SPORT

Zwift Academy ist zurück - Workouts für alle und Profi-Verträge für Talente
Zwift, die globale online Fitness-Plattform für Radfahrer, hat heute den Start des überarbeiteten Radsportprogramms der Zwift Academy Road bekannt gegeben. Das neu gestaltete Programm ist dafür gedacht, in einem vierwöchigen Intensivkurs die Stärken eines jeden Radfahrers auszuloten, damit er oder sie mehr aus sich herausholen kann. Zwifter erfahren, wie sie schneller und stärker werden und zielgerichteter auf dem Rad trainieren können.
Finale der Alpe Adria Tour 2022 am Klagenfurter Ring
Rund 210 Radsportler aus 13 Nationen duellierten sich bei der Alpe Adria Tour auf den vergangenen vier Etappen. In sämtlichen Nachwuchskategorien von U13 bis zu den Junioren fand heute das große Finale am gesperrten Ring in der Klagenfurter Innenstadt statt.

Über 3000 E-Bike-Fans am Verbier E-Bike Festival 2022
Die erfolgreiche vierte Ausgabe des Verbier E-Bike Festivals und der E-Tour du Mont-Blanc brachte Elite- und Freizeit-E-Biker für ein verlängertes Wochenende zusammen. Umgeben von gletscherbedeckten Gipfeln zog das Festival vom 11. bis 14. August 2022 bei perfektem Sommerwetter mehr als 3000 E-Bike-Fans aus 22 Ländern in den berühmten Schweizer Tourismusort.
Ultracyclerin Nicole Reist startet nach Verletzung bei der TORTOUR
Erst gut 6 Wochen ist es her, seit die Schweizer Ultracyclerin am Race Across America (RAAM) über 5000 Kilometer ihren dritten Sieg bei den Damen einfuhr und den Gesamtsieg wegen eines dramatischen Finishs nur sehr knapp verpasste: Bei einem Sturz nur 300 Kilometer vor dem Ziel brach sie sich das Schambein und fuhr das Rennen unter großen Schmerzen zu Ende.

MTB-Weltcup: Mitterwallner sprintet in Kanada aufs Podest
Mona Mitterwallner schaffte beim achten von neun MTB-Weltcuprennen etwas, was vor ihr nur Lisi Osl in einer Saison gelang, der dritte Podestplatz. Im kanadischen Mont-Saine-Anne holte sie hinter der Schweizer Olympiasiegerin Jolanda Neff den zweiten Platz. Im Zielsprint verwies sie die US-Amerikanerin Haley Batten auf Rang drei. Im Gesamtweltcup schob sich die jüngste Fahrerin im Feld auf Rang vier vor.
Kellys Fahrer sammeln Meistertitel - Slowakischer Meister!
Bei Kellys Bicycles sind sie alle sehr glücklich und wirklich stolz. Rasťo Baránek gewinnt die Slowakischen Meisterschaften 2022 im Bikepark Malinô Brdo und wird NATIONALER CHAMPION im DH.

Christoph Strasser mit neuem Meilenstein beim Transcontinental Race
Rund 4.000 Kilometer hätten es beim Transcontinental Race (TCR) für Christoph Strasser zwischen Belgien und dem Schwarzen Meer werden sollen. Heute gegen Mittag erreichte er als Schnellster das Ziel nach einer Fahrzeit von 9 Tagen, 14 Stunden und 4.578 Kilometern mit mehr als 40.000 Höhenmetern. Der Steirer feierte beim TCR eine Premiere, war er doch seit vorletzten Sonntag ganz auf sich alleine gestellt.
Strasser hat Führung beim TCR übernommen
Am achten Tag des Transcontinental Race hat Christoph Strasser nach 3.500 Kilometern erstmals die Führung übernommen. Den Steirer trennen bei seinem ersten "unsupported" Rennen, wo er völlig auf sich alleine gestellt ist, in Rumänien nur fünf Kilometer vor seinen beiden Verfolgern aus Deutschland. Morgen Abend will er das Ziel am Schwarzen Meer erreichen.

Ergebnisse M3 Montafon Mountainbike Marathon
Sportliche Höchstleistungen wurden beim M3 Montafon Mountainbike Marathon abgeliefert: Der Schweizer Urs Huber holte sich auf der 130-Kilometer Distanz des Marathons bereits zum vierten Mal den Sieg im Montafon.
Mona Mitterwallner wieder in Top-Ten im Shorttrack
Beim ersten Mountainbike-Weltcup in Übersee zeigte die Tirolerin Mona Mitterwallner beim Shorttrack mit Rang sieben eine starke Leistung. Damit startete sie beim olympischen Cross Country Sonntag Abend aus der ersten Startreihe.

Mehr anzeigen