Artikel mit dem Tag "Tipps"



Zehn Fehler, die man bei einer Radreise verhindern kann
Was man auf einer Radreise alles dabeihaben muss, dafür gibt es viele Tipps und Ratgeber. Aber welche zehn Fehler sollte man auf keinen Fall bei einer Radreise begehen? Der pressedienst-fahrrad hat bei Radreisenden und Expert:innen nachgefragt.
SERVICE-TIPP: Worauf ist bei der Pflege des E-Bike Akkus zu achten?
Mit einem E-Bike wird der Radfahrer beim Treten in die Pedale durch einen Motor unterstützt. Unter anderem ist dies ein Grund, warum die Zahl der E-Bikes in privaten Haushalten im vergangenen Jahr deutlich gestiegen ist. Doch damit der Akku eines E-Bikes möglichst lange hält, muss dieser auch gut gepflegt werden. Mit unserem Servicebeitrag möchten wir Ihnen ein paar Tipps an die Hand geben, worauf es bei der Pflege eines E-Bike Akkus ankommt, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.

Wer ein Fahrrad kaufen möchte, ist als Laie vom großen Angebot an Modellen und Marken schnell erschlagen. Fachhändler bieten hier im Vergleich zu Online‐Shops den Vorteil einer kompetenten Beratung. Im Laden kann man Räder anschauen, anfassen und Probe fahren. Um das passende Fahrrad zu finden, sollte man sich nicht nur auf das Urteil des Verkäufers verlassen, sondern auch als Nicht‐Experte im Vorfeld einige Fragen klären. Der pressedienst‐fahrrad gibt Tipps zum Kauf.
Zu dieser Jahreszeit sind jederzeit Wintereinbrüche möglich. Mit der Nachricht, dass Europa vor der nächsten großen Kälteperiode steht, befürchten viele, dass das kalte Wetter ihre Trainingspläne beeinträchtigen könnte.

Während im Norden Deutschlands aktuell kein Wintereinbruch in Sicht ist, versinkt der Süden unter der weißen Pracht. Für Radfahrer bedeutet das aber nicht, auf ihr liebstes Verkehrsmittel zu verzichten. Der pressedienst‐fahrrad zeigt, wie Sie auch auf verschneiten Pisten sicher vorankommen.
Wenn die Temperaturen sinken, dann sinkt auch oft die Motivation mit dem Rad zu fahren.

Niedrige Temperaturen drücken die Leistungsfähigkeit der Lithium‐Ionen‐Akkus von E‐Bikes. Der pressedienst‐fahrrad gibt zehn Tipps, wie sie trotz kalter Temperaturen eine höhere Reichweite erzielen können.
Für leidenschaftliche Radfahrende steht fest: Der ideale Partner teilt die Liebe fürs Velo. Die wenigsten Algorithmen von Partnerwebseiten sind darauf programmiert und kaum ein Blog oder Zeitschrift greift das Thema auf. Der pressedienst-fahrrad zeigt, was man bei einem ersten Date mit einem eingefleischten Radfan beachten sollte.

Ob auf steinigen Trails, in luftigen Höhen in den Bergen, auf holprigen Waldwegen oder während der ausgiebigen Sonntagstour: Die Sonne ist unser ständiger Begleiter und liefert lebenswichtiges Vitamin D. Doch viel Sonne bedeutet auch: Kopfbedeckung, Sonnencreme und luftige UV-Schutzkleidung. Wir sagen Ihnen, wie Sie geschützt im Ziel ankommen.
Radfahrer haben bei den aktuellen Temperaturen um 30 Grad einen klaren Vorteil: Der Fahrtwind wirkt kühlend und erfrischend. Doch die Hitze kann Radsportler dennoch belasten. Der pressedienst-fahrrad gibt deshalb ein paar Tipps und Tricks zum Radfahren bei hohen Temperaturen.

Mehr anzeigen