· 

„Draußen machte richtig Spaß!“

BIKE&CO erfolgreich auf der Bremer Sportmesse
BIKE&CO erfolgreich auf der Bremer Sportmesse

 Das Messe-Duo „Passion Sports Convention“ und „Draußen“ in Bremen war auch 2018 wieder ein voller Erfolg. Fast 17.000 Besucher konnten die Veranstalter der Sport-Kombi am zweiten März-Wochenende zählen. Die BICO Zweirad Marketing GmbH war wieder mit fünf Händlern und einem großen Gemeinschaftsstand vertreten.

 Der 10. und 11. März standen im norddeutschen Bremen ganz unter dem Vorzeichen von Freizeit und Fahrrad: 220 Aussteller lockten fast 17.000 Besucher in die Bremer Messehallen – und zwar nicht nur mit der Präsentation von Bikes: Das Fahrrad sollte er-fahrbar werden, deshalb gab es mehrere Test-Parcours – auch für die kleinen Radler und solche, die erst es werden wollten –, und verschiedene Workshops, etwa zum Thema „Mountainbiken für Frauen“. Eine gesonderte „Lady's-Launch“ präsentierte Rad-Veranstaltungstipps für Frauen, und einem BMX-Contest gelang es, auch die junge Generation wieder mehr für das Thema Fahrrad zu begeistern.

 

Bei den BIKE&CO-Partnern war die Begeisterung ohnehin vorhanden: „Es macht immer wieder Spaß, mit den BIKE&CO-Händlern zusammenzuarbeiten. Der kollegiale Umgang der Händler untereinander zeugt von großem Teamgeist!“, freute sich Martin Leiningen von der Lunivo Sports GmbH. Sie war neben SQLab und Magura als Zubehörpartner der BICO auf der Messe vertreten. Die Marken Stevens, Gazelle, Falter und Morrison stellten die Lieferanten-Riege des Verbands auf der „Draußen“ dar.

 

Auch die Händler sind von der Präsenz der BIKE&CO auf der Messe überzeugt, das zeigt schon die Tatsache, dass sie alle bereits letztes Jahr dabei waren. „Es war wieder einmal ein tolles Wochenende, und wir hatten gemeinsam viel Erfolg“, drückte es auch Gazelle-Mitarbeiter Simon Schmidt aus.