Artikel mit dem Tag "Gesundheit"



Zehn körperliche Beschwerden, bei denen Radfahren helfen kann
SERVICE · 12. Juli 2021
Regelmäßiger Ausdauersport gehört zu den besten Möglichkeiten, schweren Erkrankungen vorzubeugen oder bestimmte Krankheitssymptome zu lindern. Wie Joggen oder Wandern bietet sich das Radfahren dafür sehr gut an – und lässt sich dazu leicht in den Alltag integrieren, z. B. auf dem Arbeitsweg. Der pressedienst-fahrrad erläutert zehn Beschwerden, bei denen Radfahren helfen kann, und gibt Tipps für Einsteiger:innen.
Hilfe bei starken Knieschmerzen
SERVICE · 04. Mai 2021
Wenn´s im Knie sticht und jeder Schritt zur Qual wird, dann ist in der Regel die Knorpelstruktur im Knie defekt. Oftmals droht ein Gelenkersatz. Viele dieser schweren Operationen lassen sich aber dank einer neuartigen Knorpelzelltransplantation vermeiden.

SERVICE · 27. Oktober 2020
Da es sich beim Radfahren um eine Ausdauersportart handelt, ziehen sich viele Radler im Laufe ihres Lebens eine der häufigsten Sportverletzungen zu: die Muskelermüdung. Insbesondere nach Langstreckentouren kann sich diese auch in Zerrungen oder Muskelfaserrissen manifestieren.
SERVICE · 14. April 2020
Radfahren ist gut für die Gesundheit – weiß ja jedes Kind. Aber was genau bewirkt es denn? Der pressedienst-fahrrad hat zehn Aspekte ausgemacht und erklärt, warum sich bereits eine halbe Stunde regelmäßiges Radfahren positiv auf Leib und Seele auswirkt.