· 

S’ COOL startet Click&Collect mit BIDEX BikeLocal

Der Kinderradspezialist coolmobility GmbH setzt seit dem Launch der neuen S'COOL-Webseite das Tool BikeLocal Click&Collect ein. Die Suche nach einem Fachhändler funktioniert ganz einfach über die Eingabe der PLZ.

Kinderräder jetzt per Click&Collect. KundInnen können jetzt einfach die Postleitzahl eingeben und finden dann den Händler vor Ort.
Kinderräder jetzt per Click&Collect. KundInnen können jetzt einfach die Postleitzahl eingeben und finden dann den Händler vor Ort. (c) coolmobility

Mit der Integration von BikeLocal Click&Collect lassen sich jetzt bequem Kinderräder bestellen. Die Kundschaft kann nun direkt auf der Marken-Webseite die stationäre Verfügbarkeit des gesamten S’COOL Kinder- und Jugendfahrradsortiments prüfen und bei einem Händler vor Ort reservieren. Die Grundlage bildet eine Datenbank mit allen relevanten Produktdaten im BIDEX BikeData Format.

 

„Vor einem Kauf informiert sich der Kunde heute vor allem online. Das favorisierte Rad wird dann aber oft im stationären Handel gekauft, weil hier natürlich die Beratung und der Service vollumfänglich in einer hohen Qualität angeboten werden können. Das wird auch in Zukunft so bleiben. Uns ist es wichtig, dass wir dem Endverbraucher die Möglichkeit geben unsere Produkte auch außerhalb der Ladenöffnungszeiten im Fachhandel zu reservieren. So stellen wir uns für die Zukunft gut auf und unterstützen gleichzeitig unsere Fachhandelspartner.“ so Axel Böse von S’COOL.

Geplant sei es, in Kürze die Funktion auch auf der ACADEMY Webseite zu integrieren. Unter der Marke ACADEMY hat „coolmobility“ ultraleichte und ergonomisch konstruierte Juniorbikes für 4- bis 12-jährige auf den Markt gebracht.

 

Hintergrundinformationen zu Bidex und Click&Collect

In der BIDEX GmbH haben sich vier namhafte Unternehmen der Fahrradbranche zusammengeschlossen, um gemeinsam die notwendigen Standards für zukünftige digitale Anwendungen zu definieren. Hierzu gehört neben der Bereitstellung eines Branchen-Warengruppenschlüssels ebenfalls der Aufbau eines zentralen Datacenters und die Bereitstellung von wichtigen Kennziffern. Der Fokus der cloudbasierten Lösungen ist die Unterstützung des stationären Fachhandels.

BikeLocal ist eine der Anwendungen der BIDEX GmbH.

 

"Alle Produkte und Dienstleistungen die wir entwickeln, sollen den lokalen Fahrradhandel auf dem Weg in die digitale Zukunft unterstützen. Wir kümmern uns um die Produktdaten und entwickeln hilfreiche Tools z. B. Click&Collect Anwendungen. Die Händler sollen ihre knappe Zeit für die Kunden im Laden nutzen können." so Thomas Groß BIDEX GmbH.