· 

Schön anzusehen: Raleigh Rushhour 9.5

Raleigh Rushhour 9.5 wartungsarm dank Gates Zahnriemen
Raleigh Rushhour 9.5 wartungsarm dank Gates Zahnriemen
Schön anzusehen ist es, das Rushhour 9.5 – kein Wunder, schließlich erzeugen die P1.12-Getriebeschaltung von Pinion (Gesamtübersetzung: 600 %) sowie der Gates-Zahnriemenantrieb eine schlanke, sportive Optik. Diese wird ergänzt von wieselflinken 28“-Marathon-Supreme-Pneus von Schwalbe. 
Um das Tempo auf der flotten Pendlerstrecke auch beim Überrollen von kleinen Schlaglöchern hoch zu halten, arbeitet am Vorderrad des 28“-Trekkingbikes die Paragon-Gold-RL-Luftgabel von Rock Shox. Vibrationen auf rauem Asphaltbelag oder sanfteren Feldwegen dämpfen obendrein die Ergon-Flügelgriffe und der Sattel aus gleichem Hause. Am Heck des hochwertigen Aluchassis findet sich ein Heckträger, unter selbigem ein nach innen versetztes, somit gut geschütztes Rücklicht.
Apropos: Vorne strahlt ein 100 Lux heller Lumotec-IQ-X-Scheinwerfer von B & M in die Nacht. Wartungsarmut schreibt das Raleigh dank pflegeleichtem Gates-Zahnriemen groß – top!
Das zulässige Gesamtgewicht für den Alu-Flitzer beträgt 130 Kilo, sein Preis 3.199 Euro.