Artikel mit dem Tag "PrimoPR"



Die Landpartie Radeln und Reisen wieder unterwegs in 2023
Nach einer zweijährigen Pause finden die beliebten Landpartie-Reisevorstellungen wieder statt. Das Team der Landpartie Radeln und Reisen präsentiert bei einem Gläschen Sekt sowie anschließenden persönlichen Gesprächen und Beratung in vier Großstädten Deutschlands ihre neuen E-Bike-Reisen der Saison 2023:
Der Aktiv-Reiseveranstalter "Die Landpartie" sucht personelle Verstärkung
Die Arbeitswelt hat sich massiv verändert. Bedingt durch neue Technologien und Themen rund um Digitalisierung und Künstliche Intelligenz fühlen sich Beschäftigte oft in Stress versetzt. Immer mehr Menschen suchen daher eine berufliche Veränderung, in der sie unabhängig und sinnvoll im Einklang mit den eigenen Bedürfnissen aufgehen können.

Die Landpartie Radeln und Reisen: 40 geführte E-Bike- & Radreisen bei der Landpartie Radeln und Reisen im Jahr 2023
Die Landpartie Radeln und Reisen, einer der führenden Aktivreiseveranstalter Deutschland, geht mit 40 geführten E-Bike- und Radreisen in die Saison 2023. Darunter befinden sich zwei neue Geheimtipps:
Der Kanton Waadt lädt zum Jahr des Fahrrads ein
In Sachen Fortbewegung spielt der Kanton Waadt in diesem Jahr eine besondere Rolle. Im Themenjahr rund um das Fahrrad startet die bei Aktivurlaubern beliebte Schweizer Region gleich mit mehreren Highlights in die Saison. Gerade Radsportfans werden von den anspornenden Veranstaltungen das ganze Jahr über begeistert sein, aber auch Amateurfahrer, E-Biker und Genussradler. So wird die 75. Auflage der Tour de Romandie erstmals in ihrer Geschichte mit einem Frauenrennen ergänzt.

Mit dem E-Bike quer durch Deutschland
Ein großer Plan wird Wirklichkeit. Am 3. Juli setzten sich knapp 50 neugierige Radfans auf die Landpartie-E-Bikes und starteten von Hamburg aus in drei Etappen den mehr als 1.000 Kilometer langen Weg einmal quer durch Deutschland bis zur Zugspitze. 24 Tage radeln sie gen Süden und lernen auf ihrem Weg zu Deutschlands höchstem Gipfel abwechslungsreiche Regionen kennen. Erfinder dieser einmaligen Tour ist die Landpartie Radeln und Reisen.
Europäischer Tag des Fahrrads am 3. Juni 2021 - Die Landpartie Radeln und Reisen startet in die Radreisesaison
Es ist die gesündeste und umwelt-freundlichste Art der Fortbewegung – das Fahrrad – und das Verkehrsmittel der Stunde seit der Corona-Pandemie. Rechtzeitig zum Europäischen Tag des Fahrrads, der jährlich am 3. Juni begangen wird, startet die Landpartie Radeln und Reisen in die Saison – zunächst mit ihren individuellen Touren. Denn durch die aktuell sinkenden Inzidenzwerte in Deutschland als auch in vielen europäischen Nachbarländern ist Radurlaub jetzt wieder möglich.

Start in den Frühling: mit dem Rad sicher reisen in Corona-Zeiten
Zum Start in den Frühling haben der Oldenburger Aktivreiseveranstalter Landpartie Radeln und Reisen fünf der schönsten und auch in Corona-Zeiten sichersten Routen ausgesucht. Alle sind individuelle Radreisen, ab sofort buchbar und starten schon ab April 2021.
Neue E-Bike Reise Pommern „Magische Momente an der Ostsee“
Von West nach Ost, von Stettin nach Danzig an einer der schönsten Küstenabschnitte der Ostsee entlang erstreckt sich die Route der neuen geführten E-Bike Reise der Landpartie Radeln und Reisen durch Pommern.

Landpartie-Radler stellen persönliche E-Bike-Reiseerlebnisse online vor
Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen. Die Landpartie Radeln und Reisen ersetzt ihre beliebten Informationsveranstaltungen der vergangenen Jahre durch ein ebenfalls sehr erfrischendes Live-Format: die neue Gäste-Interview-Reihe mit Start am 19. Januar 2021.
Landpartie startet die große E-Bike Deutschland-Tour
Die Landpartie Radeln und Reisen geht 2021 in vielerlei Hinsicht neue und bewährte Wege. So bleibt der führende Aktivreiseveranstalter aus Oldenburg ohne gedruckten Katalog und setzt mit der neuen Website und der Kundenzeitschrift Landpartie aktuell sowie einer neuen Gäste-Interview-Reihe ganz auf persönliche Beratung.

Mehr anzeigen