· 

Zuhause auf Asphalt und Schotter: Breezer Doppler Team+

 Breezer Doppler Team+ mit hohem Fahrkomfort
Breezer Doppler Team+ mit hohem Fahrkomfort

Hohen Fahrkomfort auf rauen Asphalt-, sowie auf Schotter- und Feldwegen will das Doppler dank seines Rahmen-Gabel-Chassis aus Stahl bieten – Stahlrahmen sind für ihre Dämpfungsqualitäten bekannt. 

Die 47 mm breiten 27,5“-Plus-Reifen steigern per großem Luftvolumen den Fahrkomfort. Ausgestattet mit Rennrad ähnlicher, sportiver Geometrie und schneller 22-Gang-105er-Schaltung von Shimano, dürfte man im WTB-Sattel des Doppler rasch Meter machen.
Den Einsatzbereich steckt Breezer breit ab: Flotte Pendlerfahrten zählen ebenso dazu wie ausgedehnte Wochenendtouren oder knackige, kurze Gravel-Einheiten. Für Letzteres lassen sich die Schutzbleche fix demontieren – praktisch!
An der Stahlgabel lässt sich für Touren ein Lowrider anbringen, am Heck ein Gepäckträger. Bei Dunkelheit leuchtet die Busch & Müller-Lampe IQ-XS den Weg mit 70 Lux aus.
Weiteres, nicht zu unterschätzendes Verkaufsargument fürs Doppler Team+: das Rad ist traumhaft schön!
Preis: 1.899 Euro.

 

Mehr Info : www.advancedsports.de