· 

3. SnowBike NightRide Flumserberg

SnowBike NightRide Flumserberg
SnowBike NightRide Flumserberg

 Am Freitagabend, 23. Februar 2018 sind die Flumserberg-Pisten zwischen Prodalp und Tannenheim zum dritten Mal in der Wintersaison 2017/18 frei für alle Mountain- und Fatbiker. Von 19:00 bis 21:00 Uhr wird die Gondelbahn Prodalp-Express exklusiv für Biker in Betrieb sein. Den Snowbikern stehen alle Pisten von Prodalp nach Tannenheim zur Verfügung, beleuchtet ist jedoch nur die Schlittelpiste. 

Gute Wetteraussichten für die 3. Austragung
Gute Wetteraussichten für die 3. Austragung

 

Derzeit versprechen die Wetteraussichten ideale Bedingungen, um am kommenden Freitagabend mit den Stollenpneus auf den Pisten zu fahren. Obwohl die ersten zwei Austragungen am 29. Dezember 2017 und 19. Januar 2018 von Schneefall geprägt waren, erschienen die Biker zahlreich. Ende Dezember 2017 wurde mit 182 Besuchern ein Teilnehmerrekord verzeichnet. 

 

 

Mehr als 1000 Biker und 4000 Talfahrten

 

Die SnowBike NightRide Events werden nun seit der Wintersaison 2014/15 durchgeführt. In den ersten Jahren gab es eine Veranstaltung, seit letztem Jahr nun drei Austragungen pro Saison. Die bisherigen acht Events lockten mehr als 1000 Biker an, welche knapp 4000 Fahrten machten. Durchschnittlich 130 Teilnehmer pro Event absolvierten zirka 480 Fahrten pro Durchführung. 

Après-Bike in der sonderbar
Après-Bike in der sonderbar

sonderbar wird zur Après-Bike-Bar

 

Nach dem Event steht die sonderbar – direkt bei der Talstation Tannenheim – jeweils  bereit für Après-Bike. So stehen nicht Skis oder Schlitten vor dem Eingang – sondern Mountain- oder Fatbikes.

 

 

Mehr Informationen:

www.flumserberg.ch

Fotocredit: © Bergbahnen Flumserberg AG

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0