· 

Jetzt AGR-geprüft: Ergon-Produkte sind rückenfreundlich!

©Ergon
©Ergon

Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 fördert die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. die Forschung über die Vermeidung von Rückenschmerzen und leistet damit einen erheblichen Beitrag zur Bekämpfung eines der weltweit größten Volksleiden. Der Verein arbeitet dabei eng mit vielen unabhängigen medizinischen Fachverbänden zusammen.

Primäres Ziel der AGR e.V. ist es, das Wissen über die Ursachen von Rückenleiden, beziehungsweise Lösungs-ansätze, aus den verschiedenen medizinischen Fachbereichen an die Betroffenen weiterzugeben. Außerdem vergibt sie das von der Zeitschrift „ÖKOTEST“ mit „Sehr gut“ und von dem Bewertungsportal „Label online" als „Besonders empfehlenswert" bewertete „AGR Gütesiegel“ für rückengerechte Alltagsprodukte. Dabei werden die Produkte in einem sehr aufwendigen Prüfungsprozess von einer medizinischen Expertenjury auf Herz und Nieren getestet und bewertet. Diese wird vom Bundesverband deutscher Rückenschulen e.V. und dem Fo-rum: Gesunder Rücken – besser Leben e.V. zusammengestellt.

 

Zu diesen als rückengerecht klassifizierten Alltagsprodukten gehören jetzt auch Sättel, Griffe und die Fitting Box von Ergon, denn die AGR e.V. hat gleich mehrere Produkte von den Ergonomie-Spezialisten aus Koblenz mit dem AGR Gütesiegel ausgezeichnet. Das dies kein Zufall ist, liegt auf der Hand, denn Ergon sieht sich in erster Linie als Problemlöser für Radfahrer, getrieben von dem Gedanken, die Schnittstellen zwischen Mensch und Bike so zu optimieren, dass Radfahren besonders viel Spaß macht. Da auch Fahrradfahrer oft unter Rückenschmerzen leiden, nimmt die Entwicklung von besonders rückenschonenden Produkten, so wie zum Beispiel der ST Core Prime-Sattel mit seinem ergonomischen Kern aus Infinergy von BASF, einen sehr hohen Stellenwert im Denken und Handeln der Marke Ergon am Firmenstandort in Koblenz ein.

 

Detlef Detjen, Geschäftsführer AGR e.V.:

„Das rückenfreundliche Fahrrad für Jedermann gibt es nicht, vielmehr ist es Aufgabe des Ergonomie-kompetenten Händlers im Zusammenspiel von Fahrrad und Komponenten eine individuelle, rückenfreundliche Lösung zu finden. Die ausgezeichneten Ergon-Produkte überzeugen unsere ärztlich/therapeutische Kommission auf ganzer Linie, richtig eingesetzt leisten diese einen großen Beitrag zum rückenfreundlichen Radeln.“

 

Aktuelle Ergon-Produkte mit dem AGR Gütesiegel:

  • ST Core Prime Men & Women
  • Fitting Box (alle Varianten)
  • GP3 (alle Varianten inkl. BioKork)
  • GP5 (alle Varianten inkl. BioKork)

 

 

 

 

Weitere Informationen unter: www.ergonbike.com und www.agr-ev.de