· 

Prominenter Neuzugang bei Rebike Mobility

Seit Anfang November leitet der Branchenexperte Andreas Schmidt die Business Development Aktivitäten der Rebike Mobility GmbH aus München. Zu seinen Aufgaben gehören neben der Entwicklung neuer Geschäftsfelder, der Ausbau von strategischen Partnerschaften sowie der weitere Ausbau des bundesweiten Service-Netzwerkes.

Andreas Schmidt übernimmt die Leitung des neu geschaffenen Bereichs Business Development
Andreas Schmidt übernimmt die Leitung des neu geschaffenen Bereichs Business Development

Der 38-jährige Betriebswirt ist in der Fahrradbranche bestens vernetzt. Bekannt wurde er als Gründer und Geschäftsführer von LifeCycle, dem mobilen Reparaturservice für Fahrräder. Hier hat Schmidt wertvolle Erfahrungen in Sachen Kooperationen und strategische Partnerschaften sowie den Aufbau einer Firma mit zuletzt 53 Mitarbeitern gesammelt. Im April wurde LiveCyle von Govecs, Europas führendem Hersteller für Elektroroller, übernommen. Weitere Berufs- und Branchenerfahrung sammelte Andreas Schmidt als International Sales Manager bei Marin Bikes sowie als Marketing Manager bei Squadra Mondo in der Schweiz und Hayes Europe.

Mit dem neu geschaffenen Bereich möchte die Rebike Mobility GmbH ihren Erfolgskurs fortführen und das gesunde, organische Wachstum durch neue, innovative Dienstleistungen und Neukundengewinnung fortsetzen. In seiner neuen Position berichtet Schmidt an Rebike- Gründer und Geschäftsführer Thomas Bernik. Der zeigt sich begeistet über den prominenten Neuzugang: “Wir haben ehrgeizige Wachstumspläne, darum freuen wir uns besonders darüber, dass wir Andreas Schmidt für diese wichtige Aufgabe gewinnen konnten. Seine langjährige Branchenkenntnis in Kombination mit seiner Erfahrung im Auf- und Ausbau neuer Geschäftsfelder machen ihn zur perfekten Besetzung für diese neu geschaffene Rolle”.

Neben dem Verleih von E-Bikes über zwei Rebike Stores in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen umfasst das Angebotsspektrum der Rebike Mobility GmbH den Verkauf von gebrauchten, neuwertigen Premium E-Bikes über die Plattform www.rebike.de sowie die Möglichkeit, sich über das Portal eBike Abo (www.ebike.abo.de) eine neues Marken-E-Bike für drei, sechs oder 12 Monate zu mieten.