· 

Die Ideallinie bei der Streckenbesichtigung finden!

Am 25. und 26. Mai 2019 findet die Streckenbesichtigung zur Salzkammergut-Trophy 2019 statt – erstmals gibt es auch eine eigene Gruppe für Gravel-Bikes! ©Peter Perstl
Am 25. und 26. Mai 2019 findet die Streckenbesichtigung zur Salzkammergut-Trophy 2019 statt – erstmals gibt es auch eine eigene Gruppe für Gravel-Bikes! ©Peter Perstl

Am zweiten Juli-Wochenende werden wieder über 5.000 Teilnehmer aus mehr als 40 Nationen die Welterberegion rund um den Hallstättersee zum Hotspot der Mountainbike-Szene machen. Um die „Ideallinie“ für den Marathontag bei der Salzkammergut-Trophy zu finden, gibt es am 25. und 26. Mai eine Streckenbesichtigung.

Zusammen mit Guides aus der Region und dem Trophy-Team dürfen an diesem Wochenende auch sonst nur am Renntag freigegebene Streckenabschnitte wie beispielsweise der Hallstätter Salzberg oder der Retten-bach-Trail befahren werden. Heuer erstmals gibt es bei der Streckenbesichtigung eine eigene Gruppe für die Teilnehmer des Gravel-Marathons. Aber trotz dem sportlichen Hintergrund bleibt bestimmt Zeit für eine Einkehr auf einer der urigen Almhütten in der Region. Alle Infos zur Streckenbesichtigung im Net unter www.trophy.at/streckenbesichtigung.

Snowboard-Ass Benny Karl nimmt am 13. Juli die 120 KM-Distanz in Angriff! ©Joachim Gamsjäger
Snowboard-Ass Benny Karl nimmt am 13. Juli die 120 KM-Distanz in Angriff! ©Joachim Gamsjäger

Snowboard-Ass Benjamin Karl wieder am Start!

Unter den Marathon-Teilnehmern am 13. Juli wird auch wieder der ÖSV-Snowboarder Benjamin Karl sein. Der mehrfache WM- und Olympia-Medaillen-gewinner will wie vor ein einigen Jahren auf der zweit-

längsten Trophy-Strecke über 120 Kilometer und 3.848 Höhenmeter an den Start gehen. „Nachdem ich im Vorjahr auf der Allmountain-Strecke mit den schwie-rigen Abfahrten am Start war, möchte ich heuer wieder eine längere Distanz in Angriff nehmen!“ freut sich Benny schon auf den Startschuss am 13. Juli!

 

Bis 1. Mai noch günstiger anmelden!

Knapp 11 Wochen sind es noch bis zur 22. Auflage der Salzkammergut-Trophy. Über 2.000 Teilnehmer sind bereits gemeldet, fast 500 auf der Extremdistanz. Bis 1. Mai kann man sich übrigens noch zum ermäßigten Tarif registrieren und 5 Euro sparen. Die 22. Salzkammergut-Trophy findet vom 12. bis 14. Juli 2019 statt. Neben dem Marathon mit Distanzen über 22 bis 210 Kilometer, der SCOTT Junior Trophy, der Bosch eMTB-Challenge, den Einrad-Bewerben und dem Cyclocross-Marathon wartet auch wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit großem Festzelt, Hubschrauberrundflügen, Kinderprogramm, dem Bosch eBike Testival, geführten Touren und der Bikemesse mit 90 Aussteller.

 

Detailinfos und Anmeldungen zu den einzelnen Trophy-Bewerben sowie zur Streckenbesichtigung auf der Homepage unter www.trophy.at.