Artikel mit dem Tag "Reise"



Elberadweg-Handbuch 2022 erscheint
Deutschlands beliebtester Fernradweg rüstet sich für die Saison. Das offizielle Handbuch zur Route erscheint komplett aktualisiert – und ist wie gewohnt kostenfrei.
Urlaub mit dem Rad: Von E-Bikes und Caravans
Durch Corona haben viele Menschen den Urlaub in Deutschland für sich entdeckt. Radreisen liegen dabei schon länger im Trend, und auch Wohnmobile werden immer beliebter - nie war die Zahl der Neuanmeldungen höher. Wer beides kombinieren möchte, sollte sich für einen entspannten Urlaub aber gut vorbereiten. Monika und Jürgen aus Sachsen machen bereits seit 30 Jahren Urlaub mit dem Wohnwagen und ihren Fahrrädern.

Erwin Sikkens fährt Gravel Tribute Tour an der Mosel
Als Erwin Sikkens im Haus seiner Großmutter ein 40 Jahre altes Dokument in die Hände fiel, war die Sache für ihn sofort klar: Er musste aufs Rad. Gefunden hatte er die originale Stempelkarte der 5. Internationalen Mosel-Radtour vom 20. September 1981, organisiert vom RV Schwalbe Trier 1932 e.V. Die Tour – ausgehend vom Dorf Ehrang über 115 Kilometer durch das Moseltal – hatte damals seine ganze Familie auf dem Rennrad absolviert:
BIKE'n'FUN goes Lanzarote
Auf La Palma wird die Vulkansituatuion nicht besser, sondern tendenziell eher schlimmer. Das Team von BIKE´n´FUN hat mehrere Tage versucht, im Norden zum Biken zu gehen, aber auch hier besteht wegen der hohen Aschebelastung in der Luft eine große Gesundheitsgefahr. Denn es kommt wegen der wechselnden Winde immer wieder zu hohen Staub- und Aschekonzentrationen, die sportliches Atmen unmöglich machen.

Elzland Hotel 9 Linden: Perfekte Symbiose aus Tradition und Design im Schwarzwald
Der Schwarzwald ist seit Jahrzehnten eine der beliebtesten Ferienregionen Deutschlands. Im sonnigen Süden der Republik, dort, wo das Elztal und Simonswäldertal im Südschwarzwald das ZweiTälerLand bilden, liegt das ElzLand Hotel 9 Linden – mitten in der Kleinstadt Elzach. Das Boutique-Hotel vereint traditionelles Handwerk und lebendige Moderne auf ästhetische und harmonische Weise miteinander und überzeugt durch viel heimisches Holz sowie andere natürliche Baumaterialien.
Das Piemont neu entdeckt
Wilde Naturschönheiten, charakterstarke Bergdörfer und exzellente Kulinarik: Das Piemont ist ein faszinierendes Stück Norditalien. Mit Hauser Exkursionen erleben Outdoor-Fans die Region ab sofort auf zwei neuen Bike-Reisen. Insgesamt hat der deutsche Marktführer für nachhaltiges Slow Trekking vier Rad- und Wandertouren (zwei Selfguided-Varianten) in den weniger bekannten Nordwesten des italienischen Stiefels im Programm.

Die besten Radsport Trips für den Spätsommer und Herbst
Der Sommer ist vorbei und sorgte mit Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen für gute Laune bei den Menschen. Dabei kam die Sehnsucht nach Reisen und Urlaub bei den Menschen auf, das allerdings auch im Herbst noch vorhanden ist. Denn der Herbst hat viele schöne Tage und die Temperaturen befinden sich noch nicht so weit unten wie es im Winter der Fall ist. Außerdem kann ein goldener Herbst eine wunderbare Möglichkeit sein, Radsport Trips, die sich in ganz Europa anbieten zu fahren.
Zum „Indian Summer“ in die ADFC-RadReiseRegion Uelzen
Im Osten der Lüneburger Heide, eine gute Autostunde zwischen Hamburg und Hannover, überrascht die ADFC-RadReiseRegion Uelzen mit einer sehr abwechslungsreichen Landschaft. Weite Auen, idyllische Heideflächen, kleine Bachläufe und große Nadel- und Laubwälder bestimmen entlang eines rund 1000 km großen Radwandernetzes das Bild. Wer die Ruhe der Natur genießen und in der frischen Luft die Seele baumeln lassen möchte, ist hier goldrichtig.

Den Naturpark Altmühltal auf 15 neuen Rad-Rundtouren erkunden
Entspannt radeln, die Naturvielfalt zwischen sonnigen Wacholderheiden, Felstürmen und lichten Wäldern auf verschiedenen Touren erleben und abends immer wieder in derselben gemütlichen Unterkunft ankommen – so ist es vielen Genussradlern am liebsten.
Tourismus Oberbayern München e.V. lud am 6. September zur gemeinsamen Radtour zur IAA Mobility ein
Kann Radtourismus ein Baustein für nachhaltigen Tourismus sein? Wie können Freizeit- und Arbeitsmobilität in Einklang gebracht werden und welche Ansätze finden sich in Oberbayern hierzu bereits?

Mehr anzeigen