· 

Happy Birthday: IoT Venture GmbH wird fünf Jahre alt

Was vor fünf Jahren mit einer vagen Idee startete, hat sich inzwischen zu einer Erfolgsstory entwickelt. 30.000 GPS-Tracker für E-Bikes hat die IoT Venture GmbH im vergangenen Jahr ausgeliefert und damit einen Umsatz von 1,5 Millionen Euro generiert. 2021 erreicht das junge Unternehmen erstmals die Gewinnzone. Im Herbst wird zudem die Marke von 100.000 verkauften GPS-Trackern geknackt.

 IT’S MY BIKE war 2019 die erste erfolgreich eingeführte Marke der IoT Venture GmbH.
IT’S MY BIKE war 2019 die erste erfolgreich eingeführte Marke der IoT Venture GmbH.

Von der Eintragung des Unternehmens ins Handelsregister im Juni 2016 bis zur Markteinführung des ersten Produktes Ende 2018 vergingen rund zweieinhalb Jahre. Ursprünglich hatten die drei Gründer eine digitale Servicewelt für Hunde im Visier. Als Basis war die seinerzeit neuartige Funktechnologie Narrowband-IoT für das Internet der Dinge vorgesehen. Wenige Monate nach der Initialzündung folgten im Herbst 2016 Marktuntersuchungen und Kundenbefragungen – mit indifferenten Ergebnissen. Unklar blieb, ob für eine hochwertige digitale Servicewelt für Heimtiere eine ausreichende Nachfrage besteht und wie der Markt für Endkonsumenten bedient werden sollte.

NB-IoT seit 2019 in Deutschland nahezu flächendeckend verfügbar
Kurz darauf wurde die Idee für IT’S MY BIKE geboren – eine digitale Such-und-Find-Lösung für E-Bikes. Ein Jahr später – im Herbst 2017 – wurde die Technologie NB-IoT an den ersten Standorten Bonn und Berlin ausgerollt und das Team testete dort Prototypen. Im gleichen Jahr kamen die ersten Mitarbeiter an Bord. Seit Ende 2017 entwickelt und fertigt das Team im Technologie- und Gründerzentrum Hub 31 in Darmstadt und hat zudem noch einen zweiten Standort im Start-up-Campus Factory am Görlitzer Park in Berlin. Ende 2018 war NB-IoT in Deutschland dann nahezu flächendeckend ausgerollt, sodass die ersten GPS-Tracker an einen Fahrradhersteller ausgeliefert werden konnten. Ab Herbst 2019 folgte der Nachrüstsatz für die Fahrradfachhändler. Im Dezember 2020 schließlich bestand die Mannschaft aus 25 Kolleginnen und Kollegen, bis zum Ende dieses Jahres sollen es über 35 sein. Gesucht werden vor allem Experten für Embedded Systems, Full Stack Ruby on Rails sowie Mobile-App-Entwickler.

Kennengelernt hatten sich die drei Gründer Jürgen Veith, Holger Trautmann und Thomas Ullmann in einem Unternehmernetzwerk. Die drei einte Mut und unternehmerisches Denken, umfassende und sich ergänzende technische Expertise sowie die Überzeugung, dass NB-IoT und LTE-M die Schlüsseltechnologien für neue Anwendungen im Internet der Dinge sind.

Der GPS-Tracker von IT’S MY BIKE wird als Nachrüstlösung über den Fahrradfachhandel verkauft.
Der GPS-Tracker von IT’S MY BIKE wird als Nachrüstlösung über den Fahrradfachhandel verkauft.

Digitale Servicewelt für E-Bikes
Die IoT Venture GmbH und ihre Handelsmarke IT’S MY BIKE bieten einen GPS-Tracker an, der eine digitale Servicewelt für E-Bikes beinhaltet. Dazu gehören ein Bewegungsalarm, das Positions-Tracking, Unterstützung bei der Wiederbeschaffung, ein E-Call, die Fahrdatenanalyse und die Option, vergünstigte Versicherungspakete zu buchen, um Restrisiken abzusichern. Weitere Angebote sind in der Planung. Zu den Kunden gehören rund zehn Fahrradhersteller für die Erstausrüstung und zehn E-Bike-Flotten-Betreiber. Darüber hinaus beliefert IT’S MY BIKE die Händler der Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft (ZEG) für das Nachrüstgeschäft. Der Tracker wird unsichtbar unter der Motorabdeckung eingebaut – die Wiederbeschaffungsquote liegt bei rund 75 Prozent.

Weitere Anwendungen geplant
Anfang des Jahres hat sich der Kreis zur Gründungsidee geschlossen. Seitdem beliefert die IoT Venture GmbH eine Kette für Heimtierbedarf mit Pet-Trackern. Die ersten 1.000 Stück aus einer Pilotserie waren Anfang 2021 innerhalb von 150 Minuten restlos ausverkauft. Bis Mitte 2022 sollen 100.000 Geräte verkauft werden. Die Lösung wird aktuell zudem auf weitere Anwendungen in der Mobilitätsbranche erweitert.

Im Jahr 2020 wurden 1,95 Mio. E-Bikes (plus 43 Prozent) in Deutschland verkauft. Quelle: ZIV (Zweirad-Industrie-Verband)

Im Jahr 2020 wurden rund 5,1 Mio. E-Bikes (plus 42 Prozent) in Europa verkauft (inkl. Schweiz). Deutschland und die Niederlande sind weiterhin mit Abstand die größten Märkte in Europa. Quelle: ZIV (Zweirad-Industrie-Verband)



Unternehmensporträt IoT Venture GmbH
Die IoT Venture GmbH ist Teil der weltweit tätigen Beteiligungs- und Serviceholding mind venture AG (500 Mitarbeiter, 15 Standorte). Bei ihren Produkten setzt die IoT Venture GmbH auf die innovativen Funkstandards Narrowband NB-IoT und LTE-M. NB-IoT ist als sogenannte Low-Power-Wide-Area (LPWA)-Technologie mit niedrigem Energiebedarf sowie hoher Gebäudedurchdringung und Reichweite eine kostengünstige Lösung für das Internet der Dinge. Weiterer Vorteil: Die Technologie nutzt die bestehenden Netze. Die Leistungen der IoT Venture GmbH umfassen die Entwicklung der Hard- und Software (Embedded Systems), die Bereitstellung der notwendigen Datenplattform (Cloud-Lösung) und die Unterstützung bei der Erschließung von völlig neuen digitalen Geschäftsmodellen. Die IoT Venture GmbH bietet ihr Angebot branchenübergreifend für verschiedene Anwendungen an. Die Servicewelt für E-Bikes IT’S MY BIKE war die erste Anwendung, die Ende 2018 erfolgreich in den Markt gestartet ist. Seit Ende 2020 ergänzt eine Tracking-Lösung im Bereich Heimtierbedarf das Angebot. https://www.iot-venture.com/