Artikel mit dem Tag "Reise"



Elberadweg-Handbuch 2023 erscheint
Vom Riesengebirge bis an die Nordseeküste – oder umgekehrt: Der Elberadweg gehört zu den großen Radreiseabenteuern Mitteleuropas. Jetzt erscheint die vollständig aktualisierte Auflage des offiziellen Handbuches zur 1300-Kilometer-Route.
Die Landpartie Radeln und Reisen wieder unterwegs in 2023
Nach einer zweijährigen Pause finden die beliebten Landpartie-Reisevorstellungen wieder statt. Das Team der Landpartie Radeln und Reisen präsentiert bei einem Gläschen Sekt sowie anschließenden persönlichen Gesprächen und Beratung in vier Großstädten Deutschlands ihre neuen E-Bike-Reisen der Saison 2023:

Erste Bilder und Kurz-Interview: Gunnar Fehlau startet "Workpacking-Tour 2023"
Der von Gunnar Fehlau gegründete pressedienst-fahrrad feiert im Juni 2023 sein 20. Jubiläum. Pünktlich zum Start des Jubiläumsjahres ist der Göttinger Bikepacking-Pionier nun zu einer ganz besonderen Dienstreise aufgebrochen.
Gunnar Fehlau startet "Workpacking-Tour 2023": Ein Jahr mit Laptop, Zelt und Cargobike in Deutschland unterwegs
Am 02. Januar 2023 um 10 Uhr ist der Fahrradexperte und Bikepacking-Pionier Gunnar Fehlau auf der Göttinger Radbahn zu einer einjährigen Fahrradtour durch Deutschland gestartet. Der Göttinger hat seinen Hausstand und sein Büro auf ein E-Cargobike aufgeladen und wohnt und arbeitet die nächsten zwölf Monate von unterwegs im Zelt.

Der Aktiv-Reiseveranstalter "Die Landpartie" sucht personelle Verstärkung
Die Arbeitswelt hat sich massiv verändert. Bedingt durch neue Technologien und Themen rund um Digitalisierung und Künstliche Intelligenz fühlen sich Beschäftigte oft in Stress versetzt. Immer mehr Menschen suchen daher eine berufliche Veränderung, in der sie unabhängig und sinnvoll im Einklang mit den eigenen Bedürfnissen aufgehen können.
Die Landpartie Radeln und Reisen: 40 geführte E-Bike- & Radreisen bei der Landpartie Radeln und Reisen im Jahr 2023
Die Landpartie Radeln und Reisen, einer der führenden Aktivreiseveranstalter Deutschland, geht mit 40 geführten E-Bike- und Radreisen in die Saison 2023. Darunter befinden sich zwei neue Geheimtipps:

Radfahren bei -21 °C und 4.300 m Höhe — Erfolgreicher Test in der Kältekammer der BMW Group
Der große Tag für Frank Noe, dem Initiator von THE5000+, rückt immer näher und die Vorbereitungen für die höchste, schnellste und kälteste Alpenüberquerung mit dem Fahrrad verlaufen ganz nach Plan.
Buchtipp: "Die Alpen mit dem Fahrrad"
Die Alpen mit dem Fahrrad bezwingen – ein Traum von vielen. Aber wo soll man beginnen? Nicolas Richoz hat die faszinierendsten Routen allesamt befahren und stellt sie in seinem neuen Tourenbuch und Bildband »Die Alpen mit dem Fahrrad – 125 spektakuläre Touren« vor. Es geht von Wien nach Savona – quer durch sieben Alpenländer. Aber auch vom selben Ort aus können verschiedene Touren unternommen werden.

Echter Geheimtipp in Mitteldeutschland: Der Mulderadweg
Der Mulderadweg führt uns durch dichte Wälder entlang an blühenden Wiesen und malerischen Schlössern und Burgen. Aber nicht nur die Landschaft, sondern auch die Städte am Rande des Weges bieten kulturelle Höhepunkte und wollen entdeckt werden. Unsere Reise auf dem Mulderadweg kann an zwei verschiedenen Orten starten: Dem tschechischen Moldava auf dem Hauptkamm des Osterzgebirges, dem Quellort der Freiberger Mulde oder im vogtländischen Schöneck, wo die Zwickauer Mulde entspringt.
Wellnessherbst trifft auf Fahrradvergnügen
In der Zugspitz-Region ist offiziell der Herbst eingekehrt. Nach einem warmen Sommer ist diese Jahreszeit die richtige Gelegenheit für Herbstwanderungen, Radtouren durch die farbenfrohe Landschaft und für Wellnessmomente. Mit dem Angebot „Healthy Biking“ vereint das Hotel Staudacherhof Wellness und Bewegung an der frischen Herbstluft und ermöglicht Reisenden angenehme und ruhige Momente.

Mehr anzeigen