Artikel mit dem Tag "ZIV"



Live von der Eurobike
Mehr als 1500 Aussteller werden in diesem Jahr die Eurobike in Frankfurt mit Innovationen bereichern. Die Redaktion von Velototal Business ist vor Ort und berichtet live von der weltgrößten Fahrradmesse.
ZIV: Der deutsche Fahrrad- und E-Bike-Markt 2021
Der russische Krieg gegen die Ukraine wird aufgrund der entstandenen Energieknappheit und steigenden Mobilitätskosten viele Menschen zusätzlich motivieren, häufiger auf das Fahrrad zu steigen. Die Fahrradindustrie zeigte mit ihren Produkten bereits 2021, wie sich Spaß, Nutzen, neue Arbeitsplätze und Unabhängigkeit miteinander verbinden lassen. Trotz aller Herausforderungen war auch das Jahr 2021 ein großer Erfolg für die deutsche Fahrradindustrie.

Personelle Veränderung beim Zweirad-Industrie-Verband
Mit dem in Kürze anstehenden Umzug der Geschäftsstelle des Zweirad-Industrie-Verband e.V. (ZIV) von Bad Soden am Taunus nach Berlin, verlässt David Eisenberger, Leiter Marketing & Kommunikation, den Verband der deutschen Fahrrad- und E-Bike-Industrie auf eigenen Wunsch nach sieben Jahren zum 31. Januar 2022.
Zweirad-Industrie-Verband unterstützt „#BIKEYGEES e.V.“ mit Geldspende
Die #BIKEYGEES-Initiative wurde im September 2015 in Berlin als kleines Empowerment-Projekt ins Leben gerufen und ist mittlerweile ein gemeinnütziger Bildungs- und Integrationsverein. #BIKEYGEES bietet Radfahrunterricht für geflüchtete Frauen und Mädchen an. Hierzu zählt nicht nur das praktische Radfahrtraining, sondern auch mehrsprachiger Verkehrsunterricht und Radreparatur-Grundlagen.

Specialized, Fidlock, Texlock, die BICO sowie Treo treten dem ZIV bei
Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) begrüßt fünf neue Mitglieder in seinen Reihen und freut sich über weiteren Zuwachs für die Interessenvertretung der deutschen Fahrradindustrie. Mit Specialized, Trelock und Texlock als Vollmitgliedern und der BICO Zweirad Marketing GmbH sowie Treo als Fördermitgliedern steigert der ZIV damit erneut seine Bedeutung als Verband der deutschen Fahrradindustrie.
vivavelo 2022 | Fahrradwirtschaftsverbände kündigen engere Zusammenarbeit & neues Kongress-Datum an
Der vivavelo-Kongress, die Branchenveranstaltung der Fahrradwirtschaft, wird im nächsten Jahr am 07. und 08. April 2022 in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin stattfinden. Die Verbände der Fahrradwirtschaft BVZF, VSF und ZIV treten erstmals als gemeinsame Veranstalter des Kongresses auf.

NICOLAI und Deutsche Dienstrad ab sofort Mitglieder des ZIV
Der Zweirad-Industrie-Verband freut sich über die zwei neuen Mitglieder NICOLAI und Deutsche Dienstrad, die ab sofort den ZIV tatkräftig als Vollmitglied bzw. Fördermitglied unterstützen.
Maßnahmen gegen Tuning & Manipulation von E-Bikes (Pedelecs)
Die im Zweirad-Industrie-Verbands (ZIV) organisierten Hersteller und Anbieter von E-Bikes (Pedelecs) und E-Bike-Antriebssystemen sprechen sich strikt gegen jegliche Art von Manipulation an ihren Produkten aus, die die Steigerung der Leistung oder der maximalen Unterstützungsgeschwindigkeit zur Folge haben.

Deutscher Fahrradmarkt 1. HJ 2021 - Industrie trotzt Produktions- und Lieferkettenproblemen
Die deutsche Fahrrad- und E-Bike-Industrie blickt auf ein schwieriges 1. Halbjahr 2021 zurück, das die Hersteller vor große Herausforderungen gestellt hat. Trotzdem konnten Produktion und Export erneut gesteigert werden.
Woom und Mahle SmartBike neu im ZIV
Mit der Woom GmbH und Mahle SmartBike Systems begrüß der Zweirad-Industrie-Verband ZIV zwei neue Mitglieder in seinen Reihen. Burkhard Stork, Geschäftsführer des ZIV, zeigt sich sehr zufrieden mit dem Wachstum.

Mehr anzeigen