Artikel mit dem Tag "Puky"



LITFASS · 26. Oktober 2020
In einem besonderen Jahr mit stark eingeschränkten Möglichkeiten der Neuheitenpräsentationen öffnet PUKY jetzt seinen neuen Online-Showroom.
PRODUKTE · 09. April 2020
Schon die Kleinsten haben große Freude am Fahrradfahren und sind gerne bei jeder Radtour mit dabei. Damit die gemeinsamen Ausflüge für die ganze Familie zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, benötigen Sie entweder ein Kinderfahrrad, das auch für Fahranfänger die nötige Sicherheit bietet oder einen Fahrradanhänger, in dem bis zu zwei Kinder komfortabel mitfahren können.

LITFASS · 31. Januar 2020
Rund 700.000 Kinderfahrzeuge produziert Puky jährlich. Äußerlich unterscheidet sich ein vierrädriges Rutschfahrzeug zwar deutlich vom Jugend-MTB, aber es gibt eine grundlegende Gemeinsamkeit: An jedem einzelnen Puky-Produkt wird am Firmenhauptsitz in Wülfrath gearbeitet. Der Kinderfahrzeugspezialist darf deshalb als einer von wenigen Fahrradherstellern die begehrte Auszeichnung „Made in Germany“ nutzen. Wie das geht? Der pressedienst-fahrrad hat sich umgesehen.
BRANCHE · 08. Januar 2019
Nach mehreren Jahren kontinuierlichen Wachstums in Frankreich haben PUKY und die Vertriebsspezialisten für Rad- und Bergsport von Horizon Vertical (HOVE) eine Partnerschaft vereinbart.

BRANCHE · 22. Oktober 2018
Das Produktmanagement des Kinderfahrzeugherstellers PUKY wurde durch zwei Bike-Profis verstärkt:
BRANCHE · 12. März 2018
Mit einer umfassenden Modernisierung seiner Homepage Mitte 2018 wird der Kinderfahrzeugspezialist PUKY (Wülfrath) neben einem optimierten B2B Shop für PUKY Fachhandelspartner auch den Online-Verkauf an Konsumenten (B2C) starten. Der B2C Verkauf wird jedoch in enger Zusammenarbeit mit den Fachhandelspartnern erfolgen.

VIDEO · 23. November 2017
Das Puky-Rider-Team aus Kasan in Russland - bestehend aus drei fünfjährigen Jungs, die von Sergey Banderov, einem russischen Mountainbiker, trainiert werden.