusiasten in schillernden Lycra-Outfits und Skibrillen das Bike in die Mountains überführte wurde das erste Kapitel einer weltweiten Erfolgsgeschichte geschrieben.

 

Bildquelle: Mountainbike Tourismusforum Deutschland e.V.
Bildquelle: Mountainbike Tourismusforum Deutschland e.V.
mehr lesen

Digitale Fachkonferenz rund ums Cargobike

Am Freitag, den 7. Mai 2021, laden der Zweirad- Industrie-Verband, der Bundesverband Zukunft Fahrrad und der Radlogistikverband Deutschland zur digitalen Fachkonferenz „Unboxing VELOTransport“ ein. Von 10-13 Uhr treffen sich die Akteur*innen der Fahrradbranche, der Stadt- und Verkehrsplanung sowie Vertreter*innen aus der Verwaltung und Wirtschaftsförderung, um gemeinsam die Entwicklungen, Möglichkeiten und Bedingungen zum Einsatz von Cargobikes in der Stadt der Zukunft zu diskutieren – und woran es auf dem Weg dahin hakt.

Unboxing VELOTransport Digitale Fachkonferenz und Cargobike Testival am 7. Mai 2021
Unboxing VELOTransport Digitale Fachkonferenz und Cargobike Testival am 7. Mai 2021
mehr lesen

SKS GERMANY & ORTLIEB starten gemeinsame Schulungen

SKS GERMANY & ORTLIEB haben eine Menge gemeinsam, nicht nur, dass beide Firmen in Deutschland produzieren. Für eine weitere Gemeinsamkeit erfolgte nun ein Zusammenschluss. Beide Firmen haben zusammen die „SKS & ORTLIEB Roadshow“ ins Leben gerufen, die interessierten Händlern möglichst zeiteffizient die Chance geben soll, sich mit Neuheiten, den Marken und den verbundenen USPs wie beispielsweise “Made in Germany“ befassen zu können.

„SKS & ORTLIEB Roadshow“
„SKS & ORTLIEB Roadshow“
mehr lesen

Salzkammergut-Trophy „Individuell“ erneut am Start

Ab Juni lockt die individuelle Variante der Salzkammergut-Trophy wieder Mountainbiker nach Bad Goisern in die UNESCO-Welterberegion „Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut“.

© Heiko Mandl - Fotomotiv Gosausee mit Dachstein: + Die Salzkammergut-Trophy Individuell gibt es auch 2021 und startet am 1. Juni – Anmeldungen sind bereits möglich.
© Heiko Mandl - Fotomotiv Gosausee mit Dachstein: + Die Salzkammergut-Trophy Individuell gibt es auch 2021 und startet am 1. Juni – Anmeldungen sind bereits möglich.
mehr lesen

VELOFrankfurt 2021: Fahrrad-Sommerfest jetzt im August

Nach der Verschiebung des gewohnten Junitermins gab es zwei Alternativen für die VELOFrankfurt 2021. Jetzt ist klar: das Fahrradfestival in der Mainmetropole soll am Wochenende vom 21. und 22. August 2021 stattfinden.

Verschiebung des gewohnten Junitermins für die VELOFrankfurt 2021
Verschiebung des gewohnten Junitermins für die VELOFrankfurt 2021
mehr lesen

Erfolgreicher Abschluss der VSF ‚all-ride‘ Werkstattschulung 2021

Trotz Pandemie ermöglichte es der VSF 26 Teilnehmern, auch in diesem Jahr die begehrte Werkstattschulung erfolgreich abzuschließen. Die Teilnehmenden erlangten wertvolles Fachwissen und ihre Betriebe die Berechtigung, sich um die Zertifizierung als „all-ride-Werkstatt“ zu bewerben.

VSF Grundlagenschulung 2021 in Marburg
VSF Grundlagenschulung 2021 in Marburg
mehr lesen

THE GRAVEL FEST — Hahnenklee | Goslar vom 5. bis 8. August 2021

Wie sehr warten wir alle schon wieder auf dieses Gefühl von warmem Wind, der durch unsere Haare weht, den wir auf der Haut spüren – einem Gefühl von Freiheit, grenzenloser Unabhängigkeit und Erlebnissen in der Natur. Von Abenden am Lagerfeuer mit Freunden, an denen wir Geschichten anderer lauschen oder uns über unser nächstes eigenes Abenteuer austauschen?

THE GRAVEL FEST Hahnenklee | Goslar ©Specialized
THE GRAVEL FEST Hahnenklee | Goslar ©Specialized
mehr lesen

Einladung Online-Diskussion „Fahrradfreundliche Schule! Wie geht das?"

Am 28. April findet im Rahmen der VCD-Jugendkampagne »FahrRad! Fürs Klima auf Tour« gemeinsam mit dem Projektpartner AKTIONfahrRAD eine Online-Veranstaltung zum Thema fahrradfreundliche Schule statt. Es diskutieren Cem Özdemir von Bündnis 90/Grüne, Klima-Aktivist Jakob Blasel und andere.

Fahrradfreundliche Schule! Wie geht das? VCD-Diskussion mit Vertreter*innen aus Politik, Schule und Klima-Aktivismus
Fahrradfreundliche Schule! Wie geht das? VCD-Diskussion mit Vertreter*innen aus Politik, Schule und Klima-Aktivismus
mehr lesen

DAS EINZIGARTIGE RAD-ERLEBNIS IST STARTKLAR

Nur noch 50 Tage bis zur Haute Route Crans-Montana, dem ersten "echten" Event im Kalender der Colnago Haute Route Serie 2021. Nach einem komplizierten Jahr 2020 wächst bei Radsportlern aus aller Welt die Vorfreude und Aufregung. Ein umfassendes Hygieneprotokoll und eine anspruchsvolle und atemberaubende Route durch einige der schönsten Landschaften der Schweiz garantiert den 300 angemeldeten Fahrer den Genuß eines ultimativen Raderlebnisses.

HAUTE ROUTE CRANS-MONTANA (11. bis 13. Juni)
HAUTE ROUTE CRANS-MONTANA (11. bis 13. Juni)
mehr lesen

Road Bike Ladies Days 2021 — Auf dem Rennrad durch den Bregenzerwald

Den Stress der letzten Monate einfach abstrampeln, heißt es bei den Road Bike Ladies Days – dem Rennradcamp für Frauen – von 11. bis 13. Juni 2021 im Bregenzerwald. Sport begeisterte Damen jeden Alters können mit einheimischen Guides auf zwei Rädern die Region erkunden und dabei gemeinsam mit anderen Frauen all ihren Schönheiten entdecken.

Road Bike Ladies Days 2021 ©Simplon
Road Bike Ladies Days 2021 ©Simplon
mehr lesen

Save the date - Preisverleihung "Der Deutsche Fahrradpreis 2021"

Am 27. April 2021 wird von 14:45 bis 16:00 Uhr der Deutsche Fahrradpreis 2021 auf einer digitalen Preisverleihung verliehen. Verfolgen Sie die Preisverleihung im Livestream über www.der-deutsche-fahrradpreis.de oder melden Sie sich noch bis zum 22. April 2021 auf www.nationaler-radverkehrskongress.de für den 7. Nationalen Radverkehrskongress an, um digital dabei zu sein.

Der Deutsche Fahrradpreis 2021
Der Deutsche Fahrradpreis 2021
mehr lesen

Weiteres Veranstaltungsopfer: DEW21 E – BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO

Corona lähmt die Event-Branche. Das musste jetzt auch das DEW21 E – BIKE Festival Dortmund presented by SHIMANO erneut bitter erfahren. Nachdem die 5. Auflage zunächst noch von Anfang April auf den 25. bis 27. Juni 2021 verlegt worden war, ist auch dieser Termin nicht mehr zu halten.

mehr lesen

Zweite virtuelle "Internationale Spezialradmesse 2021"

Am 24. und 25. April startet die zweite virtuelle Spezi unter www.spezialradmesse.de. Nach der ersten erfolgreichen Messe 2020 mit rund 15.000 Besuchern präsentiert sich die Spezialradbranche wieder im corona-tauglichen Webformat. Interessierte können ab dem 24. April die Spezi-Aussteller mit ihrem Spezialradprogramm besuchen und sich dort umschauen. Videos, Fotos und Informationen zeigen, was neu und spannend ist in der Spezialradbranche. Außerdem: Die ersten Kandidaten für den Spezi-Erfinderwettbewerb 2022 stellen sich vor.

Virtuell am 24. und 25. April: die 25. Internationale Spezialradmesse im Web unter www.spezialradmesse.de.    Foto: Spezialradmesse
Virtuell am 24. und 25. April: die 25. Internationale Spezialradmesse im Web unter www.spezialradmesse.de. Foto: Spezialradmesse
mehr lesen

KonRad21 – Mit Leeze und Radl zur Verkehrswende

Wenn nur 20 Prozent der Stadtbewohner*innen vom Auto auf das Rad umstiegen, könnte man laut einer aktuellen Studie der Universität Oxford die CO2-Emissionen europaweit um 8 Prozent reduzieren. Auf der Konferenz der Radentscheide vom 16.–17. April setzt sich die Zivilgesellschaft u. a. damit auseinander, wie sich dies zügig umsetzen lässt. Mit fast 1 Million bundesweiten Unterstützer*innen der insgesamt 45 Radentscheide können enorme Verbesserungen der Lebensqualität in den Städten erreicht werden.

Kreuzung Warschauer Straße mit Bordstein-Inseln, die den toten Winkel minimieren und Abbiege-Unfälle verhindern können.   © Foto: Wibke Reckzeh, Bearbeitung: Rabea Seibert/Volksentscheid Fahrrad
Kreuzung Warschauer Straße mit Bordstein-Inseln, die den toten Winkel minimieren und Abbiege-Unfälle verhindern können. © Foto: Wibke Reckzeh, Bearbeitung: Rabea Seibert/Volksentscheid Fahrrad
mehr lesen

Einladung zum Lightweight Future Day 2021 am 06. Mai

Vorträge aus Wissenschaft und Praxis, Erfahrungsaustausch und Zukunftsvisionen stehen im Zentrum des Lightweight Future Days 2021, zu dem der Maschinenbauer ENGEL am 6. Mai auf seine virtuelle Plattform einlädt. Das Fahrrad bildet in diesem Jahr einen der Themenschwerpunkte.

Der Lightweight Future Day 2021 zeigt neue Lösungen für das Fahrrad der Zukunft auf.
Der Lightweight Future Day 2021 zeigt neue Lösungen für das Fahrrad der Zukunft auf.
mehr lesen

Taipei Cycle erste Onlineshow

Nach fast einem Monat virtueller Ausstellungen, Geschäftstreffen und Forumsdiskussionen ist die Taipei Cycle Online nun zu Ende gegangen. Die Veranstalter sind zufrieden, hoffen aber auf eine Präsenzveranstaltung im kommenden Jahr.

Taipei Cycle beendet erfolgreich seine erste Onlinemesse für die Fahrradmobilität.
Taipei Cycle beendet erfolgreich seine erste Onlinemesse für die Fahrradmobilität. (c) Taipei Cycle
mehr lesen

VELOEvents werden verschoben - live ab Juli, virtuell ab April

Nach der rein virtuellen VELOWeek im letzten Jahr will die Berliner Fahrradagentur Velokonzept gemeinsam mit den jeweiligen Partner*innen im Frühjahr 2021 wieder zu persönlichen Kontakten, Testmöglichkeiten und physischen Festivalerlebnissen einladen. Statt wie geplant im Mai startet die Festivalsaison 2021 jetzt ab Juli – und digital schon früher.

VELOFrankfurt — Quelle: Joerg Saenger
VELOFrankfurt — Quelle: Joerg Saenger
mehr lesen

EUROBIKE Insights: Neues Digitalformat mit Einblicken in Themen der Fahrradbranche

Aussteller, Besucher, Medienakteure, Social Follower – die Messe Friedrichshafen interagiert ganzjährig mit einem Millionenpublikum. Was die Zielgruppenansprachen eint, ist der gesteigerte Bedarf an Bewegtbildern und Streaming-Services. Mit der Einrichtung eines Digital Studios hat die Messe Friedrichshafen neue Möglichkeiten geschaffen, die digitale Kommunikation zu den Veranstaltungen vielfältiger darzustellen.

Trendthema e-Cycling als Auftakt zur neuen Talk- und Bewegtbild-Serie der EUROBIKE ©Zwift Inc
Trendthema e-Cycling als Auftakt zur neuen Talk- und Bewegtbild-Serie der EUROBIKE ©Zwift Inc
mehr lesen

VELOBerlin: Das Fahrradfestival der Hauptstadt zieht in den Herbst

Nach der Absage 2020 sollte das zehnte Jubiläum des großen Berliner Fahrradfestivals vom 8.-9. Mai 2021 stattfinden. Angesichts der anhaltenden Pandemielage und der damit verbundenen Einschränkungen verschiebt das Veranstalterduo, die Messe Friedrichshafen und die Berliner Agentur Velokonzept, die VELOBerlin 2021 in den Herbst: neuer Termin ist der 2. und 3. Oktober.

VELOBerlin 2021
VELOBerlin 2021
mehr lesen

Order & Preview Show von BICO und EUROBIKE auf Erfolgskurs

Neues Format, Produkt-Neuheiten und Order-Termin: Die EUROBICO gewinnt an Fahrt und nimmt konkrete Formen an. Bereits mehr als 100 Hersteller aus der Fahrradbranche haben für die neue Order & Preview Show vom 24.-26. Juli 2021 auf dem Messegelände in Frankfurt am Main zugesagt.

mehr lesen

Internationale Spezialradmesse 2021

Die erste virtuelle Spezialradmesse 2020 mit Messerundgang im Internet hat rund 15.000 Besucher angelockt. In Kürze, am 24. und 25. April 2021, startet eine Neuauflage. 

Internationale Spezialradmesse 2021: virtuell im April, vor Ort in Germersheim Mitte September.
Internationale Spezialradmesse 2021: virtuell im April, vor Ort in Germersheim Mitte September. © Spezialradmesse
mehr lesen