12. Sparkassen Neuseen Classics – Rund um die Braunkohle 2015


Noch genau sechs Monate, dann wird Leipzig wieder Gastgeber des größten Radsportevents Mitteldeutschlands. Am 17. Mai 2015 wird auf dem Gelände der Alten Messe der Startschuss für die "12. Sparkassen Neuseen Classics – Rund um die Braunkohle" fallen und der Kampf um Punkte eröffnet.


Das Leipziger Traditionsrennen wird auch 2015 wieder Teil des German Cycling Cups, der offiziellen Deutschen Jedermann Meisterschaft, sein und stellt neben Schleiz sowie Dresden nur einen der drei ostdeutschen Standorte der Rennserie.


Im vergangenen Mai sorgten über 2000 Teilnehmer und rund 10.000 Zuschauer für ein erfolgreiches Radsportwochenende, als der Gründungsort des Bund Deutscher Radfahrer erstmals wieder Startort eines bedeutenden Radrennens wurde. Damit der Erfolg der traditionsreichen Veranstaltung im nächsten Jahr noch getoppt werden kann, laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Um noch mehr Leipzigerinnen und Leipzigern die Faszination und Leidenschaft des Radsports näherzubringen, wird das Radsporthighlight in eine bunte Radsportwoche mit verschiedensten Programmpunkten eingebunden.
 
Die Anmeldung für Jedermänner sowie für die beliebten Firmenteams ist bereits offen, und auch für die Kinder wird es bei diversen Rennen traditionell die Möglichkeiten geben, sich in den Pedalen auszutoben. Nähere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter:
 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0