Artikel mit dem Tag "PrimoPR"



Landpartie-Radler stellen persönliche E-Bike-Reiseerlebnisse online vor
REISE · 13. Januar 2021
Besondere Zeiten erfordern besondere Ideen. Die Landpartie Radeln und Reisen ersetzt ihre beliebten Informationsveranstaltungen der vergangenen Jahre durch ein ebenfalls sehr erfrischendes Live-Format: die neue Gäste-Interview-Reihe mit Start am 19. Januar 2021.
Landpartie startet die große E-Bike Deutschland-Tour
REISE · 13. Januar 2021
Die Landpartie Radeln und Reisen geht 2021 in vielerlei Hinsicht neue und bewährte Wege. So bleibt der führende Aktivreiseveranstalter aus Oldenburg ohne gedruckten Katalog und setzt mit der neuen Website und der Kundenzeitschrift Landpartie aktuell sowie einer neuen Gäste-Interview-Reihe ganz auf persönliche Beratung.

REISE · 25. August 2020
Das SAND in Timmendorfer Strand ist seit 2012 das erste Lifestyle-Hotel mit Ökoanspruch an der Ostsee. Für die Gastgeber Marion und Lambertus Muller ist regionale Nachhaltigkeit wichtiger denn je. Deshalb freuen sie sich auf die neue Kooperation mit der Kieler Bambusfahrrad-Marke my Boo, die umweltfreundliche Bambusfahrräder herstellt und damit soziale Projekte in Ghana unterstützt.
REISE · 11. Mai 2020
Endlich geht es wieder los! Durch die am Mittwoch beschlossenen Lockerungen ist es bei "Die Landpartie" bald wieder möglich, kleine Ausflüge und erste Reisen zu starten. Genau hierfür haben sie in den letzten Wochen auf Hochtouren an neuen Reiseideen in Deutschland gearbeitet und freuen sich, Ihnen nun die ersten vier der neuen „Ganz persönlich“-Reisen vorzustellen.

REISE · 02. März 2020
Nicht nur für Insel-Fans bietet Coyma-Sunride ab sofort Rad- und Wanderwochen auf Ibiza an. Mit speziell entwickelten E-Bikes und zu Fuß verspricht der lokale Sportveranstalter ein entspanntes und völlig neues Inselerlebnis. Geheime Bergwege, schroffe und unberührte Steilküsten des Nordens und die Entdeckung der uralten Kulturlandschaft Ibizas stehen für geführte Gruppen bis maximal 20 Teilnehmer auf dem Programm.
REISE · 24. Februar 2020
Im Schatten seines großen Bruders hat sich der Portugiesische Jakobsweg seinen ganz eigenen Charme bewahrt. Fernab vom Rummel lässt sich hier besser spüren, was die Faszination des Pilgerns ausmacht: Einen Weg zu gehen, dem schon seit dem 12. Jahrhundert Millionen von Menschen zu einem spirituellen Ziel gefolgt sind. Besinnlichkeit und Lebensfreude stehen dabei ebenso einträchtig nebeneinander wie Schlichtheit und Prunk, Staunen und Genuss.