· 

Jetzt ist es sicher: Die EUROBIKE 2020 findet statt!

Jetzt sind auch die politischen Weichen gestellt: Gemäß der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg vom 23. Juni 2020 dürfen ab September wieder Messen unter Beachtung der entsprechenden Corona-Vorgaben stattfinden. Die Veranstalter freuen sich, dass unter diesen aktuell vorgegebenen Voraussetzungen die Spezialausgabe der EUROBIKE vom 24. bis 26. November 2020 sehr gut durchgeführt werden kann.

Messen werden nicht mehr als Großveranstaltungen kategorisiert und können die Aspekte Nachvollziehbarkeit, Abstandsregelung und Hygiene-Maßnahmen entsprechend umsetzen. Die Veranstalter sind sich der Verantwortung gegenüber Ausstellern und Fachbesuchern sehr wohl bewusst und tragen dem mit einem entsprechenden Schutz- und Hygiene-Konzept Rechnung. Ab sofort entwickelt die EUROBIKE-Organisation auf Basis der behördlichen Guidelines die detaillierte Ausarbeitung der entsprechenden Schutzmaßnahmen und stellt diese schnellstmöglich zur Verfügung.

Zudem beobachten sie weiterhin die aktuelle Lage und die Entwicklungen im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie sehr genau und stehen hierzu in engem Austausch mit den zuständigen Behörden. Sie arbeiten weiter daran, ein Höchstmaß an Planungssicherheit für EUROBIKE 2020 zu bieten und die offenen Fragen jederzeit zu beantworten.

Damit alle wieder miteinander Messen leben und erleben können, sind sie auf Ihre aktive Mithilfe und Unterstützung angewiesen. Helfen Sie ihnen, mit Ihrem verantwortungsbewussten und umsichtigen Verhalten, dass das Messegeschäft wieder Fahrt aufnehmen kann.

 

https://www.eurobike.com/de/