Artikel mit dem Tag "World Bicycle Relief"



Schwalbe spendet 15.000 Euro zum 15. Jubiläum von World Bicycle Relief
Für die Spende an den World Bicycle Relief (WBR) arbeitete Schwalbe Ende 2020 erstmals mit dem Portal MTB-News zusammen. Sobald bei dessen Adventsverlosung 75.000 Euro erreicht waren, verdoppelte Schwalbe alle Spenden über 15 Euro bis zum Sparziel von 90.000 Euro.
Der prominente Peloton-Ausbilder Ally Love ist Gastgeber der virtuellen globalen Feier von World Bicycle Relief mit Updates von früheren Fahrradempfängern, einer Auktion und besonderen Gästen Die Abenteuersportlerin Rebecca Rusch, Hotelier in CitizenM, wurde für ihre dauerhafte Unterstützung mit dem „Trailblazer Award“ ausgezeichnet Die spezielle Spendenaktion zum 15-jährigen Jubiläum beginnt am 10. November

Die internationale Hilfsorganisation World Bicycle Relief (WBR) hat heute das 500.000ste Fahrrad an eine Schülerin der Bar Union Secondary School in Kisumu, Kakamega County, im ländlichen Westkenia überreicht. Die 15-jährige Damela musste bisher ihren fünf Kilometer langen Schulweg zu Fuß zurücklegen. Neben ihr erhielten weitere 102 Schulkinder ein Buffalo-Fahrrad und sind jetzt auf ihrem Weg zur Schule schneller und sicherer unterwegs.
Im April dieses Jahres hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen per Resolution den 3. Juni zum offiziellen Welttag des Fahrrads (World Bicycle Day) ernannt. Damit erkennen die 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen das Fahrrad als einfaches, erschwingliches, zuverlässiges und umweltfreundliches Transportmittel an, das die Erreichung der globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) voranbringt:

Basil unterstützt World Bicycle Relief mit 3.109,14 € Jedes Jahr entwirft und verkauft Basil eine spezielle Wohltätigkeitstasche für die World Bicycle Relief (WBR). Die WBR ist eine Organisation, die Menschen weltweit durch den Einsatz von Fahrrädern Zugang zu einem besseren Leben verschafft. Basil unterstützt die WBR, denn Radfahren kann wirklich einen Unterschied machen.