· 

ISPO Brandnew: Das sind die Gewinner der 30. Ausgabe

Der ISPO Brandnew Overall Winner My Esel aus Österreich. Bildcredit: ISPO
Der ISPO Brandnew Overall Winner My Esel aus Österreich // Bildcredit: ISPO

Die ISPO Brandnew Preisträger 2018 überraschen im Jubiläumsjahr mit Produktneuheiten in Bereichen, die Jahrzehnte lang nahezu unverändert schienen. Zu den Gewinnern des weltweit größten Wettbewerbs für Sport-Start-ups zählen unter anderem ein neu durchdachter Schlepplift-Bügel und ein Fahrradschlauch. Der Gesamtsieger, ein Hersteller von individualisierten Holzfahrrädern, überzeugte die Jury mit seinem Gesamtkonzept: ein Paradebeispiel für digitale Transformation in der Sportbranche. Alle ISPO Brandnew Preisträger 2018 sind nächstes Jahr vom 28. bis 31. Januar auf der ISPO Munich in der Halle B4 zu sehen.

Die besten Start-ups der Sportbranche wurden von einer Jury aus ehemaligen Gewinnern und heute etablierten Branchengrößen gewählt. Aus knapp 400 Einreichungen haben es 50 Bewerber ins ISPO Brandnew Village geschafft – alle jünger als vier Jahre. Aus ihnen wurden sieben Winner und ein Overall Winner in den Kategorien Athleisure, Hardware Summer, Style, Accessories, Fitness, Hardware Winter, Wearables und Social Awareness gewählt.

 

Overall Winner

My Esel – 2014, Österreich

Ein Konzept für individuell, aus österreichischem Holz gefertigte Fahrräder. Überzeugt hat die Jury vor allem die Plattform von My Esel, ein Musterbeispiel für digitale Transformation im Sportbereich: Basierend auf Körper-, Schuhgröße und Unterschenkellänge ermittelt ein Online-Algorithmus in Echtzeit die Proportionen des Kunden, die ideale Sitzposition und eine optimierte Rahmengeometrie. Farbe, Materialien und Komponenten sowie die Form des Rahmens sind ebenfalls wählbar.

 

Die sieben Winner im Überblick

 

Winner Hardware Summer

FIFTYTEN, Deutschland, 2016

Fiftyten ist eine universelle Reisekabine mit Dachzelt für alle Doppelkabinen-Pickups. Es besteht aus einer Basisplattform mit Stauraum anstelle der ursprünglichen Ladefläche, einer Box als Wohnraum und einem großen, komfortablen Dachzelt zum Schlafen. Fiftyten ist eine elegante, praktische und raffinierte Lösung für Camper und Roadtripper.

 

Winner Hardware Winter

Boardie, Schweden, 2015

Boardie ist ein neuer Schleppliftbügel, der Wintersportlern mehr Komfort bietet. Der breitere, ergonomische und langlebige Bügel verbessert das Lifterlebnis für jedermann. Bestehende Bügel können einfach und kostengünstig ausgetauscht werden. Refinanziert durch die große Werbefläche auf dem Bügel, wird der Boardie Skigebieten kostenlos angeboten. Die Jury überzeugte vor allem die Tatsache, dass Boardie ein neues Produkt für einen Bereich ist, in dem es über Jahrzehnte nahezu keinerlei Veränderungen gab.

 

Winner Accessories

Tubolito, Österreich, 2016

Seit es das Fahrrad gibt, hat es sich stetig weiterentwickelt. Eine Sache blieb dabei weitestgehend unverändert: Der Fahrradschlauch. Aus diesem Grund zeichnet die Jury Turbolito für die Idee, Umsetzung und das Design ihres völlig neuen Fahrradschlauchs aus. Tubolito ist ein Fahrradschlauch aus einem völlig neuen Material. 65 Prozent weniger Gewicht und doppelte Lebensdauer im Vergleich zu herkömmlichen Schläuchen. Tubolito ist klein komprimierbar, kann wiederverwendet werden und ist sowohl für Mountainbikes als auch für Rennräder erhältlich.

 

Winner Apparel

TEMPLA, Belgien, 2017

TEMPLAs Outdoor-Performance-Bekleidung verbindet zeitgenössische Ästhetik mit technischen Innovationen für modebewusste Outdoor-Abenteurer. Jedes Bekleidungsstück stellt die konventionellen Grenzen der Bekleidungsproduktion in Frage und wurde akribisch mit kompromissloser Detailtreue und minimalistischer Avantgarde-Sensibilität entwickelt.

 

Fitness Winner

BIOROWER, Österreich, 2014

Basierend auf der Konstruktion echter Ruderboote, bringt der Biorower natürliches, intuitives Rudern mit all seinen Vorteilen in die eigenen vier Wände. Unabhängige Ruder, die mit einem ultrapräzisen Antrieb verbunden sind, erzeugen den gleichen sanften Widerstand eines Bootes im Wasser. Kraft- und Winkelsensoren senden biomechanische Daten an ein Tablet.

 

Wearables Winner

Microsfere, USA, 2015

Die Athlete’s Mask ist eine neue Atemschutzmaske für stark luftverschmutzte Regionen. Das intelligente Airflow-System ermöglicht eine natürliche Atmung und eine gute Belüftung bei längeren Sportaktivitäten. In Verbindung mit einem Mobilgerät ermittelt die Maske über den Atem des Sportlers detaillierte Leistungsdaten, die bisher nur im Labor möglich waren.

 

Social Awareness Winner

The Social Mercenary, Großbritannien, 2017

Traditionelle ghanaische Kleidung und Accessoires mit modernem Touch. Die Teile werden von ghanaischen Kunsthandwerkern aus dem handgewebten „königlichen Stoff“ namens Kente gefertigt. Dazu kommen YKK-Reißverschlüsse, Laptop- oder Handytaschen, extra starke Garne oder traditioneller gewachster Baumwollstoff für Rucksäcke und Kappen.

 

ISPO Brandnew feiert 30. Ausgabe

Beim weltweit größten Wettbewerb für sportliche Start-ups zeigt sich die Kreativität der Sportbranche. 2018 findet dieser zum 30. Mal statt. Im Jahr 2000, bei der ersten ISPO Brandnew Ausgabe, gingen insgesamt 67 Bewerbungen von jungen Unternehmen aus der Sportbranche ein. Gewonnen hat damals Surflegende Robby Naish mit seiner Kitesurf-Marke Naish Kites. Die Liste der vergangenen Gewinner ist lang und prominent, darunter GoPro, Maloja, Nixon, ON, POC und Watches. Viele bisherige Preisträger sind inzwischen aus der Welt des Sports nicht mehr wegzudenken. Ihre Geschichte zeigt, dass ISPO Brandnew als Katalysator für unternehmerischen Erfolg im Sportbusiness fungiert.

Auf der ISPO Munich wird das Jubiläum gefeiert: Unter anderem lädt der „Walk of Fame“ Besucher ein, sich ein Bild von den Gewinner-Produkten von damals und heute zu machen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0