· 

Verstärkung bei Brompton DACH – Jan Brinkmann ist Marketing Executive

Die Londoner Bikeschmiede Brompton Bicycle – bekannt für ihre ikonischen Falträder – hat Ende vergangenen Jahres Vertrieb und Service für Deutschland, Österreich und die Schweiz selbst in die Hand genommen. Jetzt stellt die Marke mit Jan Brinkmann einen Marketing Manager für die DACH Region vor.

Brompton Deutschland stockt auf: Jan Brinkmann übernimmt das Marketing
Brompton Deutschland stockt auf: Jan Brinkmann übernimmt das Marketing

Ab sofort übernimmt Jan Brinkmann als Senior Marketing Executive das Marketing für Brompton in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wenn es um die scharfe Positionierung einer Marke, um Portfolioentwicklung oder Kampagnenplanung geht, kennt er sich aus.

 

Der 34-jährige verfügt über knapp zehn Jahre Marketingerfahrung auf Agentur- und Unternehmensseite im Bike, Sport- und Konsumgüterbereich. Zuletzt betreute er als Associate Director bei der globalen Brand Experience Agentur Avantgarde in München Kunden und Projekte im Bereich Retail Marketing mit einem starken Fokus auf Auswahl und Ausbau von Einzelhandelsstandorten. Bevor er auf Agenturseite wechselte, verantwortete der begeisterte Radsportler im Marketingteam von Oakley DACH Händlerschulungen und Events im gesamten deutschsprachigen Raum sowie diverse internationale Projekte.

Jetzt freut sich Jan Brinkmann auf die neue Herausforderung bei Brompton, die Zusammenarbeit im neuen Deutschland Team und vor allem auch auf die Zusammenarbeit mit dem Fachhandel:

„Brompton Bikes passen ins Hier und Jetzt. Städte sind händeringend auf der Suche nach alternativen Konzepten und Lösungen für das tägliche Verkehrschaos. Menschen suchen vermehrt das Gefühl von Unabhängigkeit und Flexibilität in Sachen Fortbewegung. Ein Brompton Faltrad kann Teil der Lösung sein: Fahre ich mit dem Rad oder steige ich doch auf halber Strecke in die Bahn oder in ein Taxi und nehme mein Faltrad unterm Arm unentgeltlich mit? Im stark wachsenden Fahrrad-Markt bietet Brompton ein einzigartiges Konzept. Ich bin absolut überzeugt, dass wir das Stadtbild mit unseren ikonischen Rädern im deutschsprachigen Raum in Zukunft noch stärker prägen werden. Gemeinsam mit dem DACH Sales Team arbeite ich gerne daran dieses Ziel zu erreichen.“

Nachdem Deutschland, Österreich und die Schweiz über viele Jahre von lokalen Distributionspartnern betreut wurden, hatten die Briten den Lenker im deutschsprachigen Markt zum 1. Dezember 2020 selbst in die Hand genommen. Mit der Verpflichtung von Jan Brinkmann als Marketingspezialist möchten sie Implementierung und Aufbau von Brompton im deutschsprachigen Markt weiter vorantreiben und den urbanen Wandel mitgestalten. Denn Brompton hat ehrgeizige Ziele: Mittelfristig möchte die Londoner Marke im deutschsprachigen Raum die Verkaufszahlen des Heimatmarktes überrunden. Die größte Hoffnung ruht dabei auf dem Brompton Electric, der elektrischen Version des Faltrads.

 

https://de.brompton.com/