· 

assona stärkt Vertrieb im Zweiradbereich

Logo Assona

Pünktlich zum neuen Jahr hat der Zweirad-Außendienst von Versicherungsdienstleister assona mit Jan Ulstrup tatkräftige Unterstützung bekommen. Als Gebietsverkaufsleiter ist der 55-Jährige fortan für die Betreuung der Fahrrad- und E-Bike-Fachhändler in Teilen Süddeutschlands zuständig.

Jan Ulstrup übernimmt als Gebietsverkaufsleiter von Assona Teile Süddeutschlands
Jan Ulstrup übernimmt als Gebietsverkaufsleiter von Assona Teile Süddeutschlands

Ulstrup, der aus der Hansestadt Stralsund stammt und inzwischen im bayrisch-schwäbischen Illertissen zu Hause ist, blickt auf vielfältige Erfahrung im Vertrieb zurück. Vor assona war er unter anderem im Elektronik- wie im Zweiradbereich im Außendienst von Wertgarantie und Enra tätig. Künftig nimmt er Außendienstkollege Thomas Hanwig einen Part seiner Region ab.

Die neue Personalie kommt nicht von ungefähr: „Auch in den nächsten Jahren wird der Anteil der E-Bikes, bei denen eine hohe Nachfrage nach Versicherungsprodukten liegt, weiter zunehmen“, erläutert assona Geschäftsführer Vertrieb- und Marketing Uwe Hüsch. Dieser Entwicklung trage man mit der Einstellung eines zusätzlichen Mitarbeiters in diesem Bereich Rechnung. „Unsere Produkte haben das Zeug zu zusätzlicher, wichtiger Marge,“ so Hüsch. „Egal wie klein oder groß das Geschäft auch ist, unsere Außendienstmitarbeiter stehen den Händlern in sämtlichen Fragen zum Schutzbriefverkauf zur Seite – gerne auch mit individuellen und kostenfreien Schulungen.“

 

 

https://www.assona.com/