Artikel mit dem Tag "Test"



GE-CHECKT · 15. Mai 2019
Das Bergamont E-Helix Expert EQ Gent schließt die Lücke zwischen Trekkingrad und Mountainbike. Das E-Helix beginnt laut Hersteller dort, wo ein Trekkingrad an seine Grenzen stößt und ein Mountainbike unterfordert ist. Man könnte also sagen, dass dieses Rad eine eigene Gattung darstellt und somit eine Lücke schließt.

GE-CHECKT · 10. Mai 2019
Seit zwei Jahren befindet sich die in 2002 gegründete Marke BIONICON im Vertriebs-Angebot der MSA GmbH in Weiden/Oberpfalz. Schon immer war BIONICON ein Synonym für Innovation und Hochwertigkeit. Jetzt wartet der Hersteller mit seinem ersten vollgefedertem E-Mountainbike auf.

Video · 03. April 2019
Wer es liebt auf anspruchsvollen Trails unterwegs zu sein, der wird es noch mehr lieben mit dem RS 150 PRO von Corratec durch die Landschaft zu pesen.

Video · 03. April 2019
Mit dem komplett neu entwickelten TYGON 70 wartet Kellys mit einem sportiven E-Hardtail auf, bei dem einmal mehr die Fahrdynamik im Vordergrund steht.

Video · 15. Februar 2019
Dem Betrachter fallen auf den ersten Blick die in weiß und grau gehaltenen Schriftzüge auf, die mit einem Übergang von Rahmen zu Akku gestaltet sind.

Video · 29. Januar 2019
Mit dem Corby fährt die Bike Manufaktur Greens ein solides Pedelec für Tourenradler auf die Bühne, die weder tagelange Ausfahrten noch das Gelände scheuen.

Video · 29. Januar 2019
Das Imperial E-5 zeigt wahre Größe. Mit einer Rahmenhöhe von bis zu 64 cm können sich auch hochgewachsene Radfans auf den Sattel schwingen und entspannte Touren mit elektrischem Rückenwind genießen.

Video · 29. November 2018
Der M99 PRO Scheinwerfer von Supernova mit Fernlicht für S-Pedelecs bis 45 km/h hat sich bereits auf dem Markt etabliert. Der Hersteller bringt nun mit dem M99 Mini PRO-25 das Pendant dazu für E-Bikes bis 25 km/h mit zugelassenem Fernlicht heraus.

Litfass · 10. Oktober 2018
Beim jährlichen Fahrradtest des ANWB hat das QWIC Premium MN7 eine sehr positive Bewertung bekommen. Es erhielt vier von fünf möglichen Sternen und wurde vom ANWB - dem niederländischen Pendant zum deutschen ADAC - mit der Note „gut“ ausgezeichnet.

GE-CHECKT · 18. Juni 2018
Der erste Eindruck des Rushhour 9.5 zaubert ein Lächeln ins Gesicht des Testers. Die mattschwarze Pulverbeschichtung des 1.5 Aluminium Rahmen wirkt edel, die Verarbeitung überzeugt. Ausgestattet mit einem Gates Carbondrive CDX Riemenantrieb und einem 12 Gang Pinion Getriebe, dürfte sich das Risiko einer Panne bei der Tour, auf ein Minimum senken, da die Kombi praktisch wartungsfrei ist.

Mehr anzeigen