· 

Händlerseminare „Mach mal Blau“

Händlerseminare „Mach mal Blau“ bei Schwalbe und Busch + Müller
Schwalbe-Firmenzentrale in Reichshof

Einfach mal zwei Tage Blau machen: Die Familienunternehmen Schwalbe und Busch + Müller laden Fachhändler zum Seminar mit Workshop und zu einem Blick hinter die Kulissen ein.

Schon zum 4. Mal finden die „Mach mal blau“-Händlerseminare exklusiv für den Fachhandel bei den beiden Unternehmen in Nordrhein-Westfalen statt, jeweils am ersten Tag bei Schwalbe und am zweiten Tag bei Busch + Müller.

 

Exklusives Reifenwissen direkt vom Schwalbe-Team erwartet die Teilnehmer beim Reifenspezialisten in Reichshof.

Blick ins Allerheiligste: Ein Teil der Workshops findet im Schwalbe-Entwicklungslabor statt. Hier erläutert Schwalbe-Laborleiter Sascha Ochmann den Rollwiderstandstester.
Hier erläutert Schwalbe-Laborleiter Sascha Ochmann den Rollwiderstandstester.

 

 

 

 

 

Dabei werden die teilnehmenden Fachhändler die ersten sein, die etwas über eine noch unveröffentlichte neue Technologie erfahren. Weitere Themen sind die Addix Compounds und das Green Compound, die jüngsten Entwicklungen bei der Tubeless-Technik und Reifen-Empfehlungen für E-Bikes. Natürlich bietet Schwalbe auch einem Blick in das eindrucksvolle Hochregallager mit Millionen Reifen und Schläuchen oder in das Allerheiligste, das Entwicklungslabor.

 

 

Die Schulungen finden jeweils an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt, inklusive eines gemeinsamen Abendessens und einer Übernachtung.

 

Kosten: 50,- Euro.

 

Termine:

  • 28.-29.11.2017
  • 29.-30.11.2017
  • 19.-20.02.2018
  • 20.02.-21.02.2018

 

Anmeldungen unter: www.schwalbe.com/haendlerseminar

Kommentar schreiben

Kommentare: 0