· 

Mobile Werkstatt für eBikes und Fahrräder

Seit wenigen Tagen gibt es eine mobile Fahrradwerkstatt in der Würzburger Innenstadt. Dank eLastenrad ist Mobilvelo auch in der Umgebung unterwegs.

Stefan Dietrich hat sich mit mobivelo während der Corona-Zeit beruflich neu aufgestellt. Rad-begeistert war er schon immer. Um einen Ausgleich zu seiner Tätigkeit als Vertriebsprofi zu schaffen, hat er den Service rund ums Rad jetzt professionalisiert.
Stefan Dietrich hat sich mit Mobivelo während der Corona-Zeit beruflich neu aufgestellt. (c) : Inline Internet & Werbeagentur

Alle Fahrrad-Besitzer kennen das Dilemma. Das Rad ist kaputt oder braucht einen Service, um wieder frühlingsfit zu werden. Nur wie bekommt man das Rad in die Werkstatt? Noch dazu sind viele Werkstätten gerade über Wochen ausgebucht. Oder man hat ein eBike im Internet gekauft und keiner will es montieren und einstellen?

 

Stefan Dietrich hatte die Idee für mobivelo! Wie wäre es, wenn die Werkstatt zum Kunden kommt? Seit März ist er mit seinem eLastenrad in der Würzburger Innenstadt und Umgebung unterwegs. Stefan war schon immer rad-begeistert. Um einen Ausgleich zu seiner Tätigkeit als Vertriebsprofi zu schaffen, hat er den Service rund ums Rad jetzt professionalisiert.

Nachhaltigkeit ist nicht nur ein Trend

Um einen Ausgleich zu seiner Tätigkeit als Vertriebsprofi zu schaffen, hat er den Service rund ums Rad jetzt professionalisiert.
Um einen Ausgleich zu seiner Tätigkeit als Vertriebsprofi zu schaffen, hat er den Service rund ums Rad jetzt professionalisiert. (c) Inline Internet & Werbeagentur

Privatpersonen mit eBike oder Fahrrad oder auch Unternehmen mit einer Fahrradflotte. Stefan ist nämlich auch offizieller Service-Partner von BusinessBike, Deutsche Dienstrad und Job Rad. Von der großen eBike-Inspektion mit Firmwareupgrade bis zum kleinen Sicherheitsservice sind die Pakete zum Festpreis buchbar. Besondere Idee für Unternehmen: Wieso nicht einen ganzen Service-Tag buchen und den Mitarbeitenden und ihren Rädern eine kleine Freude machen? Passt auch prima ins Konzept „Gesundheitsprävention für Mitarbeitende“.

 

Einen mobilen Rad-Service gibt es in einigen Großstädten bereits. Dort sind die Anbieter jedoch mit Sprintern oder Lieferwägen unterwegs.

 

„Bei meinem Konzept geht es auch um Nachhaltigkeit. Dazu gehört, dass unsere Servicefahrzeuge keine Verbrenner, sondern elektrisch- und muskelbetrieben sind: 100% CO2 neutral, da wir 100% Ökostrom zum Laden der Akkus einsetzen. Und vielleicht bringe ich so manchen wieder aufs Rad oder eine Firma dazu, ein Cargobike einzusetzen!“ so Stefan. Daher ist ein Schwerpunkt auch der Handel mit B2B-Lösungen bei Lastenrädern und Anhängern. Natürlich kann man gerne eine Probfahrt buchen.

mobivelo – die mobile Werkstatt für eBikes und Fahrräder, die zu dir nach Hause oder in die Firma kommt.
mobivelo – die mobile Werkstatt für eBikes und Fahrräder, die zu dir nach Hause oder in die Firma kommt. (c) Inline Internet & Werbeagentur

Einfache Terminabsprache

 

Geht ganz einfach online über www.mobivelo.de oder per Telefon/whatsApp: 0931/4677 3377. Angebote und Preise auf www.mobivelo.de

 

Selbstverständlich finden alle Termine, ganz corona-konform, unter Berücksichtigung aller Hygiene- und Abstandregeln statt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0