· 

JobRad begrüßt dm-drogerie markt als neuen Kunden

Seit Jahresbeginn bietet die dm-drogerie markt GmbH + Co. KG ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland gemeinsam mit JobRad die Möglichkeit des attraktiven Fahrradleasings an.

Christian Harms (Mitte), als dm-Geschäftsführer verantwortlich fürs Ressort Mitarbeiter, und Nico Wohlfahrt (l.), Betriebsratsbereich Verteilzentrum Waghäusel und Gesamtbetriebsrat, nahmen Räder von JobRad-Geschäftsführer Holger Tumat (r.) entgegen
Christian Harms (Mitte), als dm-Geschäftsführer verantwortlich fürs Ressort Mitarbeiter, und Nico Wohlfahrt (l.), Betriebsratsbereich Verteilzentrum Waghäusel und Gesamtbetriebsrat, nahmen Räder von JobRad-Geschäftsführer Holger Tumat (r.) entgegen

Ob Stadtfahrrad, Lastenrad oder Elektrofahrrad – dm-Mitarbeiter können ihr Wunsch-Fahrrad über einen Zeitraum von 36 Monaten unkompliziert über dm beziehen. Die monatliche Rate wird automatisch vom
Entgelt abgezogen. Dank vorteilhafter Versteuerung ergibt sich gegenüber dem klassischen Kauf
eine Ersparnis von bis zu 40 Prozent. Um das Dienstradangebot noch interessanter zu gestalten,
übernimmt dm zudem die Kosten für die Versicherung der JobRäder.

 

„Das Wohlergehen von Mensch und Natur ist für uns bei dm Teil des unternehmerischen Selbstverständnisses. In den vergangenen Monaten wurde besonders deutlich, dass unsere Gesundheit auch von unserer Umwelt abhängig ist. Mit dem JobRad kann jeder Einzelne nicht nur etwas für das eigene Wohlbefinden tun, sondern auch einen kleinen Beitrag für eine nachhaltigere Mobilität und den Klimaschutz leisten“, erläutert Christian Harms, als dm-Geschäftsführer verantwortlich für das Ressort Mitarbeiter.
Die Kosten für das Fahrradleasing werden direkt vom Bruttogehalt abgezogen. Durch das geringere
zu versteuernde Einkommen ergeben sich so Vergünstigungen für jeden dm-Mitarbeiter. „Mit JobRad
aus Freiburg haben wir einen kompetenten und erfahrenen Partner gefunden, der für jeden unserer
Mitarbeiter ein passendes Rad im Angebot hat“, ergänzt Christian Harms.

 

www.dm.de

www.jobrad.org