Artikel mit dem Tag "Sport"



BikeBeat wird neuer Titelsponsor der Cyclo-Cross Bundesliga
Die Cyclo-Cross Bundesliga hat einen neuen Sponsor. BikeBeat wird mit Beginn dieser Saison Titelsponsor der Liga und künftig bei allen Bundesligarennen als Presenting-Sponsor vertreten sein. Die Rennserie, die am letzten Wochenende in Lützelbach begann, umfasst 15 Rennen in fast allen Altersklassen. Gerade im Cross-Sport spielt Material und Technik eine ganz wesentliche Rolle. Daher ist BikeBeat der ideale Partner der Cyclo-Cross-Bundesliga 2022/2023.
Erfahrungen gesammelt: Kellys Factory Team bei der WM in Les Gets
Les Gets (Frankreich ) und sein Publikum lieferten die perfekte Kulisse für die diesjährigen Weltmeisterschaften. Eine sehr raue, lockere und technische Strecke in Kombination mit sehr schwierigen Passagen fanden die Jungs vom Kellys_Factory_Team in Les Gets vor - Rasťo Baránek, Tonda Král und Ondra Kolečík vertraten ihre Länder im Kampf um das Regenbogentrikot.

Siegerpodest für Guido Tschugg in der Schweiz
Der erfahrene Rider von Husqvarna E-Bicycles Racing fährt den ersten Sieg bei der eMTB Masters Enduro World Series ein.
Obwaldner Martin Fanger Topfavorit der letzten O-Tour
Mit Martin Fanger steht am Samstag erstmals ein gebürtiger Obwaldner als Topfavorit am Start des diesjährigen O-Tour Bike Marathons in Alpnach, der voraussichtlich der letzte sein wird. Bei den Frauen zeichnet sich ein Zweikampf zwischen Vize-Europameisterin Janina Wüst und Alexandra Zürcher ab.

MONDRAKER ENDURO TEAM in Davos: Über 180 Mountain­bike-Teams genießen klasse Trails bei bester Stimmung
Vom 1. bis 3. September 2022 traf sich die internationale Enduro-Mountainbike-Szene bereits zum sechsten Mal im bündnerischen Davos Klosters zu MONDRAKER ENDURO TEAM, einem Rennen für Teams mit maximalem Spaßfaktor.
Mona Mitterwallner beendet Saison als 5. im Gesamt-Weltcup
Heute endete die Mountainbike-Weltcupsaison mit dem Finale in Val di Sole im Trentino (ITA). Mona Mitterwallner vom Cannondale Factory Racing Team schaffte dabei ihr Ziel, unter den Top-5 im Gesamtweltcup zu bleiben.

Achter Sieg und Gesamtweltcup für Vidaurre beim Weltcup-Finale
Beim Saisonfinale im Trentino holt Vidaurre auch den achten Weltcup-Sieg. Max Brandl fährt auf den 13. Platz und ein versöhnliches Ende für seine vom Pech verfolgte Saison ein. Lennart Krayer und Sina van Thiel zeigen starke Aufholjagden und werden 14. und 15. Einziger Pechvogel im Trentino ist diesmal David List, der sich mit Covid infizierte.
ROUVY startet erweiterte Integration mit Strava Live Segments
ROUVY kündigte heute eine neue Integration mit Strava an, um Strava Live Segments für über 1 Million Athleten auf der beliebten eSports-Plattform von ROUVY zugänglich zu machen. Strava ist die führende soziale Plattform für Sportler und die größte Sport-Community der Welt mit über 100 Millionen Sportlern auf der Plattform.

Federspiel siegt bei Ötztaler Prolog - Reinerlös 4.000 Euro
Die 3. Auflage des "Bike 4 Help"-Prologs brachte einen Reinerlös von 4.000 Euro. Rund 150 TeilnehmerInnen, die auch den Ötztaler Radmarathon am Sonntag bestritten, nahmen teil. Seinen 2. Sieg nach 2018 holte dabei Eliminator-Weltmeister Daniel Federspiel mit neuem Streckenrekord. Auch BORA - hansgrohe-Neoprofi Florian Lipowitz war dabei, er fuhr allerdings außer Konkurrenz.
Paul Schehl wird Junioren-Weltmeister
Bei den Weltmeisterschaften in den französischen Alpen holt Paul Schehl zum dritten Mal das Weltmeistertrikot in den Hochschwarzwald. Martin Vidaurre wird Vierter und kann seinen Titel nicht verteidigen. Sina van Thiel feiert ihr Comeback und fährt als 23. Über die Ziellinie, genauso wie auch Lennart Krayer. Im Elite-Rennen kommen Maximilian Brandl und David List auf den Plätzen 24 und 32 ins Ziel.

Mehr anzeigen