Artikel mit dem Tag "FIDLOCK"



FIDLOCK und KEEGO machen gemeinsame Sache 2.0
Die Entwicklungspartnerschaft der kürzlich vorgestellten FIDLOCK TWIST x KEEGO bottle 600 war nur der Anfang. Beide Unternehmen arbeiten auch in Zukunft eng zusammen, denn FIDLOCK übernimmt den Vertrieb der innovativen KEEGO Bottle in Deutschland. Eine Win-Win-Situation: Das Wiener Start Up profitiert vom etablierten Vertriebsnetz der Hannoveraner, während FIDLOCK dem Handel neben cleverem Fahrradzubehör ab sofort das komplette Sortiment an Sportflaschen bietet.
Musiker trifft richtigen Ton mit Schnellverschlüssen
Von Haus aus ist Joachim Fiedler eigentlich Musiker - auf die Idee, einen Verschluss zu entwickeln, der sich leicht mit einer Hand lösen lässt, brachte ihn die unpraktische Halterung seines Cellobogens. Seine magnetisch-mechanischen Verschlüsse begegnen uns mittlerweile in Dutzenden von Produkten, mit denen wir tagtäglich zu tun haben - vom Fahrradhelm bis zum Autositz.

FIDLOCK präsentiert Concept Sneaker
Wenn es sich um Magnetverschlüsse für Schuhe dreht, gehen die Produktentwickler des FIDLOCK Footwear Teams weit über die Grenzen des Prototypen-Baus hinaus. Denn die Leidenschaft von FIDLOCK ist es, den kurzen, unscheinbaren Moment des Öffnens und Schließens (von Schuhen) zu einem intuitiven, überraschenden Erlebnis zu machen. Um die Anforderungen und Bedürfnisse der eigenen Kund*innen bei der Entwicklung noch besser zu verstehen, präsentieren sie einen eigenen Concept Sneaker.
CLUG - die Fahrradhalterung mit Style
Der neue CLUG PRO kombiniert die Einfachheit und Innovation des Eurobike Award Gewinners CLUG mit dem innovativen Magnet- und Ratschensystem von FIDLOCK und schafft so eine einmalig sichere, kompakte und einfache Fahrradhalterung. Der CLUG PRO schmiegt sich an den Reifen Ihres Fahrrads an und passt sich dem Boden an, um Ihr Fahrrad vertikal oder horizontal zu lagern. Er ist für alle Rennrad-, Hybrid-, Schotter- und Mountainbike-Reifen zwischen 23-81 mm (1-3,2") geeignet.

TWIST BOTTLE 800 von FIDLOCK
Ganze fünf Jahre ist her, dass FIDLOCK, der Spezialist für magnet-mechanische Verschlusskonzepte, auf der Eurobike die erste TWIST bottle vorgestellt hat. Auf vielfachen Wunsch von Teamfahrern, Kunden und nicht zuletzt Kollegen, bringen die Entwickler jetzt endlich eine Flasche mit deutlich mehr Fassungsvermögen auf den Markt: Die neue TWIST bottle 800.
DOPPELT HÄLT BESSER
Mit innovativen Ideen auf Basis patentierter magnet-mechanischer Technologien rollt FIDLOCK seit 2016 den Markt für (Sport-)Accessoires auf. Die neuste Entwicklung: die VACUUM mini tripod base. Die praktische Smartphone-Halterung mit dem kleinen Stativ macht sich, wie der Name schon sagt, gleich zwei unsichtbare Kräfte zu Nutze: Unterdruck und – wie könnte es bei FIDLOCK anders sein – Magnetkraft. Die genial einfache Kombination hält doppelt und ist absolut nutzerfreundlich.

EVOC UND FIDLOCK stellen innovative neue Sicherheitslösung vor
FIDLOCK, der Spezialist für magnet-mechanische Verschlusssysteme, und das Münchner Unternehmen EVOC Sports GmbH, Weltmarkführer für protektive Sportrucksäcke und Fahrrad-Reisetaschen, machen für ein brandneues Produkt von EVOC aus der Kategorie Urban Mobility Safety gemeinsame Sache. FIDLOCK entwickelte in enger Zusammenarbeit mit EVOC die SNAP buckle flat 25 electrified mit LED-Anzeige.
Neuer Twist: FIDLOCK präsentiert Eurobike Neuheiten
FIDLOCK, der Spezialist für magnet-mechanische Verschlusskonzepte, präsentiert zur Eurobike neue Produkte. Fünf Jahre ist es her, dass die erste TWIST bottle auf der globalen Leitmesse der Bike Branche vorgestellt wurde. Dieses Jahr ergänzt FIDLOCK die Serie um eine Flasche mit deutlich mehr Fassungsvermögen: Die neue TWIST bottle 800. Auch die jüngste Produktreihe der Hannoveraner, VACUUM, wird unter anderem um zwei Universalhüllen, ein Klebepatch und eine Halterung für das Auto ergänzt.

Manchmal machen die kleinen Dinge, den Unterschied…
Es wird es bunt! FIDLOCK spezialisiert auf innovative Verschlusskonzepte auf Basis magnet-mechanischer Technologien präsentiert eine Reihe von Ersatzteile für die TWIST Serie. Der Hingucker sind die neuen Schmutzkappen für die TWIST bottles 590 und 450 in den Farben Petrol, Pink und Grün. So können Radbegeisterte auf Tour und im Training Farbe bekennen.
FIDLOCK — NUR EINEN KNOPFDRUCK ENTFERNT
Die PUSH Technologie von FIDLOCK, dem Spezialisten für innovative Verschlusskonzepten auf Basis magnet-mechanischer Technologien, verbindet innovatives Design mit einer einzigartigen Leichtigkeit in Sachen Style und Handhabung. Das gilt auch für die obligatorische saddle bag : Ein „PUSH“ an der Halterung löst die Tasche vom Sattel. Durch ein simples “SNAP” wird sie wieder befestigt.

Mehr anzeigen