Artikel mit dem Tag "Pendix"



E-MOBILITÄT · 26. Mai 2020
Pendix hat seine Garantiebedingungen überarbeitet und verbessert. Der Zwickauer Hersteller von Nachrüstantrieben für Fahrräder bietet zusätzlich zu der gesetzlichen Gewährleistung durch den Händler nun eine Garantie von bis zu vier Jahren ab Kaufdatum an.
LITFASS · 02. April 2020
Die Corona-Krise hat die ganze Welt erfasst. Neben dem Bewahren von Menschenleben steht jetzt aber auch die Wirtschaft im Fokus. Wer verliert, wer profitiert von der Krise? Alle Unternehmen müssen ihre Tagesabläufe anpassen. Natürlich auch Pendix, Zwickauer Hersteller von E-Bike-Nachrüstsätzen. Wir haben mit Geschäftsführer Thomas Herzog darüber gesprochen, wie er sein Unternehmen sicher durch die Krise steuert, und warum er die Zuversicht nicht verliert.

E-MOBILITÄT · 10. März 2020
Nach den Niederlanden, Belgien und Australien will Santos nun auch den deutschen Markt erobern. Firmengründer Robbert Rutgrink stellt in der Nähe von Amsterdam hochklassige Fahrräder her, die besonders robust und langlebig sind. Der erste Schritt nach Deutschland war dabei die Kooperation mit Pendix, dem Zwickauer Hersteller für E-Bike-Nachrüstsätze. Der Niederländer hat der Agentur Team Code Zero eines seiner sehr seltenen Interviews gegeben.
E-MOBILITÄT · 10. Februar 2020
Pendix, Marktführer in Sachen Nachrüstantriebe für Fahrräder, hat jetzt sein erstes Komplettbike herausgebracht: und zwar ein robustes Zustellrad. Das Zwickauer Unternehmen hat schon in der Vergangenheit ganze Flotten an Zustell- und Lastenrädern mit seinen E-Motoren ausgerüstet. Aber auch bei Privatkunden ist der Nachrüstantrieb äußerst erfolgreich, weil er fast jedes Rad zum E-Bike machen kann.

E-MOBILITÄT · 07. Januar 2020
Für Pendix war 2019 das erfolgreichste Jahr in der Firmengeschichte. Der Marktführer im Segment der elektrischen Nachrüstantriebe für Fahrräder konnte seinen Jahresumsatz zum sechsten Mal in Folge steigern. Zudem hat das Unternehmen aus Zwickau ein neues Antriebs-System gelauncht und weitere internationale Märkte erobert.
LITFASS · 05. November 2019
Selbstgemachte Geschenke sorgen nicht immer für Begeisterung. Auch Annie Lerche war eher enttäuscht, als Ehemann Lars ihr zum Geburtstag ein selbstgebautes Lastenrad in den Vorgarten stellte. Doch das Geschenk sollte ihr Leben prägen. Das Einzelstück ging in Serie und 35 Jahre später kaufen jedes Jahr über 4.500 Menschen die kastigen Lastenräder.

E-MOBILITÄT · 04. September 2019
Kleiner, leichter, günstiger: neues Pendix-Nachrüstsystem – Pendix präsentiert auf der Eurobike 2019 den Pendix eDrive150, ein neues Nachrüstsystem, mit dem Fahrräder, egal ob City-, Trekking-, Lasten- oder Mountainbikes, zu E-Bikes umgebaut werden können.
E-MOBILITÄT · 22. August 2019
Pendix präsentiert auf der Eurobike 2019 den Pendix eDrive150, ein neues Nachrüstsystem, mit dem Fahrräder zu E-Bikes umgebaut werden. Der Pendix eDrive150start ist kleiner leichter und mit 999€ auch günstiger als seine großen Brüder eDrive300 und 500. Funktionen und Design des Systems wurden verschlankt und auf die absoluten Basics reduziert. Der Akku ist mit 1,4 kg ein echtes Leichtgewicht und nur wenig größer als eine handelsübliche Halbliter-Getränkedose.

E-MOBILITÄT · 02. Mai 2019
Pendix hat eine neue App für seinen Nachrüstantrieb gelauncht. Die neue App Pendix.bike PRO hat eine optimierte Benutzeroberfläche und erweiterte Features sowohl für Pendix-Nutzer als auch für Händler. Die wesentliche Neuerung ist, dass die App nun mit dem Akku kommunizieren kann. Damit können Firmware-Updates direkt auf den Akku gespielt werden. Der Funktionsumfang für Händler ist weitreichender, damit Pendix-Partner vor Ort Änderungen am System vornehmen können.
E-MOBILITÄT · 11. April 2019
E-Bikes sind der Renner in der Fahrradbranche. 2018 wurden mehr als 900.000 E-Bikes verkauft, doppelt so viele wie 2014 und etwa dreimal so viele wie 2011. Gleichzeitig gibt es aber auch immer wieder Zweifel an der Sicherheit elektrisch betriebener Fahrräder.

Mehr anzeigen