Artikel mit dem Tag "gates"



Das US-Unternehmen Gates ist ein Vorreiter in Sachen Riementechnologie. Riemen stehen für längere Haltbarkeit sowie wartungsarme Funktion ohne Schmierung – deshalb sind sie auch vermehrt an Fahrrädern zu finden. Der pressedienst-fahrrad zeigt die Vorteile der Technik, wo sie überall zum Einsatz kommt und erklärt, warum (noch) nicht jeder Radfahrer davon profitiert.
Pinion startet mit bewährten und neuen Schulungsformaten in das Winterhalbjahr. Von Dezember bis Februar bieten die Getriebespezialisten deutschlandweit Schulungen für Fach- und Werkstattpersonal an.

Schön anzusehen ist es, das Rushhour 9.5 – kein Wunder, schließlich erzeugen die P1.12-Getriebeschaltung von Pinion (Gesamtübersetzung: 600 %) sowie der Gates-Zahnriemenantrieb eine schlanke, sportive Optik. Diese wird ergänzt von wieselflinken 28“-Marathon-Supreme-Pneus von Schwalbe.
Die Antriebsspezialisten von Pinion (Zentralgetriebeschaltungen), Gates (Zahnriemen) und Neodrives (Heckmotoren) melden eine erfolgreiche Premiere der gemeinsamen Schulungstour, die vom 14.-29. Januar 2019 in Kooperation mit dem Hartje stattfand.

Modern, sportlich, offroad‐tauglich – Attribute, die man bislang kaum mit einem Tiefeinsteiger in Verbindung brachte. Die Räder mit dem tief gezogenen Rahmenrohr werden vielmehr gerne als „Omarad“ verspottet. Doch das trügt: Von den Vorteilen kann jeder Radfahrer profitieren. Gerade durch die E‐Mobilität kommt neuer Schwung in das Segment, wie der pressedienst‐fahrrad an aktuellen Beispielen zeigt.
Schnee, Matsch und Streusalz setzen im Winter den Schaltungskomponenten zu. Unter Vielfahrern etabliert sich deshalb gerade ein alternativer Antrieb: Gekapselte Getriebeschaltungen spielen speziell im Winter ihre Vorteile aus. Der pressedienst-fahrrad erklärt, was es damit auf sich hat.

Dieses Pedelec ist jetzt mit Riemenantrieb in der 25 km/h und 45 km/h Variante erhältlich. Der Vorradler ist der perfekte Alltags- und Tourenbegleiter, für alle, die das Besondere suchen. Er verbindet zeitloses Design mit wartungsarmer Technik und einem nahezu geräuschlosen Antrieb. Durch einige Extras wird er auf die persönlichen Bedürfnisse angepasst.