Artikel mit dem Tag "KTM Fahrrad"



E-MOBILITÄT · 09. Juni 2020
Der österreichische Traditionshersteller KTM beweist im neuesten Test der Stiftung Warentest einmal mehr seine jahrelange Trekking-Bike-Kompetenz sowie dessen Vorreiterrolle als Entwickler moderner E-Bikes.
PRODUKTE · 07. Mai 2020
Die österreichische Fahrradschmiede KTM hat für das Jahr 2020 wieder so einige Neuheiten im Gepäck, unter anderem diese beiden brandneuen Räder und hat dabei die sportliche Kundschaft im Visier.

GE-CHECKT · 31. Januar 2020
In 2020 präsentiert KTM das Macina Chacana 291 in ganz frischem Gesicht. Das Top-Modell der Chacana Serie besitzt den neuen ePerformance Line CX Motor von Bosch, der mit 75 Nm Drehmoment extremen Schub bereitstellt.
VIDEO · 15. Februar 2019
Das E-Bike Macina Chacana LFC hinterlässt bereits beim ersten Anblick einen mächtigen Eindruck. Das 29 Zoll-e-Moutainbike wirkt vor allem wegen seines hydrogeformten Aluminiumrahmens sehr stabil.

GE-CHECKT · 08. Februar 2019
Das E-Bike Macina Chacana LFC hinterlässt bereits beim ersten Anblick einen mächtigen Eindruck. Das 29 Zoll-e-Moutainbike wirkt vor allem wegen seines hydrogeformten Aluminiumrahmens sehr stabil.
BRANCHE · 21. Juni 2018
KTM Fahrrad investiert in Mattighofen zehn Millionen in eine neue Produktionsstätte. Mitte Juli soll der Baubeginn sein, wobei die alte Halle abgerissen wird und auf ca. 5.000 Quadratmetern die neue Fertigung entsteht.

BRANCHE · 14. Juni 2018
Nach einer beispiellosen Karriere und 45 Jahren bei KTM Fahrrad, geht Franz Leingartner am 30.6.2018 in den Ruhestand. Seit 2011 ist Franz Leingartner beim österreichischen Marktführer als Geschäftsführer tätig. Es waren die bisher besten Jahre des Unternehmens. Die Eigentümerin, Carol Urkauf-Chen hat deshalb natürlich nur lobende Worte: „Ich schätze Herrn Leingartner sehr, seine Kompetenz, seine Loyalität und seine Qualitäts-Philosophie.“
PRODUKTE · 17. November 2017
Ein Bike, das – so seine Entwickler – extra geschaffen ist für epische MTB-Abenteuer in rauem, gern alpinem Gelände: das 29er All-Mountain Prowler. Konzipiert für Biker, die sich den Gipfel gern zügig selbst erkämpfen, setzt KTM auf eine besonders vortriebsstarke Geometrie mit kurzem Steuerrohr (viel Druck auf dem Lenker) und 76,5° steilem Sitzwinkel.

BRANCHE · 27. Oktober 2017
Da manche Personen irrtümlich die KTM Fahrrad GmbH und die PEXCO GmbH in Verbindung gebracht haben, hatte die KTM Fahrrad GmbH am 24.10.2017 eine Pressemeldung veröffentlicht, in der sie klar stellte, dass es keine Kooperation mit der PEXCO gibt. Hierzu hat jetzt die PEXCO eine Stellungnahme herausgegeben.