Artikel mit dem Tag "GE-CHECKT"



GE-CHECKT: Gravelbike 8bar Mitte V3
Das 8Bar Mitte V3 2in1 ist eine einzigartige Mischung aus Gravelbike und Rennrad. Das 8Bar ist somit ein Chamäleon unter den Gravelrädern, denn durch Drehen der Twist Ausfallenden verändern sich die Achsaufnahmen und somit die komplette Geometrie und das nicht nur wie beim Rondo am Vorderrad, sondern auch hinten.
VeloTOTAL-Test: BERGAMONT —  E-Cargoville LT Expert
Mit dem E-Cargoville LT Expert stellt Bergamont in seiner Lastenrad-Linie erneut ein Bike vor, welches mit Features aufwartet, die in den flexiblen Einsatzmöglichkeiten schier unbegrenzt zu sein scheinen. Die Basis bildet der robust verarbeitete Longtail-Alurahmen. Der 500 Watt-Akku sitzt aufgeräumt im Unterrohr, optional ist aber auch ein zusätzlicher Powerpack-Akku zur Montage am Sattelrohr erhältlich.

VeloTOTAL-Test: PLEV TECHNOLOGIES  — Steereon C25
Mit dem Steereon C-Modell hat das Kölner Unternehmen PLEV Technologies etwas Besonderes geschaffen. Das wollten wir aber selbst erfahren und haben das C25-Modell für einige Zeit bedingungslos für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen. Unser Fazit: Eine andere, sehr moderne Art der urbanen Mobilität. Text: Andreas Burkert
INSTA360 ONE R u. ONE X2 – Alternative zu GoPro & Co.?
Die beiden Actioncams INSTA360 ONE R und ONE X2 bieten für Mountainbiker/innen viele Möglichkeiten. Auf unserem Youtube-Kanal stellen wir die Details und Features der beiden innovativen Modelle vor. Spezialist ist dabei der erfahrene Berufsfilmer und Kollege Heiko Halbauer. Seine Expertise ist dabei ideal für den genauen Blick auf die Stärken der INSTA360 Kameras.

Bergamont bietet mit dem E-Cargoville LJ 70 ein Rad, welches mit einem besonderen Konzept aufwartet das konfigurierbar ist, und dadurch nicht nur nützliche Funktionen, sondern auch viele Einsatzmöglichkeiten bietet.
Mit einem nicht alltäglichem Antriebssystem ist das Top-Modell Code 45 von MTB Cycletech ausgestattet. Der im Hinterrad befindliche neodrives Z20 RS-Motor gibt satte 1200 Watt Spitzenleistung ab und beschleunigt das Rad mit bis zu 40 Nm Drehmoment auf 45 km/h Höchstgeschwindigkeit.

Die bayerische Fahrradmarke Trenoli hat 2020 ihrem kompletten Sortiment mehr als nur ein Facelifting verpasst. Das neue E-Modell Brenta Sportivo erscheint in einer modernen Bauweise mit ansprechender Optik und klarer Formensprache. Der in Trapez- oder Herrenausführung erhältliche Rahmen ist perfekt verarbeitet und strahlt Purismus in sportlichem Design aus. Die attraktive Lackierung passt zur gesamten Erscheinung und zeigt besonders im Tageslicht ihre edle Farbbrillanz.
Das Touren-E-Bike Tygon 30 von Kellys ist ein richtiger Blickfang mit einer tollen Ausstattung zu einem attraktiven Preis. Der neu entwickelte Rahmen kombiniert hierbei eine progressive Geometrie mit einer voll integrierten Batterie, um die Fahreigenschaften auf dem Niveau eines Bikes ohne Elektroantrieb zu halten.

Das Raleigh Sheffield 8 ist auch für längere Tourenfahrten bestens geeignet und präsentiert sich optisch aufgeräumt und formschön in kobugrün pulverbeschichteter Lackierung.
In schwarz-chromer Lackierung, die besonders schön im hellen Tageslicht zur Geltung kommt, zeigt sich das neue E-Trekkingbike Pasero Comp I-12 von Hercules. Der Rahmen ist sauber verarbeitet und die Schweißnähte lassen Vertrauen in die Stabilität des Rades aufkommen. Der wahlweise mit 555 oder 750 Wattstunden verfügbare Akku von BMZ ist im Unterrohr eingefasst und lässt sich bequem nach unten herausnehmen.

Mehr anzeigen