REISE

Bike-Action am Kitzsteinhorn und Maiskogel
Rasante Trails mit technischen Passagen und Jumps, anspruchsvolle Touren und eine umfassende MTB-Infrastruktur: Kitzsteinhorn und Maiskogel in der Region Zell am See-Kaprun im Salzburger Land bieten Mountain- und E-Bikern eine große Menge an Action auf abwechslungsreichen Trails und Routen inmitten einer großartigen alpinen bis hochalpinen Landschaft. Und das Beste: Alle Touren lassen sich mit bequemen Panorama-Seilbahnfahrten kombinieren – das Bike darf dabei stets kostenlos mit in die Kabine.
E-Bikes - Weggefährten für den Alltag und für Abenteuer
E-Bikes sind mehr als nur praktische Begleiter für den täglichen Weg durch die Stadt - sie sind auch perfekte Gefährten für Abenteuer fernab von gut ausgebauten Straßen. Die Modelle Boost und 46er von Benno Bikes verkörpern das Engagement von Benno Bikes seit über 10 Jahren für Qualität, Langlebigkeit und die Vielseitigkeit, die das Leben ausmacht.

Mountainbiken auf der Ehrwalder Alm
Am 3. Juni 2024 wird der Weltfahrradtag gefeiert – ­ein Tag, der ganz im Zeichen des beliebten und umweltfreundlichen Fortbewegungsmittels steht. Ob gemäßigte Touren für E-Bike-Fahrer und Familien oder anspruchsvolle Routen für geübte Radler: Die Ehrwalder Alm in Tirol hält für jedes Können und Alter die passende Route bereit.
Abkühlung für heiße Tage: Die fünf schönsten Flussradwege
Der Sommer steht vor der Tür und die Grade am Thermometer klettern langsam, aber stetig nach oben. Aktivurlauber suchen auch bei warmen Temperaturen nach neuen Abenteuern auf zwei Rädern. Zeit also für einen coolen Ausflug, der nicht nur für Abwechslung, sondern auch für Abkühlung sorgt. Dabei empfiehlt Feuer und Eis Touristik allen Radreisenden:

Die Magie des Campings in Italien: Eine Reise zu den versteckten Schätzen der Adria
Wenn es darum geht, das authentische Italien zu erleben, gibt es kaum eine bessere Art zu reisen als Camping. Abseits der ausgetretenen Pfade der Touristenströme bietet das Camping in Italien eine einzigartige Möglichkeit, die reiche Kultur, atemberaubende Landschaften und die herzliche Gastfreundschaft dieses wunderschönen Landes zu genießen.
Den Sommer aktiv in der Silvretta Montafon erleben
Rauf auf den Berg und rein ins Vergnügen: Hoch oben im Montafon liegt das Bergmassiv Silvretta mit seiner felsigen Anmutung und faszinierenden Naturlandschaft. Auf den zahlreichen Wegen und Pfaden können Genusswanderer, ambitionierte Bergsteiger, Trailrunner und Mountainbiker gleichermaßen die Weite der umliegenden Bergwelt aktiv erkunden und gleichzeitig die Ruhe der Natur genießen. Ganzjährig hält die Silvretta Montafon einzigartige Bergerlebnisse mit vielen Events für ihre Gäste bereit.

Pures Radvergnügen: Bike-Urlaub im Puradies
Nach einem langen Winter kribbelt es schon wieder in den Waden? Dann ist es höchste Zeit, kräftig in die Pedale zu treten! Ein Bike-Urlaub im Puradies hebt den Fahrrad-Spaß auf das nächste Level. Das 4*S-Lifestylehotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Asitzbahn Talstation in Leogang, dem Startpunkt vieler abwechslungsreicher Bike-Touren durch die Region. Nach dem „Bike in, Bike out“-Prinzip starten die Gäste des Puradies direkt von der Haustüre aus ins pure Radvergnügen.
Frühlingserwachen und Erfindergeist – Zu Ostern per Rad Berliner Industriekultur entdecken
Grandios, genial und manchmal größenwahnsinnig: Die Industriegeschichte Berlins ist aufregend und facettenreich. Imposante Originalschauplätze der industriellen Revolution bilden die Highlights entlang der „Radrouten der Industriekultur Berlin“, entwickelt vom Berliner Zentrum Industriekultur (bzi).

Neue Aspekte der ADFC-Radreiseanalyse 2024
Neu gestaltet wurde die ADFC-Radreiseanalyse, die der Fahrradclub jedes Jahr durchführt. Die repräsentative Online-Umfrage unterscheidet erstmals vier Bereiche des Radtourismus: Radreisen, Kurz-Radreisen, Rad-Tagesausflüge und Radfahren im Urlaub. Das Ergebnis: 37,4 Millionen Menschen in Deutschland waren 2023 mit dem Rad im Urlaub oder auf Ausflügen unterwegs. Die Zahl der Radreisen sank im Vergleich zu 2022, dafür gab es mehr Rad-Tagesausflüge.
Mit Bus und Bahn ins schönste Hochtal Europas
Spektakuläre Panoramen, idyllische Seen und frische Bergluft: Der Sommer im Tannheimer Tal lockt neben einem beeindruckenden Angebot an Aktivitäten, Veranstaltungen und Genussmomenten vor allem mit alpiner Schönheit. Für den zukunftsorientierten Schutz dieser einzigartigen Natur empfiehlt sich das nachhaltige Reisen mit der Bahn. Ab dem 04. Mai 2024 beginnt jeden Samstag der Urlaub bereits bei der Anreise. Der kostenlose Busshuttle für die „letzte Meile“ ist inkludiert.

Mehr anzeigen