· 

Red Dot: Best of the Best goes to Urwahn Bikes

Ramon Thomas und Sebastian Meinecke im Red Dot Design Museum
Ramon Thomas und Sebastian Meinecke im Red Dot Design Museum © Urwahn Bikes

Tolle Leistung - Tolle Würdigung
Das Urwahn Bike Stadtfuchs und dessen Designer Sebastian Meinecke wurden mit dem Red Dot Award in der Kategorie Product Design 2019 ausgezeichnet. Der Stadtfuchs erhielt sogar den Red Dot Award Best of the Best, die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs. Sie wird für wegweisende Gestaltung vergeben und geht ausschließlich an die besten Produkte einer Kategorie. 

Das Zertifikat Red Dot: Best of the Best für den Urwahn Stadtfuchs © Urwahn
Das Zertifikat Red Dot: Best of the Best für den Urwahn Stadtfuchs © Urwahn

„Als Designer des Urwahn Bikes Stadtfuchs freue ich mich ganz besonders über den Red Dot Award, der meine Neuinterpretation der Rahmenbaustruktur auf ganzer Linie honoriert. Bei der Gestaltung des Urwahn Bikes Stadtfuchs war es mir ein großes Anliegen die urbane Mobilität durch die Verschmelzung neuartiger Technologien mit durchdachtem Design auf eine neue Ebene zu heben und mit altbewährten Strukturen zu brechen. Die Anerkennung für meine harte Arbeit, die mich in den vergangenen Jahren viel Schweiß und Tränen gekostet hat, bereitet mir große Freude und spornt mich an, die Branche mit weiteren Innovationen so richtig aufzumischen“, so der Designer Sebastian Meinecke.

Die Red Dot: Best of the Best Trophäe im Büro von Urwahn Bikes ©Urwahn
Die Red Dot: Best of the Best Trophäe im Büro von Urwahn Bikes ©Urwahn

Die begehrte Auszeichnung „Red Dot“ ist das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität und ist einer der größten Designwettbewerbe weltweit. 2019 reichten Gestalter und Hersteller aus 55 Nationen mehr als 5.500 Produkte zum Award ein. Lediglich 1,5 % der angemeldeten Objekte wurden mit dem Red Dot: Best of the Best ausgezeichnet.

 

https://www.urwahnbikes.com/de/

https://www.facebook.com/urwahnbikes