· 

CMT 2018: Glänzender Auftakt ins Messejahr für BIKE&CO

Stimmung, Zahlen und Feedback der Besucher – alles passte auf der „Fahrrad- und ErlebnisReisen mit Wandern“ im Rahmen der Stuttgarter Tourismusmesse

 

Eine Premiere: Bei der 50. Ausgabe der CMT fand die Fahrrad-Endverbrauchermesse erstmals in der neuen Paul-Horn-Halle statt. Vielleicht trug das dazu bei, das Wochenende für die diesjährige „Fahrrad- und Erlebnisreisen“ noch erfolgreicher zu machen.

Jedenfalls konnte Messeleiter Roland Bleinroth einen Besucherrekord für das Start-Wochenende der CMT verkünden: 85.000 Eintritte, ein Zuwachs von 20 Prozent!

 

Dass sich der Andrang auch auf den Fahrrad-Bereich der großen Tourismusmesse auswirkte, war für das BIKE&CO-Ausstellerteam, bestehend aus vier Händlern und sieben Lieferanten, ganz klar zu spüren.

 

Sie präsentierten auf dem 200 Quadratmetern Gemeinschaftsstand die Marken Falter, Morrison, Gudereit, Winora/Haibike, Scott, Draisin, Lunivo, Uebler und Vaude. Es waren aber nicht nur die Zahlen, die am Sonntagabend für zufriedene Gesichter der Aussteller sorgten: „Wir konnten hier unsere Zielgruppe sehr gut und direkt ansprechen“, lobte Jannik Meyer vom BIKE&CO-Partner Draisin das starke Interesse der Messebesucher. Dafür sprach auch der große, stark frequentierte Fahrrad-Testparcours.

 

Auch Jens Koch, Geschäftsführer von Rad Sport Koch in Weil der Stadt, betonte die „guten Gespräche und sehr interessanten Kontakte“ – er war schon zum zweiten Mal dabei. Aber nicht nur für die Händler war das Wochenende Grund zur Freude. Raphael Martinez von Gudereit resümierte die „Fahrrad- und Erlebnisreisen“ so: „Sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich gab es sehr interessante und wichtige Gespräche. Besonders das detaillierte Feedback der Endkunden hilft uns weiter!“ Und Benny Hase vom BIKE&CO-Partner Scott nannte die Messe einfach „ein perfektes Schaufenster für unsere Produkte“.

 

Dieser positive Auftakt der Endverbrauchermessen in 2018 freut auch Georg Wagner, Marketing-Leiter des Verbands: „Wir sehen daran, dass das Unterstützungs-Konzept, das wir für Endverbrauchermessen entwickelt haben, von unseren Händlern und Lieferanten auch dieses Jahr sehr positiv aufgenommen wird. Das fördert die öffentliche Wahrnehmung von BIKE&CO als Marke erheblich!“ Der Verband unterstützt seine Händler und Handelspartner 2018 auf vielen Endverbrauchermessen im ganzen Bundesgebiet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0