Artikel mit dem Tag "velotech.de"



Ernst Brust als neues Mitglied im Prüfungsausschuss für Fahrräder der IHK Chemnitz
Die Industrie- und Handelskammer Chemnitz hat den ausgewiesenen Experten, Ernst Brust, in ihren Prüfungsausschuss für Fahrräder berufen.
Wichtiger Hinweis zur Produktsicherheit für Eurobike Messeaussteller
Ernst Brust von der velotech.de GmbH möchte darauf hinweisen, dass alle auf der Messe ausgestellten EPACs (Pedelecs) den Anforderungen des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) entsprechen müssen. Falls dies nicht der Fall ist, müssen sie gut sichtbar mit einem Hinweisschild versehen werden, dass sie nicht den Anforderungen entsprechen und erst nach Herstellung der Übereinstimmung erworben werden können.

Zulässiges Bremsgewicht von E-Lastenrädern
Bei der Auswahl eines E-Bikes stehen oft das Motorsystem und die Akkukapazität im Fokus der Interessenten. Drehmoment und Reichweite sind mittlerweile wichtigste Verkaufsargumente. Auch die Schaltung spielt eine Rolle: Kettenschaltung, Nabenschaltung oder eine Kombination aus Motor und Getriebe? Die Bremsen hingegen werden häufig nur am Rande erwähnt, obwohl sie zu den sicherheitsrelevantesten Komponenten eines E-Bikes gehören.
Pedelec-Tuning — Erkennen, Verhindern, damit umgehen
Illegales Tuning von Pedelecs ist ein Thema, das in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen hat. Pedelecs, auch bekannt als E-Bikes, sind Fahrräder, die mit einem Elektromotor ausgestattet sind, der den Fahrer beim Treten unterstützt. In vielen Ländern, einschließlich Deutschland, ist die Geschwindigkeit, bei der der Motor Unterstützung bietet, gesetzlich auf 25 km/h begrenzt.

Ernst Brust: einheitliche Bluetooth-Schnittstelle gegen Motortuning
Hersteller von Pedelec-Motoren sollten mit Bluetooth-Schnittstellen die Identifikation manipulierter Motoren erleichtern. Das reduziert auch die Brandgefahr.
10 Jahre staatlich geprüfte Kompetenz – so profitieren Sie davon
Transparenz. Sicherheit. Vertrauen. Akzeptanz im Markt. Erleichterter internationaler Vertrieb. Das sind die wichtigsten Vorteile, die Sie durch unsere Akkreditierung als Prüflabor genießen. Zur Eurobike kommt ein weiterer Vorteil hinzu.

Europas neue Lastenradnorm kommt
Europas Fahrradbranche arbeitet an einer gemeinsamen Lastenradnorm. Marco Brust, Geschäftsführer des Prüfinstituts velotech.de (Schweinfurt), erklärt die Vorteile.
velotech.de verschönert Fassade mit 400-Quadratmeter-Graffiti
Beim Prüfinstitut velotech.de (Schweinfurt) wurde die Fassade mit einem großen Fahrradgemälde verziert. So verstehen auch die Betrachter von außen, was in den Innenräumen passiert.

INTERVIEW: Fahrräder und Qualität - wohin geht die Reise?
Fahrräder werden immer vielfältiger, die Technik dahinter immer komplexer. Das gilt auch für die günstigen Bikes. Wer sich mit "Made in Germany" als Qualitätsmerkmal auf der sicheren Seite fühlt, muss lange suchen. Was sind die heutigen Qualitätsmerkmale, und wohin entwickelt sich die Fahrradbranche?
velotech.de bietet nach Erweiterung neue Prüfverfahren an
Das Prüfinstitut velotech.de hat sein Labor in Schweinfurt um 350 Quadratmeter erweitert. Jetzt gibt es neue Prüfverfahren für schwere Lastenräder und für Elektrofahrradrahmen.

Mehr anzeigen