· 

Messingschlager hebt Kunden-Service auf ein neues Level

Der Verantwortliche für das Service-Team Messingschlager: Alexander Neumann
Der Verantwortliche für das Service-Team Messingschlager: Alexander Neumann

Seit dem 01. November dieses Jahres verantwortet Alexander Neumann das Service-Team bei Europas führendem Teileimporteur. Der E-Mobility-Service wird neu integriert.

Exzellenter Kunden-Service, dafür steht der fränkische Importeur Messingschlager seit seiner Firmengründung im Jahre 1924. Und um weiterhin ein höchstmögliches Maß an Kundenservice zu gewährleisten stellt Messingschlager sein Service-Team neu auf. Das vergrößerte Team agiert als Ergänzung und Unterstützung zum direkten Vertriebskontakt. Alexander Neumann, der seit 2014 als Vertriebs- und Brandmanager bei Messingschlager arbeitet, übernimmt mit der Service-Leitung zusätzliche Verantwortung und berichtet direkt an Managing Director Dennis Schömburg.

 

Das neu gestaltete, sechsköpfige Service-Team unterteilt sich in die Bereiche Produkt-Service, Vertriebs-Service und E-Mobility-Service. Das Team beantwortet alle Fragen, die über die verschiedenen Kommunikationskanäle an den Importeur herangetragen werden und leistet umfangreiche Hilfestellungen und Dienstleistungen. Der komplett neu geschaffene After Sales Service für die vor kurzem eingeführten Messingschlager Premium E-Bike Solutions deckt von Ferndiagnose, über Händlerschulungen bis hin zur Organisation eines schnellen Austauschs von Teilen und Produkten rund um das Brose Antriebs-System die gesamte Service-Bandbreite ab.

 

„Der Service für unsere Partner und Kunden hat für uns schon immer oberste Priorität. Die Anzahl an Fragen und Interaktionen zu unserem stetig wachsenden Produkt-Sortiment steigt kontinuierlich. Zusätzlich ist mit der Einführung der Messingschlager Premium E-Bike Solutions ein ganz neuer Bedarf an After-Sales-Service entstanden. Um einen schnellen und hochwertigen Service auf gewohnt hohem Niveau weiterhin zu garantieren, haben wir das Service-Team nach Themen umstrukturiert und konsequent ausgebaut.“, so Dennis Schömburg, Managing Director der Messingschlager GmbH und Co. KG.

 

www.messingschlager.com

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0