Artikel mit dem Tag "Istria300"



Erfolgreiche Istria300-Organisation
Am Samstag, den 9. Oktober, fand die bisher größte Freizeitradsportveranstaltung in Kroatien, die Istria300, statt. Mehr als 800 Radfahrer aus verschiedenen Teilen der Welt traten auf Strecken von 300, 235 oder 155 Kilometern auf den Straßen Istriens unter dem Motto Ride your limits! an. Der Start und das Ziel aller Routen befand sich in Poreč.
Die große Istria300 Premiere steht bevor
Die Istria300, ein einzigartiges Sportereignis für passionierte Rennradfahrer aus der ganzen Welt, findet dieses Jahr zum ersten Mal statt. Am Samstag, 9. Oktober, werden 1.200 Teilnehmer bei der ausverkauften Premiere unter dem Motto Ride your Limits! am Start stehen. Radfahrer aus 25 Ländern nehmen am größten kroatischen Radsportereignisses teil. Die Organisatoren sehen darin ein starkes Signal für die internationale Attraktivität des Radsports in Istrien.

Das weltberühmte Pro-Team der Israel Cycling Academy schließt sich mit dem Istria300 zusammen, um das neue aufregende Sportereignis für 1.000 ambitionierte Rennradfahrer zu unterstützen. Das gesamte israelische Profi-Team kommt mit seinen Stars Anfang Dezember nach Poreč, um dort das erste Technical Training Camp für die Saison 2020 zu veranstalten und die Veranstaltung zu promoten.