Berliner Radfestival am 9. Mai: Assona verlost Bike-Checks

© Assona
© Assona




Unter dem Motto "Ich fahr' mit Herz" findet am 9. Mai 2015 ein großes Fahrrad-Familienfest in Berlin statt. Mit dabei auf dem Tempelhofer Feld ist auch Versicherungsdienstleister Assona, der an seinem Stand nicht nur seinen Fahrradschutzbrief ZEG Plus Garantie präsentiert, sondern auch Frühjahrs-Checks fürs Rad oder E-Bike im Wert von jeweils 50 Euro für die große Verlosung im Gepäck hat. Außerdem können sich die Besucher über 5.000 rote Luftballons freuen.


Gleich vor Ort können die Gewinner der Tombola ihre Bikes von Zweirad-Experten am Assona-Stand unter die Lupe nehmen lassen. Teil an der Verlosung nehmen automatisch all jene Fahrradfahrer, die dem Aufruf des Veranstalters folgen, die längste Fahrradschlange der Welt aufzustellen, um es damit ins Guinness-Buch der Rekorde zu schaffen.

Den Startschuss für den Weltrekordversuch wird Extremsportler Joey Kelly um 12:30 Uhr geben. Auch er wird sich Vorderrad an Hinterrad mit seinem Bike in die kilometerlange Kette auf der Landebahn des Tempelhofer Flugfeldes einreihen. Zum Weltrekord anmelden können sich Besucher ab 10 Uhr bei den Registrierungsstellen vor Ort. Neben den Fahrrad-Checks von Assona haben die Teilnehmer der Tombola auch die Chance auf ein brandneues E-Bike.

Das Programm: Von 10 bis 18 Uhr sorgt ein buntes Bühnenprogramm für Unterhaltung. Highlight wird der Auftritt der Newcomer-Band Elaiza sein. Auch Kinder werden auf ihre Kosten kommen – unter anderem mit Kinderfahrradparcours, einem Kinderquiz, mit tollen Preisen, Hüpfburgen und Kinderschminken. Für Erwachsene gibt es einen großen E-Bike-Test. Außerdem wird es 25 Prozent Rabatt auf E-Bike-Vorführmodelle geben.

Der Eintritt ist frei. Mehr Infos gibt es im Internet unter www.ich-fahr-mit-herz.de.

 

© Assona
© Assona

Kommentar schreiben

Kommentare: 0