· 

Zwischen Tagesschau und Triathlon – Thorsten Schröder und sein Weg zum Iron Man

Zwischen Tagesschau und Triathlon - Thorsten Schröder und sein Weg zum Iron Man
Zwischen Tagesschau und Triathlon - Thorsten Schröder und sein Weg zum Iron Man

Thorsten Schröder kennen viele als Sprecher der Tagesschau. Was viele allerdings nicht wissen: als Triathlet geht er regelmäßig an seine Grenzen. 2017 schafft er, als einer von nur wenigen aus Deutschland, die Qualifikation für den legendärsten Triathlon der Welt: den Iron Man auf Hawaii. 

 

 

 

 

 

Als Kind kennt er allerdings nur eine Leidenschaft: Fußball. Doch dann beendet ein Rückenleiden seine Vereinskarriere. Statt den Ball zu treten, darf er nur noch drei Sportarten ausüben:

Schwimmen, Radfahren und Laufen. Aus der Not wird über die Jahre eine Leidenschaft für jene Sportart, die diese Disziplinen vereint:

den Triathlon.

 

 

 Immer größer werden die Herausforderungen, denen er sich im Wettkampf stellt. Bis er sich schließlich vornimmt, die Qualifikation für den legendären Iron Man auf Hawaii anzugehen, den härtesten Triathlon der Welt. Und so beginnt das atemberaubende Projekt Kona.

In seinem Buch berichtet er über seine Trainingsvorbereitungen, die Rückschläge und den Lauf seines Lebens. Und über das Glück, an sich selbst zu wachsen. 

 

Thorsten Schröder, geboren 1967 in Reinbek, ist Journalist und Moderator. Er arbeitet für den NDR, moderiert die Sendung „NDR Aktuell“ und ist seit 2007 Sprecher der Hauptausgabe der Tagesschau um 20 Uhr.

2017 nahm er am legendären Iron Man auf Hawaii teil.

 

Bestellen unter: https://www.emf-verlag.de/produkt/mit-jeder-faser-thorsten-schroeder/