Artikel mit dem Tag "AKTIONfahrRAD"



Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule ist „Deutschlands fahrradfreundlichste Schule“
Die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule aus Ober-Ramstadt (Hessen) ist „Deutschlands fahrradfreundlichste Schule“. Das hatte der Beirat der gemeinnützigen Initiative AKTIONfahrRAD Ende August bekanntgegeben.
Deutsche Schulmeisterschaft MTB mit Teilnehmerrekord
Nachdem zwei Jahre wegen Corona pausiert werden musste, findet in der Zeit vom 28. bis zum 29.09.2022 erstmals wieder die Deutsche Schulmeisterschaft MTB statt. Die Meisterschaft gliedert sich in zwei Teile. Der erste Teil am 28.09.2022 , der sogenannte Geschicklichkeitsteil, wird im Velodrom in Berlin ausgetragen, der zweite Teil, Crosscountry, findet in den Arkenbergen nördlich von Berlin statt.

Deutschlands fahrradfreundlichste Schule 2022 gekürt - Deutsche Verkehrswacht unterstützt
Die Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule aus Ober-Ramstadt (Hessen) ist „Deutschlands fahrradfreundlichste Schule“. Das hat der Beirat der gemeinnützigen Initiative AKTIONfahrRAD soeben bekanntgegeben. Besonders gelobt wurde, dass mit viel Unterstützung auch seitens der Schulleitung eine Fahrrad AG ins Leben gerufen wurde. Ebenso wurde eine eigene Schul-Fahrrad-Werkstatt eingerichtet. Daneben gibt es Schulräder, insbesondere für Schülerinnen und Schüler, die nicht über eigene Räder verfügen.
INTERVIEW: Radfahren als Lerninhalt ab der 1. Klasse
Ein Kinderfahrrad zum Geburtstag genügt bei Weitem nicht. Erst wenn das Kind sicher Radfahren kann, ist es glücklich. Zum Held wird es, wenn es selbstständig zur Schule radelt. Doch viel zu oft fehlt dem Nachwuchs zur Einschulung das Können. Warum also nicht eine Unterrichtsstunde in Sachen Fahrradfahren? Das wollten wir von Ulrich Fillies wissen, der seit Jahren mit der AKTIONfahrRad an den Schulen unterwegs ist.

Bundesweite Jugendkampagne „FahrRad! Fürs Klima auf Tour“ in Berlin gestartet
Ökologischer Verkehrsclub VCD ruft mit AKTIONfahrRAD Schülerinnen und Schüler auf, aufs Rad zu steigen und für das Klima in die Pedale zu treten. Bundesweite Kampagne heute in Berlin gestartet. Gerade jetzt, wo es darum geht, Deutschlands Abhängigkeit von Öl- und Gasimporten zu verringern, muss die Regierung ressourcenschonende Mobilität fördern.
Preisverleihung auf der IAA Mobility: „Deutschlands fahrradfdreundlichste Schule“
Auf der IAA in München ist erstmalig auch die AKTIONfahrRAD vertreten. In Halle B 6 – Stand 99 – werden auf einem Geschicklichkeitsparcours Fette-Reifen-Rennen stattfinden. Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 17 sind herzlich eingeladen, hieran teilzunehmen. Hier auch erste Impressionen von der Preisverleihung „Deutschlands fahrradfdreundlichste Schule“ vom Marienplatz in München.

PREISVERLEIHUNG DER FAHRRADFREUNDLICHSTEN SCHULE DEUTSCHLANDS 2021 AUF DER IAA MOBILITY
Cem Özdemir verleiht den Preis für die „Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands“ in diesem Jahr im Rahmen der IAA Mobility, die vom 7.-12. September 2021 in München stattfindet. Die Preisverleihung findet am 9.September 2021 zwischen 15:00 -16:00 Uhr im „Citizen Lab“ in der Münchner Innenstadt, genauer auf dem Marienplatz statt.
Preisverleihung der "Fahrradfreundlichsten Schule Deutschlands 2021" auf der IAA Mobility
Cem Özdemir verleiht den Preis für die „Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands“ in diesem Jahr im Rahmen der IAA Mobility, die vom 7.-12. September 2021 in München stattfindet. Die Preisverleihung findet am 9. September 2021 zwischen 15:00 -16:00 Uhr im „Citizen Lab“ in der Münchner Innenstadt, genauer auf dem Marienplatz statt.

#SCHOOLBIKERS - Schild und Urkunde für Schulen
Ab sofort werden Schulen mit dem Schild "#SCHOOLBIKERS - Diese Schule ist fahrradfreundlich" gekennzeichnet, wenn sie die Kriterien und Voraussetzungen an eine #SCHOOLBIKERS"-Schule erfüllen.
Gegen Bewegungsarmut - für einen Schulweg zu Fuß oder mit dem Rad
Heute startet die Anmeldephase für die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“, die im September bundesweit stattfinden. Der ökologische Verkehrsclub VCD, das Deutsche Kinderhilfswerk und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) bekräftigen ihre Forderung nach besseren Bedingungen für eine kindgerechte Mobilität. Die Verbände setzen sich dafür ein, dass der Weg zur Schule oder zum Kindergarten zu Fuß, mit dem Rad oder Roller zurückgelegt wird.

Mehr anzeigen