· 

PEXCO GmbH ist neues Mitglied des ZIV

Ab Februar 2018 ist die PEXCO GmbH Mitglied im Zweirad-Industrie-Verband (ZIV). Damit setzt sich

der Wachstumskurs des ZIV auch im Jahr 2018 fort. Siegfried Neuberger, Geschäftsführer des ZIV

äußert sich dazu wie folgt:

„Die Unternehmerfamilie Puello ist dem ZIV ja bereits seit vielen Jahren verbunden und deshalb freut es uns besonders, sie auch mit der erst vor kurzem neu gegründeten Gesellschaft im ZIV willkommen zu heißen. Wir sind uns sicher, die professionelle und konstruktive Zusammenarbeit nun unter anderer Firmierung fortsetzen zu können. Für mich ist die Mitgliedschaft von PEXCO ein Beleg der Wertschätzung für die engagierte Verbandsarbeit des ZIV und der daraus resultierenden Relevanz für die Zweiradindustrie.“

 

Susanne Puello, Gründerin und Geschäftsführerin der PEXCO GmbH, kommentiert die Mitgliedschaft

wie folgt:

„Nach über 35 Jahren in der Bike-Branche war ich dem ZIV von Anfang an verbunden als

Mitglied. Wir haben die Arbeit des Verbandes immer geschätzt und mehr denn je braucht diese Branche einen leistungsfähigen Verband. Gerade in der sich so stark verändernden Bike- und eBike-Branche brauchen wir erfahrene Verbandskollegen, die auf politischer wie rechtlicher Ebene das Zweirad

mit auf der Erfolgsspur halten.“


Die Unternehmerfamilie Puello gründete im Juli 2017 die PEXCO GmbH. Der Name steht für „Puello eMobility Crossover Company“. Die klar definierte Vision: In unterschiedlichen Märkten eine Führungsposition in Sachen Technik, Design, Wirtschaftlichkeit sowie Digitalisierung einzunehmen. Das unabhängige und familiengeführte Unternehmen verfolgt das Ziel, eine zentrale Rolle in der globalen Mobilitätswelt von heute und morgen zu spielen. Der Fokus liegt auf der Entwicklung und dem Vertrieb von eBikes sowie Fahrrädern. Unter dem Dach der PEXCO sind die drei Marken Raymon, Husqvarna und R2R (kurz für Ready 2 Race) angesiedelt.


Der Zweirad-Industrie-Verband e.V. ist die nationale Interessenvertretung und Dienstleister der deutschen und internationalen Fahrradindustrie. Dazu gehören Hersteller und Importeure von Fahrrädern, E-Bikes, Fahrradkompo-nenten und Zubehör.