Artikel mit dem Tag "ADFC"



Zum „Indian Summer“ in die ADFC-RadReiseRegion Uelzen
Im Osten der Lüneburger Heide, eine gute Autostunde zwischen Hamburg und Hannover, überrascht die ADFC-RadReiseRegion Uelzen mit einer sehr abwechslungsreichen Landschaft. Weite Auen, idyllische Heideflächen, kleine Bachläufe und große Nadel- und Laubwälder bestimmen entlang eines rund 1000 km großen Radwandernetzes das Bild. Wer die Ruhe der Natur genießen und in der frischen Luft die Seele baumeln lassen möchte, ist hier goldrichtig.
Forderung der Verbände an künftige Bundesregierung: Konsequente Umsetzung der Verkehrswende, zentrale Rolle für das Fahrrad!
Die Verbände der Fahrradwirtschaft und der ADFC fordern für das Fahrrad eine konsequente Umsetzung der Verkehrswende in der nächsten Legislaturperiode. Basierend auf drei Grundannahmen machen der Bundesverband Zukunft Fahrrad (BVZF), der Verbund Service und Fahrrad (VSF) und der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) - gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e.V. (ADFC) - auf die Dringlichkeit einer fahrradfreundlichen Verkehrs- und Klimawende aufmerksam:

ADFC-Auszeichnung: JobRad ist „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“
Die Mission von JobRad lautet seit über einem Jahrzehnt: Menschen aufs Rad bringen! Da ist es naheliegend, dass der Dienstradleasing-Anbieter aus Freiburg auch sich selbst so fahrradfit wie möglich aufstellt: Vor Kurzem hat der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) die JobRad GmbH als „Fahrradfreundlichen Arbeitgeber“ in der Kategorie Gold zertifiziert.
Ab Montag werden in den meisten Bundesländern die stationären Fahrradläden wieder eröffnen. Für die Fahrradbranche mehr als ein Zeichen: Es geht jetzt darum, den Radverkehr besser in der Gesellschaft zu verankern und an langfristigen Strategien zu arbeiten. Wie das funktionieren kann, erklärten Branchenvertreter bei einer Video-Pressekonferenz des pressedienst-fahrrad.

fahrrad.de unterstützt fortan den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC). Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Radverkehr in Deutschland sicherer zu machen und die Interessen von Radfahrern zu vertreten. Das passt zur Mission von fahrrad.de, immer mehr Menschen aufs Bike zu bringen.
Initiatoren des Projekts sind der ADFC Hannover und der Fachhändler Velogold. Es ermöglicht die kostenfreie Ausleihe an wechselnden Orten in der Region. „Das Thema Fahrrad hat bei uns eine ganz besondere Bedeutung.

Bereits zum 9. Mal in Folge fand, bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen 32 Grad, am Montag, den 03. Juni die Parlamentarische Radtour des Deutschen Bundestages in Berlin statt. Das Motto in diesem Jahr: „Modellversuch Geschützte Radfahrstreifen - Mehr Platz und Sicherheit für Alle''.
Der Freistaat wird für Radfahrende immer unfreundlicher. Das zeigen die Ergebnisse des Fahrradklima-Tests 2018 des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC). Zu den deutschlandweit 18 Spitzenreitern zählt aus Bayern nur Erlangen. Der Freistaat hat sich insgesamt nicht weiterentwickelt, sondern folgt dem bundesweiten Trend, nach dem die Zufriedenheit der Radfahrerinnen und Radfahrer weiter gesunken ist. Insbesondere das Sicherheitsgefühl beim Radfahren hat weiter abgenommen.

Bundesverkehrsminister Scheuer ehrt Deutschlands fahrradfreundlichste Städte. Bleibt Münster Deutschlands unangefochtene Fahrradhauptstadt?
„Schluss mit peinlichen Stellvertreter-Kriegen, endlich über intelligenten Verkehrsmix reden!“

Mehr anzeigen