Artikel mit dem Tag "pd-f"



Schmerzfrei radfahren – Die Satteleinstellung macht’s
Viele Radfahrer:innen fahren mit einem falsch eingestellten Sattel. Und das verursacht Schmerzen. Der pressedienst-fahrrad erklärt Ursachen und Hintergründe und zeigt, wie Sie die richtige Einstellung für den Alltag finden.
In zehn Schritten den Schlauch am E‑Bike flicken
Eine E‑Bike-Tour am Wochenende steht gerade im Sommer bei vielen auf dem Programm und ist ein willkommener kleiner Urlaub zu Hause. Doch was, wenn auf einmal die Luft ausgeht und der Reifen platt ist? Der pressedienst-fahrrad erklärt, wie Sie beim E‑Bike in zehn einfachen Schritten den Schlauch schnell, selbst und unterwegs reparieren können.

Zehn Gründe, ein Trike zu fahren
Dreirädrige Liegeräder, sogenannte Trikes, erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie sind komfortabel, schnell und tourentauglich. Doch gibt es immer noch Vorbehalte gegen die Räder. Der pressedienst-fahrrad testete ein Rad auf Alltagstauglichkeit und hat Gründe gesammelt, warum man einmal ein Liegerad ausprobieren sollte.
SERVICE: Wo parke ich mein Cargobike?
Lastenräder prägen immer mehr das Straßenbild deutscher Großstädte. Das wirft in Hinblick auf die Verkehrswende eine wichtige Frage auf: Wie parkt man die Gefährte eigentlich richtig? In den meisten der aktuell gängigen Fahrradabstellanlagen finden die Räder keinen Platz. Der pressedienst-fahrrad liefert wertvolle Tipps, wie man Transporträder sicher abstellen kann.

Zehn Fehler, die man bei einer Radreise verhindern kann
Was man auf einer Radreise alles dabeihaben muss, dafür gibt es viele Tipps und Ratgeber. Aber welche zehn Fehler sollte man auf keinen Fall bei einer Radreise begehen? Der pressedienst-fahrrad hat bei Radreisenden und Expert:innen nachgefragt.
Faktencheck: Riemen oder Kette?
Radfahrer:innen wollen möglichst schnell und effizient vorankommen. Mit dem Ketten- und Riemenantrieb gibt es derzeit zwei marktreife Varianten der Kraftübertragung von der Kurbel zum Hinterrad. Beide haben ihre Befürworter:innen und die Debatte über die jeweiligen Vorteile wird speziell in Internetforen emotional geführt. Dabei kommt es vor, dass persönliche Vorlieben, Hörensagen und Gerüchte anstelle von Fakten die Diskussion bestimmen. Der pressedienst-fahrrad überprüft zehn häufige Argumente

Der Osterhase fährt jetzt E‑Bike
Ostern steht vor der Tür und Stups, der kleine Osterhase, ist schwer im Stress: Eier färben, Osternester vorbereiten und natürlich auch passende Verstecke finden. Keine leichte Aufgabe – vor allem in so kurzer Zeit! Da Stups ja bekanntlich dauernd auf die Nase fällt, versuchte er in diesem Jahr, seine Arbeit mit einem neuen E‑Bike zu erleichtern. Was er dabei erlebt hat, beschreibt er in der folgenden Fotostory.
Zehn Schmerzen beim Radfahren – und was man dagegen tun kann
Es passiert beim Radfahren immer mal: Ein Zwicken im Rücken, die Füße oder Finger werden taub, der Po schmerzt. Was man als Tourenfahrer:in bzw. E‑Biker:in gegen die jeweiligen Schmerzen präventiv und während der Tour tun kann, erklärt Fahrrad-Ergonomiespezialist Dr. Kim Tofaute gegenüber dem pressedienst-fahrrad.

Liefersituation 2022: „Das Fahrrad ist sicher.“
Die Fahrradsaison 2022 steht in den Startlöchern. Aber gibt es überhaupt genügend Fahrräder? Diese Frage beantworteten die Expert:innen aus Industrie und Handel bei einem Mediengespräch des pressedienst-fahrrad unisono mit „Ja!“. Die Lager der Fachhändler:innen sind voll, die Saison kann losgehen. Doch sollten Kaufinteressierte mit Einschränkungen bei der Modellauswahl rechnen. Und es ziehen bereits andere Probleme auf.
SUV-E-Bikes: Die Alleskönner unter den Rädern?
Sie sind ein aktuelles Trendthema auf dem Fahrradmarkt: SUV-E-Bikes. So gut wie jeder große Hersteller hat mindestens ein breitbereiftes Trekking-Modell für 2022 im Angebot. Was zeichnet die Räder aus und warum sind sie aktuell so gefragt? Der pressedienst-fahrrad liefert Antworten.

Mehr anzeigen