· 

2019er Topmodell von trenoli: E-Mountainbike Montubo

trenoli E-Mountainbike Montubo
trenoli E-Mountainbike Montubo

Ab auf die Piste: trenoli startet mit dem E-Mountainbike Montubo 27,5’’ in die Bike-Saison 2019. Das neue Spitzenmodell in trenolis E-MTB-Segment bietet puren Offroad-Fahrspaß für ambitionierte Biker. 

Dazu tragen so hochwertige Komponenten wie der leistungsstarke Bosch Performance Line CX Mittelmotor, die robuste Shimano XT 11-Gang-Schaltung und der vollintegrierte Bosch Powertube-Akku bei. Letzterer ermöglicht die angenehm puristische Optik. Das neue trenoli-MTB Montubo bietet ein hervorragendes Handling, viel Fahrstabilität und hohe Wendigkeit im unwegsamen Wald- und Wiesengelände oder in den Bergen.

Recon RL Federgabel (100 mm) von Rock Shox vorne bietet hervorragenden Federungskomfort
Recon RL Federgabel (100 mm) von Rock Shox vorne bietet hervorragenden Federungskomfort

Das trenoli Montubo ist das neue Topmodell unter den trenoli E-Mountainbikes und steht für maximalen Fahrspaß im Gelände: Wald, Wiesen, Berge und Cross-Country Strecken sind das bevorzugte Revier des Montubo. Es beeindruckt mit einem durchgehend smarten Design und mit schlanker Silhouette, da der 500-Wh Bosch Powertube Akku komplett im kräftigen Unterrohr integriert ist, welches unten elegant mit dem Mittelmotor abschließt. Der gesamte Antrieb verschwindet im pulverbeschichteten Aluminiumrahmen und ermöglicht so ein sehr wohlproportioniertes und sportliches Gesamtpaket mit großer Beinfreiheit. Der Bosch Performance Line CX Mittelmotor wurde extra für dynamische Mountainbikes entwickelt und bietet vom ersten Pedaltritt an kraftvolle Unterstützung mit bis zu 75 Nm Drehmoment. Die Antriebseinheit ist in der Rahmenmitte positioniert, was sich sehr positiv auf die Fahrstabilität und Wendigkeit auswirkt und zum agilen Handling beiträgt. Der Bordcomputer Intuvia ist mit einer separaten Bedieneinheit am Lenker leicht und schnell zu steuern. Das Display ist übersichtlich und bietet wichtige Infos zu Unterstützung, Geschwindigkeit, Ladezustand oder Distanz.

Farben: Schwarz/ Orange matt oder Grau/ Blau matt, in drei Rahmengrößen (17"/19"/21")
Farben: Schwarz/ Orange matt oder Grau/ Blau matt, in drei Rahmengrößen (17"/19"/21")

Auch die weiteren Ausstattungsmerkmale des neuen Modells trenoli Montubo deuten auf die Premium-Qualität hin. Die sperrbare Recon RL Federgabel (100 mm) von Rock Shox vorne bietet hervorragenden Federungskomfort auf allen Strecken. Mit der hochwertigen Shimano Deore XT 11-Gang-Kettenschaltung liefert das neue E-MTB präzise Schaltvorgänge bei jeder Geschwindigkeit und Steigung auf allen kurvigen Pisten. Für die sichere Bremskraft im Downhill sorgen gut zupackende, hydraulische Shimano Deore Scheibenbremsen mit 203 mm Durchmesser vorne und 180 mm hinten. 

 

Der hydrogeformte, pulverbeschichtete Aluminium-Rahmen in sportlicher Rahmengeometrie ist besonders strapazierfähig, verhält sich mit seinem tiefen Schwerpunkt hervorragend auf engen Trails und besitzt eine hohe Stabilität auch auf schnellen Abfahrten oder Cross-Country-Pisten. 

 

Für Bequemlichkeit auf längeren Routen sorgt ein sportlicher Velo Gelsattel. Das dynamische trenoli Montubo rollt auf 27.5 Zoll Schwalbe Nobby Nic Reifen und robusten Rodi Blackrock 650B Felgen, die viel Laufruhe abseits befestigter Pisten, aber auch auf Asphalt gewähren. Das trenoli Montubo startet im edlen Schwarz/ Orange matt oder Grau/ Blau matt in drei Rahmengrößen (17/19/21) zum Preis von 3.499 Euro beim trenoli-Fachhändler.

 

Weitere Infos unter www.trenoli.de