Artikel mit dem Tag "Look"



LOOK-CYCLE BESIEGELT LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFT MIT UCI WORLD TOUR
LOOK CYCLE und das Team Cofidis haben einen mehrjährigen Sponsoringvertrag ab 2023 angekündigt. Die Partnerschaft bringt eine legendäre französische Radsportmarke und ein renommiertes französisches Radsportteam zusammen. Geplant dabei ist, das Cofidis UCI World Tour-Team der Männer, das Continental Pro Team der Frauen und das UCI Paracycling Team mit Fahrrädern und Pedalen von LOOK sowie Laufräder von CORIMA auszustatten.
LOOK und CORIMA - Sponsoren des Teams Gazprom-RusVelo
LOOK Cycle und CORIMA Wheels haben eine neue Partnerschaft mit dem UCI Pro Team Gazprom-RusVelo angekündigt. Der jüngste Sponsoring-Deal sieht vor, dass das Team ab 2022 im Rahmen eines Mehrjahresvertrages sowohl LOOK- als auch CORIMA-Produkte einsetzen wird.

LOOK & RESTRAP mit LIMITIERTE AUFLAGE VOn GRAVEL-RAHMEN UND BIKEPACKING-TASCHEN
LOOK CYCLE und die britische Radsportzubehör-Marke Restrap haben ihre Zusammenarbeit mit einer limitierten Auflage des beliebten LOOK 765 GRAVEL RS-Rahmensatzes und von Restrap in Yorkshire handgefertigten Fahrradtaschen präsentiert, die in chromatischer Farbe erhältlich sind.
LOOK bringt in enger Zusammenarbeit mit Vibram eine auffällige, griffige und individuell anpassbare Kollektion für Stadt- und Geländefahrer auf den Markt

LOOK hat soeben angekündigt, den legendären Zeitfahrradmodellrahmen KG 396 in Größe L als Gewinn für die Wohltätigkeitsverlosung von Mécénat Chirurgie Cardiaque (MCC) zur Verfügung zu stellen. Mit diesem Rahmen gewann das CLM-Team das Zeitfahren bei der TDF 2001. Sie wollen damit Spenden für ihren langjährigen Wohltätigkeitspartner MCC einsammeln.
LOOK will sich mit Hilfe der Rennrad-Legende Bernard Hinault im Markt der E-Rennräder etablieren. Verbaut wird hierbei das FAZUA Motorsystem. LOOK freut sich, mit dem E-765 Optimum das erste E-Rennrad der französischen Marke zu präsentieren. Bernard Hinault gehört als Marken-Botschafter hier zu den Ersten, die ein Modell erhielten.